Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Politik machen: den Leuten soviel Angst einjagen, daß ihnen jede Lösung recht ist.
  Wolfram Weidner
 24.01.18 6:18                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

22.01.2018
12:24 [Neulandrebellen] (D)
Wollen Sie die EU wirklich beenden? Sind Sie sicher?
Juncker bietet den Briten den Brentrance (entrance, engl. für Eingang) an – also das Gegenteil des Brexits. Just fordern Pro-Europäer ein zweites Referendum.
2:27 [Donipress] (F)
Rapport de situation hebdomadaire du Donbass (Vidéo) - 19 janvier 2018
RPD 32`40" - Andreï Kozenko veut permettre aux citoyens de la RPD et de la RPL de séjourner en Russie sans limite de durée ÉVOLUTION DE LA SITUATION EN UKRAINE 37`09" - L’Ukraine au bord de la faillite souhaite acheter du charbon et du gaz russe tout en qualifiant la Russie de pays agresseur
21.01.2018
16:37 [Press TV] (E)
France urges Turkey to stop war in Syria, calls for UNSC meeting on `humanitarian risks`
France has strongly urged Turkey to end its major offensive in Syria and called for a UN Security Council meeting to be held on the “humanitarian risks” of the new military intervention in the war-torn country.
20.01.2018
3:03 [Donipress] (F)
Loi de réintégration du Donbass votée
Les accords de Minsk ont été mis à mort par la Rada sur fond de schizophrénie politique à Kiev
19.01.2018
22:31 [Fort Russ] (E)
President of Ukraine obtains full control of military - no parliamentary consent needed
The Verkhovna Rada has adopted the law on the reintegration of the Donbass in the final reading. In particular, it allows the Ukrainian president, without agreement with the parliament, to use the army against the self-proclaimed republics. The document does not mention Minsk agreements at all.
22:23 [Réseau International] (F)
Pour quelles raisons la Lituanie n’est pas amie avec ses voisins ?
La Lituanie est entrée dans la nouvelle année avec un chaos politique.
22:17 [Fort Russ] (E)
Universities in Odessa region closed till spring: no way to pay to heat them
Classes are canceled, in particular, in Odessa National University (ONU) named for Mechnikov, Odessa Law Academy, and Academy of Food Technologies.
22:15 [Donipress] (F)
Andreï Kozenko lance un projet de loi sur l’abolition de la durée maximale de séjour en Russie pour les habitants de la RPD et de la RPL
Le député de la Douma, et coordinateur du comité d’intégration « Russie - Donbass », Andreï Kozenko, a préparé un projet de loi visant à modifier la loi de la fédération de Russie « Sur le statut des citoyens étrangers », qui propose d’abolir la règle limitant la durée de séjour des habitants des Républiques Populaires de Donetsk et de Lougansk (RPD et RPL) en fédération de Russie. Il en a fait l’annonce aujourd’hui lors d’une réunion avec des journalistes à Lougansk.
22:11 [Réseau International] (F)
On vous emm*rde
Nos bien-aimées Brigandes, fabuleuses vestales vespérales, nous préviennent que « la chasse est ouverte en toute saison, [et qu’] on traque le délit d’opinion » et « que c’est mal de dire ce que tu penses ». Tiens, seraient-elle les muses de notre Micron de président ? Puisque ce dernier nous interdit, désormais, « de lire les livres maudits », voilà pourquoi les faussaires des nouvelles ont été rappelés à l’ordre !
15:44 [Sputnik Deutschland] (D)
Polen drängt weiter auf Reparationen von Deutschland – Kaczynski
Seit Jahren stellt Warschau Forderungen an Berlin bezüglich neuer Reparationszahlungen für die Schäden aus dem Zweiten Weltkrieg.
15:29 [RT Deutsch] (D)
Pläne des polnischen Außenministers: Mitarbeiter mit Moskauer Diplomen sollen gehen
Laut polnischen Medien sei es einer der Gründe gewesen für die Absetzung des polnischen Außenministers Witold Waszczykowski: Dieser wäre nicht zu einer grundlegenden Umwälzung seines Teams nach diesen Kriterien bereit gewesen. Nun soll Czaputowicz nachbessern.
15:20 [German Foreign Policy] (D)
Die Ära der Nationalismen (II)
Beobachter warnen vor der angekündigten Verleihung der österreichischen Staatsbürgerschaft an mehrere hunderttausend Bürger Italiens.
3:39 [Donipress] (F)
Loi de réintégration du Donbass - La deuxième lecture de la loi visant à justifier la relance des opérations militaires par Kiev s’embourbe
Le vote en première lecture de la loi en octobre 2017 avait déjà donné lieu à des débats plus qu’enflammés à la Rada, et à des violences aussi bien dans le bâtiment que devant ce dernier. Pour rappel, cette loi déclare que les territoires des Républiques Populaires de Donetsk et de Lougansk (RPD et RPL) sont des territoires occupés et que le pays occupant n’est autre que la Russie.
18.01.2018
17:02 [Youtube/Norbert Kleinwächter] (D)
Leben wir demnächst in Frankland?
Am Montag wird die Feier des 55-jährigen Bestehens des Elysee-Vertrags gefeiert. Ein Vertrag, der beide Länder gestärkt und zusammengebracht hat. ... was in die neue Fassung des Elysee-Vertrages, an AfD und Linken vorbei, geschrieben wurde, macht mich fassungslos.
16:51 [Kurier.at] (D)
Neue Debatte in Europa um eine Anerkennung Palästinas
"Wir Europäer müssen zeigen, dass auch die Palästinenser ein Recht auf ihren eigenen Staat haben", sagte Jean Asselborn der Süddeutschen Zeitung.
5:35 [Sputnik] (E)
European Commission to Issue Plan on Tackling Foreign Fake News
The European Commission is preparing a strategy to counter fake news, which will be published this spring, European Commissioner for the Security Union Julian King said during a debate at the EU Parliament on Wednesday.
4:11 [Press TV] (E)
MPs approve landmark Brexit bill, but bill faces scrutiny from pro-EU upper house
British lawmakers voted in favor of the government`s legislative blueprint for Brexit on Wednesday, marking a victory for Prime Minister Theresa May over political opponents who want a softer approach to leaving the European Union.
16.01.2018
1:39 [express.co.uk] (E)
United States of Europe: German minister unveils shocking EU vision to take over continent
Mr Gabriel claimed even Germany – the EU`s largest and strongest financial contributor – would have to accept more EU rules in the coming years. He said: "In the world of the 21st Century, Europe will only be able to act on a sovereign basis via the European Union, by winning back sovereignty through the European Union."
14.01.2018
22:34 [Donipress] (F)
Rapport de situation hebdomadaire du Donbass (Vidéo) – 13 janvier 2018
SITUATION POLITIQUE 08’14 » – La Rada devrait examiner la loi sur la réintégration du Donbass en deuxième lecture le 16 janvier RPD 10’15 » – Plus de 150 000 passeports de la RPD distribués depuis mars 2016, dont presque 1 000 accordés à des étrangers 11’15 » – Les FAU coupe le câble de l’opérateur MTS-Vodafone, privant la RPD et la RPL de réseau téléphonique pour cet opérateur 13’30 » – Synthèse de la conférence de presse accordée le 11 janvier par Alexandre Zakhartchenko
22:33 [Donipress] (F)
Guerre du Donbass - Augmentation brutale des bombardements menés par l’armée ukrainienne juste après les fêtes du Nouvel An
Comme on pouvait le craindre, et comme beaucoup s’y attendaient, à peine les fêtes de fin d’année sont-elles passées que la fragile trêve du Nouvel An a cédé la place à une reprise de l’escalade que l’armée ukrainienne avait entamée juste avant la fin de l’année.
22:31 [Sputnik Deutschland] (D)
Lugansk: Ukrainische Scharfschützen eröffneten Feuer auf Zivilisten-Häuser
Die ukrainischen Sicherheitskräfte haben laut dem amtierenden Chef der Volksmiliz der selbsterklärten Lugansker Volksrepublik (LVR), Michail Filiponenko, die Datschen der Ansässigen nahe der Berührungslinie im Donbass mit Schusswaffen beschossen.
22:31 [Sputnik Deutschland] (D)
Wegen Krim-Besuch: Kiew verbietet 1500 Ausländern Einreise
Die Ukraine hat rund 1.500 Ausländern wegen eines Aufenthalts auf der Schwarzmeerinsel Krim verboten, in das Land einzureisen. Das teilte die Pressestelle des ukrainischen Grenzschutzdienstes am Samstag mit. In die „schwarze Liste“ wurden unter anderem mehr als 100 Kunst- und Kulturschaffende aufgenommen.
6:11 [World Socialist Web Site] (F)
Le PS attaque Catherine Deneuve pour son opposition à #MeToo
Se refusant à confondre «la drague insistante ou maladroite» et le viol, elle s`oppose à «l’incursion de procureurs autoproclamés dans la sphère privée» et à ceux qui exigent que la vie intellectuelle et artistique se conforme au diktat de #MeToo. Elle déclare qu`en exigeant la censure d`œuvres d`art sexuellement explicites et des confessions publiques humiliantes d`hommes accusés de méfaits sexuels, #MeToo participer à installer «comme un climat de société totalitaire».
6:09 [Donipress] (F)
Alexandre Zakhartchenko : « L’Ukraine a encore une fois trompé tout le monde »
Le chef de la République Populaire de Donetsk a tenu une conférence de presse avec les médias le 11 janvier. Le Chef de l’État y a exprimé ses vues sur le récent échange de prisonniers, et a également parlé des plans pour le développement de la République en 2018. Voici les réponses qu’il a fournies sur les différents sujets abordés.
6:08 [Donipress] (F)
Vlad Plahotniuc - le maître criminel de la Moldavie
La République de Moldavie est aujourd`hui un État pleinement intégré dans le domaine économique et juridique de l`UE, mais qui n`a pas encore le droit de devenir membre à part entière de l`Union.
12.01.2018
1:42 [Press TV] (E)
3 Ukrainian soldiers killed in renewed violence in east
Military spokesman Oleksandr Motuzyanyk said Thursday that the three servicemen had been killed in areas near Donetsk, the main stronghold of pro-Russia forces in eastern Ukraine.
11.01.2018
4:04 [Voltaire-Netzwerk] (D)
Das französische Projekt der Anerkennung von "Rojava”
Die Diskussion in Frankreich über den Ort, an dem die französischen, in Syrien gefangenen Dschihadisten verurteilt werden sollen, ist ein klarer Fall einer falschen, von einem TV-Sender und einem Journalisten geführten Debatte, die dem Publikum ihre besonderen Beziehungen verbergen.
10.01.2018
6:19 [Balkan Post] (E)
Mojahedin Khalq (MEK) terrorist training camp in Albania impacts whole Balkan region
Residents of Tirana no doubt welcomed news that members of the terrorist Mojahedin Khalq organisation (MEK) have moved out of the capital to a closed camp in Manëz, Durres a few kilometers from Tirana.
09.01.2018
22:31 [Donipress] (F)
Commandant « Abkhaze » : Nous attendons l’arrivée des Javelin et autres comme trophées
Les systèmes antichars Javelin que les États-Unis vont fournir à l’Ukraine n’aideront en rien Kiev à gagner une campagne militaire dans le Donbass. C’est ce qui a été déclaré par le commandant de la brigade internationale Piatnachka, Akhra Avidzba (surnommé « Abkhaze »), au vidéo blogueur ukrainien et ancien participant de la prétendue OAT, Alexandre Medinskyi.
0:30 [Donipress] (F)
Rapport de situation hebdomadaire du Donbass (Vidéo) - 6 janvier 2018
SITUATION MILITAIRE 01`17" - Bilan des bombardements de l`armée ukrainienne lors de la semaine écoulée et depuis la trêve de Noël 03`44" - Absence d`armes lourdes dans les zones de stockage côté ukrainien et redéploiements sur le front 05`24" - Pertes officielles et officieuses de l’armée ukrainienne en décembre 06`50" - La légion géorgienne quitte au complet la 54e brigade des FAU
07.01.2018
23:06 [Sputnik news] (F)
Ukraine: des mercenaires géorgiens désertent suite à l’incompétence du commandement
«Le 20 décembre 2017, la Légion géorgienne au complet a quitté la 54e brigade à cause de l`incompétence du commandant Alekseï Maïstrenko, de son entourage, et de ses ordres illégaux. Lors d`une prochaine conférence de presse, nous fourniront évidement les détails de l`opération du 16 décembre 2017 pendant laquelle 11 combattants de la Légion géorgienne et du 25e bataillon ont été blessés », indique le communiqué.
22:34 [Press TV] (E)
EU to invite Iran’s Zarif for talks over recent riots
The European Union has announced that it will invite Iranian Foreign Minister Mohammad Javad for talks over the recent riots in country.
22:25 [Sputnik Deutschland] (D)
In Schweden steigt Zahl der Nato-Gegner – Umfrage
Die Zahl derjenigen, die gegen einen Nato-Beitritt Schwedens sind, ist 2017 im Vergleich zu 2016 gestiegen. Dies berichtet die schwedische Zeitung „Dagens Nyheter“ unter Berufung auf eine Umfrage, die das Forschungsunternehmen Ipsos Anfang Dezember 2017 durchgeführt hatte.
22:21 [Telepolis] (D)
Türkei/EU: "Heuchelei über Fortschritte bei Beitrittsverhandlungen beenden"
Erdogans Besuch bei Macron: Geschäftliche Interessen reichen als Basis für eine "Partnerschaft" ... Macron sagte das Offensichtliche: "Es ist klar, dass die jüngsten Entwicklungen und die Entscheidungen, welche die Türkei getroffen hat, keinen Fortschritt in den Beitrittsverhandlungen erlauben."
16:29 [Wahrheitsbewegung.TV] (D)
Victor Orban - 2018, Das Jahr der Wiederherstellung des Volkswillens in Europa - 05.01.2018
Der ungarische Präsident Victor Orban sprach bei seinem Besuch der CSU in Bayern auf der Pressekonferenz in Seeos, über die nahe Zukunft in Europa. Orban betonte, dass seiner Ansicht nach das Jahr 2018, die Wiederherstellung des Volkswillens in Europa bringen wird.
06.01.2018
5:19 [Sputnik] (E)
Macron Offers Erdogan EU `Partnership` Instead of Membership
French President Emmanuel Macron told his Turkish counterpart Recep Tayyip Erdogan that democratic countries should "fully respect the rule of law."
1:24 [Donipress] (F)
Éventuelle intégration à la fédération de Russie face à l’échec total de Minsk II - C’est au peuple du Donbass de décider de son avenir
Actant les déclarations venant de Kiev qui annoncent plus ou moins officiellement la mort des accords de Minsk, et les actes du Canada et des États-Unis qui jettent de l’huile sur le feu du conflit, il semble que la Russie, la RPD et la RPL (République Populaire de Lougansk), devant l’évidence d’une reprise plus ou moins rapide de la guerre, ont décidé d’officialiser le fait que le Donbass ne retournera pas sous le giron ukrainien.
1:22 [Aphadolie] (F)
50 choses qui changent en France à compter du 1er janvier 2018
11 vaccins obligatoires. L’annonce avait fait grand bruit l’été dernier : onze vaccins, contre trois, sont désormais obligatoires pour les enfants nés à partir du 1er janvier. S’ajoutent coqueluche, rougeole-oreillons-rubéole, hépatite B, bactérie Haemophilus influenzae, pneumocoque et méningocoque C. Ils seront indispensables en collectivité (crèche, école…).
1:20 [Sputnik Deutschland] (D)
Poroschenko schickt schon wieder „allerletzten Abschiedsgruß“ nach Russland
Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat in einem Twitter-Beitrag erneut „endgültigen Abschied“ von Russland genommen.
05.01.2018
23:41 [Press TV] (E)
Spain’s court refuses to free jailed ex-Catalan vice president
Spain`s Supreme Court on Friday decided not to release former Catalan vice president Oriol Junqueras, jailed while he is investigated for rebellion and sedition over the region`s independence drive.
18:58 [German Foreign Policy] (E)
An Assisted EU Council Presidency
Bulgaria exercises its EU Council presidency - which began January 1 - with Berlin`s direct "counseling" and "assistance," according to reports of the CDU-affiliated Konrad Adenauer Foundation. The foundation has been engaged in activities in Sofia along these lines, and has delegated its former Chairman and ex-European Parliament President Hans-Gert Pöttering to serve as consultant in the Bulgarian capital.
18:58 [German Foreign Policy] (D)
Auf dem Weg nach rechts
Erstmals werden in diesem Jahr Parteien der extremen Rechten beide EU-Ratspräsidentschaften mitgestalten. Der Regierung Bulgariens, die seit Montag den Rat der EU führt - politisch begleitet von der Konrad-Adenauer-Stiftung (CDU) -, gehört ein Parteienbündnis an, dessen führende Mitglieder mit antisemitischen Verschwörungsthesen und mit rassistischen Äußerungen über Roma hervorgetreten sind.
04.01.2018
17:29 [German Foreign Policy] (D)
Die begleitete Ratspräsidentschaft
Bulgarien gestaltet seine am Montag begonnene EU-Ratspräsidentschaft unter unmittelbarer "Beratung" und "Begleitung" aus Berlin. Dies geht aus Berichten der Konrad-Adenauer-Stiftung (CDU) hervor, die entsprechende Tätigkeiten in Sofia entfaltet und ihren Ex-Vorsitzenden, den ehemaligen Präsidenten des Europaparlaments Hans Gert Pöttering, als Sonderberater in der bulgarischen Hauptstadt installiert hat
17:28 [RT Deutsch] (D)
Ungarn nimmt sich Scientology vor: Zentrale in Budapest vom Staat besetzt
Das neueste Kapitel in der weltweiten Scientology-Debatte schreibt Ungarn. Seit dem Jahr 2016 laufen Ermittlungen gegen die US-amerikanische Organisation wegen drastischen Datenmissbrauchs der eigenen Mitglieder sowie Dritter.
9:49 [Press TV] (E)
France warns US, Saudi, Israeli against hostile comments on Iran events
“The official line pursued by the United States, Israel and Saudi Arabia, who are our allies in many ways, is almost one that would lead us to war,” Macron told reporters on Wednesday.
03.01.2018
17:09 [Press TV] (E)
Norway suspends arms exports to UAE over Yemen War
Norway has suspended arms exports to the United Arab Emirates (UAE) over concerns that the weapons could be used in the deadly Saudi-led military campaign against Yemen, in which Abu Dhabi has played an active role.
2:37 [Zeit-Fragen] (D)
EU-Kriegstrommeln – Motivieren sie zum Einsatz für eine bessere Welt?
Lange Zeit, auch im Wahlkampf, war von ihr in Deutschland nur wenig die Rede. Doch jetzt ist sie auch in der deutschen Politik wieder ein Thema: die europäische Einigung und deren Gleichsetzung mit mehr Europäischer Union.
02.01.2018
2:49 [Le Saker francophone] (F)
2008 – Seul le premier renoncement ne coûte pas
Retour en arrière. Mai 2005, référendum en France sur la Constitution européenne. Malgré la position nette du parti au pouvoir, tendance de droite et tendance dite de gauche à l’époque, sauf quelques réfractaires actifs, malgré les médias – quasiment tous portent l’étendard du « oui » – le « non » l’emporte. Le peuple a exprimé sa décision : plus de 15 millions de Françaises et Français ont dit « non » au projet. Embarras, consternation chez ceux qui travaillent depuis des années à amener la France, pieds et poings liés, à Bruxelles.
01.01.2018
21:38 [Donipress] (F)
Rapport de situation hebdomadaire du Donbass (Vidéo) - 30 décembre 2017 31 Dec 2017
ACCORDS DE MINSK / CCCC 08`20" - La RPD, la RPL et l’Ukraine ont échangé une partie de leurs prisonniers le 27 décembre 18`48" - Réponse de la Russie à la demande de Merkel et Macron de réintégrer les officiers russes au sein du CCCC
31.12.2017
18:44 [Press TV] (E)
Boris Johnson mocked over ‘global Britain’ comments
UK Foreign Secretary Boris Johnson’s pledge for a “global Britain” after leaving the European Union (EU) has been dismissed as “hot air” after reports revealed that his department is cutting back embassies around the world to fund European embassies.
30.12.2017
13:00 [Donipress] (F)
Échange des prisonniers entre la RPD, la RPL et l’Ukraine
Bilan de la première phase et prévisions pour la deuxième étape
12:56 [Sputnik Deutschland] (D)
„Würde mir das Leben nehmen“: Saakaschwili holt erneut gegen Poroschenko aus
Knapp die Hälfte aller Ukrainer tritt laut dem ehemaligen georgischen Staatschef und Oppositionspolitiker Michail Saakaschwili für eine Amtsenthebung des Präsidenten Petro Poroschenko ein. Saakaschwili verriet gegenüber dem TV-Sender News One, was er an Poroschenkos Stelle tun würde.
29.12.2017
18:20 [Press TV] (E)
Spain PM urges Catalan parliament formation in January
Spanish Prime Minister Mariano Rajoy has called on the new regional parliament to hold its maiden session in mid-January.
16:05 [RT] (E)
30% of Germans & French embrace ‘radical’ United States of Europe concept – survey
The idea of a federal Europe as touted by the chair of Germany’s SPD party has failed to win Scandinavians or Britons, but fared well in France and Germany, where some 30 percent are in favor of the concept, a new poll has found.
28.12.2017
17:34 [Sputnik Deutschland] (D)
Estnische Präsidentin zieht samt Kanzlei in Russen-Enklave um
Die estnische Präsidentin Kersti Kaljulaid hat angekündigt, für einen Monat in die Stadt Narwa an der russischen Grenze umzuziehen. Obwohl das knapp 60.000 Einwohner zählende Narwa auf estnischem Boden liegt, gehören rund 96 Prozent der Bevölkerung der russischsprachigen Minderheit an. Viele von ihnen werden als „Nicht-Bürger“ diskriminiert.
27.12.2017
21:01 [News.am] (E)
Macron urges to lift Yemen blockade
French President Emmanuel Macron called for a “complete lifting” of a blockade on Yemen in a telephone call with Saudi Arabia’s King Salman on December 24
20:40 [Ceiberweiber] (D)
Zuwanderung: Wer ist wirklich krimineller?
Wer darauf hinweist, dass auch Einheimische Messer verwenden, kassiert schon mal einen Shitstorm. Und umgekehrt ebenso, wer Übergriffe von Zuwanderern ausblendet und #MeToo nur bei Tätern mit anderem Hintergrund gelten lässt. Doch man denkt selten daran, dass Gewalt im öffentlichen Raum und sexuelle Belästigung nur gut sichtbar in den Focus gestellt werden, dies aber nichts aussagt über das wirkliche Ausmaß von Kriminalität. Es ist absolut verständlich, dass Menschen geschockt sind, wenn sie attackiert werden oder Zeuge von rasch eskalierenden Situationen werden. Es sollte aber in der richtigen Relation gesehen werden, da „white collar crime“ für Betroffene oft mindestens genauso schlimm ist, zumal es nur selten geahndet wird. Vieles kommt überhaupt nur dann ans Licht, wenn es als systematische Wirtschaftskriminalität mit vielen Opfern verstanden wird und sich Menschen finden, die dagegen antreten. Der Verstand sollte uns sagen, dass Kriminalität auch etwas mit der eigenen sozialen Stellung und mit der Herkunft, mit der Verankerung in einem Land zu tun hat.
19:43 [Press TV] (E)
Ukraine, pro-Russia forces start biggest prisoner swap since 2014 conflict
The Ukrainian government and pro-Russia forces have started the largest prisoner swap since a conflict broke out in the country’s east in 2014.
26.12.2017
20:25 [Donipress] (F)
Le SBU retire Daria Mastikacheva de la liste des prisonniers à échanger à la dernière minute - Daria menace de se suicider
Pour rappel, Daria est une maman de 30 ans, qui a été kidnappée, puis torturée par le SBU cet été, afin de lui faire avouer qu’elle travaillerait pour les services secrets russes. En réalité cette arrestation vise à faire pression sur son compagnon Sergueï Sokolov, qui mène des enquêtes très dérangeantes pour les autorité et certaines administrations ukrainiennes.
20:24 [Donipress] (F)
Alexandre Zakhartchenko annonce que l’échange de prisonniers aura lieu le 27 décembre, après une rencontre avec le Patriarche Cyrille
Après toutes les tentatives de sabotages du processus d’échange des prisonniers que la partie ukrainienne (et surtout le SBU) a menées durant les dernières semaines, la réalisation de l’échange au format 306 contre 74 semblait totalement irréalisable avant la fin de l’année.
14:19 [Press TV] (E)
Ukraine, pro-Russians agree on major prisoner exchange for Dec. 27
Representatives of the Ukrainian government and pro-Russia forces have agreed on a major prisoner exchange following a long-standing conflict in Ukraine’s volatile east.
1:19 [The Unz Review] (E)
Britain Has a Delusional View of Itself on the Global Stage
A single stupid remark by a political leader can suddenly illuminate deep and destructive ignorance about important issues. This has happened to me twice recently, the first time during the confrontation between Britain and the EU about the status of Northern Ireland and the Irish border after Brexit.
25.12.2017
21:58 [Donipress] (F)
Rapport de situation hebdomadaire du Donbass (Vidéo) – 23 décembre 2017
ÉVOLUTION DE LA SITUATION EN UKRAINE 24`00" - La Slovaquie interrompt ses fournitures de gaz à l’Ukraine pour cause d’impayés 25`52" - La confrontation entre Porochenko et Saakachvili se poursuit à Kiev 27`44" - La Hryvnia continue sa chute
10:15 [NachDenkSeiten] (D)
Jeremy Corbyns Rede in Genf
„Eine andere Welt ist möglich“ – so könnte man die glorreiche Rede betiteln, die Jeremy Corbyns zum Tag der Menschenrechte am 10. Dezember in Genf gehalten hat. Darin wirbt Corbyn für nicht weniger als eine neue Weltordnung, die auf internationaler Solidarität basiert.
10:13 [Press TV] (E)
Spanish king urges Catalonia to avoid confrontation, respect plurality
Spain’s King Felipe VI in a Christmas speech on Sunday urged Catalan lawmakers to respect their region’s diversity and avoid another confrontation over independence.
24.12.2017
4:49 [Decrypt news online] (F)
Catalogne, l`indépendance enfin ?
Carles Puigdemont avait déclaré le 12 décembre qu`il reviendrait en Espagne s`il pouvait être investi président. Rien ne s`oppose en principe à ce qu`un dirigeant politique poursuivi soit investi, puisqu`il n`est pas condamné. Mais encore faut-il qu`il reste libre.
4:48 [Donipress] (F)
Interview du soldat « Chout » - Zaïtsevo passera le Nouvel an sous les bombardements (Vidéo)
Le 15 décembre 2017, nous étions de retour sur les positions de l`armée de la République Populaire de Donetsk (RPD) à Zaïtsevo pour évaluer l`évolution de la situation à deux semaines seulement du Nouvel an. Moins d’une heure avant notre arrivée, l’armée ukrainienne a tiré sur les positions tenues par l’armée de la RPD à coup de lance-grenades automatique
23.12.2017
18:30 [Blauer Bote Magazin] (D)
EU zeichnet Mordbanden mit Menschenrechtspreis aus
In Venezuela kämpfen rechtsextreme oppositionelle Kräfte – ganz im Sinne von EU und USA – mit Mord, Folter und Molotowcocktails gegen die „sozialistische“ Regierung. Zur propagandistischen Unterstützung und Reinwaschung ihrer Verbündeten hat die Europäische Union nun den Mördern und Gewalttätern einen Menschenrechtspreis verliehen. Das ist ein Skandal.
2:11 [New Eastern Outlook] (E)
The Geopolitics of Poland’s Three Seas Initiative
Poland’s Three Seas Initiative to date is a thinly-disguised geopolitical attempt to create a counter to the influence of both Russia to the east and of Germany to her west.
1:33 [Donipress] (F)
De nombreuses habitations détruites, un civil mort et trois blessés à Yassinovataya suite au bombardement mené par l’armée ukrainienne
La zone touchée est à plus de 5 km de la ligne de front, ce qui exclut toute excuse du type « erreur de tir », et en pleine zone exclusivement civile, ce qui disqualifie totalement l’excuse fournie par l’armée ukrainienne, à savoir qu’il s’agirait d’un tir de réponse après que l’armée de la RPD aurait prétendument tiré sur les positions de l’armée ukrainienne.
22.12.2017
11:52 [Tass] (E)
Johnson says UK, Russia could cooperate on Iran, North Korea, Syria
Russia and the United Kingdom could find possibilities for cooperation on issues such as the Iran nuclear deal, the North Korea crisis and the Syrian conflict, British Foreign Secretary Boris Johnson said at a meeting with Russian Foreign Minister Sergey Lavrov in Moscow on Friday.
11:37 [RT] (E)
‘Catalan Republic has beaten monarchy’: Puigdemont claims victory as unionists blame ‘unfair’ law
Deposed Catalan president Carles Puigdemont has hailed a victory of democracy, while the leader of pro-unionist Citizens Party has blamed “unfair” laws for their inability to form a majority.
1:01 [Rubikon] (D)
„America first“ in Europe - Die Kritik an Trumps „America first“ ist heuchlerisch
Die EU-Oberen prangern den „Nationalismus“ des US-Präsidenten Donald Trump an. Der wolle mit „America first“ die USA abschotten und nur den US-Interessen dienen. Doch Juncker, Merkel, Schäuble und Dijsselbloem und jetzt auch Macron sind nicht nur militärische, sondern auch kapitalistische und geheimdienstliche Komplizen von „America first“ in Europa, Hassobjekt Russland inbegriffen.
21.12.2017
22:27 [RT Deutsch] (D)
Katalonien: Unabhängigkeitsparteien liegen bei Regionalwahl vorn - Exit Polls
Es wird erwartet, dass die Unabhängigkeitsparteien wieder eine absolute Mehrheit im katalanischen Parlament erreichen werden, wie die von der Tageszeitung "La Vanguardia" veröffentlichte Nachwahlprognose zeigt.
22:13 [Strategic Culture Foundation] (E)
UK Foreign Chief Attacks Russia Before Moscow Visit
Boris Johnson arrives in Moscow on Dec. 21 to hold talks with his Russian counterpart Sergei Lavrov the next day – the first visit to Russia by a British foreign minister in five years.
21:06 [Querdenkende] (D)
EU-Strafverfahren gegen Polen etwa wirkungslos?
Höhnische Reaktion seitens Morawiecki
19:14 [Sputnik Deutschland] (D)
EU verlängert offiziell Sanktionen gegen Russland um sechs Monate
Der EU-Rat hat Sanktionen gegen Russland offiziell um ein halbes Jahr verlängert. Das teilte der Rat auf seiner Website mit.
1:53 [Sputnik Deutschland] (D)
Videobotschaft: Saakaschwili warnt ukrainischen Präsidenten
Der georgische Ex-Präsident Michail Saakaschwili hat einen offenen Brief auf Facebook veröffentlicht, in dem er den ukrainischen Staatschef Petro Poroschenko zum Rücktritt aufgerufen hat.
1:31 [RT Deutsch] (D)
Abzug russischer Militärbeobachter aus der Ukraine: Am Anfang einer neuen politischen Realität
Russland zog am Dienstag seine 75 Militärbeobachter aus dem Gemeinsamen Zentrum für Kontrolle und Koordination (JCCC) ab. Das Gremium half, die militärische Eskalation im Krisengebiet zu verhindern. Auch die OSZE fühlte sich mit dem JCCC sicherer.
20.12.2017
13:28 [RT] (E)
EU launches unprecedented censure process against Poland
The European Union has triggered Article 7 against Poland, a procedure that could result in sanctions targeting Warsaw, PAP news agency reports. The EU says Poland has violated democratic values with proposed judiciary reform.
12:01 [Press TV] (E)
EU may punish Poland for ‘undemocratic’ legal reforms
The European Union (EU)’s executive branch may start an unprecedented disciplinary process against Poland over its judicial reforms, which the EU says are in violation of the bloc’s human rights and democratic values.
2:55 [RT Deutsch] (D)
Frankreich ist noch nicht bereit für den Frieden in Syrien
Assad wirft Frankreich vor, den Terror in Syrien zu finanzieren, Macron wirft Assad fehlende Friedensbemühungen vor. Assad sei der Feind von Millionen seiner Landsleute und könne Frankreich keine Lektion erteilen, so Macron. Frankreich sei erst nächstes Jahr bereit für den Frieden in Syrien.
2:42 [Al Masdar News] (E)
‘Syrians have one enemy and he is called Bashar Al-Assad’ – Macron
French President Emmanuel Macron called Assad’s comments about France supporting terrorism in Syria ‘unacceptable’, during a joint press conference with NATO Secretary General Jens Stoltenberg in Paris on Tuesday.
1:39 [Donipress] (F)
Guerre du Donbass - Le retrait des officiers russes et ukrainiens du CCCC fait craindre une escalade rapide de la situation
Les règles approuvées par le chef de la partie ukrainienne du CCCC visent à restreindre autant que possible la liberté de mouvement des officiers russes, même dans le bâtiment où ils vivent et travaillent dans la ville de Soledar.
19.12.2017
20:48 [Telepolis] (D)
Polens vergangenheitslastige Ostpolitik
Polen galt einst als "erster Anwalt der Ukraine" bei deren Anbindung an den Westen, doch dies hat sich unter der Regierung der nationalkonservativen PiS geändert. Das Verhältnis zwischen Polen und der Ukraine gilt als angespannt. Dies änderte auch ein Treffen in der vergangenen Woche zwischen dem polnischen Staatspräsident Andrzej Duda und seinem Amtskollegen Petro Poroschenko im ukrainischen Charkiw nicht grundlegend.
2:52 [Donipress] (F)
Rapport de situation hebdomadaire du Donbass (Vidéo) - 16 décembre 2017
ÉVOLUTION DE LA SITUATION EN UKRAINE 21`02" - L’échec judiciaire contre Saakachvili montre l’état de décrépitude de l’Ukraine 27`03" - La Commission de Venise condamne le côté discriminatoire de la loi sur l’enseignement
2:51 [Donipress] (F)
Daria Mastikacheva appelle à l’aide le Parlement Européen pour faire partie des prisonniers échangés d`ici la fin de l`année
D’après les dernières informations dont nous disposons, Daria est non seulement toujours en vie, mais elle a quitté l’hôpital psychiatrique où elle avait été placée, et est retournée en prison, grâce aux efforts acharnés de ses avocats.
18.12.2017
15:08 [Sputnik] (E)
Finnish Daily Reveals Spying on Russia, Gets Investigated for High Treason
The Finnish Defense Forces have filed a criminal complaint regarding the disclosure of state secrets, following publication by the country`s most-read daily Helsingin Sanomat about a top secret intelligence research center, which allegedly carried out spying against Russia.
6:40 [Press TV] (E)
French President Macron says Assad will remain in power in Syria
French President Emmanuel Macron says the reality in Syria is that President Bashar al-Assad will continue to stay in power because his opponents have lost "the war on the ground."
17.12.2017
20:30 [Analitik] (D)
Christophe de Margerie
Die Christophe de Margerie steuert jetzt Großbritanien an, denn die Briten frieren sich gerade den Allerwertesten ab, während gleichzeitig eine wichtige Öl- und Gas-Pipeline wegen dringender Reparaturarbeiten ausfällt. So sieht er aus, der moderne hybride Krieg. Die britische Premier May versucht mit Russland-Hetze zu punkten, und gleichzeitig bittet ihr Land um russisches Erdgas aus einem vom Westen sanktionierten Projekt – und bekommt es. Da kann einem schon schwindlig werden.
20:07 [World Socialist Web Site] (F)
Le militarisme et la répression des réfugiés dominent le sommet de l’UE
Le dernier sommet de l’année de l’Union européenne (UE), qui a débuté jeudi à Bruxelles, est symptomatique de l’état du bloc. Divisés par des contradictions sociales et nationales et paralysés par des tensions politiques, les 28 chefs de gouvernement ne s’accordent que sur une seule chose : une escalade majeure du militarisme.
19:28 [Fort Russ] (E)
Zakharchenko: We can easily arm 3,000 partisans on Kiev`s territory
On Wednesday, December 13, it became known that Canada added Ukraine to the list of countries where it is allowed to export Canadian automatic weapons. The Prime Minister of Canada, Justin Trudeau said that Canada will continue to help Ukraine "defend its sovereignty." In addition, the mission of 200 Canadian military instructors in Ukraine was extended until March 2019, which train soldiers and officers of the Ukrainian Armed Forces at the Yavoriv training ground in the Lviv region.
16.12.2017
22:24 [Neue Solidarität] (D)
Junckers Flucht nach vorne hilft nur den „Populisten“
EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker hat neue Vorschläge vorgelegt, die supranationalen EU-Institutionen beträchtlich mehr Machtbefugnisse geben würden. Es besteht keine Aussicht, daß die Vorschläge angenommen werden, aber sie werden politisch zur Folge haben, daß die EU-kritische und -feindliche Stimmung überall in Europa Auftrieb erhält. Man muß sich tatsächlich fragen, was das eigentliche Ziel der Eurokraten ist.
20:30 [Sputnik Deutschland] (D)
Ukraine droht Russland mit „sehr strengen Sanktionen“
Im Februar 2018 werden laut dem ukrainischen Außenminister Pawel Klimkin neue Sanktionen gegen Russland verhängt.
4:28 [qpress] (D)
FIXIT: Fangen die Finnen jetzt auch an zu spinnen
Wie in einigen EU-Ländern auch, besteht derzeit in Finnland die Möglichkeit eines weiteren Rechtsrucks.
4:15 [Sputnik Deutschland] (D)
EU verlängert abermals Sanktionen gegen Russland
Die EU-Staats- und Regierungschefs haben sich am Donnerstag in Brüssel auf eine weitere Verlängerung der europäischen Wirtschaftssanktionen gegen Russland geeinigt. Dies teilte EU-Ratspräsident Donald Tusk auf Twitter mit.
15.12.2017
3:54 [Donipress] (F)
L’armée ukrainienne bombarde les zones résidentielles de Dokouchayevsk et Gorlovka, deux civils blessés et plus de 30 habitations touchées
Alors que l’année se termine, l’armée ukrainienne continue d’intensifier ses bombardements sur les zones résidentielles et les infrastructures civiles des Républiques Populaires de Donetsk et de Lougansk (RPD et RPL).
3:51 [Oriental Review] (E)
Will Macedonia Be Removed From The Map In 2018?
The future looks very grim for Macedonia as the newly installed pro-Western coup “government” wastes no time in dismantling the country’s identity and selling out sovereignty to some of its hostile neighbors, both of which could have the cumulative effect of erasing what is constitutionally known as the Republic of Macedonia from the world map by sometime next year
14.12.2017
19:37 [Ceiberweiber] (D)
Wer ist denn da rechtsextrem?
SOS Mitmensch schweigt zu „Schlachtet die Juden“-Rufen vor der US-Botschaft, appelliert aber an Bundespräsident Alexander Van der Bellen, die neue Regierung wegen der „rechtsextremen“ FPÖ nicht wie geplant anzugeloben. Neben SOS waren auch das Mauthausen Komitee, die Offensive gegen Rechts und viele andere still, als es darum ging, jüdischen Mitbürgern gegen Drohungen von Seiten radikaler Muslime beizustehen, sich vor sie zu stellen. Und „natürlich“ interessiert die Genannten auch nicht, dass entgegen Bestimmungen des Staatsvertrags von 1955, die im Verfassungsrang sind, Organisationen tätig sind, die Nazi-Traditionen fortführen.
14:17 [Amerika21] (D)
Sacharow-Preis: EU-Parlament verharmlost Paramilitärs aus Kolumbien
Biografie aus dem Europaparlament weist Kontakte von Preisträger zu rechtsgerichteten Milizen aus. Das Europäische Parlament hat am Mittwoch den diesjährigen Sacharow-Preis an die Vertreter Opposition in Venezuela verliehen. Bei der Zeremonie in Straßburg sagte der konservative Parlamentspräsident Antonio Tajani, es sei "der bedeutendste Preis, den die EU an jene verleiht, die Menschenrechte verteidigen".
2:20 [Donipress] (F)
Alors que le Nouvel An approche, l’armée ukrainienne bombarde délibérément les zones civiles et utilise des armes à sous-munitions
Au cours des 35 violations du cessez-le-feu commises par les FAU durant les dernières 24 h, cinq maisons et une station essence ont été endommagées à Dokouchayevsk, un civil y a été blessé, une maison a été endommagée à Zaïtsevo (au Nord de Gorlovka), et 19 immeubles d’habitation, une polyclinique et deux jardins pour enfants se sont retrouvés sans lumière ni chauffage à Golmovsky (banlieue Nord de Gorlovka).
2:01 [RT] (E)
Theresa May suffers first Brexit defeat as Parliament backs `meaningful vote`
Theresa May has suffered her first defeat over Brexit in Parliament after a majority of MPs backed an amendment to the EU Withdrawal Bill. The amendment allows for MPs to have a “meaningful vote” on the final Brexit deal.
13.12.2017
16:24 [Donipress] (F)
Maïdan 3.0 - L’échec judiciaire des autorités de Kiev contre Saakachvili marque la déliquescence de l’État ukrainien
Quand un pays est dans l’impossibilité d’arrêter et de mettre en prison un homme qui est loin de se cacher (organiser et participer à des manifestations régulièrement devant la Rada c’est loin d’être une planque discrète), et qui ne fait pas mystère de ses intentions (renverser le Président), c’est que le pays est au bord de l’effondrement total.
1:35 [Rubikon] (D)
In Russland vor Ort
Seit den dramatischen Ereignissen in Kiew 2014 hat sich die Tendenz, Russland und die Ukraine mit der deutschen Brille zu sehen und mit „westlichen Werten“ zu messen, noch verstärkt. Dabei gibt es für den Westen keinen Grund, sich selbstsicher zurückzulehnen: Statt den durch die EU-Assoziation erhofften Wohlstandsgewinn einzustreichen, hat sich die Ukraine von sozialer Gerechtigkeit und demokratischen Zuständen noch weiter entfernt.
1:14 [Donipress] (F)
La Commission de Venise condamne Kiev pour discrimination de la langue russe dans sa loi sur l`enseignement
Après le vote de la très controversée loi sur l’enseignement par le parlement ukrainien, et devant les nombreuses controverses qu’elle suscitait chez les pays voisins (et pas que la Russie, mais aussi la Hongrie, la Roumanie et la Pologne), Kiev avait envoyé le texte de la loi à la commission de Venise pour consultation.
1:08 [Proche et Moyen Orient] (F)
L’atlantisme : Une Passion Française
Ce que l’on dit moins est que notre élite bienpensante pense (le terme est peu approprié), parle anglais, ne rêve que d’un monde unilingue et se nourrit au lait des « think tanks » d’Outre-Atlantique, du cinéma d’Hollywood, de la chanson anglo-saxonne, privilégie le « fast food » à la gastronomie française…. Elle se montre de plus en plus incapable de penser français de parler français.
12.12.2017
12:35 [Ceiberweiber] (D)
Aufgekündigt: Der antifaschistische Grundkonsens
In gewisser Weise wird der antifaschistische Grundkonsens im Nachkriegseuropa still und leise beerdigt. Das mag paradox klingen, weil es um Todesdrohungen gegen Juden bei Kundgebungen in mehreren Städten und um einen versuchten Anschlag auf eine Synagoge geht, also um wahrnehmbare Ereignisse. Doch es wird nicht angemessen reagiert, sondern gerade die allergrößten selbsternannten Antifaschisten schweigen dröhnend. Damit wird auch der Konsens unserer Nachkriegswelt beseitigt, dass es nie, nie, nie wieder zu Drohungen gegen Juden kommen darf und nie, nie, nie wieder nichts gegen Angriffe unternommen werden darf. In Österreich machen „Schlachtet die Juden!“-Rufe vor der US-Botschaft kaum Schlagzeilen, während alle sich mit geplanten Änderungen beim Rauchverbot in der Gastronomie befassen. Kann es sein, dass anderes dann überhaupt nicht mehr am Horizont erscheint, gerade auch nicht Angriffe auf den antifaschistischen Grundkonsens?! Journalisten setzen fast vollkommen aus oder wundern sich darüber dass von ihnen so bezeichnete „Rechtsextreme“ die einzigen sind, die sich auf die Seite von ins Visier genommenen Juden stellen.
11.12.2017
23:19 [Donipress] (F)
Rapport de situation hebdomadaire du Donbass (Vidéo) - 9 décembre 2017
ACCORDS DE MINSK 10`55" - Les analystes tous pessimistes sur l’avenir des accords de Minsk SITUATION ÉCONOMIQUE 17`54" - La RPD lance un projet de production de tramways DROITS DE L’HOMME 21`52" - Daria Mastikacheva en grand danger dans l’hôpital psychiatrique où la justice l’a placée
17:06 [RT Deutsch] (D)
Ex-Botschafter Frank Elbe: Polen pflegt nationale Aversionen gegen Russland
Frank Elbe ist ehemaliger Botschafter in Polen. Insgesamt hat er acht Jahre in dem Land verbracht. Im RT Deutsch-Interview spricht der Diplomat über die Entwicklung der Beziehungen zwischen Russland und Polen.
16:56 [German Foreign Policy] (D)
Zum Aufrüsten verpflichtet
Mit der offiziellen Verabschiedung des Militarisierungsprogramms PESCO (Permanent Structured Cooperation) soll am heutigen Montag die Europäische Verteidigungsunion gestartet werden. An PESCO nehmen 25 EU-Mitgliedstaaten teil, darunter auch diejenigen, die der Form nach als "neutral" gelten - Finnland, Schweden, Irland und Österreich. Lediglich Malta und Dänemark, das sich 1992 ein "Opt-Out" aus der EU-Militärpolitik gesichert hat, bleiben dem Projekt fern.
12:23 [Ceiberweiber] (D)
Angriffe auf Juden – und alle sehen weg?
Es gibt keine moralischen Grenzen für Instrumentalisierte, die den öffentlichen Diskurs bestimmen. Nicht einmal Drohungen gegen Juden und Israel, nicht einmal ein versuchter Brandanschlag auf eine Synagoge bringen es zuwege, dass Welcomer eigenständig reagieren. Hingegen wird so getan, als sei in Wahrheit Donald Trump für Ausschreitungen verantwortlich, da er Jerusalem als israelische Hauptstadt anerkennt. Damit setzt er allerdings nur um, was vor ihm schon Bill Clinton, George Bush und Barack Obama versprochen haben und es entspricht historischer Wahrheit. Damit muss man nicht einverstanden sein, aber es ist kein Naturgesetz, wie in Wien vor die US-Botschaft zu ziehen und „Schlachtet die Juden“ zu rufen oder wie in Berlin deren Tod zu fordern und Flaggen zu verbrennen. Muslimische Männer, ohne diese unter Generalverdacht zu stellen, können sich beispielsweise an muslimischen Frauen orientieren oder an der Mehrheitsgesellschaft. „Antifa“ findet übrigens den Schutz jüdischer Mitbürger nicht wichtig, sondern liefert sich Auseinandersetzungen mit der Polizei wie in Leipzig.
2:03 [RT] (F)
Décision de Trump sur Jérusalem : «regrettable» pour Macron, «courageuse» pour le CRIF
Lors d`une conférence de presse à Alger, le président de la République a souligné «l`attachement de la France et de l`Europe à la solution de deux Etats, Israël et la Palestine vivant côte à côte en paix et en sécurité dans des frontières internationalement reconnues avec Jérusalem comme capitale des deux Etats», avant d`ajouter : «Pour l`heure, je lance un appel au calme, à l`apaisement et à la responsabilité de tous.»
1:59 [Pars today] (F)
France: les juifs contre le Crif/Israël
Ce n’est pas seulement en Israël que les juifs antisionistes se manifestent au prix quelquefois de se mettre en danger de mort. Le soutien apporté par le Crif, puissant lobby pro-Tel-Aviv en France, à la décision de Trump a suscité l’indignation des juifs en France. Le Crif a-t-il le droit de se poser en porte-parole de tous les juifs français même ceux qui sont antisionistes ?
1:58 [RT] (F)
Nouvelle arrestation de Mikheïl Saakachvili à Kiev, placé en détention provisoire
L`accusant de fomenter un coup d`Etat, les autorités ukrainiennes ont placé en détention provisoire l`ancien président géorgien Mikheïl Saakachvili. Celui-ci dénonce la corruption du président Petro Porochenko et appelle à sa destitution.
10.12.2017
16:01 [Sputnik Deutschland] (D)
„Feige EU“: Tschechischer Präsident kritisiert Brüssel für Israel-Politik
Der tschechische Präsident Miloš Zeman hat die Politik der Europäischen Union in Bezug auf Israel und Palästina auf das Schärfste verurteilt.
16:00 [Sputnik Deutschland] (D)
Ukrainer stimmen für Rückkehr des "verbrecherischen" Janukowitsch-Regimes
Die meisten Zuschauer des ukrainischen TV-Senders NewsOne haben während der Sendung „Subjektiver Rückblick mit Anna German“ für die erneute Machtübernahme durch den 2014 entmachteten Präsidenten des Landes, Wiktor Janukowitsch, gestimmt.
16:00 [Amerika21] (D)
EU-Parlament ehrt Rechtsextreme als "demokratische Opposition" aus Venezuela
Das EU-Parlament verleiht den diesjährigen "Sacharow-Preis für geistige Freiheit" an Vertreter der venezolanischen Opposition und ehrt dabei auch wegen Gewalttaten und deren Förderung verurteilte Rechtsextremisten. Der nach dem sowjetischen Physiker, Friedensnobelpreisträger und Dissidenten Andrei Dmitrijewitsch Sacharow benannte Menschenrechtspreis wird seit 1988 verliehen.
3:28 [Radio Utopie] (D)
Analyse: Paneuropäische Ideologie auf dem Rückzug
Für die vom Vorsitzenden der gefährlichsten Partei Deutschlands, der "S.P.D.", auf dem Berliner Sonderparteitag vorgebrachte Forderung der Errichtung von "Vereinigten Staaten von Europa" auf dem Gebiet der heutigen europäischen Demokratien, sowie den Vorschlag einer Beseitigung des Grundgesetzes durch eine neue paneuropäische Verfassung, votierten in einer von "Bild am Sonntag" beauftragten Umfrage von Emnid 30 Prozent.
09.12.2017
11:45 [Sputnik Deutschland] (D)
Neue Konfrontationsspirale in Kiew: Saakaschwili tritt in U-Haft in Hungerstreik
Der Ex-Präsident Georgiens und Ex-Gouverneur des ukrainischen Gebiets Odessa, Michail Saakaschwili, der am Freitag in Kiew erneut festgenommen worden war, ist in der U-Haft in den Hungerstreik getreten. Das hat sein Anwalt Ruslan Tschornoluzki am Samstag mitgeteilt.
11:44 [RT Deutsch] (D)
Saakaschwili als Kreml-Agent: Poroschenko bemüht absurden Vorwurf zur Dämonisierung seines Kritikers
In einer Rede beschuldigte Petro Poroschenko seinen früheren Mitstreiter Saakaschwili, dass er Geld aus Russland und dem Umfeld des ehemaligen ukrainischen Präsidenten Wiktor Janukowitsch erhalte. Frühere Sympathisanten im Westen rücken zunehmend von Poroschenko ab.
11:44 [RT Deutsch] (D)
Ungarn blockiert Nato-Perspektive der Ukraine, Europarat rügt ukrainisches Sprachengesetz
Der Europarat bestätigte am Freitag, dass das ukrainische Bildungsgesetz Minderheiten diskriminiert. Zuvor gab es Kritik aus dem In-und Ausland. Ungarn drohte zuletzt mit einer Blockade der Nato-Beitrittsverhandlungen für die Ukraine.
07.12.2017
22:42 [Sputnik Deutschland] (D)
Polen: Premierministerin Szydlo tritt zurück
Die polnische Premierministerin Beata Szydlo tritt zurück. Kandidat für den Posten ist Vizepremier Mateusz Morawiecki, wie der Sprecher der Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit (PiS) am Donnerstag mitteilte.
06.12.2017
13:08 [Sputnik Deutschland] (D)
Poroschenko tappt in Saakaschwilis Falle
Die Festnahme des ehemaligen Gouverneurs des Gebiets Odessa, Michail Saakaschwili, könnte zu einem Zerwürfnis zwischen dem ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko und der EU und den USA führen, schreibt die „Nesawissimaja Gaseta“ am Mittwoch.
11:54 [Rubikon] (D)
Wie Michail Saakaschwili die ukrainische Regierung vorführt
Der Westen braucht und fördert die korrupten in der Ukraine, um diese anti-russisch auzurichten.
11:53 [Moon of Alabama] (E)
Slapstick In Kiev
Today a slapstick comedy played out in Kiev. It`s background though is mysterious. In 2015 the billionaire currently ruling the Ukraine by the grace of Washington, Petro Poroshenko, invited the disgraced former president of Georgia, Mikheil Saakashvili, to run the city and region of Odessa. Saakashvili is charged in is home country Georgia with abuse of office and he has lost his Georgian citizenship.
0:42 [RT Deutsch] (D)
Filmreifes Polittheater um Saakaschwili: Suizid-Drohung, Festnahme und Befreiung aus Polizeiwagen
Der ehemalige georgische Präsident und Gouverneur von Odessa, Micheil Saakaschwili, ist heute von ukrainischen Sicherheitskräften nach der Erstürmung seiner Wohnung festgenommen worden.
05.12.2017
13:14 [Sputnik Deutschland] (D)
Ukrainischer Minister will Verkehr nach Russland komplett stoppen
Die Eisenbahn- und Busverbindung zwischen der Ukraine und Russland muss aus Sicht des ukrainischen Infrastrukturminister Wladimir Omeljan komplett eingestellt werden.
13:11 [RT] (E)
Saakashvili freed by supporters from police car in Kiev, calls to oust President Poroshenko
The ex-president of Georgia has called on his supporters to topple current Ukrainian leader Petro Poroshenko and his “gang.” Earlier, the protesters freed the politician from the police car, which was taking him for questioning.
13:08 [Querdenkende] (D)
Griechenland: Alexis Tsipras Wandel mehr als absehbar
Linke Politik wird keinesfalls geduldet. Die Hoffnung stirbt nicht zuletzt, sie zerstreut sich viel eher im knallharten politischen Geschäft, was ein jeder weiß, der sich mit ihm real auseinandersetzt oder mittendrin ihm ausgeliefert zweckdienlich folgt wie Alexis Tsipras, der seit zwei Jahren in einer Koalition mit der ANEL als Ministerpräsident Griechenlands regiert. Dessen Wandel war somit durchaus absehbar.
130 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!