Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Die Aufgabe der NATO ist es, „die Russen draußen, die Amerikaner drinnen und die Deutschen unten zu halten.“
  Lord Ismay, erster NATO Generalsekretär
 19.04.18 15:57                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

18.04.2018
14:27 [Sputnik Deutschland] (D)
Nach Syrien-Einsatz nun im Donbass: US-Drohne nahe Trennungslinie gesichtet
Das strategische unbemannte Luftfahrzeug RQ-4B Global Hawk der US-Luftwaffe hat einen mehrstündigen Aufklärungsflug entlang der Trennungslinie im Donbass unternommen. Der Flug folgte einer früheren Mission in der Nähe der russischen Schwarzmeerküste. Das geht aus der Mitteilung der Webseite für Analysen des Lufttraums des Westens hervor.
14:14 [TauBlog] (D)
Abbruch für Europa und Deutschland
In dieser Woche liegt der Fokus wieder auf Europa. Der französische Präsident Macron hat vor dem Europäischen Parlament in Straßburg eine Rede gehalten, in der es um nicht weniger als um „Europas Wiedergeburt“ geht. Das wirkt schon befremdlich, nachdem er gerade das Völkerrecht in Syrien gebrochen hat.
1:17 [World Socialist Web Site] (F)
Macron fait appel à l’Église catholique pour construire un régime autoritaire
Le discours de plus d‘une heure prononcé par le président Emmanuel Macron devant la haute hiérarchie catholique réunie à Paris le 9 avril est une claire indication que l‘aristocratie financière envisage l‘installation d‘un régime autoritaire en France
17.04.2018
19:23 [Sputnik Deutschland] (D)
„Westen in Syrien an den Rand gedrängt“ – Neue Friedensverhandlungen in Brüssel
Nach den Raketenangriffen auf Syrien will die EU nächste Woche in Brüssel für einen Neustart der Friedensgespräche werben. Der Iran-Experte Behrooz Abdolvand von der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik glaubt, dass der Westen den Iran und Russland unter Druck zu setzen versucht, um in Syrien ein Mitspracherecht zu erlangen.
5:50 [The Unz Review] (E)
Semites, Self-Pity, Aggressiveness, and Censorship
Jeremy Corbyn is not a shabbos Goy
2:39 [SANA] (E)
Angry British MPs denounce their country’s participation in aggression on Syria
British members in the House of Commons have expressed their contempt over their country’s participation in the US-British-French tripartite aggression on Syria, indicating that this military action is “illegal.”
2:37 [Press TV] (E)
Macron takes fire for Syria attack as France moves to revoke Assad`s Legion of Honor
French President Emmanuel Macron is taking fire for his country`s participation in the recent US-led airstrikes on Syrian.
2:29 [Le Grand Soir] (F)
Un ennemi de l’État de droit (français et international) siège à l’Elysée
L’oligarque que les manips médiatiques et l’usage machiavélique du repoussoir lepéniste ont placé à l’Elysée n’aura pas mis un an à révéler sa vraie nature : celle d’un redoutable ennemi de ce qu’il est convenu de nommer « l’Etat de droit ».
2:29 [RT] (F)
«Emmanuel Macron vient de s`offrir sa première humiliation internationale», selon Xavier Moreau
Invité à s`exprimer sur les frappes menées par les Etats-Unis et leurs alliés, le directeur de Stratpol a estimé que les preuves invoquées pour justifier cette action manquaient de fondement et qu`Emmanuel Macron n`aurait pas dû y engager la France.
2:26 [IVERIS] (F)
Swing moldave : un pas à l`Ouest
Les scandales financiers et l’amertume populaire envers l’Europe ont contribué à l’ascension au pouvoir en novembre 2016 de Igor Dodon, le nouveau président moldave résolument tourné vers Moscou. Ce pas vers l’Est a suscité beaucoup d’inquiétudes en Occident et en Moldavie. Depuis lors, le balancier moldave est reparti vers l’ouest.
2:23 [Donipress] (F)
Rapport de situation hebdomadaire du Donbass (Vidéo) - 14 avril 2018
SITUATION MILITAIRE 01`42" - Bilan des bombardements de l`armée ukrainienne lors de la semaine écoulée 05`45" - Accumulation d’armes lourdes par l’armée ukrainienne près de la ligne de front 06`32" - L’armée ukrainienne tire sur un bus scolaire à Zaïtsevo 13`55" - Mobilisation des réservistes en RPD et craintes de provocations 15`44" - Affrontements entre Ukrainiens de l’Ouest et Ukrainiens de l’Est au sein des FAU 18`42" - L’armée ukrainienne va manquer de soldats 20`30" - Nouveau vol d’un drone américain au-dessus du Donbass
16.04.2018
23:45 [RT Deutsch] (D)
Bejubelt und verdammt: Positionierung zum Raketenangriff als politische Standortbestimmung
Nicht nur Russland kritisiert den Angriff dreier NATO-Staaten auf Syrien scharf. Auch innerhalb des westlichen Bündnisses ist der Raketenabwurf ziemlich stark umstritten. Für kleinere EU-Anwärter wie Serbien wird die Kritik jedoch zur Mutprobe.
9:57 [Sputnik] (E)
Hornet`s Nest: Czech President Criticizes US-Led Missile Attack on Syria
Western countries have "stirred up a hornet`s nest" of geopolitical tension in the Middle East, the president of the Czech Republic, Miloš Zeman, said Sunday at the Prague F1 radio station, commenting on the latest missile strikes on Syria.
15.04.2018
15:33 [RT Deutsch] (D)
Kroatien: Faschisten huldigen öffentlich NS-Marionettenstaat - Zagreb und Brüssel schauen weg
Zum Jahrestag der Gründung des NS-Marionettenstaates marschierten in kroatischen Städten Rechtsextremisten auf. Die Verherrlichung der Ustascha zieht in der Gesellschaft immer breitere Kreise - ohne auf den Widerstand Zagrebs oder Brüssels zu stoßen.
15:22 [Independent] (E)
Half of Britons back Theresa May`s handling of Salisbury novichok incident, new poll shows
An equal proportion thought that Jeremy Corbyn and Boris Johnson had handled it badly
14.04.2018
22:36 [Lost in Europe] (D)
Tusk begrüßt Angriffe - in wessen Namen?
EU-Ratspräsident Tusk hat die Angriffe der USA und ihrer “Alliierten” Frankreich und UK auf Syrien ausdrücklich begrüßt. Er gibt vor, im Namen aller 28 EU-Staaten zu sprechen – wie kommt er eigentlich darauf?
22:05 [RT] (E)
‘Trailed after Trump’: Corbyn says May should have sought parliamentary approval for Syria strikes
UK opposition leader Jeremy Corbyn has accused Prime Minister Theresa May of “trailing after Donald Trump” in ordering missile strikes against Syria, adding that May should have sought parliamentary approval for the move.
14:53 [Zero Hedge] (E)
The Myth Of European Democracy: A Shocking Revelation
It’s an open secret that the “Soros network” has an extensive sphere of influence in the European Parliament and in other European Union institutions. The list of Soros has been made public recently. The document lists 226 MEPs from all sides of political spectrum, including former President of the European Parliament Martin Schulz, former Belgian PM Guy Verhofstadt, seven vice-presidents, and a number of committee heads, coordinators, and quaestors...There are 751 members of the European Parliament. It means that the Soros friends have more than one third of seats...
13.04.2018
15:50 [Sputnik Deutschland] (D)
London entschuldigt sich für Durchsuchung des russischen Passagierflugzeugs
Das britische Zentrum für Flugsicherheit hat erklärt, warum ein Passagierflugzeug der russischen Fluggesellschaft Aeroflot Ende März in London durchsucht wurde, und sich dafür entschuldigt. Das gab der russische Verkehrsminister Maxim Sokolow am Freitag bei einem Wirtschaftsforum in der ostsibirischen Stadt Krasnojarsk bekannt.
15:48 [Brave New Europe] (E)
The wind of change is blowing through Britain and the BBC
There is currently so much political upheaval in Britain that one might not be able to see the forest for the trees. The panic of the establishment is palpable. It is not only the right wing media that is losing its contenance, but the BBC and Guardian as well.
15:03 [RT] (E)
‘She’s waiting for instructions from Trump’: Jeremy Corbyn slams Theresa May over Syria dithering
Theresa May can’t do anything unless Donald Trump does it first – or that’s what Jeremy Corbyn believes. The Labour leader has accused the UK PM of “waiting for instructions” from the US president on whether or not to bomb Syria.
2:57 [Xinhua] (E)
Second round of Italy gov`t talks end in apparent stall
The two relative winners of last month`s general election -- the populist Five Star Movement led by Luigi Di Maio and the right-wing League led by Matteo Salvini -- each reiterated their claim to lead the next government in formal talks with the president of Italy, Sergio Mattarella, whose job it is to name a new prime minister.
2:50 [RT] (E)
Assad ‘highly likely’ responsible for Douma, UK ‘must take action’ – Cabinet after emergency meeting
Following an emergency Cabinet session, the British government called the Douma incident “a shocking and barbaric act” likely perpetrated by Damascus, and pledged to “coordinate an international response."
12.04.2018
10:58 [RT] (E)
May calls urgent cabinet meeting amid reports of looming military action in Syria
May will hold an unscheduled meeting of her cabinet on Thursday, which will involve senior ministers, her spokesman told media. While the agenda of the meeting has not been made public, reports suggest May is going to seek approval for military action in Syria.
1:56 [Donipress] (F)
Pour les quatre ans de la proclamation de la RPD, les Spetsnaz passent les épreuves pour obtenir le droit de porter le béret olive
Pendant qu’environ 10 000 personnes fêtaient les quatre ans de la proclamation de la République Populaire de Donetsk (RPD) dans le centre de la capitale, les troupes d’élites de la RPD ont décidé de fêter ça à leur manière, en passant les épreuves d’obtention du béret olive.
1:52 [Insolentiae] (F)
« Hallucinant. Comme les gens votent mal, supprimons le vote !! Les Pays-Bas suppriment le référendum… »
Je vous disais, comme la démocratie est un truc assez emmerdant pour pouvoir faire ce que l’on veut, le mieux c’est tout de même d’abolir la notion de vote et de démocratie tant qu’on y est.
1:47 [Sputnik Deutschland] (D)
Werden Russland und die Russen aus Europa rausgeschmissen?
Willy Wimmer - Die Erklärungen von Angela Merkel zu den möglichen Ereignissen im englischen Salisbury und den irgendwie feststellbaren Handlungen im syrischen Duma lassen nur einen Schluss zu: Die deutsche Bundeskanzlerin trägt nur das vor, was auf den „Waschzetteln“ der Nato zur Informierung einer lügenmüden westeuropäischen Öffentlichkeit steht.
1:26 [RT Deutsch] (D)
Kronprinz hui, Assad pfui: Macron verteidigt Waffenexporte an Saudi-Arabien
Während Frankreichs Präsident Emmanuel Macron nach dem vermeintlichen Giftgasangriff durch die syrische Regierung in Duma Militärschläge erwägt, verteidigt er Waffenexporte an Saudi-Arabien. Es gelte, die Saudis im Kampf gegen die Huthis zu unterstützen.
11.04.2018
15:34 [Sputnik Deutschland] (D)
„London braucht Beweise“: May lehnt Militärschlag gegen Syrien ab - Times
Die britische Premierministerin Theresa May hat nach Informationen der Zeitung „Times“ den Vorschlag des US-Präsidenten Donald Trump, sich an einem möglichen Militärschlag gegen Syrien nach der angeblichen C-Waffen-Attacke zu beteiligen, vorerst abgelehnt. Sie soll das mit dem Mangel an Beweisen begründet haben.
15:33 [RT Deutsch] (D)
Bericht: May verweigert den USA gemeinsamen Militärschlag auf Syrien ohne stichhaltige Beweise
Am Dienstag soll die britische Premierministerin Theresa May einem Medienbericht zufolge den US-Präsidenten Donald Trump darüber informiert haben, dass Großbritannien mehr Beweise des angeblichen Giftgas-Angriffes im syrischen Ost-Ghuta am vergangenen Samstag benötige, um sich den geplanten militärischen Gegenmaßnahmen gegen Damaskus anzuschließen.
13:33 [Visegrad] (F)
L’ambassadeur hongrois en France remet en place Le Monde
France – Suite à des articles (ici, là, et ici) à charge publiés par Le Monde le 6 avril 2018, l’ambassadeur de Hongrie auprès de la République française a écrit une lettre ouverte pour décrypter les manipulations et répondre à ces écrits biaisés.
10.04.2018
21:25 [RT Deutsch] (D)
Gegen angebliche Schwulenverfolgung in Tschetschenien: Protest vor der Russischen Botschaft
von Gert Ewen Ungar - Am Samstag zogen Demonstranten vor die Russische Botschaft jn Berlin, um gegen eine vermeintlich staatlich organisierte Schwulenverfolgung in Tschetschenien zu protestierten. Im Vergleich zu vergangenen Protesten nahm sich die Teilnehmerzahl jedoch bescheiden aus.
1:17 [Donipress] (F)
Rapport de situation hebdomadaire du Donbass (Vidéo) - 7 avril2018
MH17 13`02" - Nouvelle querelles d’experts sur l’analyse les données radar concernant le crash du MH17 DONBASS - RUSSIE 24`12" - Projet de loi soumis à la Douma pour permettre aux citoyens de la RPD et de la RPL de travailler en Russie sans permis de travail
1:00 [Querdenkende] (D)
Ungarn-Wahl: Orbáns Sieg bestätigt die Einstellung der Bevölkerung
Rechtspopulismus darf sich weiterhin austoben. Im kleinen Ungarn, wo Viktor Orbán seiner vierten Amtszeit entgegenblickt, nachdem mit einer Wahlbeteiligung von 70 Prozent dessen rechtkonservative Partei, die Fidesz, gar die erforderliche Zwei-Drittel-Mehrheit erreichen konnte. Die rechtsradikale Partei Jobbik verlor offensichtlich ein paar Stimmen zugunsten der Fidesz, bleibt allerdings zweitstärkste Kraft im Lande.
09.04.2018
16:37 [Ceiberweiber] (D)
Wahl in Ungarn: Sieg für Orban, Niederlage für Soros
Viktor Orban: KEIN VOLK, KEIN REICH, EIN FÜHRER In einer Demokratie erwirbt das Recht zu regieren, wer durch allgemeine, freie, direkte, persönliche und geheime Wahl die absolute Mehrheit erhält. Reichen die eigenen Stimmen dazu nicht, braucht es die Bildung einer Koalition mit anderen ebenfalls gewählten politischen Kräften. Für die Änderung der Verfassung, der Grundordnung eines demokratischen Staates, seiner Werte, seiner Institutionen, der Freiheitsrechte der in ihm lebenden Menschen ist eine qualifizierte Mehrheit, in aller Regel die Zweidrittelmehrheit erforderlich. Dies dient dem Schutz der Freiheit des Individuums und von Minderheiten vor dem Übermut der Macht und vor einer Diktatur der Mehrheit. Um wie viel mehr also vor der Diktatur einer Minderheit oder einem exzessiven Mehrheitswahlrecht. Wenn eine Partei mit 48 Prozent der Stimmen die Mehrheit verfehlt, die Mehrheit "des Volkes" also gegen sich hat, aber trotzdem nicht nur die absolute Mehrheit, sondern sogar Zweidrittel der Mandate im Parlament besetzt, so bedeutet das nichts anderes, als dass Teile der Wählerschaft ihrer Stimme beraubt werden und diese gegen ihren ausdrücklichen politischen Willen einer anderen Partei zugeschanzt werden. Das Ausmaß eines solchen Stimmenraubs bis zur Erringung einer Zweidrittelmehrheit hat zur Folge, dass sich eine Minderheitspartei die Verfassung und damit auch das Wahlrecht, zu ihrem eigenen Machterhalt zurecht schneidern kann. Das dem
4:25 [Sputnik] (E)
It’s Official: Hungary`s Orban Wins Third Term as Prime Minister
In securing his party a strong majority in the country`s parliament, he has gleaned two-thirds of the seats, based on preliminary results.
4:06 [RT Deutsch] (D)
Neue Eiszeit und eine Welt in Trümmern – Teil VII: Besuch im Donbass
von Dr. Leo Ensel - Seit Beginn der neuen Eiszeit zwischen dem Westen und Russland stehen alle Menschen, die für Versöhnung und Verständigung zwischen Ost und West eintreten, vor einen Scherbenhaufen. – Begegnungen mit Menschen im postsowjetischen Raum quer durch ein Leben.
1:55 [Zero Hedge] (E)
As Skripal-Gate Collapses, Will May`s Government Be Next?
"The United Kingdom is headed for a break-up... By responding to the alleged poisoning of former Russian double agent Sergei Skripal and his daughter Yulia with histrionics normally reserved for The View, Theresa May’s government has set the stage for its own collapse."
08.04.2018
19:09 [Réseau International] (F)
Londres dément avoir procédé à l’inspection d’un avion russe, mais dit ensuite qu’il s’agit d’une « inspection de routine » !
Pour Londres, quand les forces de l’ordre pénètrent dans un endroit privé, avec des chiens fureteurs, et se mettent à tout fouiller, ils appellent ça une inspection. Mais quand les mêmes forces de l’ordre, avec les mêmes chiens fureteurs envahissent un endroit privé appartenant à des Russes, et farfouillent partout, cela n’a rien à voir avec une inspection ; c’est typiquement une « inspection de routine ». Il y a des nuances qui ne sont accessibles qu’aux seuls Anglais.
19:08 [Réseau International] (F)
États baltes : des opportunités manquées dans la politique mondiale
Aujourd’hui, la scène politique mondiale est divisée entre les superpuissances soutenues par leurs alliés. Afin de se punir mutuellement d’avoir des points de vue opposés, les parties critiquent toute mesure prise par l’adversaire.
19:04 [Réseau international] (F)
Mayotte : la France à la dérive
Le seul destin de ce territoire, 20 fois plus petit que l’Isère, doit-il être de s’embraser tous les 3 ans afin de gratter 3 francs 6 sous à « la France » ?
18:07 [Morning Star] (E)
Britain protests against Israel`s killings in Gaza
Protesters will take to the streets across Britain in support of the Palestinians on Saturday after Israeli troops inflicted further deaths and injuries. At least six Palestinians were killed by Israeli gunfire in Gaza today as tens of thousands demonstrated near the the besieged enclave’s border with Israel. Gaza’s Health Ministry said 40 more protesters had suffered gunshot wounds.
07.04.2018
19:31 [Sputnik Deutschland] (D)
Zuerst Kontakte zu Berlin, Paris und Washington: Und dann „Druck auf Russland“ – Kiew
Die Ukraine wird Druck auf Russland in der Frage der Stationierung von Friedenstruppen im Donbass ausüben, wie der ukrainische Außenminister Pawel Klimkin gegenüber dem TV-Sender „Inter“ äußerte.
19:26 [Sputnik Deutschland] (D)
Ukrainischer Innenminister spricht von Vorbereitung auf Donbass-Einnahme
Der ukrainische Innenminister Arsen Awakow hat am Freitag mitgeteilt, dass die Polizei und die Nationalgarde des Landes aktuell auf eine Operation im Donbass vorbereitet werden.
19:26 [Querdenkende] (D)
EU-Kommissarin Věra Jourová fordert Sammelklagen
Das wäre doch mal eine gute Nachricht für geprellte Verbraucher, gegen Firmen und Konzerne gemeinsam in Form einer Sammelklage vor Gericht ziehen zu können. Ginge es nach Věra Jourová, der EU-Kommissarin für Justiz, soll dies bald möglich sein, sie will nach den Folgen des VW-Abgasskandals Sammelklagen einführen.
1:45 [The Canary] (E)
While we’re all distracted, Theresa May is reviving sinister plans to lock the Tories into power indefinitely
... The Evening Standard has reported that senior Tories now believe May is planning to revive plans to change constituency boundaries; plans that Labour and the Liberal Democrats believe would boost Conservative election chances. ...
1:08 [Donipressw] (F)
L’armée ukrainienne tire plus de 600 munitions contre le territoire de la RPD durant les dernières 24 heures
En plus des 37 obus de mortiers de 120 mm et 82 mm utilisés, l’armée ukrainienne a surtout fait un usage important de ses véhicules de combat d’infanterie BMP-2, en tirant à 300 reprises avec ces derniers contre le village de Sakhanka, situé dans le Sud de la République Populaire de Donetsk (RPD).
1:00 [Sputnik Deutschland] (D)
EU-Gipfel in Gefahr? Fünf Länder fürchten „Spaltpilz Kosovo“
Das Schicksal des EU-Westbalkan-Gipfels im Mai ist noch völlig offen. Schuld ist das Kosovo, das eine Delegation nach Sofia schicken will. Denn nicht alle europäischen Länder haben die serbische Ex-Provinz als unabhängigen Staat anerkannt und wollen das Schicksal der EU im Beisein der Kosovaren besprechen, schreibt das Magazin „Expert“ am Freitag.
0:54 [Youtube/Peter Curran] (E)
Skripal, Porton Down and Boris Johnson - Channel 4 News - 4 Apr 2018
Ben Wallace offers a clear summary of events and the UK Government`s position.
06.04.2018
12:32 [RT] (E)
Sergei Skripal’s pets die after investigators seal off home
The mystery surrounding the poisoning of Sergei Skripal has deepened after British officials confirmed the deaths of his pets. A cat and two guinea pigs died after investigators sealed off the ex-double agent’s home.
12:17 [Rubikon] (D)
Europa am Ende
Interview mit Andreas Wehr, Autor von „Europa, was nun?“, zur Pseudodemokratie in der EU.
11:56 [Brave New Europe] (E)
UK University Strike: This isn’t just about pensions anymore – there’s a revolution afoot
It was a strategic error, on their part. Universities UK and USS thought they could score an easy win, but they started a revolution. The pension thing was the straw that broke the camel’s back, apparently, and it has triggered the greatest wave of staff-student mobilization the sector has seen in decades.
05.04.2018
15:30 [Sputnik Deutschland] (D)
Gaddafi-Geld auch in Ukraine? Ex-Regierungschefin Timoschenko unter Verdacht
Das Nationale Antikorruptionsbüro der Ukraine (NABU) überprüft Informationen, ob die Leiterin der Parlamentsfraktion der Partei „Batkiwschtschina“, Julia Timoschenko, vier Millionen Euro Spenden für ihren Wahlkampf 2010 vom ehemaligen libyschen Machthaber Muammar al-Gaddafi angenommen haben könnte.
15:18 [Guardian] (E)
Skripal poisoning: deleted Foreign Office tweet leads to awkward questions
Boris Johnson under pressure to explain whether position has changed after tweet blaming Moscow is deleted
13:40 [RT] (E)
‘Lies & smears’: Livingstone slams UK’s Skripal claims as backtracking plagues investigation
Ken Livingstone has said UK politics revolves around lies after Downing Street suffered a day of embarrassment in the Skripal poisoning case.
13:11 [Information Liberation] (E)
Boris Johnson Lied: Porton Down Scientists Can`t Confirm `Novichok` Nerve Agent Was Made In Russia
Former UK ambassador Craig Murray was entirely correct when he reported weeks ago that Porton Down scientists could not confirm the supposed "novichok" nerve agent allegedly used to poison former Russian spy Sergei and Yulia Skripal was made in Russia.
13:09 [bbc] (E)
Russian spy: Labour urges probe over Johnson comments
Labour has called for an investigation into whether Boris Johnson "misled" the public over Russian involvement in the Salisbury nerve agent attack.
13:06 [Press TV] (E)
Corbyn: UK ‘misleading’ public over spy poisoning
UK Labour leader Jeremy Corbyn says British Foreign Secretary Boris Johnson has offered a “misleading” account of the recent chemical attack against a former Russian double agent.
1:07 [Réseau Voltaire] (F)
Les experts militaires britanniques contredisent Theresa May
Le directeur du laboratoire militaire des Sciences et technologies de Porton Down, Gary Aitkenhead, a déclaré en son nom et au nom de ses collègues, le 3 avril 2018 sur Sky News, que ses services ont identifié la substance ayant atteint les Skripal comme provenant du programme Novichok, mais pas son origine.
1:03 [Donipress] (F)
Les ultra-nationalistes ukrainiens manifestent à Kiev contre les oligarques pendant que le pays s’enfonce dans la misère
Aujourd’hui les membres et partisans des partis ultra-nationalistes ukrainiens Svoboda (anciennement parti social-nationaliste d’Ukraine), Secteur Droit et Corps National (issu du régiment néo-nazi Azov) manifestent contre les oligarques dans le quartier gouvernemental à Kiev.
1:02 [Le Grand Soir] (F)
Le jour de la honte
De crainte que les médiacrates n’aient pas l’idée de vous en informer ni d’organiser des débats sur le sujet, nous donnons à lire ici un texte écrit sur du vécu. On y découvre comment dix députés, ceints de leur écharpe, menacés par une milice braillarde hurlant des slogans homophobes et des « Israël vaincra ! », ont quitté « la marche blanche » sur ordre de la police et sous le regard indifférent des hautes autorités, dont François de Rugy, président de l’Assemblée nationale.
04.04.2018
23:13 [Blauer Bote Magazin] (D)
Nazis an der NATO-Ostfront
Im Juni 2017 rekrutierte das ukrainische Asow-Bataillon in Deutschland Kämpfer auf dem „Rock gegen Überfremdung“-Neonazifestival im thüringischen Themar oder versuchte dies zumindest, wie unter anderem dort herumgereichte Werbebroschüren der Asow-Rechtsextremisten zeigen. Im November 2017 trafen sich eine Abordnung von Militärs der USA und anderer NATO-Länder mit Befehlshabern des Asow-Bataillons zur Lageplanung an der Front gegen die russischsprachige Minderheit im Osten der Ukraine.
22:35 [RT] (E)
‘Egg on his face’: Labour rebukes Boris Johnson for ‘misleading public’ on Novichok source
The Labour party is calling on Boris Johnson to answer some “very serious questions” after it emerged that scientists have not been able to identify the origin of the Novichok nerve agent.
14:53 [RT Deutsch] (D)
Britisches Außenamt: Wir haben niemals behauptet, dass das Nervengift Nowitschok aus Russland stammt
Das Dementi kommt trotz gegenteiliger Tweets und expliziten Interviewaussagen des britischen Außenministers Boris Johnson, in denen er exakt diese Behauptung aufgestellt hatte.
14:22 [Lost in EUrope] (D)
London bleibt Beweise schuldig (Berlin auch)
Es war die größte diplomatische Strafaktion seit Ende des Kalten Krieges. Doch obwohl die britische Regierung alles getan hat, um Russland die Vergiftung des früheren Doppelagenten Skripal in die Schuhe zu schieben, gibt es immer noch keine Beweise. Und das dürfte auch so bleiben.
14:20 [Sputnik Deutschland] (D)
Russische Botschaft: London sperrt Kontakte zu Experten
Die britischen Behörden blockieren die Kontakte der russischen Botschaft zu Experten, die über für London unangenehme Fakten zum „Fall Skripal“ verfügen könnten. Dies teilte der Pressesprecher der russischen Botschaft in London vor Journalisten am Dienstag mit.
14:20 [Sputnik Deutschland] (D)
London gibt zu: Vorwürfe gegen Moskau im Skripal-Fall ruhten teils auf Vermutungen
Die Vorwürfe gegen Moskau in Bezug auf die Vergiftung des Ex-Spions Sergej Skripal haben nicht ausschließlich auf Erkenntnissen des Nervengift-Labors, sondern teilweise auf Informationen der britischen Geheimdienste basiert, teilt das britische Außenministerium am Dienstag mit.
2:17 [Donipress] (F)
Un habitant de la RPD, dont la maison a été bombardée, offre des lunettes au chef adjoint de la mission « aveugle » de l’OSCE
Ce cadeau a été fait lors d’une réunion entre les habitants de Donetsk et les dirigeants de la mission de l’OSCE, pendant la visite d’Alexander Hug en RPD.
2:14 [Donipress] (F)
L’armée ukrainienne poursuit sans relâche ses bombardements contre la RPD et ses préparatifs pour une offensive
Depuis la semaine dernière, et malgré l’entrée en vigueur d’une nouvelle trêve (dite de Pâques) depuis le 30 mars à 00 h 01, l’armée ukrainienne bombarde de manière continue le territoire de la République Populaire de Donetsk (RPD).
0:29 [RT] (E)
Boris Johnson lied about Skripal on video, putting his position as UK Foreign Secretary under threat
Midway through the interview, conducted a fortnight ago, the German TV interviewer asks Johnson: “you argue that the source of this nerve agent, Novichok, is Russia. How did you manage to find it out so quickly? Does Britain possess samples of it?
03.04.2018
16:05 [RT] (E)
Sanctions against Russia are `absurd` & harm Italian industry – Northern League leader
The EU`s anti-Russia sanctions are "absurd" and are causing "immeasurable harm" to Italy`s economy, the leader of the Northern League party said, calling for an end to the economic restrictions.
13:13 [Sputnik Deutschland] (D)
Lettland verbietet Schulbildung auf Russisch – Russlands Botschaft reagiert
Der lettische Präsident Raimonds Vejonis hat ein Gesetz unterzeichnet, das in den Schulen für nationale Minderheiten die Verwendung der Muttersprache sehr strikt begrenzt. Die russische Botschaft in Riga hat diese Entscheidung als „bedauerlich“ bezeichnet.
0:27 [Donipress] (F)
Rapport de situation hebdomadaire du Donbass (Vidéo) - 31 mars 2018
SITUATION MILITAIRE 00`52" - Bilan des bombardements de l`armée ukrainienne lors de la semaine écoulée 03`17" - Accumulation d’armes lourdes par l’armée ukrainienne près de la ligne de front 04`38" - La 30e brigade des FAU tente une incursion sur le territoire de la RPD
02.04.2018
13:25 [Sputnik Deutschland] (D)
Bekommt Poroschenko Hilfe von Merkel? Russischer Politiker erklärt
Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat laut seinen Aussagen zusammen mit Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron und der Bundeskanzlerin Angela Merkel Russlands Präsidenten Wladimir Putin bei der Friedensfrage im Donbass „bezwingen“ können. Der russische Politiker Alexej Puschkow äußerte sich dazu.
12:54 [Balkan Insight] (E)
Erdogan Accuses Kosovo PM of ’Protecting Terrorists’
President Erdogan of Turkey on Sunday again condemned Kosovo`s Prime Minister for firing a minister and the head of the intelligence service over the controversial deportation of six Turks to Turkey, accusing him of shielding `terrorists`.
12:13 [Jasminrevolution] (D)
Fall Skripal: Nowitschok -Beweis für einen fingierten Anschlag?
Oder glaubt jemand tatsächlich, FSB – Agenten wären so blöde und würden bei so einem Anschlag ein Gift, das in Russland entwickelt wurde. verwenden? Welches Interesse sollten Attentäter haben, quasi eine Spur zu sich selbst und ihrer Basis zu legen? Sarin oder VX hat „jeder“ und das wirkt genauso tödlich. Mal ganz abgesehen davon, das die Formel von Nowitschok seit längerem weltweit bekannt ist...
1:28 [Arab News] (E)
EU’s future at stake in the battle of Budapest
... The words of an isolated madman? No, because he is one of the very few who has good relations with both Donald Trump and Vladimir Putin, and the recent Austrian and Italian elections show that his concerns are shared by the majority of ordinary people. Are they the words of a racist, anti-Semitic and Islamophobic man, as many write? No, given his good relations with Israel and the sympathy he has declared toward countries like Morocco and Saudi Arabia. ...
01.04.2018
15:56 [Sputnik] (E)
Greek Foreign Ministry Dismisses Turkey’s Claims to Imia Islets in Aegean Sea
Greece`s Foreign Ministry on Sunday categorically dismissed Turkey`s territorial claims to the islets of Imia in the Aegean Sea and stated that Greek sovereignty over the small islands is indisputable.
11:42 [fit4Russland] (D)
Die britische antirussische Linie ist nicht zufällig, sondern vorab rationell strategisch ausgeklügelt
Die Frage, warum die letzten Aktionen der britischen Behörden für das "Anschwärzen" Russlands alle zulässigen Grenzen der internationalen Kommunikationsregeln überschritten haben, ist nicht rhetorisch. Das antirussische Tönen und Handeln der Regierung Theresa May ist Folge der schwierigen Verhandlungen der Engländer mit den europäischen Partnern, die zu einer schwierigen Lage des Kabinetts der Ministerpräsidentin geführt haben.
0:50 [Donipress] (F)
Malgré la trêve de Pâques la situation ne s’améliore pas dans le Donbass - L’armée ukrainienne continue de bombarder la RPD
On aurait pu s’attendre à ce que comme d’habitude, l’armée ukrainienne se calme un tant soit peu après l’entrée en vigueur d’un nouveau cessez-le-feu, mais la brutalité de l’escalade récente ne semble pas pouvoir être arrêtée, même avec une nouvelle trêve.
31.03.2018
21:58 [Press TV] (E)
EU calls for transparent probe into Gaza massacre
The European Union has called for an independent and transparent probe into Israel’s deadly use of force against protesters in the Gaza Strip.
20:07 [Sputnik Deutschland] (D)
„Kollaps europäischer Ideale und Werte“ – Italienischer Journalist zum Fall Skripal
Der italienische Journalist Marco Fontana hat gegenüber Sputnik die Ausweisung russischer Diplomaten wegen der Causa Skripal als Zusammenbruch europäischer Ideale und Werte bezeichnet. „Ich empfinde eine tiefe Scham wegen des derzeitigen Benehmens des Westens. Ich sehe darin den Zusammenbruch der letzten Überreste davon, was Europa immer als seine Ideale und Werte verkündet hatte“, so Fontana.
20:00 [Junge Welt] (D)
Ein Jahr lang laviert
Die britische Regierung verfolgt bei Verhandlungen über EU-Austritt keine feste Strategie. Probleme werden Russland in die Schuhe geschoben.
30.03.2018
22:34 [Donipress] (F)
Guerre du Donbass - Aggravation brutale de la situation depuis 48 heures
Après un premier pic de bombardements le 25 mars 2018 suivi d’une journée très calme (seulement une violation du cessez-le-feu fut enregistrée du 25 au 26 mars), l’armée ukrainienne a recommencé à bombarder le territoire de la République Populaire de Donetsk (RPD) de manière répétée depuis deux jours.
11:10 [Brave New Europe] (E)
Catalonia/Scotland: Pandora’s box not to be closed soon
We know of course that box was well and truly opened in Catalonia and shows no sign of being closed any time soon. But since the Spanish crackdown in Catalonia, which begun with Rajoy sending in paramilitary police to try and physically stop the 1 October Catalan referendum on independence, events there have revitalised the independence movement in Scotland.
10:59 [NRT24] (F)
Le Tribunal ukrainien populaire : Donetsk entame un procès par contumace contre Porochenko
Le 26 mars 2018, le Tribunal ukrainien populaire qui ouvre un procès par contumace contre les dirigeants de la junte kiévienne pour des crimes de guerre commis à l’encontre des citoyens ukrainiens, a entendu le premier groupe de victimes. C`est ce qu`a déclaré aux médias la juge Elena Chichkina qui préside le Tribunal ukrainien populaire, lors d`une conférence presse.
10:59 [Donipress] (F)
L'Amérique veut créer un foyer de tension sur le territoire de la fédération de Russie - Alexandre Zakhartchenko
Le jeudi 22 mars, une séance de questions-réponses avec le chef de la République Populaire de Donetsk, Alexandre Zakhartchenko, a eu lieu dans un format type conférence de presse. Répondant à la question d`un journaliste, Alexandre Zakhartchenko a souligné que l`objectif principal poursuivi par les États-Unis est la déstabilisation de la situation en Russie.
29.03.2018
23:32 [LaRouchePAC] (E)
European and American Citizens Are Not Buying Her Satanic Majesty`s Demand for War on Russia
The farce of Prime Minister Theresa May`s demand that the world bow down to the British Crown and accept the blatant lie that Russia carried out an "illegal act of force" against the U.K., while refusing to present even a hint of evidence, is not convincing many citizens of the U.S. or Europe, and practically no one outside of NATO.
18:12 [antikrieg.com] (D)
Auf Geheiß der NATO kündigt die EU neue Vorschriften für "Militär-Standard"-Brückengrößen an
Derzeit gibt es für jedes der 28 EU-Länder eigene Brückenregelungen. Die EU beabsichtigt, ein neues Regelwerk über die bestehenden hinaus zu erlassen, um die Durchführung massiver Truppenbewegungen auf dem gesamten Kontinent zu erleichtern.
13:30 [Tass] (E)
Norwegian PM expects West, Russia will refrain from returning to Cold War
Tensions between the West and Russia need to be prevented from dropping to a Cold War level, Norway’s Prime Minister Erna Solberg told the Norwegian Broadcasting Corporation (NRK) on Wednesday.
13:20 [Sputnik News] (E)
May, Merkel Agree to Counter `Increased Russian Aggression`
UK Prime Minister Theresa May and German Chancellor Angela Merkel agreed in a phone call on Wednesday to work together to counter Russia, the British minister’s office said. "The Chancellor and Prime Minister both agreed on the need to continue to work together to counter increased Russian aggression," the press release read.
13:18 [Brave New Europe] (E)
Improbable Routes to Reserving Brexit: Facing Reality
John Weeks is one of the few Remainers, who seems capable of critical thinking with regard to Brexit and the EU. He he reflects on a second referendum.
28.03.2018
22:57 [fit4Russland] (D)
Russophobie ist in England offiziell genehmigte Form des Rassismus
Am Bahnhof von Oxford. Auf mich wartet ein sehr lebhafter, fröhlicher und charmanter Mann, ein Journalist namens Neil Clark. Er umarmt und küsst mich mit solcher Herzlichkeit auf die Wange, als ob wir uns schon hundert Jahre kennen. Es ist so süß und ganz und gar nicht britische Art.
22:53 [Sputnik Deutschland] (D)
Lateinschrift in Ukraine? Außenminister Klimkin ausgelacht
Der ukrainische Außenminister Pawel Klimkin hat neulich vorgeschlagen, über eine mögliche Einführung der Lateinschrift in der Ukraine zu diskutieren. Auf seiner Facebook-Seite rief er die Nutzer auf, ihre Überlegungen in den Kommentaren zu schreiben. Die Idee löste eine hitzige Diskussion aus.
22:52 [RT Deutsch] (D)
Aufstand der Bürokraten: In Brüssel geht die Angst vor übermächtigen Deutschen im EU-Apparat um
Die undurchsichtige Blitzbeförderung des Juncker-Vertrauten Martin Selmayr belebt die Debatte um deutsche Dominanz in der EU. Zahlreiche strategische EU-Spitzenposten sind in deutscher Hand, darunter der Auswärtige Dienst, der Rechnungshof und der ESM.
16:53 [Brave New Europe] (E)
Arrest of Carles Puigdemont closes another chapter in Catalonia’s bid for independence
The detention of five leading Catalan pro-independence politicians, followed 48 hours later by the arrest and detention of deposed Catalan President Carles Puigdemont in Germany, brings the extraordinary and tumultuous events of Spain and Catalonia since September 2017 closer to an end point.
27.03.2018
22:28 [RT Deutsch] (D)
Nach Politiker-Verhaftung im Kosovo: Staatschef Vucic beschuldigt EU-Kosovo-Mission der Beihilfe
Im Norden des Kosovo wurde der serbische Politiker Marko Djuric verhaftet. Er habe sich illegal dort aufgehalten, erklärte die dortige Polizei. Serbiens Staatschef Vucic spricht von einer rechtswidrigen Verhaftung durch "albanische Terroristen in Polizeiuniformen".
22:16 [WSWS] (D)
Die Festnahme Puigdemonts und der Aufbau eines europäischen Polizeistaats
Die Verhaftung des früheren katalanischen Ministerpräsidenten Carles Puigdemont in Deutschland ist ein großer Schritt zu einem europäischen Polizeistaat. Die europäischen Polizeistrukturen, die unter dem Vorwand der Terrorismusbekämpfung und der Flüchtlingsabwehr entstanden sind, werden nun zur Verfolgung politischer Gegner eingesetzt.
22:15 [RT Deutsch] (D)
Referendum: Niederländer stimmen gegen Vorratsdatenspeicherung
Die Niederländer haben sich in einem Referendum knapp mit 49 zu 47 Prozent gegen eine Ausweitung der Befugnisse der Geheimdienste ausgesprochen.
3:34 [Sputnik Deutschland] (D)
Amtsgericht soll entscheiden: Liefert Deutschland Puigdemont aus?
Nach der Festnahme von Carles Puigdemont in Norddeutschland muss das zuständige Amtsgericht in Schleswig-Holstein nun entscheiden, ob der katalanische Ex-Premierminister an Spanien überstellt werden soll. Strafrechtsexperten rechnen mit einer Auslieferung.
3:32 [German Foreign Policy] (D)
Zuverlässig ausgebremst - Die Berliner Verzögerungstaktik
Fundamentale Interessendifferenzen zwischen Deutschland und Frankreich sind auf dem jüngsten Brüsseler EU-Gipfel trotz demonstrativ zur Schau gestellter Gemeinsamkeiten in der Außenpolitik klar zutage getreten.
26.03.2018
18:50 [RT] (E)
14 European states announce coordinated expulsion of Russian diplomats over Skripal case
Fourteen members of the EU have decided to expel Russian diplomats over the Sergei Skripal case, European Council president Donald Tusk has confirmed. It comes despite zero evidence being provided that Moscow was responsible.
10:44 [Press TV] (E)
Most French want halt to arms sales to Saudi Arabia: Poll
Seventy-five percent of French people want a halt to the country’s weapons sales to Saudi Arabia, the United Arab Emirates, and the other countries waging a destructive war on Yemen, a poll has found.
25.03.2018
16:54 [Sputnik] (E)
Brexit Whistleblower Claims Vote Leave Campaign Was `Totally Illegal`
Shahmir Sanni, who used to work for the Vote Leave team, said that the official Brexit campaign had exceeded the legal spending limit, having thus broken the law.
9:14 [Sputnik] (E)
Five Star Movement`s Fico Elected President of Italy`s Chamber of Deputies
Roberto Fico, a Five Star Movement (M5S) member, on Saturday was elected president of Italy`s Chamber of Deputies. Earlier in the day, Maria Elisabetta Alberti Casellati from Forza Italia was elected president of the Senate, the upper chamber of the Italian parliament.
1:15 [Craig Murray] (E)
Boris Johnson A Categorical Liar
Evidence submitted by the British government in court today proves, beyond any doubt, that Boris Johnson has been point blank lying about the degree of certainty Porton Down scientists have about the Skripals being poisoned with a Russian “novichok” agent. Yesterday in an interview with Deutsche Welle Boris Johnson claimed directly Porton Down had told him they positively identified the nerve agent as Russian: You argue that the source of this nerve agent, Novichok, is Russia. How did you manage to find it out so quickly? Does Britain possess samples of it?
23.03.2018
22:50 [Zero Hedge] (E)
Merkel, Macron "Convinced" Moscow Orchestrated Skripal Poisoning
French President Emmanuel Macron and German leader Angela Merkel said Friday following a meeting of the European Council that UK Prime Minister Theresa May had shared "proof" of Russia`s involvement in the assassination attempt against former Russian spy Sergei Skripal and his daughter, the two leaders said during a joint press conference in Brussels on the sidelines of a meeting of the European Council.
19:16 [Youtube/RT UK] (E)
Live: Russian Ambassador to UK speaks in London following diplomats’ expulsion
LIVE: Russian Ambassador to the United Kingdom Alexander Yakovenko holds a press conference in London after the expulsion of 23 Russian diplomats from the country over the Sergei Skripal poisoning case.
0:34 [Medium] (E)
UK govt asked Cambridge Analytica Trump team for advice on “data in foreign policy”
SCL Elections briefed Foreign Office officials in 2017 on how use of data for US presidential elections could be applied for UK diplomatic and foreign policy interests...As I reported in an investigation into Facebook’s path toward achieving greater surveillance reach than even the NSA, the two SCL Group executives who addressed FCO officials in February 2017 were Mark Turnbull, managing director of SCL Elections, and David Wilkinson, then lead data scientist. Facebook will become more powerful than the NSA in less than 10 years?—?unless we stop it.
22.03.2018
8:15 [Sputnik] (E)
UK Reportedly Wants to Prod EU to Slap Sanctions on Russia Over Skripal Case
Despite the fact that Britain hasn`t shared the materials on the Skripal case with its EU allies, the bloc has previously voiced support for London`s stance on the controversial poisoning, which the UK government blames on Moscow.
8:13 [Sputnik] (E)
Le Pen: Sarkozy is Guilty… of Destroying Libya, Creating Refugee Crisis
“Justice should wade through seriously. The case is not only about electoral campaign financing, it also concerns the war, elimination of the country, destabilizing of the state, followed by a mass migration wave,” Le Pen tweeted.
7:46 [Sputnik] (E)
`Assad Must Go` Mantra No Longer Viable, UK Foreign Secretary Says
UK Foreign Secretary Boris Johnson said Wednesday that while Syrian President Bashar Assad may fear punishment for civilian deaths in the country, the old slogan of "Assad must go" is no longer tenable.
21.03.2018
23:52 [Zero Hedge] (E)
Sweden Unveils Plans For `Total Societal Mobilization` Against Russia
In yet another sign of what Russia expert Stephen Cohen has described as the escalating New Cold War, non-NATO aligned Sweden is initiating detailed plans to ready itself for total societal mobilization in response to military attack from a major external power.
14:18 [Sputnik] (E)
Corbyn Ally Wins Leadership of UK Labour Party Leaving Less Room for Blairiates
Unite`s Jennie Formby confirmed as new Labour general secretary. PLP now the only non-Corbynite pillar (the left control the leadership, the NEC and Labour HQ).
20.03.2018
23:16 [RT Deutsch] (D)
Merkel in Polen: Neue Harmonie dank der Gefahr aus dem Osten
Kritische Töne hörte man nicht beim Besuch der Bundeskanzlerin in Polen. Diese will Angela Merkel der EU überlassen. Man sprach von "guten, intensiven und freundschaftlichen Beziehungen" und war sich bezüglich des Falls Skripal und einer gemeinsamen Verteidigung einig.
19.03.2018
22:53 [World Economy] (D)
Ukraine. Neonazis am Ruder?
Die Feinde eines ukrainischen Nationalisten waren in der Geschichtsschreibung also klar: Russen, Juden und seit kurzem auch die Polen. Während in den Medien teilweise von einem neuen Kalten Krieg zwischen dem Westen und Russland gesprochen wird, bleibt die Lage in der Ukraine selbst kaum analysiert.
10:43 [Sputnik] (E)
Ukraine`s Foreign Ministry Demands EU Sanction Gerhard Schroder Over Russia
Ukrainian Foreign Minister Pavlo Klimkin has urged the European Union to impose sanctions against German former Chancellor Gerhard Schroder for support of Russian projects abroad.
18.03.2018
21:24 [Sputnik Deutschland] (D)
Saakaschwili verspricht Krim „zurückzugewinnen“
Der georgische Ex-Präsident und ehemalige Gouverneur der Schwarzmeerregion Odessa Michail Saakaschwili hat den Ukrainern versprochen, die „Krim zurückzuholen“. Dies meldet der ukrainische TV-Sender „NewsOne“ am Sonntag.
21:04 [Sputnik Deutschland] (D)
„Halts Maul, Boris“: Briten entschuldigen sich bei Russen für ihren Außenminister
Die Anschuldigungen des britischen Außenministers Boris Johnson gegen den russischen Präsidenten Wladimir Putin für den mutmaßlichen Mordversuch an Ex-Agent Sergej Skripal und seiner Tochter sind im Netz auf Empörung gestoßen. Dabei nahmen einige User kein Blatt vor den Mund.
21:04 [Sputnik Deutschland] (D)
Ukraine: Polizei lässt Russen nicht zu den Wahlurnen – OSZE besorgt
Die Parlamentarische Versammlung der OSZE zeigt sich über die Absicht der ukrainischen Behörden besorgt, russischen Staatsbürgern den Zugang zu den Wahllokalen in der Ukraine zu verwehren, sagte ein namentlich nicht genannter Vertreter dieser Organisation gegenüber Sputnik. Die PV der OSZE „bringt in ihrem Brief Besorgnis über die angekündigten Pläne zum Blockieren der Stimmabgabe in den russischen diplomatischen Missionen in der Ukraine zum Ausdruck.
21:03 [RT Deutsch] (D)
Ukraine verbietet im Land lebenden Russen die Teilnahme an der Präsidentschaftswahl
Der ukrainische Innenminister Arsen Awakow hat bekannt gegeben, dass seine Regierung die auf ukrainischem Gebiet lebenden Russen am Sonntag an der Stimmabgabe zur russischen Präsidentschaftswahl hindern will.
21:03 [RT Deutsch] (D)
Protestaktionen von Nationalisten in Kiew: Toiletten als Wahlkabinen
Ukrainische Nationalisten führen eine Protestaktion in Kiew während der russischen Präsidentschaftswahl durch. Sie haben improvisierte Wahllokale in Toilettenkabinen eingerichtet.
21:03 [London Review of Books] (E)
The Prince and the PM
Saudi Arabia’s crown prince, Mohammed bin Salman, came to Downing Street on Wednesday, having had lunch with the queen. Yesterday evening he dined at Chequers....Theresa May hugged at her chair arm as if the economy depended on it, but her face appeared to say, with great discomfort, that she is doing something she knows she shouldn’t.
21:02 [London Review of Books] (E)
What are they after?
When historians examine Britain’s departure from the European Union, one of the things that will puzzle them is the behaviour of the Conservative Party.
20:57 [Craig Murray] (E)
On Not Being Refuted
Several million people have now read my articles on the lack of evidence of Russian government guilt for the Salisbury attack. That’s over 300,000 unique visitors on this little blog alone so far, and it has been repeated on hundreds of sites all over the internet.
11:13 [Sputnik] (E)
Boris Johnson Slams Moscow`s Response to Expulsion of Russian Diplomats From UK
"Yesterday the Kremlin said it would close the British Council and our Consulate in St Petersburg. These futile measures will only punish ordinary Russians by depriving them of harmless opportunities to learn English and apply for UK visas," Johnson said in his op-ed article for The Sun newspaper published on Sunday.
2:59 [Youtube/Frubi TV] (D)
Kalergi-Plan im EU-Parlament
"Die Wahrheit tut offensichtlich weh"
17.03.2018
12:47 [antikrieg.com] (D)
Putin wütend über britische Behauptungen, er habe die Attacke angeordnet
Britische Amtsträger haben viel investiert, um die Vergiftung als russisches Komplott darzustellen, und sind dabei geblieben, obwohl sie nicht bereit waren, Beweise vorzulegen, die diese Behauptung untermauern. Russische Regierungsvertreter sagen, dass sie bereit sind, bei den Ermittlungen zu helfen, aber das Vereinigte Königreich ist offenkundig nicht daran interessiert.
0:58 [Press TV] (E)
Britain, France, Germany propose new sanctions on Iran: Report
Britain, France and Germany have proposed new European Union sanctions on Iran over its missile program and its regional role, a confidential document says.
16.03.2018
23:18 [RT Deutsch] (D)
Niederlande will alle Volksabstimmungen abschaffen – um eine Abstimmung über CETA zu verhindern
In den Niederlanden ist eine Volksabstimmung über das Freihandelsabkommen CETA geplant. Doch die Regierung will vorher das Recht auf diese Abstimmungen ganz abschaffen – mutmaßlich, weil sie das Ergebnis zu CETA fürchtet. Gegen den Winkelzug wird geklagt.
11:11 [Sputnik] (E)
Council of EU Publishes Secret Doc on New Anti-Syria Sanctions, Deletes Post
The Council of the European Union has mistakenly published the future “decision of the foreign ministers” on the introduction of new sanctions against Syria, adding four people to the restrictions’ list.
0:23 [German Foreign Policy] (E)
The Secretary-General`s Meteoric Rise - The German Eurozone
In the midst of heated criticism, the European Parliament will launch a probe into the meteoric rise of the German, Martin Selmayr, to the position of EU Commission`s General Secretary.
0:21 [Telepolis] (D)
Giftanschlag: Britische Regierung weist 23 russische Agenten aus
Noch sind allerdings die Hintergründe auf den mutmaßlichen Anschlag mit einem russischen Nervengift aus den Zeiten des Kalten Kriegs keineswegs geklärt.
15.03.2018
11:34 [RT] (E)
‘Fantasy politics’: France accuses May of punishing Russia prematurely over ex-spy poisoning
France has undermined Theresa May’s attempts to garner support for punitive action against Russia, saying it wants more proof Moscow was behind the Salisbury poisoning. It accused the PM of engaging in “fantasy politics.”
2:37 [RT] (E)
Expel Russian diplomats, ask for more powers – May’s plan over Skripal case
UK Prime Minister Theresa May accused Russia of using a chemical weapon on British soil and told Parliament about plans to retaliate against Moscow.
14.03.2018
23:36 [RT] (E)
Corbyn challenges May`s `evidence` of Russian ‘culpability’ in ex-spy poisoning
Jeremy Corbyn believes there is not enough proof to conclude Russia was behind the poisoning of ex-double agent Sergei Skripal and his daughter Yulia, according to his spokesman. Corbyn also challenged the evidence in Parliament.
23:25 [German Foreign Policy] (D)
Der Blitzaufstieg des Generalsekretärs - Die deutsche Eurozone
Heftige Kritik begleitet den Beginn der Untersuchungen des Europaparlaments über den Blitzaufstieg des Deutschen Martin Selmayr zum Generalsekretär der EU-Kommission. Selmayr, eine Reizfigur in der Brüsseler Bürokratie, hat den Spitzenposten der Behörde mit 32.000 Mitarbeitern unter weithin als dubios eingestuften Umständen erlangt. Beobachter beschweren sich über Günstlingswirtschaft in der Kommission und sprechen von Verhältnissen wie in einer "Bananenrepublik".
23:13 [express.co.uk] (E)
Russia spy attack probe ‘a chilling reminder’ of Iraq War build-up, claims Galloway
George Galloway has said efforts to blame Russia for the nerve agent attack targeting Russian double agent Sergei Skripal and his daughter remind him of the justifications for the Iraq War.
13.03.2018
2:26 [RT] (E)
Britain gives Moscow two days to explain alleged use of nerve agent from Russia
Britain has given Moscow two days to explain the alleged use of a military-grade nerve agent from Russia to poison former double agent Sergei Skripal. PM Theresa May says it is "highly likely" Russia was responsible.
12.03.2018
1:22 [Press TV] (E)
Corbyn’s Labour Party opens big lead over Conservatives: Poll
The survey, released by Survation on Saturday, found that Labour was ahead 44 percent to 37 percent. The two main parties were followed by The Lib Dems as a distant third at only 9 percent.
11.03.2018
4:51 [Mondo Weiss] (E)
Dear Prince William, if you have to go, make it count
Britain`s Prince William is traveling to Israel this summer, ending the royal family`s bar on visiting the country so long as it has not reached peace with Palestinians, because Brexit compels the UK to develop non-European trading partners. But he could do some good by visiting Palestinian villages erased by the Nakba and meeting the dissident soldiers` group Breaking the Silence.
10.03.2018
5:12 [RT Deutsch] (D)
Britischer Außenminister: Saudi-Arabien darf im Jemen "zur Selbstverteidigung" bomben
Der britische Außenminister hat die saudisch geführte Militärintervention im benachbarten Jemen verteidigt, bei der bislang mehr als 9.300 Menschen getötet und mehr als 50.000 verletzt wurden. London liefert mithilfe "offener Exportlizenzen" Waffen an Riad.
09.03.2018
21:05 [Sputnik Deutschland] (D)
Ukraine: Regierungsnahes Portal fordert Erschießung russischer Geistlicher
Das regierungsnahe ukrainische Internetportal "Myrotvorets" („Mirotworez“) hat die Streitkräfte des Landes aufgerufen, auf Geistliche der Russisch-Orthodoxen Kirche zu schießen.
5:50 [Mondo Weiss] (E)
Zionism, anti-Semitism, Israel — and the UK Labour party
The inquisition against UK Labour Party critics of Israel has nothing to do with anti-Semitism. It is about protecting Israel from censure to insure that it can continue its human rights violations. Spinning world Jewry into support for the Zionist project and equating Judaism with it is anti-Semitic in its effort to corrupt Judaism from within.
08.03.2018
1:52 [Donipress] (F)
Alexandre Zakhartchenko : « La stratégie de développement de la république doit être élaborée par le peuple »
Une conférence des militants du mouvement « République de Donetsk », présidée par le chef de la République Populaire de Donetsk et président du mouvement Alexandre Zakhartchenko, et la chef du comité central du mouvement « République de Donetsk » Natalia Volkova, s`est tenue à Donetsk le 1er mars. 520 militants de toutes les villes et de tous les districts de la RPD ont participé à l`événement.
07.03.2018
21:54 [Sputnik Deutschland] (D)
Vier Jahre nach den Maidan-Protesten: Was ist geblieben – Expertenrunde
Vier Jahre nach dem Maidan-Umsturz ist die Ukraine laut Andrej Susdalzew, Vize-Dekan der Fakultät für Weltwirtschaft und internationale Beziehungen der Wirtschaftshochschule Moskau, wirtschaftlich gesehen eine Kolonie. Aber die Illusion, dass die EU kommt und sich der Lebensstandard verbessert, lebt im ukrainischen Volk immer noch fort.
21:49 [Epoch Times] (D)
Acht nördliche EU-Länder stellen sich gegen Macrons Reformpläne für die EU
Dänemark, Estland, Finnland, Irland, Lettland, Litauen, die Niederlande und Schweden stellen sich gegen die französischen Reformpläne für die EU und die Eurozone.
21:45 [Epoch Times] (D)
Matteo Salvini: Über „Italien entscheiden die Italiener, nicht Berlin, nicht Paris, nicht Brüssel“
Die alte Politik ist abgemeldet: Über "Italien entscheiden die Italiener, nicht Berlin, nicht Paris, nicht Brüssel", erklärt Matteo Salvini von der Lega nach der Wahl in Italien. Die italienische Lega stellt auch den ersten schwarzen Senator in Italien – Der Afro-Italiener Iwobi wurde ins Oberhaus gewählt.
2:47 [express.co.uk] (E)
Italy`s left demand humiliated leader step down to allow negotiation with 5-Star Movement
The Italian left has lambasted the former Prime Minister Matteo Renzi for not “stepping down immediately” and stopping the Democratic Party (PD) from supporting the anti-EU 5-Star Movement (M5S), it has been revealed.
0:24 [Press TV] (E)
Italy’s PD, former nemesis 5-Star could form coalition
Senior figures within Italy’s Democratic Party (PD) are voicing their support for the anti-establishment 5-Star Movement now that former Prime Minister Matteo Renzi has stepped down from the leadership of the ruling party.
0:14 [Zero Hedge] (E)
US Navy Boosts Mediterranean Presence As Exxon Set To Explore Offshore Cyprus
The U.S. Navy has increased its Mediterranean fleet, just a couple of weeks before Exxon is due to send two surveying vessels to explore offshore Cyprus near the area where Turkey blocked an Eni drilling ship from prospecting in February, Turkish news outlet Ahval reports
06.03.2018
15:57 [RT] (E)
Boris Johnson threatens sanctions before any evidence of Russian links to ex-spy’s illness
Boris Johnson vowed to respond “robustly” if evidence emerges of Russian involvement in the illness of former double-agent Sergei Skripal. The foreign secretary did not rule out imposing new sanctions against Moscow.
14:03 [Infosperber] (D)
Eine vom Staat unabhängige Nationalgarde übernimmt
Wer kümmert sich noch um die Ukraine? Auch die EU schaut weg. Die Entwicklung erinnert aber stark an Nazi-Deutschland. Wirtschaftlich geht es der Ukraine schlechter und schlechter. Staatspräsident Petro Poroshenko hat das Vertrauen der Bevölkerung längst verloren. Er hat keine 10 Prozent der Bevölkerung hinter sich.
14:02 [Infosperber] (D)
Nette News aus der Ukraine – und Europa schaut weg
Nationalismus in der Ukraine flammt weiter auf, aber in Europa wird darüber nicht informiert. Das russische TV zeigt es. Infosperber hat am 18. Februar 2018 darauf aufmerksam gemacht, dass in der Ukraine mittlerweile eine staatsunabhängige Nationalgarde der Bevölkerung in Aussicht gestellt hat, sie werde nun für Ordnung sorgen (siehe hier). Haben die deutschsprachigen Mainstream-Medien das zwischenzeitlich auch zur Kenntnis genommen?
05.03.2018
17:54 [Italian Insider] (E)
Ministers lose seats in bruising election
Almost half of current Prime Minister Paolo Gentiloni’s ministers were projected to lose their seats on a bruising election day that saw the country essentially divided in two between the Five Star Movement (M5S) in the south and the right-wing coalition in the north.
17:10 [RT] (E)
Europe must be rebuilt around people, not bureaucracy – leader of Italy’s anti-EU Lega Nord
Europe should be rebuilt around people, not bureaucracy, said Matteo Salvini, the leader of the Euroskeptic Lega Nord party, after the group made considerable gains in the country’s general election.
9:56 [Xinhua] (E)
Italy`s center-left Democrats admit defeat amid euroskeptic, populist surge
Italy`s ruling center-left Democratic Party admitted defeat early on Monday morning in one of the country`s most divisive national elections amid a far-right, euroskeptic and populist surge.
04.03.2018
8:26 [NachDenkSeiten] (D)
Die 5-Sterne-Bewegung aus Italien – ein Schreckgespenst für Europa?
Preisfrage! Wer oder was ist das? Anti-Establishment, populistisch, basisdemokratisch, direkte Demokratie, postideologisch, Lügenpresse, Querfront, pro Putin und pro Trump, europaskeptisch, Raus aus dem Euro, Anti-Austerität, Bürgereinkommen, Abschaffung der Fernsehgebühren, und das alles garniert mit etwas Postwachstumsphilosophie. Ja richtig.
3:31 [Donipress] (F)
Un soldat des FAU capturé par la RPD visite Spartak et les quartiers de Donetsk bombardés - « Cette guerre est insensée »
« De mon point de vue, cette guerre est insensée. En fait, nous nous battons entre nous. Tu peux te mettre face à un miroir et commencer à te frapper la tête dessus. Eh bien, cette guerre c`est la même chose. Nous nous battons contre des gens ordinaires, des gens ordinaires. [...] Il n`y a pas de cyborgs ici, pas de Russes dotés de pouvoirs surnaturels. J`ai vu des habitants ordinaires du Donbass, des mineurs, des civils ici. Et on nous raconte qu’il y a ici des Tchétchènes, des Russes et ainsi de suite.
159 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!