Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / RF-4E Phantom / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Ägyptische Revolution / Tunisia’s “jasmine revolution”

Sei ein Wahrheitsfelsen, an dem sich die Lüge bricht!
  Eleonore van der Straten-Sternberg

23.04.17 19:44

Postkasten  | Redaktionsstatut  | Impressum

Zum Archiv hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)
Piraten-Planet (xml)
08:10 PM - Piratenpartei BzV Schwaben: Piratenpartei Allgäu-Bodensee wählt neuen Vorstand!
02:36 PM - Flaschenpost: HartzIV-Empfänger und ?Die Mitläufer?: Gemeinsam ins neue Jahr
01:06 PM - Piratenpartei Göttingen: Antrag im Kreistag zur neutralen Bürgerinformationen
10:00 AM - Piratenpartei Heilbronn: Heilbronner Piraten rügen antisemitisch geprägte Äußerungen
12:02 AM - Blog der Berliner Piraten: Enquete-Kommission geentert ? ein Bericht aus dem Bundestag

 Sonstiges


Verantwortlicher
Marcel
 
Gründer & Konzept
Udo Schreiber
 
 
Moderatoren
Alfred
Free Will
Folker
Heiner
HeKaTe
Jochen
Montag
Peter
Robert Seib
siouxie
Ulla
 
Design & Code
created by
©webbuilders.de

 
 
 
       

Deutschland - Medien und Meinungsmache
[Links...]


22.04.2017
[Sputnik]
Auf dem Pariser Prachtboulevard Champs-Élysées sind gestern Schüsse gefallen, bei denen ein Polizist ums Leben kam und zwei weitere Beamte sowie eine deutsche Touristin verletzt wurden. Laut der „Welt“ ist diese Tragödie ein „mörderisches Geschenk“, das der französischen Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen in die Hände spiele.
21.04.2017
[NachDenkSeiten]
Faktenfinder/Tagesschau hatte am 19. April geschrieben, die NachDenkSeiten hätten „keine Berührungsängste mit rechten Personen und Positionen und Verschwörungstheorien“. Die Autoren der „Tagesschau“ liefern dafür keinen Beleg. Sie behaupten das einfach mit Berufung auf die Frankfurter Rundschau und hoffen, dass etwas hängen bleibt. Warum attackiert der große Goliath ARD den kleinen David? Warum wehren sich die NachDenkSeiten nicht auf juristischem Weg gegen die Diffamierung?
[Muslim-Markt]
Die westliche Propaganda missbraucht das Unwissen der eigenen christlichen Bevölkerung, um die Befreiungstheologie des Islam zu diskreditieren.
20.04.2017
[Spiegelkabinett]
Wie mit Leuten umgegangen wird, die dem Mainstream widersprechen und sei es nur indem sie darauf hinweisen, dass die Schuld an dem Konflikt in Syrien nicht nur auf einer Seite zu suchen ist, musste der Nahostexperte Michael Lüders erfahren.
[internetz-zeitung.eu]
Nach Raketentests Nordkoreas hatte die US-Regierung bekanntgegeben, ein weiterer Flugzeugträger wäre auf dem Weg zur koreanischen Halbinsel. Dies aber war eine Falschmeldung. Das Kriegsschiff nahm stattdessen Kurs auf Australien. China ist verärgert, das Pentagon in Erklärungsnot.
[Mathias Broeckers]
Liest man in Sachen Giftgas-Attacke diesen Artikel von Spiegel Online im Vergleich zu diesen bei Telepolis, Rubikon und und Huffington Post erschienen Beiträgen, läßt sich der Unterschied zwischen PR und Journalismus noch ganz gut erkennen.
[junge Welt]
Ein Redakteur der Süddeutschen Zeitung weist nach, dass Kriege heute ausschließlich von Putin gemacht werden
19.04.2017
[NachDenkSeiten]
Erinnern Sie sich noch an die schon beinahe hysterische Berichterstattung über eine „perfide russische Fake-News-Attacke“ gegen die Bundeswehr in Litauen? Dies war es, was SPIEGEL-Online-Journalist Matthias Gebauer am 16. Februar mit dramatischer Begleitmusik vermeldete. Obgleich es von Anfang an Zweifel an Gebauers Geschichte gab, übernahmen nahezu alle deutschsprachigen Medien kritiklos die SPON-Meldung.
[NachDenkSeiten]
Wer am Osterwochenende die deutschen Medien verfolgt hat, musste glatt den Eindruck gewinnen, Recep Erdogan hätte in der Türkei die Demokratie abgeschafft und sich zum Alleinherrscher erklärt. Dabei nutzten die Medien die volle Klaviatur der Meinungsmache: Inhalte wurden verkürzt dargestellt, ein Schwarz-Weiß-Bild gezeichnet.
18.04.2017
[Neulandrebellen]
Niedersachsens Justizministerin verteidigte die Kinderehe. Ach ja, wirklich? So jedenfalls schätzt man es medial ein, obgleich man den Inhalt ihrer Kritik an der Gesetzesverschärfung zum Thema kennt. Kein Wunder, mit einem solchen Sujet generiert man Klickrates.
16.04.2017
[junge Welt]
Die Bürgerpresse ist seit langem in Bombenstimmung für Syrien, die deutschnationale Medienfront für deutschen Staatsterrorismus von Bild bis FAZ steht.
[NachDenkSeiten]
„Eine differenzierende Haltung einzunehmen, gilt offenbar als nicht opportun.“ Das sagt der Nahost-Experte Michael Lüders im Interview mit den NachDenkSeiten zur Sendung Anne Will vom 9. April.
15.04.2017
[Peds Ansichten]
„Jetzt noch besser! Kauf mich und dir wird es besser gehen!“ – Wer mit offenen Augen an Werbetafeln vorbei geht oder gelegentlich Fernseh- oder Online-Werbung konsumiert, dem wird die offensichtliche Plumpheit und Oberflächlichkeit der meisten Werbeslogans wohl bereits aufgefallen sein. Wenn auch durch reizstarke Bilder und infantil lächelnde Promis kaschiert, so lassen sich die meisten Werbeplakate bzw. -spots doch auf eine simple Logik reduzieren.
14.04.2017
[Propagandaschau]
Eine zentrale Methode der Propaganda ist es, die Handlungen des zum Feindbild erkorenen Opfers als unverständlich und bösartig darzustellen, während man sich selbst als im Recht befindlich und von hehren Motiven geleitet verkauft.
13.04.2017
[Rubikon ]
Zu Recht regen wir uns darüber auf, dass es den (zumeist unsichtbaren) neoliberalen Vordenkern gelungen ist, eine ihren Interessen dienende Meinungsführerschaft zu übernehmen. Dazu haben sie sich allerlei Mittel bedient, zu denen nicht zuletzt die Verankerung sprachlicher Umdeutungen gehört. Um nur zwei der bekanntesten Beispiele zu nennen: Die mehr als überfälligen Umverteilungsforderungen wurden zu moralisch verwerflichen und somit nicht mehr ernst zu nehmenden "Neid-Debatten" umdefiniert.
[Rubikon]
Im „Zentralorgan für Hirntote“ - BILD - vom 8. April 2017 stand in fetten Lettern: „Sieben Jahre lang tat der Westen nichts. Trump rächt Syriens vergaste Kinder.“ Ein BILD-Klassiker!
[RT Deutsch]
Am 8. März strahlte RT ein Interview mit dem Leiter der schwedischen Ärzteorganisation "Ärzte für Menschenrechte", Marcello Ferrada de Noli aus. In dem Interview erhebt der Arzt schwere Anschuldigungen gegen die Oscar-prämierten und vom Westen gefeierten und finanzierten Weißhelme.
[Propagandaschau]
Man muss eine Lüge oder Gerücht nur oft genug wiederholen… Nicht nur in der ARD-Kriegs­pro­pa­ganda wird behauptet, es sei erwiesen, dass in Idlib ein Giftgasangriff durch die syrische Regierung stattgefunden habe. Auch im ZDF heute-journal verbreitet der für Lügen und Propaganda einschlägig bekannte Bernhard Lichte die gleiche kriegstreiberischen und „postfaktischen FakeNews“.
12.04.2017
[ Rubikon ]
Über Jahrzehnte hinweg haben nur ganz Wenige Fake News produziert und verbreitet: jene, die das Medienmonopol unter sich aufteilten. Nun sind neue Medien dazugekommen, die potenziell jeder nutzen kann. Man bezeichnet sie als „soziale Medien“ und meint damit Facebook, Twitter und Blogs, die via Internet ihre Nachrichten und Ansichten verbreiten. Viele dachten, dass man dort alles machen und wirkliche Freiheit erleben könne. Doch jetzt wird Jagd auf Fake News gemacht. Die „Gedankenpolizei“ und Blog-Warte blasen zur Jagd.
[NachDenkSeiten]
Einseitige Berichterstattung in den großen Medien führt dazu, dass diejenigen, die den Mainstreamjournalismus generell kritisch betrachten, „ihre Reihen schließen.“ Diese Beobachtung hat die freie Russland-Korrespondentin Veronika Prokhorova gemacht. Prokhorova, die zurzeit den Master-Studiengang Journalistik an der TU Dortmund absolviert, kritisiert im Interview mit Marcus Klöckner für die NachDenkSeiten einen Journalismus aufseiten der Qualitätsmedien, der bei zentralen politischen Themen Objektivität vermissen lässt.
[NachDenkSeiten]
Ursula von der Leyen plappert munter bei Anne Will dreiste Lügen vor sich hin und BILD-Chef Julian Reichelt legt bei Frank Plasberg einen intellektuellen Offenbarungseid nach dem anderen ab und zeigt dabei, was für ein schäbiger Charakter vonnöten ist, um in die Champions League des deutschen Mediensystems aufzusteigen.
11.04.2017
[Neulandrebellen]
Endlich besinnt sich Donald Trump auf die Qualitäten eines US-Präsidenten: Er lässt Bomben regnen und setzt auf Militärparaden zur Abschreckung. Neocon-Deutschland ist erleichtert: So ein Präsident ist berechenbar.
[Soz]
AfD, Pegida und die bürgerlichen Medien
[Internetz-Zeitung]
Kriegsministerin von der Leyen lügt bewußt und sagt, dass der Giftgasangriff von 2013 auf das Konto von Assad gehe und die UN habe das auch festgestellt.
[Themen der Zeit]
Alles nachvollziehbar oder was? Zur Diskussion über den "Vergeltungsschlag" der USA in Syrien. ... Die Devise des Abends kann man getrost unter der Rubrik Schmierenkomödie verbuchen. Eine gepflegte Desinformation ...
10.04.2017
[Propagandaschau]
In der verbrecherischen Kriegspropaganda der deutschen Staatssender ARD und ZDF werden in den abendlichen „Nachrichten“ weder die dubiosen Hintergründe des Vorfalls in Chan Scheichun hinterfragt, noch wird auf die offenkundige Verletzung des Völkerrechts durch die USA hingewiesen oder diese kritisiert.
[Rubikon]
Die sogenannten Qualitätsmedien unserer Tage qualifizieren sich in der Regel durch ein außerordentlich flaches Potpourri aus Verlautbarungen und Erregungsereignissen.
09.04.2017
[0815-Info]
Wieder ein Musterbeispiel tendenziöser und verzerrender Berichterstattung der Redaktion ARD-aktuell, unter absichtsvollem Verzicht auf journalistisch saubere Einordnung: der Tagesschau-Bericht vom 5.4. 17 über die Dringlichkeitssitzung des UN-Sicherheitsrats wegen der Giftgas-Toten nahe der Terroristenhochburg Idlib in Syrien.
[Kritisches-Netzwerk]
Nicht selten wird explizit eine inhaltliche Auseinandersetzung mit den AfD-Positionen vermieden (Politiker sagen Talk-Runden ab, wenn ein AfDler eingeladen wird). Diese Haltung ist klar anti-aufklärerisch: Themen zu stigmatisieren und/oder tabuieren fällt in längst überwunden geglaubte finstere Zustände zurück.
07.04.2017
[Propagandaschau]
Gestern, kurz vor Mitternacht, durften Spurenelemente syrischer Wahrheiten ins ZDF als Michael Lüders bei einem bemerkenswert aufgeschlossenen Markus Lanz, der sichtlich unter dem Eindruck von Lüders‘ neuestem Buch stand, anlässlich des neuesten Giftgasvorfalls in Chan Scheichun Fakten erläuterte, die mit der westlichen Propaganda der letzten Jahre gründlich aufräumten. Propaganda, die auch Lanz fleißig verbreitet hatte.
[Spiegelkabinett]
„Eine starke und Klare Botschaft“ sei der Raketenangriff der USA auf den Luftwaffenstützpunkt der syrischen Armee gewesen, schreibt „Die Zeit“. Es scheint die Zeit des Umdenkens angebrochen. War Donald Trump den Kriegstreibern bei der „Zeit“ noch bis gestern der Inbegriff des Bösen, der Undemokrat, der Frauengrabbscher, der Höfling Putins, der Landesverräter, so hat dieser nun mit den 59 Raketen, die er von zwei Kriegsschiffen im Mittelmeer abschiessen ließ, die Hochachtung der Redaktion für sich gewonnen.
06.04.2017
[NachDenkSeiten]
Wenn man unsere lieben Medien beobachtet, dann wird es nie langweilig. Es wird immer toller. Gestern ließ die Tagesschau die „ARD Faktenfinder“ das Licht der Welt erblicken.
[Neulandrebellen]
Das bürgerliche Lager glaubt schon wieder an einen Betriebsunfall. Jetzt hat es wie aus dem Nichts mit Populisten zu tun. Wie aus dem Nichts? Immer dasselbe: Die haben doch nichts gewusst!
[Rubikon]
Ein Gespräch mit Daniele Ganser über den Informationskrieg in den Massenmedien und eine Analyse, wie Kriegspropaganda funktioniert. Haben Sie es auch schon gelesen: Auf Friedensdemonstrationen trifft man heutzutage angeblich viele Rechte an. Die meisten, die das Völkerrecht verteidigen oder die Auswüchse des Casino-Kapitalismus kritisieren, sind latente Antisemiten. Wer gegen TTIP ist, verbirgt hinter linker Attitüde vielleicht nur dumpfen Nationalismus und Querfront-Sympathie.
[Rubikon]
An allem, jawohl. Hillary Clinton verlor gegen Donald Trump, weil Putin mit Cyber-Angriffen Einfluss auf die Präsidentenwahl in den USA nahm. Europa ist in Gefahr, weil der russische Geheimdienst auch die Wahlen in Frankreich, in den Niederlanden und – horribile dictu! – sogar in Deutschland verfälschen will. Deutschland muss zu seiner Sicherheit nach innen und nach außen aufrüsten. ...
[NachDenkSeiten]
Sascha Lobo kann es nicht lassen. Der oberste Interneterklärer vom Dienst, der im Nebenjob auch Kolumnist bei SPIEGEL Online ist, hat wieder einmal ein vermeintliches Internetphänomen gefunden, das er den SPON-Lesern am schrägsten aller möglichen Beispiele näherbringen will.
[Spiegelkabinett]
Der Spiegel in Person der neuen Korrespondentin in Moskau, Christina Hebel, zauberte umgehend einen Schlaumeier aus dem Hut, der das sagte was die Herrschaften und Brötchengeber in der Hamburger Zentrale so gern hören. Auf die Frage, ob er glaube der Terroranschlag auf die U-Bahn in St. Petersburg habe mit dem Besuch Putins in der Stadt etwas zu tun, antwortet Roman Romanow: „Ja, das glaube ich schon, das war kein Zufall“.
[Fefe]
Jetzt so: Die "Zeit" macht die selbe bezahlte Propaganda. Und: Die "Süddeutsche" macht auch die selbe bezahlte Propaganda. Und wisst ihr was? Beim ehemaligen Nachrichtenmagazin haben sie immerhin eine andere Hintergrundfarbe vergeben zur Kennzeichnung. Das fanden die "Zeit" und die "Süddeutsche" nicht notwendig.
05.04.2017
[RT Deutsch]
Der Hamburger Morgenpost unterlief ein kleiner Fehler bei ihrer außenpolitischen Positionierung. Der konnte aber mit externer Hilfe aus Tel Aviv und der israelischen Botschaft in Berlin umgehend korrigiert werden.
[Peds Ansichten]
Wem möchten Sie glauben? Den Einpeitschern, den nimmer müden Sirenen des Krieges? Das Lied das sie singen ist immer das Gleiche; primitiv und auf Ihre Emotionen zielend. Erneut wird zum Feldzug gegen die Regierung Assad in Syrien geblasen; von „ihrem“ Sender, der seinem Auftrag, Frieden zu lehren, missachtet. Diesbezüglich habe ich eine Empfehlung für Sie.
[Ceiberweiber]
Organisationen wie Campact oder Avaaz stehen zunehmend in der Kritik, doch man muss sich dessen bewusst sein, dass sie auch dazu verwendet werden, von außen auf Wahlen Einfluss zu nehmen. Sie ergänzen sich mit Medien, die Martin Schulz gerade zum „Messias“ hypen und zugleich unterstellen, Russland beinflusse Wahlen in jener Weise, die charakteristisch ist für George Soros und Co. Dies führt der Historiker und Buchautor Wolfgang Effenberger hier am Beispiel der Kampagnen für Schulz weit über die SPD hinaus aus
04.04.2017
[Bankhaus Rott & Frank Meyer]
Schon in der ersten Überschrift zeigt sich das Problem der (deutschen) Leitmedien. Man informiert nicht mehr über das, was Sache ist, sondern macht fremde Positionen zu eigenen, vorzugsweise die der hiesigen „Obrigkeiten“. Dafür darf dann umso beherzter auf ausgewählte ausländische Regierungen eingeprügelt werden – Putin, Trump, etc.
[almabus blog]
Diese Erkenntnis fiel den nordatlantischen Propagandisten bei SPON zur Lage in Berlin nach dem Anschlag vom Breitscheidplatz nicht ein. Berlin war ja anscheinend sicher, denn Berlin hatte ja Merkel!
[Propagandaschau]
Eigentlich sollte man auf Gräuelbilder in den Medien weitestgehend verzichten. Sie haben nur dann Berechtigung, wenn sie für systematische und von gesellschaftlich relevanten Gruppen verübte Verbrechen stehen und deren Denken und politisches Handeln exemplarisch widerspiegeln – wie in diesem Fall. Was wir auf diesen Bildern sehen, ist das Scharia-Regime islamistischer Terroristen, dessen Errichtung nur mit der Hilfe westlicher Unterstützung möglich war.
[TauBlog]
Nach der Landtagswahl im Saarland und vor den kommenden Wahlen in Schleswig-Holstein, NRW und im Bund wird schon wieder die altbekannte Platte mit dem Lied über ein linkes Schreckgespenst gespielt. Es geht mal wieder um die Frage, wie es die SPD mit der Linken hält. Zwei Unwahrheiten werden dabei hartnäckig verbreitet.
[Propagandaschau]
„Massenproteste“ soll es heute in Russland gegeben haben, behauptete die ARD heute in den stündlichen Nachrichten des Hörfunks unter Berufung auf Sabine Stöhr. Davon kann aber in Wahrheit keine Rede sein.
01.04.2017
[Propagandaschau]
Bereits gestern erklärte der neue US-Außenminister Rex Tillerson, dass „Assads Schicksal vom syrischen Volk entschieden werde“ und schwenkte damit auf die Position ein, die Russland schon immer vertreten hat.
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren
Postkasten.


Got news, videos, articles?
Put it in our
mailbox.







Presse & Agenturen  
ABYZ News Links weltweit
AfricaNews
Agencia Brasil
Al Akhbar
Al-Ahram Weekly
Al-Masry Al-Youm
Alalam
Aljazeera
allAfrica.com
Ammon News
AngolaPress
Asia Times
AVN Venezuela
Basler Zeitung
BBC
Beijing Rundschau
Belfast Telegraph
Belta
Bernama
Black Star News
Bloomberg
Breaking News
Calcutta Telegraph
CCTV 9
CIIC
CNN
Der Standard
Die Presse
Die Welt
Die Zeit
Ennahar Online
Fars News Agency
FAZ
Financial Times
FNA Yemen
Frankfurter Rundschau
Garowe Online
Global Times
Google News
Guardian
Haaretz
Hamburger Abendblatt
Handelsblatt
Hindustan Times
Huffington Post
Hürriyet Daily News
Ikhwanweb
Inner City Press
Irib in French
Irna
Islam Times
Islamic Invitation Turkey
Itar-Tass
Jakarta Post
kcna.co.jp
kcna.kp
Korea Times ROK
Kyiv Post
Kyodo
LA Times
lewrockwell.com
Libyan JBC
Mathaba
Mehr News
Middle East Times
Modern Tokyo Times
netzeitung
New York Times
News Sniffer
NEWS.am
ngo-online
NZZ Online
Oman News Agency
PAK Observer
People`s Daily Online
Petra
Phnom Penh Post
Press TV
Reuters
Ria Nowosti
Rue89
Ruptly
Russia & India Report
Russia Today
Saba Yemen
Sana Syria
Spon
Stern
Sudan Tribune
sueddeutsche
swissinfo
Syria Times
Tagesschau
Tagesspiegel
Taiwan Today
Tehelka
Tehran Times
The 4th media
The Daily Star
The Hindu
The Independent
The Jakarta Globe
The Japan Times
The Nation (PAK)
The Straits Times
The Times
Times of India
Today`s Zaman
Tripoli Post
Vanguard News
Viet Nam News
Wirtschafts Woche
WOZ
Xinhua
Yahoo Nachrichten
Yonhap
ZeeNews
Zimbabwe Herald
Info Portale  
0815-Info
911-Archiv
Abgeordnetenwatch.de
Analitik
Asien Aktuell
bin-berlin.org
Braunbuch BRD
burks.de
Church of Fear
Demokratie ist wichtig
desparada
Erneuerbare Energien
Exchange-me.de
Friedenskooperative
Gegendenken
Glocalist Medien
Graswurzelrevolution
Greenpeace
Havana Times
heise.de
History Commons
Holocaust Chronologie
hpd.de
Kinder-Alarm
konsumer.info
Kritische Masse
Linke Seite
LinksZeitung
medienpiraten
Muslim Markt
Nachhaltigkeit
Nebenbei bemerkt
ngo-online
Nizar Abboud
Oximity
peta
presseportal
Profit Over Life
Save our seeds
Sonnenseite
Spreegurke
sunshine-project
Syrian Documents
Telepolis
The Intelligence
TRIAL - Kriegsverbrechen
Weltexpress
Wikinews
www.meta-info.de
Zeitreport
Netzwelt  
almabus blog
BILDBlog
brainlogs
Der Trottelbot
Digital Diary
Explosiv-Blog
Fefes Blog
Gehirnspüler
Huibslog
Kolumnistenschwein
LawBlog
Machopan
Mt den Augen einer alten Eule
Nemeticos Politblog
netzpolitik.org
Sargnagelschmiede
sehkrank im matrosenpulli
Stationäre Aufnahme
Stubenzweig
Syria News
Taubenvergrämer
tot zu mittag
USA Erklärt
wissenslogs
Mitreden & Diskutieren  
Bündnis für die Zukunft
Die Denker
Finanzcrash Forum
JuraForum
Peak Oil
Querdenkerforum
Rettet das Internet  
google-watch
irrepressible
Presserat - Pressekodex
engl. Info Portale  
9/11 Blogger
911Myths
AlterNet
Another Day in the Empire
Anti-Kriegs-Seite
Antiwar.com
BloggingBeirut
Brasscheck TV
BreakforNews
Capitol Hill Blue
carnicom
Daily Kos
Directions in New Media
Freewayblogger
GlobalResearch
Guinea Oye!
Honduras Oye!
Infowars
legitgov.org
Michael Moore
Patriots Question 9/11
Project Censored
Real News Network
reinvestigate911.org
SourceWatch
SPACEWAR
The History Commons
Truth Out
uruknet.info
Wirtschaft/Finanzen  
Artfond (Geldseite)
Der BWL-Bote
egon-w-kreutzer
Globalbrutal
Joachim Jahnke
Meudalismus
miprox
Petroleum Policy
terranetwork
Frei-/Humanwirtschaft  
Fairtrade
HUMANWIRTSCHAFT
INWO
KANNWAS
LOHAS-Nachhaltige Wirtschaft
prosperRegio
Regiogeld-Initiativen
Regionales Wirtschaften
Treffpunkt REGIOgeld Cafe
VolmeTALER
Arbeit/Soziales  
alg2 info
attac
Das Unterschichtenblog
Flegel
Freiheit statt Vollbeschäftigung
gegen Zwangsumzüge
gegen-hartz
Initiative Mindestlohn
OWL gegen Sozialabbau
so-zi-al
Sozialforum München
Stellenabbau Statistik
Bio-/Nano-/Gentechnik  
agrarheute
Arche Noah
foodwatch
fruchtportal.de
Gen Food Nein Danke
Gentechnikfreie-Kommunen
greenpeace.de
Greenwash (BUND)
GRÜNE LIGA
Keine Gentechnik
LifeGen
naturkost.de
Naher und Mittlerer Osten  
AnarchistInnen gegen die Mauer
Das Palästina Portal
Der Irak brennt
fabik.de
Generaldelegation Palästinas
IJAN
Irak-Tribunal-Initiative
Iran-Krise
IRMEP
ISM Germany
Naher und Mittlerer Osten
Not In Our Name
PMO NAD
Profi-Reporte (Nahost)
Silvia Cattori
Stop The Wall
Tikun Olam
Today in Palestine
Webgaza
Korruption/Lobbyismus  
Business Crime Control
IBKA
Kirchensteuer abschaffen
LobbyControl
Mehr Geld für den Bürger
SPART EUCH DIE KIRCHE!
Sächsischer Sumpf
Transparency International
Süd-/Lateinamerika  
ila - Lateinamerika
Interbrigadas. e.V.
poonal
redblog
The Santiago Times
Frieden/UNO  
friedensnews.at
Friedensratschlag
Inner City Press
IPPNW
Landmine.de
RüstungsInformationsBüro
(Un)Recht / Internet   
Abmahnnungsmissbrauch
Abmahnungen - Überblick
Abmahnwelle
Buskeismus
Foren & Recht
Gegen die Abzockwelle
Gewaltenteilung
Internetrecht-Rostock
Jurablogs
JuracityBlog
Law-Blog
Medienrecht
Mein-Parteibuch
Rettet das Internet
TRANSPATENT
Unabhängige Medien / Vernetzung  
911video.de News
ad-sinistram
Anis Online
Anti-Bertelsmann
Arbeiterfotografie
Berlin Kommunalismus Projekt
Berlin-gegen-Krieg.de
Berliner Umschau
Bessere Welt Links
blog von mattin
CeiberWeiber
Chefarztfrau
Consensus 9/11
dci-palestine
Der Spiegelfechter
Der Spindoktor
Der Unbequeme
Feldpolitik
fixmbr.de
flegel-g.de
Freitag
Friedenskooperative
Gegenmeinung
Hintergrund
Ideenaufruf.org
IMI
journalismus
Jürgen Cain Külbel
Jürgen Roth
kanalB
Karl Weiss
Knut Mellenthin
Kommunalismus Blog
Linke Zeitung
Lutz Forster
Mathias Bröckers
Medienecho
Medienverantwortung.de
megaspree.de
Mein Parteibuch
MenschenZeitung
MM News
Mobbing-Gegner
NachDenkSeiten
NeoBushismus
Netzwerkrecherche
NewsBattery
Ossietzky
PAX AETERNA
Peace Press
Propagandaschau
Querkopf
Radio Utopie
Ralph Kutza
Reporter ohne Grenzen
Ryan Dawson
scharf links
Spiegel-Kritik
Spotting.at - Kritische Dokus,Videos,Filme,Serien
Spreerauschen
steinbergrecherche
Terrorexperte Blog
TLAXCALA
weltnetz.tv
Whistleblower-Netzwerk
Wilde Zeiten
World Socialist Web Site
World.Content.News
ZNet
Gewaltopfer/Opferhilfe  
Deutscher Kinderschutzbund
Dunkelziffer e.V.
Gesetze im Internet
Jugendschutz im Internet
Opfer gegen Gewalt
Opferhilfe
pro familia
wildwasser.de
Zartbitter e.V.
Überwachung/Datenschutz  
AK Vorratsdatenspeicherung
AK Zensur
Der Große Bruder
FoeBuD e.V.
Medizin/Gesundheit  
Zusatzstoffe-online
Umwelt/Ökologie  
Robin Wood e.V.
UrQuellWasser.eu
Kunst & Kultur  
Amviehtheater
Barth-Engelbart
Kunstlandschaft
Kunstlandschaft Spandau
Informationsseiten aus den Republiken Schweiz und Österreich  
Daniele Ganser (Gladio)
JuLiA - junge linke Alternative
Blogsuche  
Google Blogs
Icerocket
Parteibuch Archiv
Rivva
Technorati
Twingly
Aufrufe und Petitionen  
Berlin gegen Krieg
Hartz-IV-Sanktionen Stoppen
Krieg ist illegal - War is illegal
Kuala Lumpur Initiative
Prosecute Bush/Cheney
The BRussells Tribunal
Unruhe stiften! Gegen Rechts
Weltweiter Marsch für Frieden