Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Die Maßeinheit für den Mut ist ein Herz.
  Franz Hannemann
 16.09.19 12:06                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

13.09.2019
21:54 [Rubikon] (D)
Der Kampfbegriff
Von Norman Paech - Eine Weile boten sie Schutz vor Gewaltherrschaft, dann jedoch verkamen die Menschenrechte zum kriegebegründenden Kampfbegriff. Exklusivabdruck aus „Menschenrechte“. Die NATO-Staaten haben es einfach übertrieben mit der Orwell‘schen Sprachverwirrung. Wenn wir von „humanitären“ Interventionen hören, stöhnen wir auf, weil dies meist bedeutet, dass Bomben fallen und Menschen sterben.
21:51 [Querdenkende] (D)
Erste Hauptprobe zu "Deutschland – ade!"
Einen Siegfried Ehrmann aufzuführen, bedeutete für das Stadttheater dieser eher provinziell angehauchten Großstadt eine gewisse Herausforderung, wenn man bedenkt, wie dicht die reale Politik in einem unübersehbaren Konflikt zur absurd-kritischen Politsatire dieses Alt-68ers geriet, was auch in der ersten Hauptprobe zweifelsfrei sämtliche Beteiligte eingestehen mußten.
05.09.2019
20:55 [Rubikon] (D)
Der Kampf um das „Herzland“
Wer die Weltherrschaft will, für den ist die Kontrolle der Industrie- und Landwirtschaftsregion Osteuropa unabdingbar. Exklusivabdruck aus „Wir sind immer die Guten“. Hitler wollte mehr „Lebensraum im Osten“, auch die Briten träumten von der Kontrolle des „Heartland“, der fruchtbaren Böden und Industrieanlagen Polens, der Ukraine und anderer Länder, die bis 1989 hinter dem „Eisernen Vorhang“ lagen. Kein Wunder, dass auch die Weltmacht NATO heutzutage nach der Vorherrschaft der an Russland angrenzenden Gebiete giert. Im Kampf um Märkte und Ressourcen dienen Menschenrechte und liberale Werte nur als Deckmantel. In Wahrheit herrscht das Gesetz des Dschungels.
28.08.2019
19:03 [www.barth-engelbart.de] (D)
Vom tragischen Tod des Putztruppen-Chefs (keine Panik, Joschka lebt noch)
Klar, es gibt Wichtigeres: der nächste Welt-Krieg wird ausgebrochen, die Erde geröstet …wer aber die Vor-Kriegs-Geschichte nicht kennt, der marschiert wie die Leminge in den Abgrund, den Rattenfängern und Menschen-Fischern hinterher
26.08.2019
14:41 [www.barth-engelbart.de] (D)
Wir müssen Maas halten!
Wir müssen Maas halten! Den Gürtel enger schnallen Und so die Welt retten Gegen den Klimanotstand Haben wir doch schon Gesetze Man muss sie nur updaten, zukunftsfähig machen und anwenden den SOLI abschaffen * (dazu steht am Ende eine bemerkenswerte Fußnote aus dem Munde des Theo Waigel, der nun ganz bestimmt kein Verschwörungstheoretiker ist) und den CO²li einführen Sich mit GRETA-Diät runderneuern Und auf ihrem Boot anheuern Fleisch besteuern Milch verteuern Das senkt die Nachfrage und macht den Soja-Futter-Anbau weniger profittlich (das ist doch nicht unsittlich!) …..
12:24 [Rubikon] (D)
Kalter Krieg 2.0
Von Ullrich Mies - Um ihre Weltdominanz zu bewahren, bedienen sich die USA aller Mittel der psychologischen und militärischen Kriegsführung. Exklusivabdruck aus „Der Tiefe Staat schlägt zu“. Teil 1/2.
12:15 [www.barth-engelbart.de] (D)
Feetback*, dem kommenden GRÜNEN-Fregatten-Kanzler Havebeck gewidmet
dem Fischermans Friend, dem EUROfighter-Einsatz-Hoffnungs-Flugzeugträger für die Straße von Hormuz (das sichert Frieden, Klima & Arbeitsplätze!) und der PEACE-PARA-BELLUM-Ministerin Kampf-Knarrenbauer, die im schwarz-grünen Kampfanzug bei Rheinmetall, Heckler & Koch & Co das Investitions-Klima schützt, dem Maas-losen Regenwald -Retter im AA, der den Bolsonaro-Bossa-Nova “Schuld daran war nur der Lula” immer so richtig mit Feuer und Flamme getanzt hat
20.08.2019
18:57 [Kritisches-Netzwerk] (D)
Enno Stahl: Die Sprache der Neuen Rechten. Populistische Rhetorik und Strategien
Wer sich schon einmal die Frage gestellt hat, was Populismus überhaupt ist? Wie macht sich die Neue Rechte diese Dialektik zu Nutze? Woher kommt dieser augenscheinliche Kampf gegen „die da oben“ überhaupt kommt? Auf diese und viele weitere Fragen findet man in diesem Buch ein paar aufschlussreiche Antworten. Enno Stahl versteht es, das undurchsichtige Geflecht aus Rhetorik, Schriften und Themen sichtbar zu machen, ohne jedoch dabei selbst ins akademische Klein-Klein zu verfallen.
19.08.2019
0:39 [www.barth-engelbart.de] (D)
Schaut zu, dass der RUBIKON nicht mit BAYER überschritten wird
Nun ja, auch nicht mit DOW-Chemical, die ihr “Glyphosat” unter dem bekannten Namen “Agent-Orange” über Vietnam als Chem-Trails niederregnen und den Urwald entlauben ließ. Millionen verkrüppelter Kinder, Missgeburten, über 50 Jahre Folgeschäden, gigantische Krebsraten. Von den Tieren gar nicht erst zu reden. Von den Wäldern, dem Wasser
17.08.2019
9:35 [www.barth-engelbart.de] (D)
Soll Honkong wieder UK- Kolonie werden? Kolo-NIE!
Da kommen - ob nun Brexit oder nicht, das Empire und das MACRONAT wie das DEUROkratische Mittel-Maas-Matronat auf merkelwürdige Gedanken: nicht nur mit Maas bis an die Memel usw. .., da war doch der Opiumkrieg & der Boxeraufstand & Tzingtau. Da hat doch schon Mal der General von Waldersee für das Menschenrecht gesorgt. Jetzt, wo der Trump uns aus Afghanistan zurückzieht an andere NAH-& FERN-Ostfrontabschnitte. Da wird dann die deutsche Freiheit & Einheit verteidigt, wie das der Brandt-Nachfolger Klaus Schütz schon in Berlin gesagt hat
14.08.2019
6:49 [www.barth-engelbart.de] (D)
Für zu Kurz-Sichtige In-& Ausländer:
Als Kommentar zu meinem Artikel über Greta Thunbergs UN-Segeltörn in der Superyacht des Sohnes der Prinzessin Caroline von Monaco schreibt die österreichische Investigatorin Alexandra Bader (www.ceiberweiber.at): “passt wie die faust aufs auge :-) im gegenzug meine serie über internationalen einfluss u.a. auf österreich:; Coup Teil 48: Wer vertuscht was?
12.08.2019
17:10 [www.barth-engelbart.de] (D)
„Fridays for Future adresses the Automobile Industry“ …
… soll der Titel es 30-minütigen Beitrags der FFF-Vertreterin Carla Reemtsma am 13./14.September auf dem IAA-Kongress des Verbandes der Deutschen Automobilindustrie in EZBankfurt lauten. … Der OPEL-Blitz, eigens für den BLITZ-KRIEG von GM für den Führer gebaut.
13:11 [Rubikon] (D)
Der ewige Krieg gegen Russland
Im Kampf gegen die „rote Gefahr“ verkommt selbst Entspannungspolitik zum Mittel der Eskalation. Exklusivabdruck aus „Der Griff nach Eurasien“. Mit großer Beunruhigung sehen wir, wie die Kriegsvorbereitungen gegen Russland gnadenlos vorangehen. Truppen sind unablässig auf den Weg zur russischen Grenze. Währenddessen sollen die Atomwaffen, die im deutschen Büchel gelagert werden, erneuert und ausgetauscht werden.
11.08.2019
22:41 [www.barth-engelbart.de] (D)
nach dem Krieg wird es weder Fridays noch Future für uns geben
Wir dürfen die Frage nach dem Hitzekollaps der Erde nicht mit der Kriegsgefahr erschlagen. Wir dürfen die Rufe gegen den US-EU-NATO-Krieg nicht mit dem Hinweis auf den Hitzekollaps abwürgen. Der Soldat Schweigh wird nach diesem Krieg um 6 wahrscheinlich endgültig schweigen in einem Massen-Grab. Die irdische Natur wird sich danach mit einiger Sicherheit irgendwie ohne die Spezies Mensch erholen. Sie hat auch die Dinosaurier überlebt, Eiszeiten und überhitzte Perioden.
09.08.2019
13:21 [www.barth-engelbart.de] (D)
Die Heimat-FRontschau lügt zum GRETA-UN-Segeltörn
HaBE als ehemaliger FR-Mitarbeiter die FR im Schützengraben-Format in Heimat-FRontschau umbenannt, in Rücksprache mit Eckart Spoo, meinem Freund & journalistischen Ziehvater. Berliner Format hieß das Mal, jetzt heißt es Groß-Berliner-TAZ-Format & passt mit dem NATO-Oliv-GRÜNEN Streifen überm Kopf gut zum Klientel das Nachwuchs-Fischers Havebeck: „Nie wieder soll von Deutschland Krieg ausgehen ohne die GRÜNEN!“ ...
06.08.2019
13:35 [RT Deutsch] (D)
Golineh Atai: "Die Wahrheit ist der Feind" – Eine Leseempfehlung
Das neue Buch der ehemaligen ARD-Russland-Korrespondentin Golineh Atai beschreibt geopolitische Krisen aus westlicher Sicht. Wer das gesamte Instrumentarium westlicher Desinformation am Werk sehen möchte, für den ist das Buch ein Muss. Es hat Lehrbuchcharakter.
04.08.2019
21:38 [www.barth-engelbart.de] (D)
Greta Thunberg reist mit einer Yacht Pierre Casiraghis (Sohn Carolines von Monaco)
… und wird unter anderem USA, Kanada und Mexiko besuchen, an Klimademonstrationen teilnehmen und schließlich an der UN-Klimakonferenz 2019 in Chile im Dezember 2019 teilnehmen. Die Reise mit der Segelyacht von Großbritannien nach New York werde circa zwei Wochen betragen. Thunberg wird von ihrem Vater und einem Filmemacher begleitet.[6] . (aus Wikipedia) Zu vermuten ist, dass der Fürsten-Enkel noch weitere Yachten zur Auswahl hat. Greta hat sich für die Größte entschieden, mit abgasreguliertem Diesel-Notmotor für alle GRÜNEN Zonen, mit Diesel von Shell, BP, Esso … ob es ein VW-Motor ist?
31.07.2019
8:16 [www.barth-engelbart.de] (D)
Störe mein Schreiben nicht!
Das juckt die überhaupt nicht: mit Pauken und Trumpeten, Flugzeugträgern und Flüchtlingsjägern, mit NATO-Manövern und EURO-Bataillonen unter dem Kommando von der Leichen oder der Kampf-Knarrenbauer mit Milliarden-Aufträgen zur Aufrüstung. Da kann ich nicht so einfach Liebeslieder, Lyrik und Belletristik weiterschreiben, Kinderbücher verfassen und illustrieren. Der Pulverdampf erstickt mich. Und die aktuell krepierenden Kinder werden meine Kinderbücher nicht mehr lesen können. Und ermordete Eltern werden sie nicht kaufen. …
22.07.2019
8:43 [Voltaire Netzwerk] (D)
Die Muslimbruderschaft als Hilfstruppe von MI6 und CIA
Wir setzen die Veröffentlichung von Thierry Meyssans Buch „Sous nos yeux“ fort. In dieser Folge beschreibt er, wie Präsident Jimmy Carter und sein Nationaler Sicherheitsberater Zbigniew Brzezinski die terroristischen Kapazitäten der Muslimbruderschaft gegen die Sowjetrussen benutzten. 3 – Die Bruderschaft im Dienst der Carter-Brzezinski-Strategie
16.07.2019
12:26 [Voltaire Netzwerk] (D)
Die Muslimbruderschaft als Mörder
Wir setzen die Veröffentlichung des Buches von Thierry Meyssan „Sous nos yeux“ fort. In diesem Teil beschreibt er die Gründung einer ägyptischen Geheimgesellschaft, der Muslimbruderschaft, dann ihre Neugründung durch die britischen Geheimdienste nach dem Zweiten Weltkrieg und schließlich die Benutzung dieser Gruppe durch den MI6, um politische Morde in dieser ehemaligen Kronkolonie durchzuführen.
15.07.2019
8:40 [Freie Welt] (D)
Rezension: Und immer wieder Versailles. Ein Jahrhundert im Brennglas
Für politisch Interessierte und Engagierte ist das unprätentiös mit persönlichen Erfahrungen gewürzte, trotz gewichtigen Inhalts leicht lesbare Buch eine kräftige Ermutigung, aus historischer Desinformation zur historischen Tatsächlichkeit durchzustoßen und in diesem Licht Politik in größeren Zusammenhängen zu sehen und zu beurteilen.
21 Einträge

Warning: fopen(inc/cache/kat_98_de_0_.html): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w005cd3a/inc/cache.class.php on line 43
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!