Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Gleich Kindern laßt ihr euch betrügen, Bis ihr zu spät erkennt, o weh! – Die Wacht am Rhein wird nicht genügen, Der schlimmste Feind steht an der Spree.
   Georg Herwegh
 17.10.19 15:14                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

Aktuelles auf deutsch (25) [der letzten 24 Stunden]
Welt - Asien-Pazifik (1)
17:53 [RT]
Peking warnt erneut: Jeder Spaltungsversuch wird mit "gebrochenen Knochen" enden
Der Präsident der Volksrepublik China hat davor gewarnt, dass jeder Versuch, China zu spalten nicht gut für die Akteure enden wird.
Welt - Lateinamerika (1)
3:07 [Der Überflieger]
Haiti – heftige Proteste gegen die Regierung Moise
Das Nationale Netzwerk zur Verteidigung der Menschenrechte (RNDDH) hat verlautbart, dass bei den sozialen Protesten, welche in Haiti seit Mitte September in Gang sind, bisher siebzehn Menschen getötet und 189 verletzt wurden. Die meisten Todesfälle waren im Norden des Landes zu beklagen. Es gab dort bisher neun Todesopfer und 46 Verletzte.
Welt - Naher Osten - arabische Halbinsel (1)
3:53 [SouthFront]
Syrien – Kriegsbericht vom 15. Oktober 2019
Am 14. Oktober haben Einheiten der Syrisch Arabischen Armee mit dem Einmarsch in die von den kurdisch angeführten Demokratischen Kräften Syriens (SDF) kontrollierten Gebiete in Nordost-Syrien begonnen.
Welt - Russland und Zentralasien (2)
3:50 [Anti-Spiegel]
USA lassen Kurden fallen – Das russische Fernsehen über den Umgang der USA mit ihren „Verbündeten“
Das russische Fernsehen hat am Sonntag in der Sendung „Nachrichten der Woche“ einen Blick drauf geworfen, wie zuverlässig die USA als Partner eigentlich sind. Das Ergebnis ist wenig überraschend, aber ich wüsste gerne, wie ein Transatlantiker gegen diese nackten Fakten argumentiert. Dass man im russischen Fernsehen kaum Lobeshymnen auf die USA erwarten kann, ist wenig überraschend. Aber immer wieder sind die nackten Fakten, die dort präsentiert werden, wie eine kalten Dusche.
3:09 [RT]
Russland: Durchsuchungen in 30 regionalen Niederlassungen der Nawalny-Stiftung im Geldwäschefall
Russische Ermittler haben als Teil der Ermittlung in einem Geldwäschefall Durchsuchungen in 30 regionalen Niederlassungen der "Anti-Korruptions-Stiftung" (FBK) des russischen Bloggers Alexei Nawalny durchgeführt. Über 100 Bankkonten wurden bereits eingefroren.
Welt - Weltpolitik (1)
6:53 [Der Überflieger]
Der Kampf gegen den Klimawandel - Costa Rica gibt den Ton an
Vom 2. bis 13. Dezember 2019, findet in der chilenischen Hauptstadt Santiago de Chile, der 25. UN-Klimagipfel statt. Im Vorfeld dieses Treffens haben sich sechs Länder zu einer Koalition zusammen geschlossen, um einen intensiven Kampf gegen den Klimawandel zu führen.
Europa - Allgemein (1)
3:07 [RT]
Ukrainischer Regierungschef spricht bei Neonazi-Konzert von der Bühne: "Danke, dass es euch gibt!"
Der ukrainische Premierminister Alexei Gontscharuk hat am Sonntag ein Konzert einer rechtsradikalen Metal-Band besucht – und hielt von der Bühne eine freundliche Ansprache an alle Anwesenden. Die Opposition fordert nun seinen Rücktritt.
Deutschland - Aktionen und Proteste (1)
3:57 [junge Welt]
Mauerschütze des Tages: DDR-Gegner
Der AfD-Antikommunismus wirkt etwas unsortiert. Andererseits: Dämlichkeit und Gegenaufklärung gehören ja zusammen.
Deutschland - Medien und Meinungsmache (4)
3:50 [Anti-Spiegel]
Der Spiegel titelt: Situation in Syrien ist ein Geburtstagsgeschenk für Putin – Stimmt das?
Der Spiegel veranstaltet ein Feuerwerk an Artikeln über die Lage in Syrien. Von „Geburtstagsgeschenken an Putin“, von einem „Pakt mit dem Diktator“ und anderem ist die Rede.
3:08 [RT]
Streit um "AfD-Bio-Hirse": ZDF macht aus Grünen-Politikerin eine normale Kundin
Das ZDF berichtete über die Auslistung eines Produkts durch einen Bioladen, weil dessen Hersteller AfD-Politiker ist. Im Beitrag kam auch eine Kundin zu Wort, die dem Laden den Rücken stärkte. Dass diese Kundin Abgeordnete der Grünen ist, verschwieg der Sender dabei.
17:54 [NachDenkSeiten]
Insgesamt eine ziemlich miese Heute Show
Die Heute Show vom vergangenen Freitag enthielt einen informativen Teil über fragwürdige Jobcenter-Maßnahmen. Ansonsten gab es erstaunliche Manipulationsversuche: Es wurde versucht, Biden und Sohn reinzuwaschen, das Internet zur Ursache allen Übels zu erklären, das unerträgliche Gehabe des US-amerikanischen Präsidenten unter anderem mit Inzucht in der Pfalz zu erklären – einfach toll.
17:53 [RT]
Michel Friedman nach Halle-Attentat: "Nur unsichtbare Juden sind sichere Juden"
Der rechtsextremistische Attentäter von Halle (Saale) wollte möglichst viele Juden in der Synagoge töten. Das Vorhaben scheiterte. Dann erschoss er zwei Menschen. In der ARD äußerte sich Michel Friedman zum Attentat und resümierte: "Nur unsichtbare Juden sind sichere Juden."
Deutschland - Militär (2)
3:49 [German Foreign Policy]
Führungskampf in der EU-Rüstungsindustrie - Der künftige Kampfpanzer der EU
Heftige Auseinandersetzungen um die Führung bei milliardenschweren Rüstungsprojekten begleiten den heutigen deutsch-französischen Ministerrat in Toulouse. Streitobjekte sind der Bau eines gemeinsamen Kampfpanzers (Main Ground Combat System, MGCS) und eines gemeinsamen Kampfjets (Future Combat Air System, FCAS), die beide als künftige Standardwaffen für die Streitkräfte der EU-Mitgliedstaaten konzipiert sind. Allein der Markt für das MGCS wird auf bis zu 100 Milliarden Euro geschätzt.
17:52 [RT]
US-Operation "Atlantic Resolve": Militärfahrzeuge in niederländischem Hafen ausgeladen
Videoaufnahmen zeigen Militärfahrzeuge, die am Montag in dem niederländischen Hafen Vlissingen ausgeladen wurden. Die darin zu sehenden Panzer, LKWs sowie anderes Militärgerät sind für die US-Operation Atlantic Resolve bestimmt.
Deutschland - Regionales (1)
3:54 [ND]
Sonntags shoppen, brunchen, Klima killen
Hessens Bürgermeister wollen den verkaufsoffenen Sonntag flexibilisieren: Um gegenüber dem Onlinehandel zu punkten. Im Sinne des Klimaschutzes ist das nicht. Der braucht mehr Ent- und nicht etwa Beschleunigung.
Feuilleton - Literatur (1)
17:41 [NachDenkSeiten]
Nobelpreis für Peter Handke: Die zweite Rache der Meinungsmacher
Für seine Standpunkte zum Jugoslawienkrieg wurde der Dichter Peter Handke schon einmal von zahlreichen mutmaßlichen Kriegspropagandisten diffamiert. Nun wurde Handke mit dem Nobelpreis ausgezeichnet – und sieht sich erneut einem Tribunal der medialen Heuchler ausgesetzt.
Themen - Geheimdienste und Terror (1)
18:53 [NachDenkSeiten]
Der Terroranschlag in Halle: Wenn die Demokratie (ab-)lebt
In der Debatte nach den Anschlägen von Halle dominieren zwei Elemente: zum einen eine „Einzeltäter-Theorie“, die sich jedem Wirklichkeitsbezug verweigert. Zum anderen eine Bereitschaft, die Systematik rechtsextremer Strategien und Ideologen zu verleugnen, für die mit der Stille der Aufklärung im Lübcke-Fall ein tödlicher Beweis geliefert wurde.
Themen - Geschichte (1)
17:51 [Voltaire Netzwerk]
Jahrestag der Volksrepublik China: Die Auslöschung der Geschichte
Die Volksrepublik China ist in keiner Weise eine militärische Bedrohung für den Rest der Welt: Sie versteht sich nicht als Eroberungsmacht, sondern als standhaft. In diesem Sinne müssen die Zeremonien zum 70-jährigen Jubiläum verstanden werden.
Themen - Hintergrund (3)
21:15 [Voltaire Netzwerk]
Die Kurden: Washingtons Massen-Destabilisierungs-Waffe in Mittel-Ost
Wie die Palästinenser hoffen die Kurden auf ihren eigenen Staat. Seit der Auflösung des Ottomanischen Reiches haben manche ihrer Führer eher Allianzen mit einigen Imperalistischen Mächten als mit ihren Nachbarn favorisiert.
21:14 [Voltaire Netzwerk]
Die Kurdische Connection: Israel, ISIS und USA Anstrengungen zur Destabilisierung des Iran
Diese Führer und die mit ihnen verbundenen Familien haben sich in imperialistische Joker verwandelt um den Mittleren Osten durcheinander zu bringen. Sie versuchten sukzessive Marionetten-Staaten in Iran, Iraq und Syrien zu etablieren, mit anderen Worten in den Ländern, welche sie mit offenen Armen aufgenommen und beschützt hatten. Sarah Abed erzählt uns ihre Geschichte.
21:12 [Voltaire Netzwerk]
Der Mythos Moderater Kurdischer Rebellen
Im dritten und letzten Teil ihrer Untersuchung des Anspruches einen Kurdischen Staat außerhalb der historischen kurdischen Territorien und zum Nachteil von Arabischen und Christlichen Bevölkerungsteilen, macht Sarah Abed eine erschreckende Beobachtung. Dieser Artikel mag für manche unserer Leser einseitig erscheinen. Indessen sind alle beobachteten Fakten korrekt und können ohne Schwierigkeiten überprüft werden.
Themen - Militär und Frieden (1)
3:52 [Sputnik Deutschland]
US-Militärs verlassen ihre Stützpunkte: Manbidsch unter Kontrolle von Damaskus
Die syrische Armee hat die Stadt Manbidsch und in der Nähe liegende Ortschaften unter ihre Kontrolle genommen. Dies erklärte das russische Verteidigungsministerium am Dienstag. Laut der heutigen Erklärung des russischen Verteidigungsministeriums haben die syrischen Regierungstruppen die „vollständige Kontrolle“ über Manbidsch und naheliegende Ortschaften übernommen.
Themen - Natur und Kosmos (2)
3:55 [Rubikon]
Elitärer Klimaschutz
Mark Jeftovic von Guerilla Capitalism hat eine super Idee, wie wir schnell und einfach das Klima retten können: #BanPrivateJets — ein Schritt in die richtige Richtung.
3:52 [Sputnik Deutschland]
Unfassbare Aufnahmen: Deutsches Labor führt brutale Versuche an Hunden durch
In einem Versuchslabor in Hamburg wurden grausame Aufnahmen gemacht. Brutale Versuche werden an jungen Beagle-Hunden durchgeführt. Den Tieren werden offenbar verschiedene Substanzen verabreicht, um dann die Wirkungen und Nebenwirkungen zu analysieren. Die Aufnahmen konnten von Tierschützer von „Soko Tierschutz E.V.“ gemacht werden. Zu sehen ist, wie brutale Versuche an Hunden ausgeführt werden. Viele der Vierbeiner sterben dabei. Teilweise liegen die verendeten Tiere in ihrem eigenen Blut in Käfigen.
Schlusslicht - Herzliches und Herzhaftes (1)
3:58 [Aufgewachter]
Immer mehr Erwerbslose fordern das für Maßnahmen erforderliche „individuelle Eingliederungskonzept“ von ihren Fallmanagern ein
Womit man die Jobcenter-Mitarbeiter auch immer schön „auf die Palme bringen kann“ ist, wenn man diese schriftlich per FAX auffordert ...

Warning: fopen(inc/cache/aktuelles_0_0_de__0.html): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w005cd3a/inc/cache.class.php on line 43
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!