Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Man kann ebensogut zu tief als zu oberflächlich sein und vergessen, daß die Wahrheit nicht immer in einem tiefen Brunnen, sondern oft dicht vor unseren Augen liegt, und daß man durch ein allzu eifriges sich Verbohren in einen Gegenstand seinen Gedanken die Kraft nimmt.
  Edgar Allen Poe
 18.06.19 17:14                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

Aktuelles auf deutsch (17) [der letzten 24 Stunden]
Topthema - Aktuelle Hotspots (1)
15:16 [antikrieg.com]
Pence zieht in den Krieg: Amerika wird für immer kämpfen
Am 25. Mai war Vizepräsident Mike Pence der Hauptredner bei der Eröffnung der United States Military Academy. Seine Rede war vorhersehbar ein Loblied, das sowohl die Vielfalt als auch den Erfolg der neu in Auftrag gegebenen Offiziere und des Systems in West Point feierte, das sie hervorgebracht hatte, aber sie beinhaltete auch interessante Einblicke in die Art und Weise, wie er und die anderen Nicht-Veteranen, die die Politik im Weißen Haus dominieren, das Militär sehen.
Europa - Allgemein (1)
13:31 [German Foreign Policy]
Neue Regierung, alte Bekannte
Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) lobt die nach heftigen Machtkämpfen installierte neue Regierung der Republik Moldau und bietet deutsche "Unterstützung" an. Vergangene Woche hatte die zweite Staatskrise binnen fünf Jahren das kleine, zwischen Rumänien und Ukraine gelegenen Land erschüttert. Einst mit Deutschland verbündete Kräfte rund um den reichsten Oligarchen des Landes, Vladimir Plahotniuc, hatten eine Gegenregierung gebildet und die Polizei sowie wichtige Regierungsinstitutionen unter Kontrolle gehalten. Die verfassungsgemäß ins Amt gelangte neue Regierung wiederum hatte zunächst wenig Macht im Land - trotz rascher internationaler Anerkennung, unter anderem durch die Bundesrepublik.
Europa - Österreich (2)
8:30 [Ceiberweiber]
Coup Teil 26: Die Rolle der „unabhängigen“ Medien
Am 14. Juni wandten sich „die“ Chefredakteure österreichischer Medien an die Öffentlichkeit, indem sie so taten, als seien sie unabhängig und müssten dies gegenüber der FPÖ verteidigen. Es dient der Selbstrechtfertigung, aber auch dem Aufrechterhalten von Narrativen nicht nur bei Ibizagate. Natürlich ist es wichtig so zu tun, als sei es eine Sternstunde des Journalismus gewesen, ein paar Minuten von Heinz Christian Strache undJohann Gudenus sozusagen „supernackt“ in einer Falle zu zeigen. Wäre nicht abseits des Mainstream der Ruf laut geworden nach den Hintergründen – und gäbe es keine Rechercherergebnisse -, würden sich die Chefredakteure auschließlich darauf konzentrieren, den bereits bekannten Inhalt zu beklagen. Sie weichen aber bis dato erfolgreich der Frage aus, warum bislang identifizierte Beteiligte, allen voran ein Anwalt, der einmal Konzipient bei Gabriel Lansky war, in eine wahrlich staatstragende Causa involviert sind. Es geht eben darum, Puzzleteile nicht zusammenzufügen und nicht herauszufinden, wer hinter den Aufnahmen 2017 und deren Einsatz 2019 steckt.
8:29 [Ceiberweiber]
Coup Teil 27: Ibiza und Sebastian Kurz
Es war zu erwarten, dass „Altkanzler“ Sebastian Kurz mit dem Ibiza-Video in Verbindung gebracht wird; dies nicht zuletzt wegen Äußerungen der Kerns am Wochenende. Tatsächlich erhielt die ÖVP am Freitag Mail-Screenshots, die Konversation zwischen Kurz und Ex-Minister Gernot Blümel abbilden sollten. Ein Medium war so fair, die ÖVP zu informieren; der“journalistischen Sorgfaltspflicht nachzukommen“ wie es Kurz nannte. Inzwischen ist bekannt, dass es sich nicht wie zuerst vermutet um den „Falter“ handelt, dessen Redakteurin Barbara Toth mit den Kerns befreundet uist und Reinhold Mitterlehners Co-Autorin bei „Haltung“ ist. Einen Monat nach Ibizagate wäre man wohl mit purer Überrumpelung nicht so leicht durchgekommen; so aber hinterließ die ÖVP-Reaktion einen zwiespältigen Eindruck, was vielleicht auch daran liegt, dass die Mails via EU-Infothek kamen. Denn auf den ersten Blick kann man einen Ibiza-Konnex leicht entkräften, wenn es auf den ersten Blick als Fälschung enttarnt werden kann.
Deutschland - Demokratie und Politik (1)
13:34 [TauBlog]
“Die deutsche Wirtschaftspolitik muss sich ändern…”
SPD-Abgeordnete formulieren einen vielversprechenden Ansatz in der Wirtschafts- und Sozialpolitik. Jetzt müssen sie damit nur noch an den gescheiterten Funktionsträgern in der Fraktion vorbei.
Deutschland - Lobbyismus und Korruption (1)
13:37 [Telepolis]
Cem Özdemir: Der grüne US-Boy
Manche wundern sich noch immer über die grüne Wende: Weg von der einstigen Friedensbewegung hin zu einer atlantischen NATO- Partei. Dafür steht der frühere Außenminister Joschka Fischer, aber auch Özdemir
Deutschland - Militär (2)
13:51 [junge Welt]
Tarnfarbe Grün
Parteiprominenz wirbt fürs Militär, Kanzlerin Merkel macht mit. Proteste gegen »Tag der Bundeswehr« am Sonnabend
13:50 [NachDenkSeiten]
Bundeswehr: Die Operation „Inherent Resolve“ ist völkerrechtswidrig und bekämpft in Syrien nicht nur den Islamischen Staat
Die Militäroperation „Inherent Resolve“, an der die Bundeswehr beteiligt ist, richtet sich auch gegen die syrische Armee und unterstützt die USA bei der militärischen Besetzung im Nordosten Syriens. Der Bundeswehreinsatz muss im Oktober unbedingt beendet werden.
Feuilleton - Satire und Kabarett (1)
13:33 [Ultimative Freiheit Online]
Klageschrift gegen die andauernd meinen schönen Bildschirm zukleisternden vermeintlich bescheidenen und pseudowitzigen Spenden-Abo-Aufruf -Sperrbanner und Blockade-Schilder!
Das in den letzten Jahren vermehrte und weiterhin zunehmende Betteln auf den Straßen ist beklagenswert und auch die Herangehensweise hat aufdringlichere Züge bekommen, was eine Begleiterscheinung des allgemeinen Sittenverfalls ist
Themen - Bevölkerungskontrolle (1)
13:35 [Unsere Zeit]
Alexa, überwache mich
Innenministerkonferenz berät Nutzung digitaler Spuren
Themen - Globalisierung und Globalismus (1)
13:35 [Covert Geopolitics]
Trump Supports Deep State False Flag Attack on Japanese Tanker
It has Iran written all over it,” so says the tough-talking US President Donald J. Trump, who’s still fresh from his whirlwind tour across the Khazarian-controlled United Kingdom, and France. A few days ago, a Japanese oil tanker was fired upon with rockets, while the Japanese Prime Minister Shinzo Abe was visiting Iran to defuse the tensions in the region.
Themen - Kriminalität und Nepp (2)
8:16 [HPD]
Irland: Massengrab bei katholischem Waisenhaus - Rund 800 `verschwundene` Kinder
Auf dem Gelände eines ehemaligen katholischen Waisenhauses in Irland wurden die Gebeine von vielen Kindern gefunden. Das bestätigte eine staatliche Untersuchungskommission am vergangenen Freitag.
8:13 [HPD]
Missbrauch in schottischen Ordensheimen
In Schottland hat die Kommission zur Untersuchung von Kindesmissbrauch einen Zwischenbericht zum Missbrauch von Kindern in Heimen der Nazarethschwestern vorgelegt.
Themen - Militär und Frieden (1)
13:37 [NachDenkSeiten]
Ist der Golf von Oman der Golf von Tonkin des Jahres 2019?
Am Freitagmorgen wurden zwei Chemikalientanker im Golf von Oman wenige Kilometer vor der iranischen Küste unter bislang noch ungeklärten Umständen attackiert. Die US-Regierung gab bereits wenige Stunden später Iran die Schuld und präsentierte ein verschwommenes „Beweisvideo“. Beweisen lässt sich mit diesem Video jedoch nichts und Staaten wie Japan und auch Deutschland haben ihre Skepsis bereits verlautbart. Vieles spricht dafür, dass das Video selbst eine Fälschung ist. Dann würden sich jedoch Fragen stellen, deren Konsequenzen die Weltöffentlichkeit sehr ernstnehmen müsste, will man einen drohenden Flächenbrand am Persischen Golf verhindern.
Themen - Natur und Kosmos (1)
13:30 [HPD]
Meditationen über ein Schwein
Tiere sind süß. Wenn sie jung sind sogar ganz besonders. Wer würde solch süßen Wesen schon Böses antun wollen? Trotzdem landen sie regelmäßig auf unseren Tellern. Über diesen Widerspruch nachdenken wollen nur Wenige.
Themen - Religion (2)
8:19 [HPD]
Atheisten fordern Untersuchungssausschuss zu Benediktinerinnen-Kinderheim
Im bis 2008 von Benediktinerinnen geführten Kinderheim Martinsbühel in Tirol haben sich jahrzehntelang schlimme Dinge zugetragen. Österreichische Atheisten richten sich nun mit einer Online-Petition zur Einrichtung eines Untersuchungsausschusses an den Tiroler Landtag.
8:13 [HPD]
Einfluss der Kirchen auf das Europäische Parlament
Etwa 25.000 Lobbyisten soll es in Brüssel geben. Die meisten von ihnen entstammen der Wirtschaft, einige auch Nichtregierungsorganisationen. Doch auch Kirchen haben ihre Vertretungen vor Ort, um Einfluss nehmen zu können. Humanistische und atheistische Gruppen betrachten mit Sorge den in Artikel 17 des "Vertrages über die Arbeitsweise der Europäischen Union" festgelegten, vermeintlich transparenten Dialog mit religiösen und weltanschaulichen Gruppierungen. Hat doch Mairead McGuinness, Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments, angekündigt, den Dialogprozess verändern zu wollen.
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!