Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

"Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt"
  Jorge Luis Borges
 18.11.17 20:18                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

15.11.2017
13:11 [Sputnik] (D)
Sie protestierte gegen Poroschenko: Femen-Aktivistin in Kiew entführt
In der ukrainischen Hauptstadt Kiew haben drei Unbekannte die Femen-Aktivistin Alisa Winogradowa entführt, berichten ukrainische Medien. Die junge Frau wurde am Mittwochabend beim Verlassen eines Cafés von drei Männern in ein Auto gezerrt.
08.11.2017
3:19 [Analitik] (D)
Skandal über sexuellen Missbrauch – Wer sind die Opfer?
Seit Wochen wird in den Medien ein gigantischer Skanal über sexuellen Missbrauch entfacht und am Leben gehalten. Urplötzlich und gleichzeitig erinnern sich unzählige Schauspielerinnen, wie sie von ihren Kollegen vor dreißig Jahren vergewaltigt, am Knie betatscht oder mit einem Anmachspruch beehrt wurden. Das kann natürlich alles Zufall sein. Vielleicht aber auch nicht.
07.11.2017
15:36 [Sputnik Deutschland] (D)
Kiew: Unbekannte verüben Zement-Attacke auf Ewige Flamme
Unbekannte haben Zement auf die Ewige Flamme am Grabmal des unbekannten Soldaten in Kiew gegossen, berichtet das ukrainische Portal „Espresso“.
06.11.2017
21:37 [Sputnik Deutschland] (D)
Unbekannter verprügelt US-Diplomaten in Kiew
Ein Unbekannter hat einen US-Diplomaten im Kiewer Stadtzentrum verprügelt. Dies geht aus einer Mitteilung hervor, die am Montag auf der Webseite der ukrainischen Polizei veröffentlicht wurde.
01.11.2017
23:56 [RT Deutsch] (D)
Neue Indizien: Brutale Raubüberfälle in Belgien der 1980er Jahre mutmaßlich durch Gladio-Geheimarmee
Eine Serie von Raubüberfällen auf Supermärkte und Juweliere aus den 1980er Jahren rückt in Belgien wieder in die Schlagzeilen. Damals starben 28 Menschen, 40 wurden verletzt. Nun eröffnen ein Waffenfund und das "Geständnis" eines Polizisten neue Perspektiven.
29.10.2017
2:02 [Alles Schall und Rauch] (D)
Hauptzeuge des Las-Vegas-Massaker ermordet
Wie bei allen Operationen unter "Falscher Flagge" sterben auch im Falle von Las Vegas reihenweise Zeugen auf unnatürlicher Weise, die mit ihrer Aussage dem offiziellen Hergang widersprechen. ... Chad Nishimura wurde vor seiner Kirche in Las Vegas am 21. Oktober erschossen.
28.10.2017
7:41 [Radio Utopie] (D)
Ägypten: Lebenslänglich wegen veröffentlichter Prüfungsfragen
Was stutzig macht, ist das "Leaken von Prüfungsaufgaben" und ihre Veröffentlichungen auf Internetplattformen im gleichen Zeitraum auch in anderen Staaten wie Algerien, dem Irak und Äthiopien (wir berichteten im Juli 2016 in "Dritter Staat blockiert Teile des Internets wegen „Schulprüfungen“), so dass sich der Verdacht eines Zusammenhangs, einer Methode leise regen könnte.
25.10.2017
1:07 [RT Deutsch] (D)
Neue Vorwürfe: Roman Polanski soll 1975 eine Zehnjährige sexuell missbraucht haben
Eine weitere Frau ist mit einer polizeilichen Anzeige gegen den polnisch-französischen Filmregisseur an die Öffentlichkeit getreten. Bereits 1975 soll Polański unter dem Vorwand eines Fotoshootings die damals Zehnjährige sexuell missbraucht haben.
21.10.2017
21:34 [Der Landbote] (D)
FBI rettet 84 Kinder vor sexueller Ausbeutung
Die US-Bundespolizei ist mit einer größeren Aktion gegen Kinderprostitution vorgegangen.
20.10.2017
8:56 [RT Deutsch] (D)
Europäischer Gerichtshof: Veruntreuungsprozess gegen Nawalny-Brüder nicht politisch motiviert
Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat sich geweigert, das Veruntreuungsverfahren gegen die russischen Aktivisten Alexei und Oleg Nawalny als politisch motiviert anzuerkennen. Allerdings monierte das Gericht prozessrechtliche Mängel.
17.10.2017
17:13 [Sputnik Deutschland] (D)
Mord an Panama-Papers-Journalistin: Assange setzt 20.000 Euro Belohnung aus
Der Gründer der Enthüllungs-Webseite WikiLeaks, Julian Assange, hat auf Twitter 20.000 Euro für Informationen über Drahtzieher des Mordes an der maltesischen Journalistin Daphne Caruana Galizia angeboten.
16.10.2017
12 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!