Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Die Taktiken der Israel-Lobby stellen Höhepunkte der Schande und Unanständigkeit dar, sie schließen Rufmord ebenso mit ein wie selektive falsche Zitate, vorsätzliche Verfälschung der Fakten, Fabrikation von Unwahrheiten und vollkommene Missachtung der Wahrheit.
  Chas Freeman
 15.12.18 18:55                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

11.12.2018
23:31 [VoltaireNet] (D)
Bernard Kouchner reist illegal in Syrien ein
Der ehemalige französische Außenminister, Bernard Kouchner, ist am 1. Dezember 2018 illegal in Syrien eingereist. Er hat an dem internationalen Forum über die rassische Säuberung und den demografischen Wandel teilgenommen, das in dem von den Vereinigten Staaten besetzten und von der kurdischen PKK-Miliz verwalteten Gebiet organisiert wurde.
14:35 [Sputnik Deutschland] (D)
Manipulationsmittel britischer Regierung: Viktoria Skripal spricht über möglichen Aufenthaltsort ihrer Cousine
Viktoria Skripal, die Nichte des in Großbritannien vergifteten Ex-Doppelagenten Sergej Skripal, hat gegenüber der Zeitung „Iswestija“ erklärt, dass sie seit dem 24. Juli keinen Kontakt zu ihrer Cousine Julia Skripal aufnehmen kann....„Wer hat gesagt, dass London Julia nicht gewaltsam festhält? Warum dürfen russische Diplomaten und Verwandte sie nicht besuchen, warum darf sie nicht im Fernsehen auftreten?
10.12.2018
0:30 [junge Welt] (D)
Mafiaparadies BRD
Studie zu Geldwäsche im Immobiliensektor: Bundesrepublik besonders attraktiv für organisierte Kriminalität. Großes Dunkelfeld erschwert Forschung
03.12.2018
10:11 [U.S. Department of Justice] (D)
Former Nashville Judge Sentenced to Prison for Federal Obstruction and Theft Charges
A former Davidson County, Tennessee judge was sentenced today to 44 months in prison, restitution of $18,000 and a forfeiture of $13,500 for obstruction of justice, witness tampering, and stealing money from an organization receiving federal funds, announced Assistant Attorney General Brian A. Benczkowski of the Justice Department’s Criminal Division and U.S. Attorney Don Cochran for the Middle District of Tennessee.
9:57 [RT] (D)
Mordsache Skripal und Giftgas-Lügen in Syrien: Die Rolle Großbritanniens seit 2011 (Teil 3)
Ob in Bezug auf Syrien oder im Fall Skripal: Wenn in der jüngsten Vergangenheit von Chemiewaffeneinsätzen die Rede war, fungierten britische Organisationen und Einzelpersonen als mediale Stichwortgeber. Eine Analyse des ehemaligen Kriminalbeamte Jürgen Cain Külbel.
27.11.2018
15:32 [Telepolis] (D)
Die Türklinkentheorie als Schwachstelle im Skripal-Fall
Um gängige Theorien zu aktuellen Ereignissen zu widerlegen, werden oft Spezialkenntnisse benötigt und müssen Fakten geprüft werden. Im Skripal-Fall reicht kriminalistischer Spürsinn. Die Vergiftung der Skripals ist nicht das erste Ereignis mit enormen politischen Implikationen, dessen offizielle Version erhebliche Schwachstellen aufweist.
26.11.2018
10:26 [Sputnik Deutschland] (D)
Kiew: Auto mit russischem Diplomaten-Kennzeichnen ausgebrannt – FotosIDEOs
Unweit der russischen Botschaft in Kiew ist laut ukrainischen Medienberichten ein Pkw mit russischem Diplomaten-Kennzeichnen in Brand gesetzt worden.
25.11.2018
18:36 [youtube/Fabio De Masi] (D)
Steuer-Skandal: #CumFake Bombe platzt
Déjà-vu? Neue Enthüllungen über Steuer-Abzocke: Kürzlich kofferte die Bundesregierung uns noch an, wir hätten Phantomschmerzen wegen der Cum-Ex-Files. Und jetzt platzt diese Bombe! #CumFake
10:55 [RT] (D)
Mordsache Skripal und Giftgas-Lügen in Syrien: Die Rolle Großbritanniens seit 2011 (Teil 1)
von Jürgen Cain Külbel - Fall Skripal: Wenn in der jüngsten Vergangenheit von Chemiewaffeneinsätzen die Rede war, fungierten britische Organisationen und Einzelpersonen als mediale Stichwortgeber. Eine Analyse des ehemaligen Kriminalbeamte Jürgen Cain Külbel.
18.11.2018
7:40 [Junge Welt] (D)
Unter Bankern
Kompromittierender Gesprächsmitschnitt: Chef der polnischen Aufsichtsbehörde tritt nach mutmaßlichem Bestechungsversuch zurück. Leszek Czarnecki ging zu diesem Termin mit vollen Taschen. Insgesamt drei Aufnahmegeräte hatte der Besitzer mehrerer polnischer Geldinstitute in seinem Anzug versteckt, als der Milliardär Ende März der Einladung von Marek Chrzanowski, dem Chef der staatlichen Bankenaufsicht, zu einem Vier-Augen-Gespräch folgte. Er muss etwas geahnt haben. Was er zu hören bekam, veranlasste ihn vergangene Woche, Strafanzeige gegen Chrzanowski wegen versuchter Bestechung und Amtsmissbrauchs zu stellen.
17.11.2018
16:36 [Netzfrauen] (D)
In Spanien wurden mehr als 2 Millionen Fälle von Kindesmissbrauch aufgedeckt
Die spanische Nationalpolizei verhaftete mit Unterstützung von Europol und INTERPOL 19 Mitglieder eines der größten Netzwerke für Kindesmissbrauch in Spanien. Die in ganz Europa und Amerika tätige Bande nutzte 14 verschiedene Gruppen in einem Instant Messaging-Dienst, um den unerlaubten Inhalt zu teilen.
16.11.2018
17:48 [RT] (D)
Enthüllt: Saudi-Arabiens 2-Milliarden-Dollar-Mordauftrag (Teil II)
von Rainer Rupp - So viel wollte der saudische Prinz Mohammed bin Salman sich die Ermordung der führenden Köpfe der iranischen Führung kosten lassen, berichtete jetzt die New York Times. Sogar der Chef der berüchtigtsten US-Söldnertruppe war mit von der Partie und wollte 2016 Trumps Übergangsteam im Weißen Haus für das saudische Mordkomplott gewinnen.
1:21 [RT] (D)
Enthüllt: Saudi-Arabiens 2-Milliarden-Dollar-Mordauftrag (Teil I)
von Rainer Rupp - So viel wollte der saudische Prinz Mohammed bin Salman sich die Ermordung der führenden Köpfe der iranischen Führung kosten lassen. Auch der Chef der berüchtigtsten US-Söldnertruppe war mit von der Partie und wollte 2016 Donald Trump für das Mordkomplott gewinnen.
12.11.2018
22:57 [Politica-comment] (D)
Der kronprinzliche Terrorist, der aus der Wüste kommt
Am 2. Oktober 2018 wurde der saudische Journalist Jamal Kashoggi im Konsulat Saudi-Arabiens in Istanbul von einem von dort angereisten Killerkommando, darunter ein bekannter Pathologe mit Knochensäge im Gepäck, ermordet.   Der Leichnam Kashoggis wurde anschliessend zerstückelt, in Säure gesteckt, aufgelöst und über die Kanalisation, sprich: Toilette, entsorgt. Nach vollbrachter Tat reiste das mit Diplomatenpässen ausgerüstete Killerkommando in einer Privatmaschine wieder nach Saudi-Arabien zurück.
09.11.2018
10:16 [RT] (D)
FBI: Ukrainisches Neonazi-Bataillon Asow hat Extremisten in den USA trainiert
Das ukrainische neonazistische Asow-Bataillon hat an der "Ausbildung und Radikalisierung" von weißen Rassisten in den USA teilgenommen, stellte das FBI in einer jüngst erfolgten Anklage gegen mehrere Männer fest, die an der Gewalt in Charlottesville beteiligt waren.
8:06 [Telepolis] (D)
Der Fall Skripal: Ein perfektes Alibi?
Die bisher veröffentlichten Fakten geben den beiden verdächtigten Russen ein wasserdichtes Alibi. Stellen Sie sich einen Mordfall vor, bei dem ein Verdächtiger zur Tatzeit ein einwandfreies Alibi hat.
7:59 [RT] (D)
Siegen: Prozess wegen Misshandlungen in Flüchtlingsheim beginnt
Am Donnerstag begann der Prozess gegen 30 Angeklagte, denen vorgeworfen wird, in Burbach Flüchtlinge in einem Heim misshandelt zu haben.
05.11.2018
11:43 [RT] (D)
USA: "Fight Club" in Jugendhaftanstalten
Vier Insassen einer US-Jugendhaftanstalt sind beinahe 180.000 Entschädigung zugesprochen worden. Sie waren von den Wachen gezwungen worden, in Kämpfen gegeneinander anzutreten. Die "Fight Nights" dienten einzig der Belustigung des Gefängnispersonals. Die betroffenen Insassen waren 16 bis 17 Jahre alt und saßen wegen kleinerer Vergehen in Haft.
11:30 [RT] (D)
Die Vergiftung der Skripals - Motive, Plausibilitäten und gezielte Irreführung (Teil 2)
Londons Darstellung bleibt voller Widersprüche und hält einer Überprüfung nicht stand.
11:29 [RT] (D)
Die Vergiftung der Skripals - Motive, Plausibilitäten und gezielte Irreführung (Teil 1)
von Bernd Murawski - In den Augen der britischen Behörden ist der Fall Skripal gelöst: Zwei russische Agenten haben das Nowitschok-Attentat auf Sergej Skripal und seine Tochter verübt. Doch Londons Darstellung bleibt voller Widersprüche und hält einer Überprüfung nicht stand.
11:09 [Berlin 7 News] (D)
Sind Massenvergewaltigungen organisiert?
Immer mehr bestialische Vergewaltigungen erschüttern die Bundesrepublik. Ist es möglich das dies alles organisiert ist? In jedem Fall ist eine Vergewaltigung wie Mord und sollte so auch abgeurteilt werden.
27.10.2018
21:09 [Der Spatz im Gebälk] (D)
Schützt Du meinen, deck ich Deinen…
Sie flackerte immer mal wieder kurzfristig in der Presse auf, um, noch bevor der Sachverhalt vom Publikum richtig wahrgenommen wurde, rasch in der Versenkung zu verschwinden. Die Rede ist von der Berichterstattung über Cum-Ex und Cum-Cum-Geschäfte anerkannter Banken und noch anerkannterer Steuerberatungsfirmen. Allein in Deutschland sollen nach Berechnungen des Steuerfachmanns Prof. Christoph Spengel von der Universität Mannheim zwischen 2001 und 2016 mindestens 31,8 Milliarden € Steuern mit dieser Methode hinterzogen worden sein – europaweit sind es 55,2 Milliarden
25.10.2018
1:06 [Sputnik Deutschland] (D)
Bombe am Anwesen von Bill und Hillary Clinton entdeckt – Medien
Wie die US-Zeitung The New York Times berichtet, ist am Mittwoch in einem Postpaket ein Sprengsatz entdeckt worden. Die Post war offenbar an Bill und Hillary Clinton gesendet worden.
1:06 [Sputnik Deutschland] (D)
Auch Weißes Haus im Visier: Massenweise Paketbomben verschickt – CNN
Laut Meldungen des Nachrichtensenders CNN sind verdächtige Pakete an das Weiße Haus sowie an das Time Warner Center in New York geschickt worden.
1:06 [Zero Hedge] (D)
Explosive Devices Sent To Hillary Clinton, Barack Obama
One day after federal agents detonated a bomb discovered in the mailbox of George Soros`s home in Westchester County, Secret Service technicians have intercepted suspected bombs reportedly mailed to the homes of the Obamas as well as Bill and Hillary Clinton.
24.10.2018
11:09 [Anguille sous roche] (D)
Le Musée de la Bible vient de dévoiler que ses précieux manuscrits de la mer Morte sont des faux
Ils ont été chéris comme les cinq survivants des manuscrits de la mer Morte : des fragments inestimables d’une écriture sacrée si ancienne qu’elle est plus vieille que l’Ancien Testament. Le seul problème, c’est que ce sont des faux. Dans une gigantesque gaffe, le Musée de la Bible à Washington DC a révélé que cinq de ses fragments très convoités de manuscrits de la mer Morte sont en fait des faux – et a reconnu que d’autres reliques de manuscrits dans sa collection pourraient aussi être des escroqueries.
3:21 [RT Deutsch] (D)
RT Deutsch Spezial: Aktenzeichen Skripal ungelöst (Video)
Unmittelbar nach dem Attentat auf Sergej und Julia Skripal Anfang März im englischen Salisbury machte London die russische Regierung verantwortlich. So undurchschaubar der Fall Skripal nach wie vor ist, so brisant sind die sich daraus ergebenden Konsequenzen.
23.10.2018
15:59 [Zero Hedge] (D)
Bomb Found In Mailbox At George Soros`s Westchester Home
An employee of billionaire investor George Soros discovered a bomb placed in a mailbox at Soros’s Westchester County home on Monday. The explosive device was later "protectively detonated" by an FBI bomb squad after the employee moved it to a wooded area.
15:53 [Sputnik Deutschland] (D)
USA: Bombe im Briefkasten von Soros gefunden
Im Briefkasten des Hauses des US-Milliardärs George Soros in der US-Stadt Bedford ist ein Sprengsatz entdeckt worden. Das schreibt die Zeitung „New York Times“ am Dienstag unter Verweis auf die Polizei von Westchester County im US-Bundesstaat New York.
20.10.2018
15:05 [ard/Panorama] (D)
Jahrhundertcoup: Angriff auf Europas Steuerzahler
"Größter Steuerraub der Geschichte Europas": Ein Insider spricht erstmals über den organisierten Griff in die Steuerkassen, auch als Cum-Cum- und Cum-Ex-Geschäfte bekannt.
15:01 [Offenkundiges] (D)
Zum Polit-Krimi Khashoggi: Wurde er ermordet?
Die Entwicklungen im Polit-Thriller Khashoggi, oder auch Chaschuqdschi, überschlagen sich nahezu stündlich. In der letzten Nacht äußerte US-Präsident Trump, dass er vom Tod Khashoggis ausgehe und dass dies Konsequenzen nach sich ziehen müsse. Angesichts dieses Statements sowie des Gesamtgeschehens drängen sich etliche Fragen auf.
14:57 [DLF] (D)
Organisierte Kriminalität in Nadelstreifen
Bei Cum-ex-Geschäften lassen sich Aktionäre vom Staat Steuern rückerstatten, die sie nie gezahlt haben. Viele dachten, diese Praxis sei längst unterbunden. Doch die Geschäfte laufen weiter, in abgewandelter Form, wie internationale Recherchen zeigen. Der Gesamtschaden: mehr als 55 Milliarden Euro.
19.10.2018
7:55 [Telepolis] (D)
Moscheeanschläge: schleichende Kristallnacht
Nach den Anschlägen von Oslo wähnen sich die Islamkritiker wieder auf dem Vormarsch. Das Abendland soll gerettet werden, notfalls mit Gewalt. Dabei sind ausländer- und islamfeindliche Aggressionen keineswegs neu. In den letzten dreißig Jahren hat es allein in der Bundesrepublik ein Dutzend Bombendrohungen und über hundert kleinere und größere Anschläge gegen Moscheen mit Steinen, Brandsätzen und Schusswaffen gegeben.
33 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!