Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Er sagte mir: Wir werden 7 Länder angreifen und deren Regierung in innerhalb von 5 Jahren stürzen. Wir werden mit dem Irak beginnen, und dann nehmen wir uns Syrien, Libanon, den Sudan, Libyen, Somalia und abschließend den Iran vor.
  Wesley Clark
 17.11.19 15:55                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

16.11.2019
13:34 [Ceiberweiber] (D)
Medien und nationale Sicherheit
Sind Journalisten und Abgeordnete für Behörden unantastbar oder darf versucht werden, nach Leaks zu fahnden? Vielen ist nicht bewusst, dass „nationale Sicherheit“ und „öffentliche Ordnung“ Ausnahmen von ansonsten garantierten Rechten darstellen, was man natürlich auch missbrauchen kann. Es wäre aber falsch, von vornherhein vorauszusetzen, dass Beamte nichts Besseres zu tun haben, als Unschuldige zu verfolgen. Im Focus steht die derzeit karenzierte „Presse“-Redakteurin Anna Thalhammer und die NEOS-Abgeordnete Stephanie Krisper, für deren Smartphones sich Korruptionsbekämpfer im Innenministerium interessiert haben. Gerne wird die Vermutung geäußert (nicht immer mit großer Detailkenntnis), dass beide sich eh nur instrumentalisieren ließen. Dies mag einen sexistischen Touch haben, wenn nicht auch erkannt wird, wie man(n) Männer einspannen kann.
11.11.2019
12:00 [Ceiberweiber] (D)
Werden Journalistinnen wirklich diskriminiert?
Am 6. November 2019 feierten sich Österreichs Journalistinnen, wie jedes Jahr seit mehr als 20 Jahren, im Haus der Industrie in Wien. Am Vorabend wurden traditionell Preise vergeben, die Medienlöwin genannt werden, aber in Kritik an Eitelkeit in der Branche eingeschlossen werden sollten. Beim Kongress wird stets betont, dass Frauen im Journalismus, deren Anteil in den letzten Jahren zugenommen hat, etwas Besonderes seien und vor dem „Backlash“ gewarnt. Nun gibt es natürlich (wie anderswo auch) Sexismus in der Art und Weise, wie manche Männer Frauen beurteilen und das ust nicht zitabel. Ein Beispiel findet sich aber im Newsletter von Michael Fleischhacker (Addendum; Servus TV), der beklagt, dass aus „Hausfrauenjournalisten Hobbypolitiker werden“ und entweder auf die weibliche Form vergessen hat oder Leserinnen abqualifizieren wollte. Obwohl die Besucherinnen und Referentinnen beim Kongress alle wohlversorgt sind, sprechen sie von „Leben und Überleben“ und von endlosen Kämpfen. Sie offenbaren Meinungsunterschiede, wenn es um Objektivität geht, unter anderem mit einer Teilnehmerin, die über Carola Rackete und die Sea-Watch 3 berichtete und ihre „Haltung“ durchblicken ließ (was frau durchaus kritisch sehen kann).
08.11.2019
21:05 [RT] (D)
Macron bezeichnet NATO als "hirntot" - Merkel distanziert sich
Die europäischen Staaten können sich nicht mehr auf die USA verlassen, was die Inschutznahme der NATO-Verbündeten betrifft, warnte der französische Präsident Emmanuel Macron. Er hinterfragte die heutige Rolle des Militärbündnisses, indem er die NATO "hirntot" nannte.
20:50 [Voltaire Netzwerk] (D)
Propaganda und Post-Wahrheit
In den letzten 18 Jahren haben wir über die seltsame Entwicklung der Medien diskutiert, die immer weniger Wert auf die Fakten zu legen scheinen.
31.10.2019
18:16 [Anti-Spiegel] (D)
Propaganda-Instrument Video-Spiel: „Call of Duty“ stimmt Jugendliche gegen Russland ein
Propaganda ist erst dann besonders wirkungsvoll, wenn sie nicht bloß in den Nachrichten, sondern überall stattfindet. Hollywood und Videospiele sind ein Paradebeispiel für pro-US-Propaganda und Propaganda gegen alle „Feinde“ der USA. Im neuen „Call of Duty“ scheint man es übertrieben zu haben.
28.10.2019
11:22 [Strategika 51] (D)
Al-Baghdadi, un vieil épouvantail modifiant à point nommé la narration du retrait US de Syrie et marquant le retour de la vieille stratégie de la manipulation de l’Etat profond ou le retour de la stratégie du chaos durable
La gigantesque machine de propagande et de manipulation est au régime maximal. Le Foreign Policy sonne le pas de charge en annonçant la perte par la République islamique d’Iran du Moyen-Orient. Première explication néo-conservatrice de la quatrième vague de révolutions affectant l’Irak et le Liban. Mais également d’autres pays à travers le monde. Second pas de charge: l’élimination pour la énième fois de l’épouvantail dénommé Abou Bakr Al-Baghdadi marque le retour aux affaires des factions les plus intellectuellement sclérosées et bellicistes de l’État profond ou Deep State. Selon la nouvelle narration modifiée pour la grandeur de l’exceptionnalisme américain, le retrait des forces US du Nord et de l’Est de la Syrie avait pour objectif de débusquer Al-Baghdadi afin de l’éliminer pour la énième fois. Un outil, même démodé, peut toujours servir. Que faut-il lire dans ces événements ?
27.10.2019
9:57 [RT Deutsch] (D)
Aluhut statt Argumente: Die russlandfeindlichen Verschwörungstheoretiker sind zurück
Vor drei Jahren hat Russland den Präsidenten der USA gewählt. Und nun kommt heraus: Moskau will auch bei den Wahlen im kommenden Jahr wieder den US-Präsidenten bestimmen. Das klingt nicht nur nach einer abstrusen Verschwörungstheorie, es ist auch eine – für den Mainstream aber glaubwürdig genug.
22.10.2019
18:48 [Qlobal-Change] (D)
Angriffe werden sich verstärken - Wer hat alle Trümpfe in der Hand? - Das Ende ist nahe
Die Panik des Deep State ist unglaublich und sie feuern jetzt aus allen Rohren. Sie verdrehen alles und behaupten, daß Trump an schweren Verbrechen beteilgt ist, daß er und sein Anwalt sich in der Ukraine etwas zu Schulden kommen lassen haben, daß er seine Steuereklärung zurückhält, um seine Wirtschaftsverbrechen zu verheimlichen. Der Deep State schiebt seine eigenen Verbrechen jetzt Trump in die Schuhe. Das erleben wir gerade in Echtzeit. Es ist nichts weiter als billige Propaganda. Sie berichten, daß niemand an Trump`s Wahlkampfveranstaltungen teilnimmt. Sie berichten, daß Trump korrupt ist. Sie berichten, daß Trump mit Russland zusammengearbeitet hat. Sie projizieren alles auf ihn. Doch das funktioniert nicht mehr. Die Menschen gehen in die sozialen Medien, wo sie die Bilder sehen, die Berichte lesen, wo sie das genaue Gegenteil erfahren.
15.10.2019
19:05 [Anti-Spiegel] (D)
Interessant, aber wenig überraschend: Studie zur Russland-Berichterstattung westlicher Medien
Am Montag hat des russische Fernsehen einen Bericht über eine Studie veröffentlicht, die analysiert hat, wie die westliche Presse über Russland berichtet. Überraschend war weniger, dass die negative Berichterstattung überwiegt, überraschend waren eher die deutlichen Zahlen. Ich habe mir die in dem Artikel verlinkte Studie angeschaut und werde darauf auch eingehen. Zunächst übersetze ich den kurzen Artikel über die Studie, anschließend gehe ich auf ein paar Zahlen genauer ein, die ich sehr interessant fand.
18:57 [RT] (D)
Enthüllungsplattform "Project Veritas" kündigt neue spektakuläre Enthüllungen zu CNN an
Die Enthüllungsplattform brachte den Nachrichtensender CNN schon im Jahr 2017 in große Nöte, als es geheim mitgeschnittene Gespräche über die sogenannten Russland-Ermittlungen gegen Trump veröffentlicht hat. Nun kündigt "Project Veritas" neue Veröffentlichungen an. Die geheimen Aufzeichnungen von Führungskräften bei CNN sollen belegen, dass der Sender eine klare politische Agenda verfolge.
14.10.2019
7:41 [Blauer Bote] (D)
Twittermädchen Bana Alabed – Twitter-Redaktionsleiter Naher Osten ist PsyOps-Offizier der britischen Armee
Dass das Propagandamärchen rund um das syrische Twittermädchen Bana Alabed nicht nur auf dem Mist ihrer Terroristeneltern gewachsen ist, sondern eine Operation des britischen Geheimdienstes beziehungsweise der britischen Militäreinheiten für psychologische Kriegsführung ist, war eigentlich schnell klar. Jetzt stellte sich heraus, dass der zuständige Redaktionsleiter bei Twitter für den Nahen Osten inklusive Syrien „nebenbei“ auch Offizier der 77. Brigade – einer Einheit für Informationskriegsführung ist.
10.10.2019
13:35 [Hartmut Barth-Engelbart] (D)
FIinancial Times zu den Klimastreiks, Greta Thunberg & Extinction Rebellion
Die globalen Klimastreiks:Das war und ist PR – Eine kurze Chronik Millionen von aufrichtig besorgten Menschen, Wissenschaftlerinnen und Nichtwissenschftlerinnen werden in Bewegung gesetzt. Durch ihr Wissen und durch Organisationen, die dieses Wissen , diese Ängste gegen die Interessen der Betroffenen instrumentalisieren und manipulieren
05.10.2019
13:13 [Der Überflieger] (D)
Der Alternative Nobelpreis
Dieser Preis wird seit 1980 jährlich vergeben und im Jahre 1979 durch den schwedisch-deutschen Philanthrop Jakob von Uexküll ins Leben gerufen.
04.10.2019
0:04 [The Blogcat] (D)
Wo bleiben die Anklagen gegen jene, die in einen Umsturzversuch gegen Trump verwickelt sind?
Heute Mittag hat im NPR-Radio eine der weiblichen Presstiuierten die Bühne für Hillary Clinton bereitet und die Lügen von Schiff über das Telefongespräch Trump-Selenskii wiederholt und die falschen Russia-Gate-Vorwürfe wiederbelebt und Trump als einen illegitimen Präsidenten bezeichnet. Das korrupte NPR (National Public Radio) hat auch wachsweiche Fragen gestellt, damit Hillary die Ermittlungsversuche wegen ihrer Emails als die Besessenheit Trumps erklären konnte, um zu beweisen, dass er die Präsidentschaftswahl nicht gewonnen, sondern eher gestohlen hat.
02.10.2019
11:35 [Voltaire Netzwerk] (D)
Theorie und Praxis der Menschenrechte
Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte legt ein Ideal dar, das jeder Verantwortliche in die Praxis umzusetzen versucht. Aber nicht alle Übel können auf einmal bekämpft werden. Daher wird eine Hierarchie zwischen diesen Rechten festgelegt, damit wir wirklich etwas verbessern können. Manche Mächte werfen anderen vor, die Menschenrechte zu verletzen, um ihre Verbrechen besser zu verbergen. Manchmal versteckt der Baum den Wald.
15 Einträge

Warning: fopen(inc/cache/kat_123_de_0_.html): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w005cd3a/inc/cache.class.php on line 43
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!