Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

"Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt"
  Jorge Luis Borges
 18.11.17 11:32                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

15.11.2017
15:13 [Rubikon] (D)
Giftgasermittlungen als Farce
Der Streit im UN-Sicherheitsrat um den Einsatz von chemischen Waffen soll von der Verantwortung des Westens für den Krieg in Syrien ablenken.
13:08 [RT Deutsch] (D)
Schuldspruch ohne Beweise: Der Bericht zum Chemiewaffeneinsatz in Syrien wird zum Politikum
Der internationale Bericht zum Giftgaseinsatz in Syrien im April erhitzt weiter die Gemüter. Für den Westen ist es der definitive Beweis für die Schuldigkeit der syrischen Regierung. Moskau hält dagegen weitere Untersuchungen für nötig. Denn der Bericht hält nicht, was er verspricht: die Klärung der Schuldfrage.
13.11.2017
17:24 [Sputniknews] (D)
Serbiens Außenminister nennt drastisches Beispiel von Doppelstandards in Weltpolitik
Der serbische Außenminister Ivica Dačić hat in einem Interview mit der russischen Zeitung „Iswestija“ erzählt, was er als eines der drastischen Beispiele von Doppelstandards und Heuchelei in der internationalen Politik betrachtet. Dem Außenminister zufolge zeigt die Einstellung zu Katalonien und Kosovo die ganze Heuchelei der Weltpolitik.
9:32 [Sputniknews] (D)
Schwere Hungersnot droht im Jemen: UNO fordert freien Zugang zu Krisengebiet
Die weitere Blockade Jemens durch die von Saudi-Arabien geführte Koalition wird die seit Jahrzehnten schlimmste Hungersnot im betroffenen Land verursachen und den unumgänglichen Tod von Millionen Menschen zur Folge haben. Diese Auffassung brachte der Uno-Nothilfekoordinator Mark Lowcock am Mittwoch zum Ausdruck.
12.11.2017
23:53 [Sputniknews] (D)
Damaskus plädiert an Uno: „Kriegsverbrechen“ der US-Koalition müssen gestoppt werden
Das syrische Außenministerium hat am Sonntag UN-Generalsekretär Antonio Guterres und den UN-Sicherheitsrat in Briefen aufgefordert, Maßnahmen zur Einstellung der „Kriegsverbrechen“ der internationalen US-geführten Anti-Terror-Koalition zu ergreifen.
11.11.2017
13:45 [Sputnik] (D)
APEC-Gipfel: Kurze Verhandlungen zwischen Lawrow und Tillerson
Die Außenminister Russlands und der USA, Sergej Lawrow und Rex Tillerson, haben am Rande des Gipfeltreffens des Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsforums (APEC) im vietnamesischen Da Nang kurze Verhandlungen geführt, wie der Korrespondent der Agentur RIA Novosti berichtet.
13:44 [Sputnik] (D)
Putin und Trump einig: Syrien-Konflikt hat keine militärische Lösung – Erklärung
Russlands Präsident Wladimir Putin und sein US-Amtskollege Donald Trump sind übereingekommen, dass der Syrien-Konflikt keine militärische Lösung hat. In diesem Zusammenhang bestätigten die beiden Staatschefs, dass eine endgültige politische Regelung des Konflikts „im Rahmen des Genfer Prozesses, gemäß der Resolution des UN-Sicherheitsrates 2254 gefunden werden“ müsse. Dies geht aus einer gemeinsamen Erklärung Putins und Trumps hervor.
13:44 [Sputnik] (D)
Kreml: Putin und Trump billigen Syrien-Erklärung
Russlands Präsident Wladimir Putin und sein amerikanischer Amtskollege Donald Trump haben am Rande des APEC-Gipfels in Vietnam eine gemeinsame Erklärung zu Syrien gebilligt.
13:43 [Sputnik] (D)
APEC: Putin und Trump sprachen im Gehen miteinander
Die Präsidenten Russlands und der USA, Wladimir Putin und Donald Trump, haben am zweiten Tag des APEC-Gipfels in Vietnam während einer Fotozeremonie miteinander gesprochen, teilte ein Korrespondent der Agentur RIA Novosti am Samstag mit.
13:43 [Sputnik] (D)
Vietnam: Trump versäumt Treffen mit Putin
US-Präsident Donald Trump hat die beiden ersten offiziellen Veranstaltungen des APEC-Gipfels in Vietnam und damit auch eine Möglichkeit, sich mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zu treffen, versäumt.
10.11.2017
14:40 [Sputnik Deutschland] (D)
Reuters: Trump-Putin-Treffen beim APEC-Gipfel nicht bestätigt – Weißes Haus
US-Präsident Donald Trump wird sich am Freitag beim APEC-Gipfel in Vietnam nicht privat mit seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin treffen, wie Reuters unter Berufung auf die Sprecherin des Weißen Hauses, Sarah Sanders, berichtet.
09.11.2017
16:10 [Sputnik Deutschland] (D)
Trump ruft Russland zur Hilfe bei Nordkorea-Krise auf
US-Präsident Donald Trump hat bei einer Pressekonferenz mit Chinas Staatschef Xi Jinping die Weltgemeinschaft, darunter auch Russland, dazu aufgerufen, bei der Regelung der Situation um die Koreanische Halbinsel zu helfen.
08.11.2017
12:07 [Sputnik Deutschland] (D)
US-Wahl: Spuren deuten auf Beeinflussung durch Demokraten - Lawrow
Es gibt laut dem russischen Außenminister Sergej Lawrow keine Spur russischer Einflussnahme auf die US-Präsidentschaftswahlen 2016. „Die bereits bekannten und festgestellten Fakten sprechen dafür, dass in diesen Fällen keine russische Spur gefunden wurde. Dort gibt es interne Spuren, darunter auch innerhalb der Demokratischen Partei“, sagte Lawrow.
11:55 [irib] (D)
Irans Vertreter bei der UNO fordert die Staatengemeinschaft auf, saudische Verbrechen zu sehen
Der ständige Vertreter der IR Iran bei den Vereinten Nationen Gholamali Khoshroo hat am Dienstag in einem Schreiben an den UN-Generalsekretär António Guterres und den Präsidenten des UN-Sicherheitsrates die internationale Staatengemeinschaft aufgefordert, Saudi-Arabien unter Druck zu setzen, die Völkerrechte einzuhalten und auf die Gewaltandrohung gegen andere zu verzichten.
04.11.2017
22:43 [Sputnik Deutschland] (D)
Kreml-Sprecher zu möglichem Putin-Trump-Treffen: Situation um Nordkorea im Fokus
Es gibt noch keinerlei Zusammenarbeit zwischen Russland und den USA bei der Nordkorea-Problematik, nur zeitweise werden Meinungen ausgetauscht, sagte der Sprecher des russischen Präsidenten, Dmitri Peskow, gegenüber Sputnik im Hinblick auf ein mögliches Treffen von Wladimir Putin und Donald Trump in Vietnam.
21:53 [irib] (D)
Nordkorea fordert Aufhebung der "unterdrückerischen Sanktionen"
Nordkorea hat die "unterdrückerischen Sanktionen" gegen sich als eine Verletzung der Menschenrechte und des Völkermordes bezeichnet und deren Ende gefordert.
21:53 [irib] (D)
UNICEF warnt vor Mangelernährung der Kinder von Rohingya-Flüchtlingen
Der Sprecher des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen UNICEF, Christophe Boulierac, hat die Weltgemeinschaft nachdrücklich vor der Gefahr gewarnt, dass die Flüchtlingskinder der Rohingyas wegen akuter Unterernährung vom Tod bedroht sind.
03.11.2017
20:03 [irib] (D)
US-Zeitung: Irans Präsident lehnt Trumps Gesprächsangebot ab
Laut einer amerikanischen Zeitung hat Irans Präsident, Hassan Rohani, einem Angebot des US-Präsidenten Donald Trump zu einem direkten Gespräch eine Absage erteilt.
20:00 [irib] (D)
Mogherini reist zu Gesprächen über Atomabkommen nach Washington
Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini wird nächste Woche zu Gesprächen mit den Vertretern der US-Regierung und des Kongresses über das Internationale Atomabkommen mit Iran nach Washington reisen.
02.11.2017
21:02 [irib] (D)
Ryabkov: Atomabkommen ist nicht wieder verhandelbar
Der russische Vizeaußenminister Sergei Ryabkov hat in Reaktion auf die Bemühungen Washingtons zur Reformierung oder Annullierung des Gemeinsamen umfassenden Aktionsplans betont, das Atomabkommen ist nicht wieder verhandelbar.
20:58 [irib] (D)
Russland fordert sofortige und vollständige Aufhebung von US-Sanktionen gegen Kuba
Der russische Botschafter bei der UNO hat die vollständige und sofortige Aufhebung der US-Sanktionen gegen Kuba gefordert.
01.11.2017
15:30 [irib] (D)
Syrien-Friedensgespräche in Astana: Einigung über Überwachungsposten in Idlib
Zum Schluss der siebten Runde der Friedensgespräche über Syrien in der kasachischen Hauptstadt Astana haben sich Iran, Russland und die Türkei darauf geeinigt, in der Sicherheitszone bei Idlib im Norden Syriens 12 Überwachungsposten einzurichten, die die Einhaltung der vereinbarten Waffenstillstände in den Deeskalationszonen gewährleisten.
15:29 [irib] (D)
Zarif: Iran wird bezüglich des Vorgehens der USA zum Atomabkommen entscheiden
Der iranische Außenminister hat hervorgehoben, dass jederzeit, wenn die im Atomabkommen garantierten Interessen der IR Iran nicht bereitgestellt werden, Teheran über dieses Abkommen entscheiden wird.
14:08 [Sputnik Deutschland] (D)
Antonow verweist Tillerson auf Minderwertigkeit der US-Sanktionen
Der russische Botschafter in Washington, Anatoli Antonow, hat sich am Dienstag mit US-Außenminister Rex Tillerson getroffen. Der Pressesprecher der russischen Botschaft, Nikolaj Lachonin, teilte die Hauptthemen des jüngsten Treffens mit.
31.10.2017
13:19 [Querdenkende] (D)
UN-Klimakonferenz zwischen angeblicher Lüge und ihrer Notwendigkeit
Frohlockende Einigkeit und genügend hämisches Schenkelklopfen steht uns dieser Tage bevor, wenn vom 06. bis 17. November in Bonn auf dem UN-Campus die diesjährige UN-Klimakonferenz abgehalten wird.
29.10.2017
2:09 [irib] (D)
UNO warnt vor schockierender humanitärer Lage im Jemen
Der Untergeneralsekretär für humanitäre Angelegenheiten & Nothilfe-Koordinator der Vereinten Nationen, Mark Lowcock, hat vor schockierender humanitärer Lage im Jemen gewarnt und die Konfliktparteien aufgefordert, das internationale Recht zu respektieren.
26.10.2017
21:52 [irib] (D)
Iran: Besuch des IAEA-Generaldirektors Amano bedeutet entschiedene Unterstützung des Atomabkommens
Der Sprecher des iranischen Außenministeriums Bahram Ghasemi hat die bevorstehende Reise des Generaldirektors der Internationalen Atomenergieagentur IAEA nach Iran als eine entschiedene Unterstützung des Gemeinsamen Umfassenden Aktionsplans des Atomabkommens (JCPOA) durch diese internationale Organisation bezeichnet.
25.10.2017
21:28 [irib] (D)
Amano trifft Samstag in Teheran ein
Der Generalsekretär der Internationalen Atomenergieagentur Yukia Amano wird am Samstagabend zu Gesprächen mit iranischen Verantwortlichen in Teheran eintreffen.
21:28 [irib] (D)
Britischer Vizeaußenminister: London hat US-Kongress Unterstützung für Atomabkommen bekundet
Der britische Vizeaußenminister Alistair Burt hat erklärt, London habe dem US-Kongress seine klare Position zur Unterstützung des Atomabkommens übermittelt.
24.10.2017
12:45 [Sputnik Deutschland] (D)
Weißes Haus schließt Treffen von Trump und Putin beim APEC-Gipfel nicht aus
Die Präsidenten der USA und Russlands, Donald Trump und Wladimir Putin, werden sich möglicherweise bei einem Gipfel der Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsgemeinschaft (APEC) in Vietnam treffen. „Bislang gibt es aber keine Details“, sagte ein Sprecher des Weißen Hauses am Montag in Washington.
21.10.2017
21:29 [irib] (D)
Russland kritisiert amerikanischen Vetragsbruch beim Atomabkommen
Russlands Vize-Außenminister hat ein weiteres Mal den Wortbruch der USA bei der Erfüllung ihrer Verpflichtungen aus dem Gemeinsamen Umfassenden Aktionsplan (JCPOA/Atomabkommen) kritisiert.
20.10.2017
9:08 [irib] (D)
Mogherini und Merkel betonen erneut das Festhalten Europas am Atomabkommen
EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini und Bundeskanzlerin Angela Merkel haben erneut das Festhalten der EU am Atomabkommen Irans und der G 5+1 betont.
9:03 [Sputnik Deutschland] (D)
Uno zu katastrophalen Folgen von Russland-Sanktionen
Die gegen Russland verhängten Sanktionen haben nicht die gewünschte Änderung in Moskaus Position bewirkt, dafür aber Landwirten, darunter auch in der EU, einen erheblichen Schaden zugefügt. Zu diesem Schluss ist der UN-Sonderberichterstatter zu negativem Einfluss von einseitigen Zwangsmaßnahmen, Idriss Jazairy, gekommen.
19.10.2017
0:24 [irib] (D)
Moskau: USA sind unfähig, Atomabkommen umzusetzen
Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat erklärt, mit ihren Aktionen gegen das Atomabkommen haben die USA gezeigt, dass sie unfähig sind, selbst erzielte Vereinbarungen umzusetzen.
16.10.2017
10:39 [Sputnik Deutschland] (D)
Israels Premier ruft zu Unterstützung von Trump in Iran-Frage auf
Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat die Weltgemeinschaft dazu aufgerufen, US-Präsident Donald Trump in seinem Bestreben zu unterstützen, das Atomabkommen mit dem Iran zu korrigieren.
35 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!