Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Erst wenn Ebbe kommt, sieht man wer ohne Badehose ins Wasser ging.
  Warren Buffet
 23.06.18 0:50                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

15.06.2018
12:59 [Wunderhaft] (D)
Die Verurteilung von Israels Gewalt gegenüber Palästinensern durch die Vereinten Nationen wird diese nicht beenden
Am Mittwoch haben die Mitglieder der Generalversammlung der Vereinten Nationen die exzessive Gewalt Israels gegenüber friedlich demonstrierenden Bewohnern des Gazastreifens mit überwältigender Mehrheit verurteilt.
14.06.2018
15:07 [Offenkundiges] (D)
Schutz der Palästinenser vor exzessiver israelischer Gewalt: UN-Vollversammlung verabschiedet Resolution
Mit detaillierter Darstellung des Abstimmungsergebnisses und nach Abstimmung eingefärbter Weltkarte
11.06.2018
19:16 [German Foreign Policy] (D)
Im offenen Dissens - Feindstaaten
Im offenen Dissens ist am Samstag der G7-Gipfel im kanadischen La Malbaie zu Ende gegangen.
10.06.2018
23:32 [Nachrichten Heute] (D)
Vier Konferenzen, eine Richtung – Europa wird zunehmend bedeutungsloser
Vier Konfererenzen fanden an diesem Wochenende statt, bzw die Kim/Donald Konferenz übermorgen: Sie alle zeigen den zunehmenden Bedeutungsverlust des Europäer.
15:54 [koaci.com] (D)
RDC: Après 10 ans de procédure, la CPI acquitte Jean Pierre Bemba mais le maintient en détention pour une autre affaire
"Bemba demeurera en détention eu égard à une autre affaire dans laquelle il a été déclaré coupable d’atteintes à l’administration de la justice, dans l’attente d’une décision de la Chambre de première instance VII." précise la CPI.
15:50 [TauBlog] (D)
Das G7-Desaster mit Ansage
Trump hat es wieder getan. Er hat alle mit zwei Twitter-Nachrichten überrascht. Wobei man strenggenommen ja damit rechnen musste, es also nur dann eine Überraschung hätte sein können, wenn der amerikanische Präsident es nicht getan hätte und still geblieben wäre. Doch Trumps Bestnote 10 ist kaum mehr wert als Merkels vollstes Vertrauen einem x-beliebigen Bundesminister gegenüber.
15:25 [Sputnik Deutschland] (D)
Lawrow: Russland hat nie um Rückkehr zu G8 gebeten
Russland kommt laut dem Außenminister Sergej Lawrow auch ohne das G8-Format hervorragend aus und hat nie um eine Wiederaufnahme gebeten.
15:13 [Telepolis] (D)
G-7: Einig bei Vorwürfen gegen Russlands Destabilisierungsmaßnahmen
...."Die G-7-Staaten wollen Abwehrmechanismus gegen Fake News aufbauen", lautet die Überschrift der Süddeutschen Zeitung zur Meldung, wonach "Deutschland und die anderen G-7-Staaten gemeinsam gegen Destabilisierungsversuche aus Ländern wie Russland vorgehen" wollen. Kampagnen nur auf der anderen Seite? Bizarr erscheint das besonders in diesen Tagen, wo ein ganz anderer Eindruck entsteht, nämlich dass Großbritannien und im blinden Gefolge andere westliche Länder eine Desinformationskampagne gegen Russland gefahren haben.
0:24 [Sputnik Deutschland] (D)
G7-Gipfel: Macron nennt Verhandlungsthemen
Die Staatschefs der Großen Sieben sollen bei ihrem Treffen am Samstag über Nordkorea, den Iran und Syrien sprechen, sagte der französische Präsident Emmanuel Macron nach seinem Treffen mit US-Präsident Donald Trump.
0:23 [Sputnik Deutschland] (D)
Medien: G7 beschließen „Schnelleinsatz-Einheit“ gegen Russland
Die sieben führenden Industrienationen (G7) haben bei ihrem Gipfel in Kanada die Bildung einer „Schnelleinsatz-Einheit“ („Rapid Response Unit”) beschlossen, um „feindliche Aktionen“ zu kontern. Die Liste reicht von „Hackerangriffen bis Giftanschlägen“, wie die Zeitung „The Guardian“ berichtet.
0:22 [Sputnik Deutschland] (D)
Putin und Xi erklären: Niemand soll je wieder ohne UN-Mandat intervenieren
Russland und China wollen militärische Aktionen anderer Staaten, die unter Umgehung der Organisation der Vereinten Nationen erfolgen, zukünftig gemeinsam verhindern. Das geht aus einer Erklärung hervor, die die Präsidenten der beiden Länder, Wladimir Putin und Xi Jinping, bei ihrem Treffen in Peking angenommen haben.
09.06.2018
23:05 [Sputnik Deutschland] (D)
Dieses eine Bild vom G7-Gipfel spricht Bände
In den sozialen Medien macht derzeit ein Foto vom G7-Gipfel in Kanada die Runde: Es zeigt, wie Bundeskanzlerin Angela Merkel neben anderen Spitzenpolitikern vor dem US-Präsidenten Donald Trump steht und mit ihm redet, während er ihr mit verschränkten Armen zuhört.
20:00 [RT Deutsch] (D)
Deutschland in den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen gewählt
Im Fokus der deutschen Arbeit soll die "Krisenprävention" liegen, heißt es. Seinen Posten im mächtigsten UN-Gremium bezieht Deutschland ab 2019 und wird ihn auch 2020 beibehalten. 184 der insgesamt 193 UN-Mitgliedstaaten stimmten für die Aufnahme Berlins.
1:23 [German Foreign Policy] (D)
Die Weltstellung der EU - "Wie in den 1930er Jahren"
Vor dem heute beginnenden G7-Gipfel in Kanada spitzen sich die Spannungen zwischen der EU und den USA ein weiteres Mal zu. Bereits auf dem Treffen der G7-Finanzminister Ende vergangener Woche war der Streit um die US-Strafzölle auf Stahl- und Aluminiumimporte eskaliert. Aufgrund Washingtons isolierter Stellung war von "G6 plus 1" die Rede; darüber hinaus hatte der französische Finanzminister Bruno Le Maire vor einem sehr bald bevorstehenden "Handelskrieg" gewarnt. Kompromisse sind nicht in Sicht.
08.06.2018
23:50 [Sputnik Deutschland] (D)
„Auf Putins Bitte“: Wien als Ort für Gipfel Russland-USA?
Die österreichischen Behörden sind laut der Zeitung „Wall Street Journal“ bereit, ein Treffen zwischen dem russischen Präsidenten Wladimir Putin und dem amerikanischen Staatschef Donald Trump zu organisieren. Dies hat später auch ein Sprecher des Weißen Hauses bestätigt.
07.06.2018
20:28 [Sputnik Deutschland] (D)
UN-Sicherheitsrat gibt Erklärung zu Ukraine ab – Moskau begrüßt „wichtiges Signal“
Der UN-Sicherheitsrat hat am Mittwoch die Verletzungen der Feuerpause im Osten der Ukraine verurteilt und zur Erfüllung der Verpflichtungen zum Minsker Abkommen aufgerufen.
05.06.2018
19:37 [RT Deutsch] (D)
Wind of Change: Ist die Zeit des Russland-Bashings bald vorbei?
Seit geraumer Zeit ist in Politik und Medien des Westens nur noch vom russischen Bösewicht zu hören. Seien es verlorene Wahlen, verlorene Kriege, verlorene Aufträge oder Investitionen - immer sind die Russen schuld. Doch das könnte sich nun ändern.
04.06.2018
11:57 [Hintergrund Magazin] (D)
Vom Sturm auf die Bastille bis zum 11. September 2001
Der Aufstieg und der drohende Fall des republikanischen Zeitalters
02.06.2018
21:27 [Sputnik Deutschland] (D)
Nur eine Stimme dafür: UN-Sicherheitsrat lehnt US-Resolutionsentwurf ab
Der UN-Sicherheitsrat hat den von den USA vorgelegten Resolutionsentwurf zum palästinensisch-israelischen Konflikt abgelehnt, wie am Samstag Russlands UN-Botschafter Wassili Nebensja erklärte.
01.06.2018
21:52 [antikrieg.com] (D)
USA wollen "zweifellos" Entwurf zum Schutz der Palästinenser beeinspruchen
Die US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen Nikki Haley hat ein "unmissverständliches Veto" gegen einen UN-Resolutionsentwurf angekündigt, der eine internationale Mission zum Schutz der palästinensischen Zivilbevölkerung im Gazastreifen fordert. Es gibt Spekulationen, dass die von Kuwait unterstützte Resolution am Freitag zur Abstimmung stehen könnte.
31.05.2018
23:51 [investmentwatchblog] (D)
Bilderberg 2018 Is About To BEGIN In Italy! – What To Expect (with Dan Dicks)
Josh Sigurdson talks with Dan Dicks of Press For Truth, a renowned Bilderberg researcher and someone who has protested and reported on every Bilderberg meeting going back to 2006.
30.05.2018
20:51 [Sputnik Deutschland] (D)
„Schizophrenie-Niveau übersteigt alle Grenzen“: Nebensja stellt Ukraine Diagnose
Der russische UN-Botschafter Wassili Nebensja hat in einer Sitzung des UN-Sicherheitsrates zur Situation in der ostukrainischen Region Donbass klargestellt, an welcher Diagnose die Ukraine leidet. Damit kommentierte er die andauernden Vorwürfe des Westens gegen Moskau, die sich auf ukrainische Medienberichte stützen.
29.05.2018
1:15 [Radio Utopie] (D)
Genfer Abrüstungskonferenz: Echauffieren der getroffenen Hunde
Am lautestens brüllen die, die zu den grössten Waffenproduzenten, Exporteuren oder Käufern gehören oder diese unterstützen. In Syrien ist seit Jahren ein Sammelsurium an ausländischen Waffen vorhanden.
28.05.2018
13:41 [Sputnik Deutschland] (D)
USA annullieren UN-Visum von russischem Politiker nach Aufnahme in Schwarze Liste
„Anfang April wurde ich in die US-Sanktionsliste aufgenommen und innerhalb von zwei Wochen annullierte man mein UN-Visum. Daher konnte ich nicht an der Tagung der UN-Generalversammlung Ende Mai teilnehmen“, sagte Kossatschjow am Montag.
26.05.2018
15:44 [Rubikon] (D)
Die neue Weltordnung
China und Russland werden das kriegerische Agieren der USA nicht länger hinnehmen. Sowohl die USA als auch seine Vasallenstaaten Großbritannien und Frankreich setzten in den letzten Monaten alles daran, Russland zu diskreditieren und zu diffamieren. Ihre Rechnung scheint jedoch nicht aufzugehen: Russland lässt sich nicht provozieren und erhält Unterstützung von China. Dagegen verlieren die USA an Glaubwürdigkeit und werden weltweit zunehmend als Schurkenstaat erkannt.
20.05.2018
20:27 [Sputnik Deutschland] (D)
„Merkel und Macron beschreiten Weg zu Putins Tür“ – Financial Times
Der Besuch der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel in Sotschi und das anstehende Treffen des französischen Präsidenten mit dem russischen Staatschef in der nächsten Woche zeigen, dass Russland und Europa nach dem von Donald Trump angekündigten Ausstieg aus dem Atom-Deal mit dem Iran offenbar mehrere gemeinsame Interessen haben.
18.05.2018
17:01 [RT Deutsch] (D)
Trump holt gegen Deutschland aus: Militärausgaben zu gering und zu viel Nähe zu Russland
"Die Europäische Union ist furchtbar zu uns", sagte Donald Trump gestern. Besonders Deutschland kritisierte er für seine Nähe zu Russland und wegen zu geringer Militärausgaben. Handelsbeschränkungen der EU benachteiligten zudem US-amerikanische Autobauer.
15.05.2018
13:55 [RT Deutsch] (D)
Aus Protest gegen US-Botschaftsumzug: Türkei zieht Botschafter aus Washington und Tel Aviv ab
Die Türkei hat ihre Botschafter in Washington und Tel Aviv zurückgerufen. Ankara erklärte drei Tage der Trauer, nachdem über 50 palästinensische Demonstranten in Gaza durch israelische Streitkräfte am Montag getötet wurden...Die Diplomaten wurden "zu Konsultationszwecken" einberufen, heißt es.
13.05.2018
15:28 [Nachrichten Heute] (D)
Sanktionen gegen Iran, US-israelisch-arabische Kriegskoalition steht
Es wäre undenkbar gewesen noch vor kurzer Zeit: Auf Einladung des Botschafters der Vereinigten Arabischen Emirate (UAE) in den USA, Yousef al-Otaiba, trifft dieser sich sich im März in New York mit Israels Premier Benjamin Netanyahu wie jetzt bekannt wurde. Der Platz des Treffens: Ein vorwiegend von Arabern frequentiertes Restaurant.
12.05.2018
20:26 [Sputnik Deutschland] (D)
Russische Diplomaten in Uno von ukrainischen Ex-Soldaten bedroht – Sacharowa
Menschen, die an der sogenannten „Anti-Terror-Operation“ (ATO) im Donbass teilgenommen haben, haben laut der Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, einem russischen Diplomaten, der an der Tätigkeit des UN-Informationsausschusses teilgenommen hat, Gewalt angedroht.
11.05.2018
20:21 [Sputnik Deutschland] (D)
Trump erhofft sich neuen „guten Deal“ mit Iran
US-Präsident Donald Trump will ein neues Abkommen mit Teheran schließen, das besser für die beiden Staaten sein soll. Dies erklärte er am Donnerstag, zwei Tage nach dem Ausstieg der Vereinigten Staaten aus dem Atomabkommen mit dem Iran.
09.05.2018
18:25 [RT Deutsch] (D)
Iranischer Präsident: "Ich bin froh, dass ein irritierendes Element das Abkommen verlassen hat"
Kurz nach Donald Trumps Rede, in der er den Ausstieg aus dem Nuklearabkommen besiegelte, sprach der iranische Präsident Hassan Rohani. Von der Haltung der EU-Staaten und dem Nutzen für den Iran hänge ab, ob das Land im Abkommen bleiben wird.
08.05.2018
13:04 [Voltaire Netzwerk] (D)
Frankreich schlägt vor, die Satzung der OPCW zu ändern
Seit einigen Monaten versuchen die Mitglieder der "kleinen Gruppe" (Saudi Arabien, Vereinigte Staaten, Frankreich, Jordan, Vereinigtes Königreich), Russland aus dem Sicherheitsrat der Vereinten Nationen zu verdrängen.
1:59 [RT Deutsch] (D)
Skripal und die OPCW: Der fehlende DNA-Vergleich bei den Blutproben
Verzichtete die Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) bei der Untersuchung der Proben zum Fall Skripal auf ihre Sicherheitsstandards? Zumindest ist in ihrem Bericht von einem DNA-Abgleich keine Rede. Eine Manipulation ist daher nicht auszuschließen.
07.05.2018
11:25 [Telepolis] (D)
Skripal-Fall: OPCW kritisiert den Direktor
Der türkische OPCW-Direktor Ahmet Üzümcü machte offenbar falsche Angaben, die den Verdacht auf Russland lenken und andere Staaten freisprechen sollten
04.05.2018
23:52 [The Ministry of Foreign Affairs of the RF] (D)
Interview des Außenministers Russlands, Sergej Lawrow, für das italienische Magazin „Panorama“, das am 3. Mai 2018 veröffentlicht wurde
Es ist offensichtlich, dass die Situation in der Welt leider immer angespannter und weniger voraussagbar wird. Wir haben mehrfach betont, dass solch eine Lage der Dinge vor allem das Ergebnis der anhaltenden einseitigen Handlungen der USA und einiger der ihnen unterworfenen westlichen Staaten ist. Es handelt sich dabei um eine kleine Gruppe von Ländern, die keinen signifikanten Anteil der Menschheit repräsentieren, aber versuchen, ein mittelalterliches Dominieren in den internationalen Angelegenheiten zu bewahren
0:09 [Nachrichten heute] (D)
Israels Premier Nethanyahu, der Mossad, der Iran, und die heisse Luft einer „brisanten Enthüllung“
Mit grosser Geste hat Israels Premier Benjamin Netanyahu ein „grosses Geheimnis“ gelüftet: Kiloweise habe der israelische Auslandsgeheimdienst Mossad angeblich brisantes Material im Iran entdeckt und nach Israel geschafft.
03.05.2018
17:29 [NachDenkSeiten] (D)
Netanjahus Schmierentheater – die Falken in Washington und Tel Aviv leiten die nächste Eskalationsstufe ein
Zumindest in Europa kam Benjamin Netanjahus Infomercial-Show über die angeblichen Lügen der Iraner und ihr Atomprogramm nicht sonderlich gut an.
38 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!