Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Die Taktiken der Israel-Lobby stellen Höhepunkte der Schande und Unanständigkeit dar, sie schließen Rufmord ebenso mit ein wie selektive falsche Zitate, vorsätzliche Verfälschung der Fakten, Fabrikation von Unwahrheiten und vollkommene Missachtung der Wahrheit.
  Chas Freeman
 15.12.18 20:07                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

14.12.2018
11:42 [qpress] (D)
Bedenkliche Verstaatlichung der Kinder im Eiltempo
Die Verstaatlichung der Kinder scheint turnusmäßig exzessive Züge anzunehmen. Die SPD wieder einmal ganz vorn mit dabei.
11:30 [Politica-Comment] (D)
Ex-RAFler rauben Geld – auch für notleidende Genossinnen und Genossen
Wir haben in der BILD Zeitung vom 10.12 2018 einen Aufruf zur Jagd auf uns gesehen. Gegen 80.000 Euro sollen wir gefunden, und dann für den Rest unseres Lebens verknastet werden.
13.12.2018
13:32 [qpress] (D)
EU zeigt Flagge bei Bürgerbekämpfung in Frankreich
Offensichtlich möchte sich die EU besonders in Frankreich schon einmal vermehrt bei der "Bürgerbekämpfung" einbringen. Darauf deuten zumindest die Ereignisse hin. So durfte auch die EUROGENDFOR, die Europäische Gendarmerietruppe dort ein wenig an den Gelbwesten üben.
11.12.2018
23:46 [qpress] (D)
Merkels KGB-Ausweis in Bloody-Rostock entdeckt
Angela Merkels Vergangenheit konnte bis heute nie so richtig geklärt werden. Immer wieder sagte man ihr Beziehungen zur Stasi nach. Angeblich ist sie IM Erika.
23:39 [qpress] (D)
AfD zieht in der Causa „Cola“ gnadenlos durch
In der Sache Weihnachtsmann gegen AfD scheint sich nunmehr eine Lösung anzudrohen. Nachdem nahezu alle Cola-Produzenten der AfD die Weihnachtsschellen klingen ließen, wird das braun-schwarze Gesöff wohl doch alsbald in Eigenregie produziert.
15:01 [qpress] (D)
Annegrätsche Karre-Krampenhauer schon verzockt
Sie ist noch kaum im Amt, da fangen die Probleme erst richtig an.
14:59 [qpress] (D)
Aus die Maus: Merkel stellt Asylantrag in Marokko
Jetzt ist es raus. Nun wissen wir, warum es Angela Merkel so unendlich wichtig war, den Migrationspakt in Marokko selbst zu unterzeichnen.
10.12.2018
0:26 [qpress] (D)
Bundestag stemmt sich vehement gegen Unverbindlichkeit des Migrationspakts
Fast ist die Messe mit dem Migrationspakt schon gesungen, nur ein paar Tage noch. Da sticht ins Auge, dass die Regierung es gar nicht so meint wie sie stets sagt. Die AfD wollte diesbezüglich die Nagelprobe machen und verlangte von der Regierung eine Protokollnotiz, dass der Migrationspakt rechtlich völlig unverbindlich sei, wie zuvor von allen Seiten immer wieder behauptet wurde. Das ging gründlich schief.
0:11 [qpress] (D)
Schamlos: Sonne boykottiert Katowice Klimagipfel
Der Klimawandel ist nicht zu leugnen. Auch klimahistorisch nicht, da er schon weit vor der Menschheit auf diesem Planeten sein UN-Wesen trieb.
08.12.2018
12:14 [qpress] (D)
Tradition: Deutsche und Franzosen dürfen bald wieder aufeinander schießen
Was früher nur im Wege einer anständigen Feindschaft ging, kann man heute sicher mal im Rahmen einer gepflegten Freundschaft zelebrieren.
07.12.2018
12:33 [qpress] (D)
Mit 5G zum vogelfreien Himmel über Europa
Das gelobte Internet der Dinge, 5G, fordert vielleicht doch mehr Opfer als bislang angenommen. Es gibt Hinweise darauf, dass bei ersten Testläufen dieser Technik in Holland massenweise Vögel tot aus den Bäumen fielen. Natürlich sind das alles keine Beweise.
06.12.2018
8:46 [qpress] (D)
Linke uneins Gelbwesten als Nazis zu brandmarken
Es war zu erwarten, dass die Gelbwesten, zumindest für die Sektion Deutschland, einen braunen Anstrich brauchten.
05.12.2018
18:03 [Politica-Comment] (D)
Russlands Präsident Wladimir Putin zur aktuellen Weltlage
Dobroje utro , Guten Morgen Völker der Welt, Ich bin von der für Russland sehr erfolgreichen G-20 Konferenz in Buenos Aires zurückgekehrt. Das Interesse daran, wie ich die Weltlage beurteile, war sehr gross, nein, überwältigend. Erfrischend waren insbesondere die Gespräche mit dem saudischen Prinzen Mohamed bin Salman (MBS). Wir haben uns wie zwei alte Freunde ganz, ganz herzlich begrüsst, fast umarmt..
17:22 [qpress] (D)
Für Kramp-Karrenbauer steht die Verwertbarkeit des Menschen im Vordergrund
Medial wird der anstehende CDU-Parteitag gerne zu so einer Art Schicksalstag für Deutschland hochstilisiert. Das ist völlig abwegig, da sich mit dem neuen Vorsitz der CDU rein gar nichts in Deutschland ändern wird.
16:45 [qpress] (D)
Merkelpollermärkte als Ersatz für Weihnachtsmärkte
Die Kultur hat sich immer verändert. Da ist, außer bei den Weihnachtsmärkten, wenig zementiert. Das Problem besteht mehr darin, dass der Wandel etwas zu rasch ist und eine Richtung nimmt, die einer "noch Mehrheit" nicht genehm ist.
03.12.2018
10:27 [Politica-Comment] (D)
Donald Trump: Ich bin zurück von diesem albernen G-20 Meeting
Guten Tag Amerika, Guten Tag Völker der Welt Ich bin auf dem Rückweg in die USA und möchte, statt zu twittern, ein etwas ausführlicheres Resume dieses G20-Meetings geben. Gleich vorweg:, ich hasse diese Meetings, mit diesen vielen Gernegrossen, denn ich bin der einzig wirklich Grosse.
01.12.2018
21:12 [qpress] (D)
Ein bisschen Bürgerkrieg kann ja nicht schaden
Eine neue Form von Gelbsucht geht um. Derzeit grassiert sie gerade in Frankreich und es ist noch nicht klar wie ansteckend die werden kann.
21:06 [qpress] (D)
GroKo proklamiert final ihre „Volksunabhängigkeit“
Der großen Koalition ist ein weiterer, nennenswerter Schlag in Sachen "Volksunabhängigkeit" gelungen. Darauf deutet eine neuerliche, namentliche Entscheidung des Bundestages in Sachen Migrationspakt hin.
17:36 [qpress] (D)
Das Spardiktat in der Nutzmensch-Produktion
Nahezu alle Belange des täglichen Lebens unterliegen betriebswirtschaftlichen Zwängen. ... Was für ein Glück, dass wir mit Jens Spahn endlich einen Bankier als Gesundheitsminister haben, der hier vollends durchblickt.
30.11.2018
1:12 [qpress] (D)
Bayer plant Steigerung der Entlassungsproduktivität
Manche Leute regen sich gerne über Vokabeln auf. Zumeist weil sie sich irgendwie be- oder getroffen fühlen. Dieser Tage drängt sich mal wieder so eine geniale Wortschöpfung auf, die es bereits 2005 zu einem sehr berühmten UN-Wort brachte.
29.11.2018
16:44 [ohauerha] (D)
Wann kommt endlich die Rentenkürzung für die Verursacher und Mitarbeitenden der Hartz vier Enteignungsindustrie?
Hartz vier hat bis heute mehr Opfer erzeugt, als das es diesem Land gut getan hat. Und wen es bisher noch nicht getroffen hat, der darf nun auf die kommende Grundsteuererhöhung hoffen, das er bald sein Obdach verlieren wird.
13:39 [qpress] (D)
Linz bittet Hardcore-Christen für Weihnachtsmärkte auf Nachbarorte auszuweichen
Dass die kulturelle Annäherung bei der Neubesiedlung Europas an mancher Stelle klemmt, ist inzwischen mehr als offensichtlich.
26.11.2018
22:03 [qpress] (D)
Warum die Ukraine dringend Kriegsrecht braucht
In der Ukraine geht es passend zu Weihnachten um die Verhängung des Kriegsrechts. Wer sonst, als Erzfeind Putin könnte den friedliebenden Ukra-Faschisten die fröhliche Weihnacht verhageln wollen? Zur Feier all dessen beschießt die Ukraine schon mal wieder vermehrt den Donbass.
10:22 [qpress] (D)
Brexit: „Schwarzer Peter“ landet sicher in London
Die EU meint etwas feiern zu müssen, den vermeintlich einstimmig angenommenen Brexit-Vertrag.
25.11.2018
18:32 [Berlin 7 News] (D)
Machen Hartzer ihre Kinder dumm?
Wir sind ein Sozialstaat und dessen Aufgabe ist es den Menschen vor Armut zu schützen. Das ist eine Aussage, der ich folgen kann. Aber das die Kinder von ihnen kaum Chancen auf Bildung haben sollen, will ich nicht Glauben. Denn schaut man sich die Realität an, so stelle ich fest, das es völlig wirres Zeug ist, das Kinder aus den Hartz 4 Familien weniger Bildungschancen haben. Es ist doch vielmehr so, das hier dumme Menschen, Kinder in die Welt setzen und sie zur Dummheit und Faulheit erziehen. Sie leben es ihnen vor!
10:58 [Querdenkende] (D)
Ene, mene miste, es rappelt in der Kiste – wer steht auf der Liste?
Satire: Papier kann sehr geduldig sein, natürlich auch im Elektronik-Zeitalter, ob per Bits und Bytes, kommt raus g’scheits? Aber das wissen wir doch bereits. Jemanden provozieren, denunzieren, ihn auf eine „schwarzen Liste“ setzen, das wird gern vollmundig getönt und reell verwirklicht. Bei nächstbester Gelegenheit gerät er dann in den Fokus gezielter Verfolgung und Gewalt, ob eingesperrt, gefoltert oder am Ende eiskalt umgebracht, so ticken jene Gesellen ohne jedwede Gewissensbisse. Worauf warten, blickt mal hinter jede Kulisse!
24.11.2018
23:44 [qpress] (D)
Organspende: Restmenschen korrekt ausweiden
Sterben ist nicht schwer, hirntot sein, dagegen sehr. Die Debatte um die sogenannte "Organspendepflicht" ist voll entbrannt. Die Umkehr der Willensbildung zu diesem Prozess ist politisch in der Mache.
1:39 [qpress] (D)
Merkels Anti-Merz Spezial Dragees zeigen Wirkung
Der Fisch stinkt noch immer vom Kopf und ist vielleicht auch aus diesem Grunde lange noch nicht gegessen.
1:29 [Rubikon] (D)
WirSindMehr 2.0
Das zweite #WirSindMehr-Konzert findet diesmal in Kiew statt. Kann das funktionieren?
23.11.2018
0:55 [qpress] (D)
Warum smarten Killer-Robotern die Zukunft gehört
Der Mensch hat, außer sich selbst, eigentlich keinen Feind auf diesem Planeten. Aber das nimmt er sehr ernst und entwickelt immer neue Technologien, sich möglichst preisgünstig und effektiv gegenseitig umbringen zu können. Die Krone der Sch®öpfung ist es dann, wenn dieses unbändige Tötunsgverlangen weiter automatisiert werden kann. Infolgedessen dürfen wir zurecht die Behauptung aufstellen, dass den Tötungsvollautomaten die Zukunft auf diesem Planeten gehört.
0:53 [Berlin 7 News] (D)
AFD Weidel fühlt sich von den Medien verfolgt?
Politik und Satire: Ein Schmierentheater, das alles bisher da gewesene im deutschen Bundestag in den Schatten stellt. Wenn, man mal den einen oder anderen besoffenen Politiker außen vorlässt.
0:43 [qpress] (D)
Wirtschaftsweisen rechtfertigen Wirtschaftswaisen
Es ist immer wieder ausgesprochen wichtig, den unbedarften Menschen auf der Straße klarzumachen, dass hier nur mit einer gesunden Gier ein Staat zu machen ist. Quasi auch als Voraussetzung für ein ungehindertes durchreGIERen.
21.11.2018
17:52 [qpress] (D)
WELT belegt: Regierung kann Deutschen nicht trauen
Es wird immer klarer, dass das Volk hier in der Region absolut nichts taugt. Es wehrt sich gegen alle besseren Einsichten seiner Regierung.
7:43 [Réseau International] (D)
Elections de mi-mandat: lettre de félicitation de Vladimir à Donald
Comme vous le savez, mon pays (dans son ancienne configuration) s’est effondré en 1990 pour des raisons économiques. Après avoir entrepris sa refondation sur des bases plus saines, je suis donc aujourd’hui très attentif aux évolutions économiques du monde et à tout ce qui pourrait menacer le rétablissement complet de ma patrie. Plusieurs signes alarmants m’ont conduit, au cours des derniers mois, à réduire mes réserves de change en dollars et à remettre sur le marché 85% des 100 milliards de dettes US, que mon pays détenait, pour acheter de l’or….
20.11.2018
22:14 [qpress] (D)
ADAC verlangt Rauchverbote zum Schutz der Diesel
Sinn und Verstand müssen offenbar zunehmend hinter okkultem "Grünismus" zurücktreten. Eine saubere Umwelt ist generell zu begrüßen und an sich auch jede Handlung die genau das befördert.
19.11.2018
23:52 [qpress] (D)
Brutalster Flache-Erde Beweis aller Zeiten
Nichts ist wie es scheint. Es scheint aber auch nichts zu helfen. Dass die Erde keine runde Sache ist, eher eine Kartoffel, daran haben sich ja schon viele Menschen gewöhnt. Aber jetzt wird es noch flacher, die Erde auch. Ein weiterer, brutaler Nachweis der flachen Erde macht gerade wieder die Runde.
0:32 [qpress] (D)
Merkel sagt: Migrationspakt ist durchweg Makulatur
Bislang fehlte immer noch die klare Ansage der Bundeskanzlerin zum anstehenden UN-Migrationspakt. Das ist seit heute endlich vom Tisch, indem sie anhand anderen Rechtsnormen exemplarisch herausarbeitet, das der besagte Pakt Makulatur ist. Das ergibt sich also keineswegs nur aus seiner Unverbindlichkeit.
18.11.2018
15:58 [qpress] (D)
Natur erprobt neue Waldbrand-Konzepte in USA
Die kalifornischen Waldbrände aus dem Jahre 2017, als auch die aktuellen, lassen aufhorchen, was die Fähigkeit der Natur anbelangt, sich von einem ihrer größten Fehler, dem Menschen, wieder zu befreien.
15:57 [Rubikon] (D)
Kriegsminister in der Friedensfalle
Ein Waffenstillstand kommt für die Kriegstreiber in den Rüstungsministerien nicht infrage! Am 14. November trat der israelische Verteidigungsminister Avigdor Lieberman von seinem Amt zurück.
15:06 [qpress] (D)
Die schweinische Sache mit der Alkoholweihnacht
Es ist wieder soweit. Die Schar der Bedürftigen wird nicht nur eingedenk der gut funktionierenden Umverteilung von unten nach oben immer größer.
17.11.2018
21:28 [qpress] (D)
Heilige können nicht posthum pädophil werden
Der Europäische Menschenrechtsgerichtshof hat jüngst ein bahn-, wenn nicht sogar ein dammbrechendes Urteil gesprochen.
16:34 [qpress] (D)
USA müssen zum Schutz der UN-Charta zeitnah rund 170 Länder besetzen
Was passiert, wenn die USA eimal mehr echtem UN-Recht zur Geltung verhelfen. Diese Frage ist gar nicht so abwegig. Schließlich sehen sich die USA immer wieder, ob mit oder ohne Zustimmung der UN, als Sachwalter solcher Rechte.
16.11.2018
17:45 [Berlin / News] (D)
Hetzjagden & Hitlergruß von Hamburg bis Berlin
Satire Reportage – Adolf Hitler ist tot. Er nahm sich am 30. April 1945 im Führerbunker das Leben, sagt man. Aber ich seh ihn jeden Tag und das mehrmals bei Info, bei NTV oder auch bei Welt. Und gegrüßt, wird er in Bildern und Filmen der aktuellen Nachrichten, auf allen Kanälen, auch immer wieder mal.
1:18 [qpress] (D)
Jesus ist das erste Missbrauchsopfer der Kirche
Missbrauchsopfer haben es ausgesprochen schwer.
14.11.2018
23:36 [qpress] (D)
Russen für GPS NATO-Technikpleite verantwortlich
Jetzt wollte die NATO in Norwegen einfach mal ganz ungestört gemeinsame Friedensspiele abhalten und schon platzt der böse Russe dazwischen. So was Unangenehmes aber auch. Wie kommt der Russe überhaupt dazu, eigene militärische Übungen so unmittelbar an der NATO-Grenze abzuhalten.
21:40 [qpress] (D)
Grüne fordern doppelte CO2-Abgabe für Radfahrer
Die CO2-Abgabe ist längst nicht vom Tisch. Die kann jetzt in doppelter Härte die Radfahrer treffen. Dafür gibt es triftige Grü(d)ne. Gerade jetzt, wo sich die Grünen zur Volkspartei aufschwingen wollen, ist es nötig weitere Geldquellen zu erschließen, um diesen Planeten zumindest für die Konzerne zu retten. Es gibt allerhand ökologische Argumente, endlich die Radfahrer zur Kasse zu bitten, die seit Jahrzehnten so eine Art Mineralölsteuer-Verweigerung betreiben.
13.11.2018
13:41 [Querdenkende] (D)
Not der Leute interessiert doch keinen mehr heute
Satire: Aber dennoch hat sich Bolle janz köstlich amüsiert. Erst meckern sie allesamt, daß gegen Ende Mai ein paar mal angeheizt werden mußte, manche Hausbesitzer zunächst uneinsichtig die Heizung nicht anschmissen, sich allerdings der empörten Mieterproteste beugen mußten, und dann erreichte Deutschland diese Trockenheit, die schweißtreibend für Unmut sorgte.
12.11.2018
22:59 [qpress] (D)
Merz macht der AfD mittels Grundgesetz den Garaus
Jetzt hat der Friedrich Merz die schwarze Katze aus dem Sack gelassen. Nur der Knüppel ist noch darinnen, aber der muss auch bald aus dem Sack. Wir erklären mal welcher Knüppel das genau ist, mit dem der Merz nunmehr die AfD grundgesetzkonform kaputthauen will. Zur Eröffnung seines Feldzuges bezeichnete er die AfD erstmals als "offen nationalsozialistisch". Damit bringt er sich selbst in Zugzwang und muss recht bald den Alexander Gauland nebst AfD ans Messer liefern.
22:21 [qpress] (D)
BRD kann Israels Migrationspakt-Nein kompensieren
Der UN-Migrationspakt rückt näher. Die Beschönigungen desselben werden exponentiell zur Zahl der Migrationspakt-Verweigerer gesteigert, damit die massenhaften unverbindlichen Verpflichten nicht scheitern. Ganz zum Leidwesen der deutschen Staatsräson, wird Israel dieser Bereicherungskultur offenbar fernbleiben.
11.11.2018
19:32 [qpress] (D)
„Aus“ für Spahns Beitragszahlerproduktionsrabatt
Jens Spahn probt gerade den Spagat, der sich schnell zur Blutgrätsche weitern könnte. Sein Problem besteht darin, dass er schnell sehr viel mehr Profil braucht.
12:06 [qpress] (D)
Hitlergruß nennt sich im Legoland „Ninja Tip“
Der Hitlergruß ist und bleibt wohl auch auf längere Sicht eine urdeutsche Spezialität. Bekanntermaßen ist es im Nachgang der Reiz des Verbotenen, der solche Relikte, mit denen unsre Kindern eigentlich nichts mehr anfangen können, am Leben erhält. Eine besondere Form der Reanimation dieser Geste erprobt gerade das Legoland. Dort ertüchtigt man die Jugend, diesen Gruß zur Spielsteuerung einzustudieren und zu kultivieren. Das ist eine klare Umgehung des Verbots.
9:59 [Querdenkende] (D)
„Proud Bear“ feiert Putins Einflussnahme beim Brexit
Hackerkollektiv Sofacy Group nur vorgeführt?
9:57 [qpress] (D)
Migration ist in jeder Phase eine Bereicherung
Die Bereicherungskultur ist bislang unzureichend erörtert. Gerade angesichts des Migrationspaktes der UN muss man das Thema noch einmal positiv in den Mittelpunkt stellen, um den Menschen ein besseres Gefühl zu geben.
07.11.2018
22:32 [qpress] (D)
Merkel bettelt um Misstrauensantrag bei der AfD
Merkel hat es so verkündet. Sie möchte bis 2021 regieren, um ihr Merkel-Werk zu vollenden.
21:55 [qpress] (D)
Kann Friedrich diese Republik allein ausmerzen?
Das dürfte ein interessantes wie ruinösen Schauspiel werden. Der Merz holt den Kanzlersessel durch die kalte Küche. Der Wähler hat 2017 schon die GroKo nicht gewählt. Somit muss es dem ihm wohl auch egal sein, wer jetzt Kanzler wird.
05.11.2018
11:11 [Querdenkende] (D)
Angies Abgang ganz verdreht – jetzt ist’s bereits zu spät
Satire: Zum letzten Gebet manch Betroffener fleht, es möge anders kommen, doch ziemlich verschwommen rückt die Realität uns nah, was dabei wohl im Vorfeld geschah?
11:02 [Politica-Comment] (D)
Der Grosse Friedrich (Merz) : Deutschland, ich bin wieder da, und werde bald Chef der Deutschland AG
Guten Tag Deutschland, Ich bin wieder da in der Politik, aber nicht mehr der Gegner von Mutti Merkel, sondern ihr rechtmässiger, längst überfälliger Erbe und Deutschlands neuer Hoffnungsträger. Nützlich gemacht Eine Dekade habe ich in der Wirtschaft zugebracht und dort mich nützlich gemacht, aber auch viel gelernt, was ich jetzt segensreich in die Politik einbringen kann.
03.11.2018
19:37 [Querdenkende] (D)
Schäubles kleine Rache aus dem Hinterhalt
Satire: Bringt im Herbst den März sehr bald. Muß latürnich Merz lauten, aber das wissen Sie bereits, oder? Drehen wir doch mal das Rad der Zeit ein wenig zurück, als die Bayern- und Hessenwahl noch in weiter Ferne waren, etwa zwei Jahre nach Angela Merkels Entscheidung, Flüchtlinge ins Land zu lassen, eine humanitäre Geste, die manch CDU-Politiker ihr eben nicht verzeihen konnte, so auch Wolfgang Schäuble.
17:22 [qpress] (D)
Australien beteiligt sich doch an UN-Migrationspakt
Damit hat wohl niemand auf diesem Planeten gerechnet. Ausgerechnet Australien, jenes Land, welches gleich zu Beginn der lieber geheim geführten Debatte seinen Ausstieg aus dem UN-Migrationspakt verkündete, kann jetzt womöglich einen der größten Beiträge dazu leisten.
17:07 [qpress] (D)
CDU-Basis unfähig über Parteivorsitz zu befinden
Ein alte Indianerweisheit besagt, dass es sinnvoll ist, vom seinem Pferd abzusteigen, wenn man bemerkt, dass es tot ist. Das ist inzwischen veraltet. In Zeiten modernster Propaganda kann selbst die CDU einen toten Gaul in bereits verwesendem Zustand noch ins Ziel reiten. Das einzige, was man dabei nicht brauchen kann, sind die Zuschauer von der Partei-Basis. Die sollten nach Möglichkeit soweit ausgeschlossen werden, dass sie auch nicht ansatzweise erkennen können, wie dieser Zaubertrick gelingt.
01.11.2018
16:13 [qpress] (D)
Merz lass nach - vom Merkeln in die Traufe
Das Rennen um um die Position des Kanzlerdarstellers in Deutschland hat begonnen. Es wird eröffnet mit der Neuverteilung des CDU-Vorsitz. Danach wird die Merkel weggebissen und dann ein|e neue|r Kanzlerdarsteller|in in Dienst gestellt. An der Politik wird sich nichts ändern. Dafür sorgt schon die Brutstätte der Führungskräfte. Immerhin kommt der Merz direkt aus einer Heuschreckenzucht. Was soll Deutschland nach Merkel noch schlimmeres widerfahren?
31.10.2018
9:36 [qpress] (D)
Wer in den USA stirbt, wird automatisch Amerikaner
Amerikaner werden war nie schwer, das ändert sich seit kurzem sehr.
29.10.2018
19:29 [qpress] (D)
Merkels Spontan-Rückzug: Wer findet den Fehler?
Hat schon wer den Fehler bemerkt? Merkel glänzt mit Rückzugsankündigungen. Den Parteivorsitz will sie sausen lassen. Selbst Ämter in der EU strebt sie nicht an.
10:37 [qpress] (D)
Himmlische Gewinnwarnung: Gott setzt auf Roboter
Das Glaubensgeschäft ist ein äußerst heißes Eisen. Wie bei allen kommerziellen Aktivitäten, müssen sich die dafür aufgewendeten Sachmittel rentieren.
28.10.2018
22:17 [qpress] (D)
Merkel bereitet leise das Ende der Demokratie vor
Man muss den unschönen Fakten einfach mal ins Auge sehen. Dann kommt man nicht umhin festzustellen, dass dringender Handlungsbedarf besteht. Wer sonst, außer der Bundesknastlerin, sollte diesen Dreckjob machen? Der Souverän ist zu gewalttätig, als das man ihm seine eigene Zukunft überlassen könnte. Da braucht es die Staatsstreichung von ganz oben.
27.10.2018
21:05 [Politica-Comment] (D)
Tatjana Bussner, MdB: Hallo, morgen ist Grünen-Tag in Hessen
Guten Morgen Hessen-Grüninnen und Grüne. Morgen sind Wahlen in Hessen. Wir werden – wie in Bayern vor zwei Wochen – die einzigen wirklichen Wahlsieger sein. Glatte 20% sacken wir ein, dank der hervorrragenden Politik unserer Hessen-Grünen: – Aus der Grossen-Koalition-Zerfleischung in Berlin (GroKoZ) zu lernen und mit unserem Tarek Al-Wazir und seinem Duz-Freund, dem CDU-Bouffier auf sanften Pfoten zu schleichen. “Ganz schön leise hier in Hessen”, wie unsere aus Berlin angereiste Annalena Baerbock sich auf unserer Wahlkampfabschlussfeier freute. Keine Streitereien. Friede Freundschaft, Eierku
21:03 [qpress] (D)
ASB und DPG wollen „Ausgrenzungskurse“ anbieten
Ohne Fan der AfD sein zu müssen, sollte man mit wachen Sinnen bestimmte Entwicklungen monieren. Da gibt es Geschichtswiederholungen, die sollen jetzt neuartig und hilfreich sein, während sie im Dritten Reich das Elend brachten.
20:55 [qpress] (D)
UNO: Unterdrückung der Frau ist „Menschenrecht“
Nach Ansicht der UN-Menschenrechtskommission ist die Verschleierung der Frau eine religiöse Freiheit und somit ein Menschenrecht. Dass man unter demselben Label vermutlich die Mehrzahl der Frauen unterdrückt, entzieht sich der Betrachtung dieser Kommission.
20:51 [Querdenkende] (D)
Terror breitet sich ungebremst aus
Satire: „Na, na, na, nur keene Fisimatenten, Ludger, mach mal halb lang, wir wolllen doch nüscht verharmlosen, nicht wahr? Da steckt System dahinter, dette kann ick dir sagen. Oder meenst du, das jeschieht hier alles zufällig? Dat globst du doch selber nich. Der Terroranschlag in Paris war garantiert och so nen False-Flag, wie im Übrigen nich nur die Spatzen von den Dächern pfeifen, mein Lieber. Da brauchste du nich so tief durchzuschnaufen, is so!“
11:52 [qpress] (D)
Abschaffung der Zeitumstellung kann Jahre dauern
Das Leiden mit der Zeitumstellung, bzw. deren Abschaffung, kann sich aus diversen Gründen noch Jahre hinziehen. Bei so elementaren Entscheidungen, anders als bei Souveränitätsfragen, soll nach Möglichkeit einstimmig gehandelt werden.
26.10.2018
8:59 [qpress] (D)
Flüchtlinge aus Guatemala erst nach der Hessenwahl
Inzwischen haben wir an den EU Außengrenzen offenbar akuten Flüchtlingsmangel. Jedenfalls stehen lange nicht so viele an, wie die UNO in kommenden Jahrzehnte umverteilen möchte. Das kann ein temporärer Mangel sein, den wir nach der Hessenwahl sicher mit der Übernahme der Flüchtlinge aus Guatemala von Mexiko kompensieren können.
8:53 [qpress] (D)
Bernie Sanders schickte Hillary Clinton die Bombe
Gerne hätte man die Bomben an Clinton, Obama und den CNN dem Putin untergeschoben. Nachdem der aber auch schon für Ebbe und Flut verantwortlich ist, brauchte es jetzt mal einen anderen Sündenbock.
2:04 [Politica-Comment] (D)
Russlands Präsident Wladimir Putin im Interview zu brennenden Fragen der Zeit
Dobroje utro Gospodin President Wladimir Putin Zdravstvuite Herr Präsident, Sie haben gestern John Bolton empfangen, den Sicherheitsberater des US- Präsidenten Donald Trump. Zuvor hatte Trump das Abkommen über das Verbot von nuklearen Kurz- und Mittelstrecken– Raketen, den INF-Vertrag, der 1987 von US-Präsident Reagan und dem KP-Chef der Sowjetunion Michail Gorbatschow abgeschlossen worden war, gekündigt.
24.10.2018
20:56 [Berlin 7 News] (D)
SPD und Grüne Irre – jetzt kommt die CO2 Steuer?
Politik dreht am Rad. SPD will eine CO2 Steuer fürs Heizen einführen. Aber nur für die kleinen Bürger.
23.10.2018
18:18 [qpress] (D)
Merkel knallhart: keine Waffenlieferungen und keine Dieselfahrverbote
Jetzt kommen die Kracher auf den letzten Hessen-Metern. Wenn Merkel die Waffenlieferungen an die Brüder im Geiste, die Saudis einstellt und darüber hinaus Dieselfahrverbote dahin befördert, wo sie den Grünen Schmerzen bereiten, dann ist sie wieder ganz Volkes Liebling. Deshalb sind ihre klaren Ansagen zu begrüßen. Wir alle kennen ihre Stärken, besonders bei der Interpretation des Volkswillen.
8:44 [qpress] (D)
Von der Leyen tritt zurück, bekommt Beratervertrag
+++EIMELDUNG+++ Die Kriegsministerin tritt zurück. Das Kreativpotential der Ursula von den Laien ist noch lange nicht ausgereizt. Da geht noch einiges mehr.
21.10.2018
23:05 [qpress] (D)
Versöhnliches aus Ungarn: Orbán will massenhaft Flüchtlinge aufnehmen
Es grenzt an ein Wunder. Ungarn wird laut Ansage von Premier Viktor Orbán jetzt doch grenzenlos Flüchtlinge aufnehmen. Dabei steigt Ungarn allerdings, wie die USA auch, aus dem UN-Migrationspakt aus.
23:02 [qpress] (D)
Die unzähligen Khashoggis anderer Nationen
Das Bad für den kleinen Saudi-Prinzen Salman wurde offenbar etwas zu heiß eingelassen. Jetzt gilt es zu verträglichen Temperaturen zurückzukehren.
22:57 [Querdenkende] (D)
Nicht nur Märchen aus 1000 und einer Nacht haben uns aufgebracht
Satire: Scheherazade als Tochter des Wesirs mag noch so viele Märchen dem König aufgetischt haben, manch Kind sich an ihnen köstlich laben, doch was in der Mitte Persiens dort geschah, gilt erst recht seitdem bis heute Jahr für Jahr. Gemeinsamer Nenner mag die Arabische Welt als Schnittmenge herhalten können, doch laßt uns nicht in unwichtige Details verrennen.
16:02 [qpress] (D)
Atemluftsteuer zunächst nur in Deutschland
Die Grünen bereiten sich offenbar auf die Machtübernahme vor und die gerade sterbende SPD möchte mit auf den letzten Zug nach Nirgendwo aufspringen.
19.10.2018
7:52 [qpress] (D)
Deutschland zutiefst #teilbar und völlig #unheilbar
Exakt da scheiden sich die Geister. Offenbar ist das so gewollt. Allem voran die Regierung, die sich die größere "bessere Hälfte" aus dem Volk auserkoren hat und mit der geringeren Hälfte nicht reden möchte.
7:41 [qpress] (D)
Spahn fordert duales Studium für Politiker
Das ist doch mal ein echter Vorstoß.
7:21 [qpress] (D)
Endlich: Grüne finden Lösung für Diesel Fahrverbote
Die Grünen wollen nicht ewig der Spielverderber sein, wenn es um Profite und Umverteilung geht. Nur ökologisch muss das alles sein. Deshalb braucht es kreative Ideen, um Umweltschutz und Profitmaximierung miteinander zu harmonisieren.
18.10.2018
5:32 [qpress] (D)
SPD nach Bayern-Wahl merkelich erleichtert
Die Landtagswahl in Bayern hat eigentlich nur Sieger produziert. Selbst die SPD darf sich Sieger nennen.
3:11 [Politica-Comment] (D)
Tatjana Bussner MdB : Wir Grüne bringen die Demokratie nach Bayern
Guten Morgen Deutschland, Guten morgen Bayerinnen und Bayern Guten morgen Bayern-Grüne Wir haben die Bayernwahl bereits gewonnen, denn wir sind die eigentlichen Sieger, alle andere Parteien – von diesen paar Unabhängigen abgesehen – nur Verlierer. Zunächst moechte ich allen Wählerinnen und Wählern, die uns bereits gewählt haben – und uns noch wählen werden – ganz, ganz herzlich danken. Es ist die bedeutsamte Wahl in Bayern seit 1957.
3:00 [qpress] (D)
Buntstift und Radiergummi für die Wahlkabine
Bayern hat nicht nur Humor, sondern vielerorts auch Buntstifte für die Landtagswahl im Einsatz. Das kann passende Wahlergebnisse deutlich vereinfachen.
2:28 [qpress] (D)
Sportwetten um die Sparte „Politik“ erweitern
Der Bereich Politik ist viel zu wenig kommerzialisiert, zumindest für den ahnungslosen Souverän, der bislang nur die Zeche zahlt. Die Politiker selbst wissen schon, wo sie richtig abfassen können.
88 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!