Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Der Mut, der Lächerlichkeit zu trotzen, ist es, den wir am meisten brauchen.
  Miguel de Unamuno
 23.01.18 6:35                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

19.01.2018
22:21 [www.barth-engelbart.de] (D)
Vom schleichenden Tod der Frührentnerinnen in der deutschen Provinz
Geboren wurde die Frührentnerin 1949 als Nachkriegs-Nachkomme einer traditionsreichen Familie. Nun liegt sie -bettlegerig , in Altersarmut, sediert unter gelegentlicher Sterbebegleitung seit einigen Jahren zuhause.
05.01.2018
18:50 [Neulandrebellen] (D)
Zumutbare Arbeit? Arbeit als Zumutung!
Das Stellenangebot über das Portal des Jobcenters klang wenig verlockend. Spargelstechen im Umland. Stundenlohn so niedrig, dass man nicht mal ein Drittel Bund Spargel dafür bekam. Dazu Plackerei, krummer Rücken und man sollte einen eigenen PKW haben, um an die Felder zu gelangen. Der ganz große Hauptgewinn. Ich klickte auf das Kreuzchen oben rechts und flüchtete so vom digitalen Sklavenmarkt. Drei Tage später hatte ich ein Jobangebot im Briefkasten: Es handelte sich exakt um diese Stelle. Das Angebot war natürlich eine Aufforderung, ein verbindlicher Marschbefehl.
04.01.2018
17:29 [RT Deutsch] (D)
Arbeitslosengeld wird künftig auch an der Supermarkt-Kasse ausgezahlt
Bis Ende 2018 verschwinden Geldautomaten aus Arbeitsagenturen und Jobcentern. Stattdessen können Leistungsberechtigte ihr Geld an Supermarkt- oder Drogerie-Kassen abholen. Kritiker befürchten eine Stigmatisierung von Menschen, die auf Stütze angewiesen sind.
28.12.2017
15:29 [Querdenkende] (D)
Hartz IV: Gesetzgeber hat auf ganzer Linie versagt
Sozialgerichte maßregeln Mietkaution-Darlehenspraxis. Alltäglich haben etliche Betroffene mit den Jobcentern ohnehin ein schweres Los bürokratischer Gängelung zu ertragen, manch dramatische Folgen sickern immer wieder an die Öffentlichkeit, von Gewaltausbrüchen hüben wie drüben der Schreibtische gewisser Sachbearbeiter.
22.12.2017
16:20 [RT Deutsch] (D)
Neues aus den Unterklassen: Hartz IV-Bezieher haben kein Recht aufs Minimum
Von Susan Bonath - Bundesverfassungsgericht verschiebt Entscheidung zu Hartz-IV-Sanktionen. Davon betroffen waren in diesem Jahr wieder Hunderttausende, besonders häufig Migranten. Jobcenter setzten auch Tausende Minderjährige und Eltern kleiner Kinder auf Null. Essen, Kleidung, Strom, Bahnfahrkarten, die Telefonrechnung, Reparaturen: alles muss ein alleinstehender Bedürftiger in Deutschland von 409 Euro bezahlen.
21.12.2017
21:08 [O-Ton Arbeitsmarkt] (D)
Hartz IV in Deutschland: Kürzungen bei den Jobcentern in 2018?
Im Jahr 2018 müssen die Jobcenter in Deutschland wohl mit knapperen Haushaltsmitteln rechnen. Die „Orientierungswerte“ für die Mittelzuteilung an die einzelnen Jobcenter deuten auf eine Kürzung der Bundesmittel um insgesamt rund 178 Millionen Euro hin.
15.12.2017
15:47 [Neulandrebellen] (D)
Betteln: Eine zumutbare Arbeit
Der ALG II-Leistungsberechtigte, der sich zu seinem Regelsatz noch einige Groschen dazubettelte, kam in den letzten Wochen zu einer kleinen Öffentlichkeit. Der Druck durch die Medien zeigte Wirkung: Er darf den Notgroschen behalten. Ist das ein Erfolg?
13.12.2017
9:06 [Jasminrevolution] (D)
Zocken Vodafone-Drückerkolonnen Demente und Flüchtlinge ab?
Vodafone wird bald ein ernstes Image-Problem bekommen. Denn im Netz tauchen immer mehr eklige Berichte über sie auf. Bei Althacker Fefe fand sich jüngst eine Sammlung mieser Methoden der Telcom-Verkäufer, die schamlos und betrügerisch über Flüchtlinge und Demente herfallen.
12.12.2017
12:59 [Neulandrebellen] (D)
Grundeinkommen: Reden wir mal über Zwänge
Eine Welt, in der jeder tun und lassen kann ist denkbar? Mit dem Grundeinkommen! Mit dem Grundeinkommen? Wir sollten mal über Zwänge reden – und über Zwanglosigkeiten, die in eine Diktatur der Unterlassung münden können. Unter Linken ein wahrlich unbeliebtes Thema. Otjivero hat nicht das Funktionieren des BGE bewiesen, sondern das Gegenteil
08.12.2017
17:28 [O-Ton Arbeitsmarkt.] (D)
Hartz-IV-Empfänger: Nicht einmal jeder Zweite ist offiziell arbeitslos
Im Juli 2017 gab es knapp 4,4 Millionen erwerbsfähige Hartz IV-Empfänger, aber weniger als die Hälfte von ihnen gilt als arbeitslos im Sinne der Statistik. Mit 62 Prozent wird der überwiegende Teil von ihnen nicht zu den Arbeitslosen gezählt. Das zeigt der aktuelle Arbeitsmarktbericht der Bundesagentur für Arbeit.
10 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!