Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Die Aufgabe der NATO ist es, „die Russen draußen, die Amerikaner drinnen und die Deutschen unten zu halten.“
  Lord Ismay, erster NATO Generalsekretär
 19.04.18 15:55                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

18.04.2018
3:30 [Parteibuch] (D)
Umsetzung der Vereinbarung zum Abzug von Terroristen aus Dumair hat begonnen
Wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA mitteilte, hat am gestrigen Dienstag die Umsetzung der Vereinbarung zur Befriedung des nordöstlich der Hauptstadt Damaskus gelegenen Ortes Dumair begonnen.
0:41 [RT Deutsch] (D)
Skripal, Syrien und Sarin: Der öffentliche Tod des westlichen Journalismus
Von Thomas Schwarz - Wir erleben dieser Tage den Offenbarungseid einer ganzen Branche: Das westliche Mediensystem kann seine wichtigste Aufgabe – das skeptische Hinterfragen der Entscheidungen der Mächtigen – nicht mehr erfüllen. Das vergangene Wochenende war für kritische Mediennutzer ein besonders schweres.
17.04.2018
22:43 [antikrieg.com] (D)
Paul Craig Roberts - Die Krise befindet sich erst in den Anfangsstadien
Wie ich schon mehrfach geschrieben habe, bewundere ich Putins christlichen Charakter, der den Schlägen ausweicht, die er ständig von Washington einsteckt, um die Welt vor dem massiven Todeszoll eines Weltkriegs zu retten. Das Problem ist, dass Putin, indem er die andere Wange hinhält, mehr Aggression aus Washington anregt. Putin hat es mit neokonservativen Psychopathen zu tun. Er hat es nicht mit gesundem Menschenverstand zu tun.
15:53 [Sputnik Deutschland] (D)
Syrien: OPCW-Spezialisten betreten Stadt Duma - Sana-Agentur
Nach Angaben der syrischen staatlichen Nachrichtenagentur Sana haben Experten der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) die syrische Stadt Duma betreten. Dort sollen sie den angeblichen Chemiewaffen-Angriff untersuchen.
15:33 [antikrieg.com] (D)
Gegenseitige Beschuldigungen, nachdem Chemie-Inspektoren nicht nach Douma kommen können
Es ist nicht ganz klar, was passiert. Der UN-Sicherheitsrat hat bereits eine Resolution abgelehnt, die eine Untersuchung fordert, aber es ist nicht klar, ob er den Besuch der OPCW aufhalten kann. Gleichzeitig haben Syrien und Russland diesen von Anfang an unterstützt, da sie davon ausgehen, dass er die westlichen Vorwürfe eines chemischen Angriffs diskreditieren würde.
2:12 [Parteibuch] (D)
Syrische Armee nimmt weitere Orte im Osten der Rastan-Tasche ein
Wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA mitteilte, haben die syrische Armee und ihre Partner am gestrigen Montag im Südosten der Provinz Hama eine Anzahl von Al-Kaida-Terroristen eliminiert und eine Reihe von Dörfern und Punkten eingenommen.
16.04.2018
20:10 [antikrieg.com] (D)
"Vergeltung" ist Verbrechen gegen den Frieden
Wie bei allen anderen Angriffen auf souveräne Länder handelt es sich auch hier eindeutig um das schwerste Verbrechen nach dem Internationalen Recht, nämlich um das Verbrechen gegen den Frieden. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde eine Reihe von Naziführern aufgehängt, weil sie dieses Verbrechen begangen hatten.
2:30 [Parteibuch] (D)
NBCs und Bilds Augenzeugin von angeblichem CW-Angriff in Douma dementiert Zeugin gewesen zu sein
Die US-Amerikanerin Deana Lynn aka Diana Jamal el-Deen, #JihadiJulian’s „syrische Augenzeugin“ aus Douma, hat gerade zugegeben, dass ihre und NBCs Behauptungen, sie wäre Zeugin des angeblichen CW-Angriff in Douma, Fake waren.
15.04.2018
22:04 [qpress] (D)
Bundesregierung begrüßt schwere Kriegsverbrechen und Völkerrechtsverletzung
Wie es aussieht kommen Kriegsverbrechen nicht so wirklich aus der Mode. Ganz im Gegenteil.
21:42 [Parteibuch] (D)
Syrische Armee rückt im Osten der Rastan-Tasche vor
Wie inoffizielle Quellen am heutigen Sonntag mitteilten, hat die syrische Armee, unterstützt von Einheiten der SSNP, im Osten der Rastan-Tasche die Ortschaften Salim, Qunaytrat und Ezz Addin sowie weiteres Gelände eingenommen.
20:31 [antikrieg.com] (D)
Paul Craig Roberts - Warum erzählen sie uns durchsichtige Lügen?
US-Amtsträger und die Sudelmedien sagen uns, dass der illegale US-Raketenangriff auf Syrien Anlagen zerstört hat, in denen Chlor und Sarin gelagert und hergestellt werden. Wenn das wahr wäre, wäre dann nicht eine tödliche Wolke freigesetzt worden, die weit mehr Menschen das Leben gekostet hätte, als bei dem angeblichen syrischen Chemieangriff auf Douma behauptet wurde?
15:58 [antikrieg.com] (D)
Spiel mit Atomstreichhölzern
Hinter dem Toben und den Drohungen von Präsident Donald Trump über Syrien drängen mächtige Kräfte die USA in den Krieg mit Russland und Syrien: die Neokonservativen und der militärisch-industrielle Komplex.
14.04.2018
22:03 [Parteibuch] (D)
Ost-Ghouta komplett vom Terrorismus befreit
Wie das Generalkommando der syrischen Armee und Streitkräfte gerade mitgeteilt hat, wurden am heutigen Samstag die letzten Terroristen aus der Stadt Douma entfernt.
20:35 [Sputnik Deutschland] (D)
Lawrow: Skripal-Gift durch Schweizer Labor als BZ aus Nato-Arsenal identifiziert
Nach dem Anschlag in Salisbury haben Schweizer Spezialisten nach Angaben des russischen Außenministers Sergej Lawrow den gegen den Ex-Spion Sergej Skripal und dessen Tochter Julia eingesetzten Giftstoff als BZ identifiziert. Diese Substanz sei nie in Russland hergestellt worden, sagte Lawrow am Samstag.
19:59 [antikrieg.com] (D)
Paul Craig Roberts - Sind wir über die von den USA und Großbritannien geschürte Krise in Syrien hinweg?
Aus dem sehr begrenzten US-Raketenangriff, von dem die meisten von der syrischen Luftabwehr abgefangen und zerstört wurden, geht hervor, dass das US-Militär den verrückten John Bolton überwunden und einen Angriff sorgfältig vermieden hat, der zu einer russischen Reaktion geführt hätte. Kein bedeutender syrischer Standort scheint ins Visier genommen worden zu sein, und keine Russen waren gefährdet.
3:35 [Parteibuch] (D)
USA, Frankreich und Britannien attackieren Syrien
US-Präsident Trump hat soeben bekanntgegeben, dass er Angriffe auf Syrien befohlen hat, an denen sich auch Frankreich und Britannien beteiligen.
2:13 [Parteibuch] (D)
Russland präsentiert Zeugen aus Douma
Während die Evakuierung von Terroristen und ihren Angehörigen aus Douma auch am gestrigen Freitag weiterging und russische Militärpolizisten auf den Straßen von Douma patrouillieren, präsentierte das russische Verteidigungsministerium zwei Mitarbeiter der Notaufnahme eines Krankenhauses in Douma, die vor der Kamera erklärten, es habe in Douma keine Giftgasattacke stattgefunden.
13.04.2018
21:42 [antikrieg.com] (D)
USA und Alliierte halten die Welt mit Kriegsdrohung in Terrorhaft
Die Welt zählt also die Stunden, um zu sehen, ob die Vereinigten Staaten von Amerika und ihre Alliierten einen militärischen Angriff auf Syrien starten werden. Wenn dieser Kriegsplan umgesetzt wird, wird der Angriff heftig sein - und die Folgen gravierend, wie Russland diese Woche nachdrücklich gewarnt hat.
9:40 [antikrieg.com] (D)
Paul Craig Roberts - Zehn Tage vor dem Ende der Welt
Was ist das wahrscheinliche Ergebnis dieses unverschämten Angriffs, der ausschließlich auf einer orchestrierten und durchsichtigen Lüge beruht, einem Akt der rücksichtslosen Aggression, der unverantwortlicher und gefährlicher ist als alles, was das dämonisierte Nazi-Regime in Deutschland getan hat?
12.04.2018
20:20 [Parteibuch] (D)
Freudenfest in Douma
Während auf der Livecam vom aus Douma herausführenden Checkpoint Wafidin bis jetzt noch Busse mit nach Nordsyrien zu verbringenden Terroristen und ihren Angehörigen zu sehen sind, hielten andere Einwohner von Douma am heutigen Donnerstag ein Freudenfest anlässlich der Befreiung vom Terrorismus ab.
9:45 [RT Deutsch] (D)
Versöhnungszentrum: Syrische Regierung hat vollständige Kontrolle über Duma übernommen
Der letzte Ort im syrischen Ost-Ghuta ist nun unter vollständiger Kontrolle der Regierungskräfte. Der Abzug der Islamisten von Dschaisch al-Islam dauert noch an. Russische Militärspezialisten haben noch keine Spuren eines Giftgasangriffes in Duma gefunden.
9:11 [antikrieg.com] (D)
Lynchen in Vergangenheit und Gegenwart
Wir sind nicht die, für die wir uns halten. Wir desinfizieren unsere Vergangenheit und nennen das Erbe. Wir desinfizieren die Gegenwart und nennen das Rechtmäßigkeit. Es ist an der Zeit, die Wahrheit von allen Seiten und in alle Richtungen zu betrachten.
11.04.2018
22:45 [Parteibuch] (D)
Weitere Fortschritte bei der Evakuierung von Terroristen aus Douma
Während die meisten Medien über unter dem Vorwand von Giftgaslügen der sogenannten „Weißhelme“ aus Douma erfolgende US-amerikanische Drohungen mit Militärschlägen gegen Syrien berichten, meldete die iranische Agentur Fars News, dass am heutigen Mittwoch 96 Busse 3.916 Personen aus Douma in Richtung Jarabulus evakuiert haben.
14:50 [urs1798] (D)
Hände weg von Syrien! #Hands_off _Syria!
Keine US-NATO-Bomben auf Grund von Lügen von Schwerstverbrechern in Ost-Ghouta-Douma!
10.04.2018
21:07 [Parteibuch] (D)
Evakuierung von Terroristen aus Douma geht zügig weiter
Wie am heutigen Dienstag den ganzen Tag über in der Live-Cam vom Checkpoint Wafidin zu sehen war und auch jetzt zur späten Stunde noch zu sehen ist, ging und geht die Evakuierung von Terroristen der sogenannten Islam-Armee und ihren Angehörigen aus Douma heute zügig und praktsich ohne Unterbrechung weiter.
20:51 [antikrieg.com] (D)
Warum sind Russland und China (und der Iran) vorrangige Feinde der herrschenden Elite der Vereinigten Staaten von Amerika?
Dieses Rätsel findet seine Antwort in einer Andeutung Jean Bricmonts in seinem Buch Humanitarian Imperialism (Humanitärer Imperialismus). Er beobachtet, dass die Hauptströmung der politischen Entwicklung in den letzten 100 Jahren nicht die Niederlage des Faschismus oder der Fall des Kommunismus sowjetischer Prägung war, sondern der Kampf gegen den Kolonialismus des Westens.
09.04.2018
21:17 [antikrieg.com] (D)
Israelischer Verteidigungsminister: es gibt keine unschuldigen Menschen im Gazastreifen
Angesichts der wachsenden internationalen Besorgnis über die große Zahl von Zivilisten, die von israelischen Truppen getötet werden, die gegen Proteste im Gazastreifen vorgehen, hat Verteidigungsminister Avigdor Lieberman erklärt, dass die Morde in Ordnung sind, weil im Gazastreifen "keine unschuldigen Menschen" leben.
21:12 [Parteibuch] (D)
Evakuierung von Terroristen aus Douma geht nun zügig vonstatten
Die Evakuierung von Terroristen der sogenannten Islam-Armee aus der im Nordosten von Damaskus gelegenen Stadt Douma nach Nordsyrien ging heutigen Montag zügig voran.
11:30 [antikrieg.com] (D)
Trump: Syrien wird für angeblichen Chemieangriff `hohen Preis` bezahlen
Eine Sitzung des Nationalen Sicherheitsrats ist für Montag geplant. Es wird die erste Sitzung des Rates sein, die von dem neuen nationalen Sicherheitsberater John Bolton geleitet wird. Es wird erwartet, dass der Schwerpunkt auf Optionen für einen Angriff auf Syrien liegt. Das Weiße Haus weigert sich, irgendeine Option vom Tisch zu nehmen, wobei militärische Angriffe wahrscheinlich unmittelbar bevorstehen.
1:39 [Parteibuch] (D)
Neuer Waffenstillstand in Douma
Nachdem die syrische Armee und ihre Partner in den vergangenen zwei Tagen bei Kämpfen Geländegewinne gemacht hat, haben die in Douma herrschenden Terroristen der Islam-Armee nun den Bedingungen der Armee für ihre Kapitulation und Evakuierung doch zugestimmt und als Zeichen ihrer Ernsthaftigkeit auch bereits einige ihrer Geiseln freiglassen.
08.04.2018
19:11 [Blauer Bote Magazin] (D)
Weißhelme vergasen Kinder für die Tagesschau
Syrienkrieg: Die Propagandaorganisation White Helmets hat gemeinsam mit ihren Terroristenkollegen der Jaish al-Islam im syrischen Douma (Gebiet Ghouta, bei Damaskus) dutzende Kinder vergast, um mit den entsprechenden Bildern der toten und verletzten Kinder einen syrischen Giftgasangriff mit Chlorgas oder Sarin gegen die „Rebellen“ (Terrorgruppe Jaish al-Islam) vorzutäuschen und westlichen Medien Propagandamaterial gegen Syrien und Russland bereitzustellen.
16:23 [antikrieg.com] (D)
USA fahren fort, Angriffe in Somalia zu steigern, töten mehr angebliche Militante
diese Angriffe finden immer häufiger statt, wobei Somalia im Moment eindeutig das Hauptziel ist, aber die US-Drohnenstützpunkte in Niger zunehmen und Angriffe etwa im Süden Libyens zeigen, dass es sich in Wirklichkeit um eine kontinentübergreifende Politik der Eskalation handelt.
8:51 [antikrieg.com] (D)
UNO verschärft insgeheim die Inspektion von Hilfsschiffen für den Jemen
Die WHO gab das zu und sagte, dass es Tausende von Paletten mit Hilfslierferungen gibt, die darauf warten, in den nördlichen Jemen geschickt zu werden. Mit 10 UNO-Inspektoren wird es eine ganze Weile dauern, bis sie dort ankommen.
07.04.2018
21:47 [Parteibuch] (D)
Syrische Armee rückt im Raum Douma vor
Wie inoffizielle Quellen melden, sind die syrische Armee und ihre Partner von der Quds-Brigade am heutigen Samstag im Raum Douma von Westen und Südosten gegen die Terroristen der Islam-Armee vorgerückt.
3:37 [antikrieg.com] (D)
Dossier Libyen
Gemäß dem Motto "Kein Beispiel ist so schlecht, als dass man nicht von ihm lernen kann" empfehle ich Ihnen, sich diese "Dokumentation" anzuschauen. Sieht man sich die Visagen und Gesten der hochklassigen Verbrecher an, die hier quasi als ehrenwerte Menschen präsentiert werden, dann kann man zumindest daraus lernen, dass der "äußere Eindruck" ("Kleider machen Leute") äußerst trügerisch sein kann:-)
06.04.2018
23:46 [Blauer Bote Magazin] (D)
Skripal-Skandal: Beweismittel vernichtet
Vor zwei Tagen machte sich WELT noch über eine der 30 Fragen der russischen Regierung zur Salisbury-Skripal-Affäre lustig und titelte abfällig“Russlands kuriose Fragen. ‚Wo sind die Haustiere, in welchem Zustand sind sie?`“. Einen Tag später kommt dann in einer britischen Zeitung die Meldung, dass die britische Regierung die Haustiere töten und verbrennen ließ.
22:16 [Parteibuch] (D)
Syrische Streitkräfte haben Kampfhandlungen gegen Terroristen in Douma wieder aufgenommen
Wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA mitteilte, hat die syrische Luftwaffe am heutigen Freitag nordöstlich von Damaskus Angriffe auf Stellungen von Terroristen in Douma geflogen, nachdem diese den humanitären Korridor und umliegende Gegenden mit Artillerie beschossen hatten und sie sich außerdem nach wie vor weigern, entführte Personen vereinbarungsgemäß freizulassen.
19:39 [antikrieg.com] (D)
"Angespanntes" Gespräch Trumps mit Netanyahu über Pläne zum Verlassen Syriens
Beamte deuteten an, dass es Trumps Plan war, alle US-Streitkräfte innerhalb von sechs Monaten aus Syrien heraus zu haben, ein Detail, das sie vorher nicht mitgeteilt hatten. Das Weiße Haus hat seitdem darauf hingewiesen, dass der Abzug nicht stattfindet, und Netanyahu hat Trump für sein "Engagement für die Sicherheit Israels" gelobt.
1:20 [antikrieg.com] (D)
Eine Schande für Europa?
Im Bürokratentempel der Europäischen Union hat man sich offenbar schon längst von einem zivilisierten Umgang verabschiedet, wie er üblicherweise unter Ländern gepflogen wird. Wahrscheinlich deshalb, weil niemand dort ist, der über Manieren, geschweige denn über diplomatische Kompetenz verfügt. Schreibtischtäter halt, wie gehabt ...
05.04.2018
22:08 [Parteibuch] (D)
Schwierigkeiten bei der Evakuierung von Terroristen aus Douma
Wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA am heutigen Donnerstag berichtete, wurde die Evakuierung von Terroristen aus Douma heute aufgrund von Streitigkeiten der Terroristen untereinander ausgesetzt und die bereits nach Douma eingefahrenen Busse wurden aus dem Ort zur weiteren Bereitschaft in der Nähe abgezogen.
0:39 [antikrieg.com] (D)
Eine besondere Beziehung, geboren in der Hölle
Wenn Sie verstehen wollen, was die "besondere Beziehung" zwischen Israel und den Vereinigten Staaten wirklich bedeutet, dann denken Sie daran, dass israelische Scharfschützen am Karfreitag siebzehn unbewaffnete und weitgehend friedliche Gaza-Demonstranten erschossen haben, ohne dass ein Piepser aus dem Weißen Haus oder aus dem Außenministerium kam. Einige der Demonstranten wurden auf der Flucht in den Rücken geschossen, während weitere 1.000 Palästinenser verletzt wurden, schätzungsweise 750 durch Gewehrfeuer, der Rest durch Gummigeschosse und Tränengas.
04.04.2018
20:39 [Parteibuch] (D)
Ankara-Gipfel sagt separatistischen Agenden in Syrien den Kampf an
Die Präsidenten der drei Astanamächte Russland, Türkei und Iran haben in einer nach ihrem heutigen Gipfel in Ankara veröffentlichten gemeinsamen Erklärung „ihre Entschlossenheit ausgedrückt, sich gegen separatistische Agenden zu stellen, die die Souveränität und territoriale Integrität von Syrien und die nationale Sicherheit von Nachbarstaaten unterminieren.“
2:09 [antikrieg.com] (D)
Trump sagt: `Es ist Zeit`, die US-Truppen aus Syrien abzuziehen
Letzte Woche schockierte Präsident Trump viele bei einer Kundgebung in Ohio, indem er sagte, dass er erwartete, bald die US-Truppen aus Syrien abzuziehen. Am Dienstag doppelte er diese Erklärung nach und sagte den Reportern, dass er glaubt, dass es Zeit ist, dass die USA die Truppen nach Hause bringen.
03.04.2018
21:44 [Parteibuch] (D)
Evakuierung von Terroristen aus Douma geht weiter
Wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA berichtete und auf einer Live-Cam des russischen Verteidigungsministeriums zu sehen war, wurde am heutigen Dienstag die Evakuierung von Terroristen aus dern Damaszener Vorstadt Douma den dritten Tag in Folge fortgesetzt.
19:14 [antikrieg.com] (D)
NPR verdreht die Tötung von 17 Palästinensern nach dem Drehbuch der israelischen Armee
Es ist ein kurzer, aber sehr aufschlussreicher Bericht: Die Hamas ist schuld, die Palästinenser haben zuerst "Brandbomben" geworfen, worauf sich dann die israelische Armee "versammelt" hat. Die unrechtmäßige Hamas hat den Protest ausgenutzt, die Menschen werden missbraucht. Israel hat gerade diese 17 Demonstranten in Selbstverteidigung getötet.
0:42 [Nachrichten Heute] (D)
Unbehandelbare Gonorrhoe (Tripper) - erst der Anfang, nicht das Ende
In Thailand hatte sich ein Brite mit Gonokokken infiziert, die sich nach seiner Rückkehr als total resistent gegen Antibiotika entpuppten. Multiresistente Gonokokken wurden bereits im Jahre 2012 aus Japan gemeldet. Erstmals seit Einführung der Antibiotika in die erfolgreiche Behandlung der Gonorrhoe im Jahre 1944 drohen wir in die Vor-Antibiotika-Ära zurückzufallen.
02.04.2018
22:51 [antikrieg.com] (D)
Afghanisches Militär bombardiert Moschee in Kundus, tötet mindestens 70
Das afghanische Verteidigungsministerium erzählte eine ganz andere Geschichte, in Übereinstimmung mit seinen Versuchen, die Erzählung über große Ereignisse unter Kontrolle zu haben. Das Ministerium beharrt darauf, dass die Veranstaltung in der Moschee nicht religiöser Natur war und dass es Taliban-Kräfte waren, die sich zu einem heimlichen Angriff zusammenschlossen haben.
20:20 [Parteibuch] (D)
Syrische Armee nimmt sechs Dörfer im Südosten von Hama ein
Wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA am heutigen Ostermontag berichtete, hat die syrische Armee heute im Nordosten der Rastan-Tasche sechs Dörfer kampflos eingenommen, nachdem Einwohner zuvor die Terroristen aus ihren Dörfern vertrieben und die syrische Armee um Hilfe dabei gebeten haben, einen erneuten Einfall von Terroristen in ihre Dörfer zu verhindern.
13:46 [Blauer Bote Magazin] (D)
Al Qaida im Syrienkrieg
Bei den im seit 2011 laufenden Syrienkrieg aktiven Kämpfern gegen Syrien handelt es sich nicht um „moderate Rebellen“, sondern um Jihadisten, Terroristen und Söldner um Al Qaida, Muslimbruderschaft und andere verbotene (islamistische) Terrorgruppen. Darüber herrscht Einigkeit unter den wissenschaftlichen und sonstigen Experten, wobei mit „Experten“ nicht die zahlreichen Propagandaverkünder gemeint sind, die die westlichen Nachrichtensendungen und Talkshows bevölkern.
12:53 [antikrieg.com] (D)
USA blockieren UNO-Resolution zur Untersuchung der Lage im Gazastreifen
Es gibt also keine Möglichkeit einer internationalen Untersuchung unter der Schirmherrschaft der UNO oder einer innerisraelischen Untersuchung. Während NGOs wahrscheinlich kritische Berichte über die Geschehnisse liefern werden, ist dies nur der letzte in einer langen Reihe von Fällen, in denen Israel ungestraft Araber tötet.
01.04.2018
19:34 [antikrieg.com] (D)
Pentagon versucht verzweifelt zu beweisen, dass Fortschritt im Afghanistan-Krieg möglich ist
Die Behauptungen über Fortschritte sind während des gesamten Krieges gegen Afghanistan unverändert und leer wie eh und je, mit immer weniger Territorium unter der Kontrolle der afghanischen Regierung. Das ständige unmittelbare Ziel des Afghanistan-Krieges ist nach wie vor, die Illusion eines Fortschritts aufrechtzuerhalten, um zu verhindern, dass die Forderungen nach einer Beendigung des Konflikts zunehmen.
18:36 [Parteibuch] (D)
Evakuierung von Terroristen aus Douma hat begonnen
Wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA mitteilte, hat am heutigen Ostersonntag die Evakuierung von Terroristen und ihren Familienangehörigen aus der Damaszener Vorstadt Douma nach Nordsyrien begonnen.
31.03.2018
21:44 [Parteibuch] (D)
Syrische Armee nimmt südliche Ost-Ghouta-Tasche ein
Nachdem die Evakuierung von Terroristen und ihren Familien und Freunden aus Arbin in Richtung Idlib heute abgeschlossen werden konnte, hat die syrische Armee die zuletzt noch aus den Damasszener Vorstädten Arbin, Jobar und Zamalka bestehende südliche Ost-Ghouta-Tasche eingenommen.
19:45 [Peds Ansichten] (D)
Die Skripal-Affäre – Episode einer Verschwörung
Während – sehr nachvollziehbar – einigermaßen rational denkende Beobachter im Falle des Giftanschlags von Salisbury rätseln, ob westliche Spitzenpolitiker und Medien noch alle Tassen im Schrank haben, erkennen die meisten nicht, um was es hier wirklich geht; um eine unmissverständliche Drohung gegenüber – nicht nur – Russland und außerdem das „altbewährte“ Aufeinanderhetzen der europäischen Nationen durch eine ziokonservative, anglo-amerikanische Gang!
15:57 [antikrieg.com] (D)
Der Trompeter von Stalingrad
Vor etwa zwei Jahren sendete das deutsche Fernsehen eine Filmdokumentation über die Schlacht um Stalingrad, jene historische Schlacht, die bekanntlich mit dem Untergang von Hitlers 6. Armee endete. In einer kurzen Sequenz sah man sowjetische Parlamentäre gegenüber einer Gruppe deutscher Militärs stehen. Dabei fiel sofort ein sowjetischer Soldat ins Auge, der eine Trompete in der Hand hält. Offensichtlich hatte er darauf Signale geblasen.
15:54 [antikrieg.com] (D)
Trump hat sich privat seit Monaten für den Abzug aus Syrien ausgesprochen
Trumps Kommentare spiegeln seine Ansicht wider, dass es beim US-Krieg gegen Syrien um ISIS geht, und da ISIS effektiv besiegt ist, ist es an der Zeit, die Truppen nach Hause zu bringen. Es heißt, seine Berater hätten ihn darüber belehrt, wie der Krieg weitergehen müsse, sie hätten versucht, ihm diesen als etwas gegen andere unspezifische Terroristen oder für einen Regimewechsel zu verkaufen, oder einfach nur um gegen den Iran zu kämpfen.
30.03.2018
23:04 [Blauer Bote Magazin] (D)
Salisbury-Skripal-Giftanschlag: Britische Polizei bringt britische Regierung in Bedrängnis
Nach Angaben der britischen Polizei soll sich die hochgiftige Substanz, die den Agenten Sergey Skripal und seine Tocher ins Koma versetzt haben soll, an der Wohnungstür seines Hauses befunden haben. Damit wird die bisher von der britischen Regierung verbreitete Geschichte des Attentats völlig unglaubwürdig. Und die lautet: Skripal und seine Tochter sollen nach dem Verlassen des Hauses über drei Stunden unterwegs gewesen sein – unter anderem waren sie essen – und dann plötzlich bewusstlos zusammengebrochen sein.
22:08 [Parteibuch] (D)
Weitere Terroristen aus Arbin in Richtung Idlib evakuiert
Am heutigen Karfreitag wurden SANA zufolge weitere Terroristen sowie ihre Familienangehörige und Freunde aus Arbin in Ost-Ghouta in Richtung Idlib evakuiert.
29.03.2018
23:24 [Parteibuch] (D)
Evakuierung der Terrortaschen in Ost-Ghouta zieht sich
Auch am heutigen Donnerstag wurden wieder zahlreiche Personen aus der südlichen Ost-Ghouta-Tasche mit Bussen von Arbin in Richtung Idlib gefahren.
22:19 [antikrieg.com] (D)
Sarkozy´s Hand in der französischen Keksdose?
Es war erfrischend zu sehen, wie der ehemalige französische Präsident Nicholas Sarkozy in einem französischen Gefängnis verhört wurde. Zumal er bald der Verschwörung zur Ermordung meines alten Freundes, Oberst Muammar Ghadaffi von Libyen, beschuldigt werden könnte.
2:35 [antikrieg.com] (D)
Der Wandel kommt
Die Geschichten gingen weiter und weiter, Sprecher für Sprecher. Wir marschierten am letzten Samstag für unser Leben. Ich gehörte zu den Tausenden von Menschen, die einen bitterkalten Morgen in Chicago aushielten, um Teil dieser aufkommenden Bewegung zu sein, dieses Ausbruchs von Wut, Hoffnung und Heilung. Die Gewalt in den Vereinigten Staaten von Amerika ist außer Kontrolle.
28.03.2018
21:17 [Parteibuch] (D)
Türkische Armee besetzt Dutzende von Dörfern im Nordosten des Irak
Wie kurdische Medien berichten, hat die türkische Armee bei ihrer Militäroffensive im Nordosten des Irak inzwischen Dutzende von Dörfern im Unterbezirk Sidakan der kurdischen Autonomieregion besetzt, die zuvor jahrelang unter der Herrschaft der verbotenen türkischen Gruppe PKK gestanden hatten.
20:10 [antikrieg.com] (D)
Die Neokonservativen sind zurück mit einem großen Kriegsbudget und großen Kriegsplänen
Was den Militarismus betrifft, so war die Obama-Administration nur eine Erweiterung der Bush-Administration, die eine Erweiterung des Militarismus der Clinton-Administration war. Und so weiter. Der militärisch-industrielle Komplex generiert weiterhin Rekordgewinne durch fiktive Feinde. Die Mainstream-Medien spielen das Spiel weiter und verstärken die Kriegspropaganda der Denkfabriken, die von den großen Rüstungsunternehmen finanziert werden.
27.03.2018
21:31 [Parteibuch] (D)
Evakuierungen aus Ost-Ghouta gehen weiter
Auch am heutigen Dienstag wurden und werden die Evakuierungen von Personen aus den beiden verbliebenen Terrortaschen in Ost-Ghouta fortgsetzt.
18:13 [antikrieg.com] (D)
Stellt Trump ein Kriegskabinett zusammen?
Der letzte Mann, der zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und einem Krieg mit dem Iran steht, ist vielleicht ein Vier-Sterne-General, der von seinen Marines liebevoll als "Mad Dog" bezeichnet wird. General James Mattis, der Verteidigungsminister, scheint der letzte Mann im Krisenraum zu sein, der glaubt, dass das iranische Atomabkommen erhalten werden soll und dass der Krieg mit dem Iran eine schreckliche Idee ist.
26.03.2018
21:28 [Parteibuch] (D)
Evakuierung von Terroristen und Zivilisten aus Ost-Ghouta geht weiter
Für den heutigen Montag wird dem syrischen TV zufolge damit gerechnet, dass über 100 Busse mit Terroristen der Gruppe Failaq Al Rahman und ihren Familienangehörigen aus der südlichen Ost-Ghouta-Tasche in Richtung Idlib abfahren werden.
16:28 [antikrieg.com] (D)
Drohnenangriff im Süden Libyens deutet auf wachsende US-Militärtätigkeit in der Sahelzone hin
Der Angriff und Africoms Reaktion darauf schürt die Spekulationen unter Analysten, dass dies der Schlüssel zu einer weiteren Eskalation des Krieges gegen AQIM in der Sahelzone in Nordafrika ist. Es scheint auch eine Fortsetzung der Politik von Africom zu sein, nicht die amerikanischen Öffentlichkeit darüber zu informieren, was sie tun.
25.03.2018
20:58 [Parteibuch] (D)
Evakuierung von Terroristen aus südlicher Ost-Ghouta-Tasche läuft nun zügig
Nachdem gestern lediglich 17 Busse mit 981 Personen an Bord die Reise von Irbin in Richtung Idlib angetreten haben, waren es am heutigen Sonntag, auch wenn bislang noch unterschiedliche Zahlen kursieren, wesentlich mehr.
1:21 [Netzfrauen] (D)
Vom Insektenschwund über das Vogelsterben zum Massenexodus der Tier- und Pflanzenwelt
Es passiert jetzt, hier und heute. Es gibt keine Ausreden mehr. Es wird kritisch, sagen immer mehr Zustandsberichte über die Biodiversität in unserem Land und auf dem gesamten Planeten.
1:10 [Parteibuch] (D)
Evakuierung von Terroristen aus Irbin begann mit Verzögerung
Nach der Aufgabe ihrer südlichen Frontlinie am Freitag war für den gestrigen Samstag Morgen die Evakuierung der Terroristen von Failaq Al Rahman und ihrer Angehörigen aus der südlichen Ost-Ghouta-Tasche geplant.
0:58 [antikrieg.com] (D)
Warum Amerika den Krieg braucht
Dieser prägnante Artikel wurde am 30. April 2003 von dem Historiker und Politikwissenschaftler Jacques Pauwels in unmittelbarer Folge des Krieges gegen den Irak verfasst. Der Artikel bezieht sich weitgehend auf die Präsidentschaft von George W. Bush. Eine aktuelle Frage: Warum will die Trump-Administration Krieg, einschließlich Krieg gegen Nordkorea, Iran, Russland und China?
24.03.2018
18:38 [antikrieg.com] (D)
Großes Theater um Boltons Ernennung, aber tatsächliche Auswirkungen auf die Politik noch unklar
Der neu ernannte nationale Sicherheitsberater John Bolton ist ein besonders kriegerischer Falke, und seine Ernennung am Donnerstag führte ziemlich schnell zu einer wilden Reihe von Spekulationen darüber, welche Auswirkungen auf die Politik der Administration er haben könnte. CNN berichtete, dass Bolton versprochen hat, "keine Kriege zu beginnen", aber es ist nicht klar, was er außer der Befürwortung von Kriegen noch auf den Tisch bringt.
10:40 [urs1798] (D)
Die Befreiung von Ost-Ghouta #Damaskus #East-Ghouta Damascus Syria
Ain Tarma , ein schönes Video aus Ost-Ghouta von Gestern....
23.03.2018
22:47 [NachDenkSeiten] (D)
Anzunehmen, dass Parteien und Medien unterwandert sind, ist keine Verschwörungstheorie. Es ist Tatsache
Es ist eine äußerst beunruhigende Tatsache, weil damit auch der Rest von Demokratie durch den Kamin gejagt worden ist. Als auf den NachDenkSeiten der Beitrag „Olaf Scholz powered by Goldman Sachs“ erschien, hat ein NachDenkSeiten-Leser die Frage aufgeworfen, wie es mit der SPD so weit kommen konnte....Was tatsächlich mit unseren Parteien und mit vielen Medien geschehen ist, ist viel schlimmer und man kann die Verantwortung dafür gar nicht bei den Parteien selbst festmachen. Sie sind fremdgesteuert.
20:13 [Parteibuch] (D)
Damaskus feiert Kapitulation der Terroristen in Ost-Ghouta
Während die Evakuierung von Terroristen aus der nordwestlichen Ost-Ghouta-Tasche um Harasta in Richtung Idlib am heutigen Freitag zügig weiterlief, haben nun auch die Terroristen in der südlichen Ost-Ghouta-Tasche ihrer Evakuierung unwiderruflich zugestimmt.
13:09 [antikrieg.com] (D)
Mattis sagt, dass die Saudis im Jemen `Teil der Lösung` sind
Mattis soll bei einem Treffen mit dem saudischen Kronprinzen die Notwendigkeit eines Kriegsendes betont haben, drei Jahre nachdem Saudi-Arabien den Krieg begonnen hatte. Der Verteidigungsminister sprach von einer "politischen Lösung" und lobte die Saudis für die Unterstützung der "von der UNO anerkannten" Regierung des Jemen.
0:18 [Parteibuch] (D)
Terroristen verlassen Ost-Ghouta-Taschen
Am gestrigen Donnerstag wurden Ahmad Al-Issa zufolge 413 Mitglieder der Terrorgruppe Ahrar Al Sham und 1167 ihrer Familienangehörigen in 30 Bussen aus der von der syrischen Armee umzingelten Damaszener Vorstadt Harasta in die Idlib-Tasche in Nordwest-Syrien evakuiert.
22.03.2018
21:17 [antikrieg.com] (D)
Was sind die Kosten 15 Jahre nach der Irak-Invasion?
In diesen März fiel der 15. Jahrestag der von den Vereinigten Staaten von Amerika geführten Invasion im Irak.Präsident George W. Bush und seine Berater gründeten 2003 ihre Argumente für den Krieg auf die Idee, dass Saddam Hussein, der damalige Diktator des Irak, Massenvernichtungswaffen besaß - Waffen, die nie gefunden wurden. Doch all diese Jahre später geht Bushs "Weltweiter Krieg gegen den Terrorismus" weiter - im Irak und in vielen anderen Ländern.
21.03.2018
22:42 [Parteibuch] (D)
Syrische Armee rückt weiter auf Ain Tarma vor
Wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA mitteilte, ist die syrische Armee am heutigen Mittwoch in der südlichen Ost-Ghouta-Tasche weiter im Umland der Damaszener Vorstadt Ain Tarma vorgerückt.
20:20 [antikrieg.com] (D)
Paul Craig Roberts - Hat Russland endlich genug?
Heute Morgen verfolgte ich ein Briefing des russischen Außenministeriums für die diplomatische Gemeinschaft, bei dem internationale Giftstoffexperten Informationen über das angebliche Nervenmittel, das bei dem angeblichen Angriff auf Skripal und seine Tochter verwendet wurde, präsentierten. Diese Informationen sind seit einiger Zeit bekannt, und nichts davon wurde in den westlichen Medien berichtet.
20.03.2018
22:58 [antikrieg.com] (D)
Trumps falsches Verständnis von Protektionismus
Trumps Serie von Drohungen diese Woche war ein Doppelschlag. Erstens drohte er damit, nationale Sicherheitszölle auf Stahl und Aluminium zu erheben, vor allem gegenüber Kanada und Mexiko (zusammen mit Korea und Japan). Dann schlug er eine Alternative vor: Er würde diese Länder freistellen, wenn sie bestimmten Forderungen der USA zustimmen.
22:45 [Parteibuch] (D)
Syrische Armee nimmt Ein-Tarma-Tal ein
Wie die syrische Nachrichtenagentur SANA am heutigen Dienstag mitteilte, hat die syrische Armee im Kampf gegen Terroristen in der südlichen Ost-Ghouta-Tasche Fortschritte im Ein-Tarma-Tal und in Hazeh gemacht.
15:26 [antikrieg.com] (D)
Pompeo und Haspel sind Symptome eines tiefer liegenden Problems
Die jüngste Kabinettsumbildung von Präsident Trump scheint ein echter Schub für den harten Militarismus und den Neo-Konservatismus zu sein. Wenn seine Kandidaten für das Außenministerium und die CIA bestätigt werden, könnten wir dem Krieg näher gekommen sein.
19.03.2018
22:49 [Parteibuch] (D)
Syrische Armee rückt in Richtung Hazeh vor
Wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA am heutigen Montag mitteilte, hat die syrische Armee damit begonnen Stellungen von Terroristen in der im Südosten der südlichen Ost-Ghouta-Tasche gelegenen Ortschaft Hazeh zu eliminieren und in Richtung Hazeh vorzurücken.
21:02 [antikrieg.com] (D)
Paul Craig Roberts - Endlich ein paar gute Neuigkeiten
Wie viel mehr Beweise braucht die Welt, dass die westlichen Medien nichts anderes sind als eine Sammlung von Lügnern ohne jegliche Integrität, die als Propagandaministerium für nicht deklarierte Regierungsagenden dienen? Die Skirpal-Affäre ist der letzte Nagel im Sarg der westlichen Medien.
18:25 [Sputnik Deutschland] (D)
Russland-Wahl: Zahlreiche „Fake-Unregelmäßigkeiten“ gemeldet
Nach der Präsidentenwahl in Russland hat sich übereinstimmenden Berichten zufolge ein Großteil der Meldungen über angebliche Unregelmäßigkeiten nicht bestätigt. Sowohl die Wahlleitung als auch unabhängige Beobachter stellen fest: Viele der Übertretungen wurden schlichtweg erfunden.
17:42 [antikrieg.com] (D)
Die "Zuhälter", "Huren" und "Johns" des militärisch-industriellen Imperiums
Wir haben uns als Nation, als Kultur so schnell zurückentwickelt, dass selbst die 60er, 70er und 80er Jahre wie die guten alten Zeiten aussehen ... und das waren sie nicht. Dieses militärisch-industrielle Imperium wird von den Zuhältern geführt. Sie drängen ihre Huren, das politische System und die Mainstream-Medien in die Straßen unserer großen Nation, wo sie die Johns, die Mehrheit unserer Bevölkerung, anmachen.
18.03.2018
21:11 [Sputnik Deutschland] (D)
Russische Präsidentschaftswahlen 2018: Erste vorläufige Ergebnisse bekannt
Die russischen Präsidentschaftswahlen 2018 sind vorbei, jetzt müssen Millionen Wahlzettel ausgewertet werden. Die vorläufigen Ergebnisse aus den sogenannten Exit Polls sind aber inzwischen bekannt geworden: Der amtierende Präsident Wladimir Putin hat demnach mit 73,74 Prozent die Wahlen für sich klar entscheiden können.
19:25 [Parteibuch] (D)
Syrische Armee nimmt Saqba und Kafr Batna ein
Nachdem am Morgen noch einmal einige Tausend Zivilisten aus der südlichen Ost-Ghouta-Tasche geflüchtet waren, hat die syrische Armee am heutigen Sonntag anschließend die im Südosten der Tasche gelegenen Ortschaften Saqba und Kafr Batna eingenommen.
10:56 [antikrieg.com] (D)
Die "russische Einmischung"
Eine Gruppe von Russen, die von einem Gebäude in St. Petersburg aus operieren, so wird uns in einer Anklage der US-Regierung vom 16. Februar mitgeteilt, schickte Tweets, Facebook- und YouTube-Postings usw., um Unterstützung für Trump zu gewinnen und Clinton zu schaden, wobei die meisten dieser Nachrichten nicht einmal Trump oder Clinton erwähnten, und viele ausgesandt wurden, bevor Trump auch nur ein Kandidat war.
17.03.2018
22:21 [Parteibuch] (D)
Massenflucht aus der südlichen Ost-Ghouta-Tasche
Wie in einer vom russischen Militär bereitgestellten Live-Cam vom humanitären Korridor in Hamouriyah zu sehen war, sind am heutigen Samstag zahlreiche Menschen aus der südlichen der von Terroristen beherrschten Taschen in Ost-Ghouta nahe Damaskus geflüchtet.
15:22 [antikrieg.com] (D)
Mord in Britannien stinkt
Die derzeitige moralische Empörung des Vereinigten Königreichs über den versuchten Mord sollte gemäßigt werden durch seine eigene unheilvolle Bilanz von Morden, außergerichtlichen Tötungen und Gemeinheiten.
16.03.2018
21:20 [Parteibuch] (D)
Syrische Armee nimmt Jisrin ein
Zum 7. Jahrestag des Beginns des sorgsam geplanten internationalen Terrorkrieges gegen Syrien hat die syrische Armee am heutigen Freitag die im Südosten der südlichen Ost-Ghouta-Tasche gelegene Ortschaft Jisrin aus der Hand von von der sogenannten „westlichen Wertegemeinschaft“ unterstützten Terroristen von Al Kaida und Rahman Korps vollständig befreit.
8:32 [antikrieg.com] (D)
Untergehen mit dem kaputten Schiff U.S.A.
Einfach ausgedrückt, haben die Konzernparteien den Massen des Volkes nichts zu bieten als unerbittliche Sparpolitik im eigenen Land und endlose Kriege im Ausland. Ein geschrumpftes und privatisiertes Detroit dient als Vorbild für die städtische Politik in den USA; Libyen und Syrien sind die Spuren der Politik der verbrannten Erde eines außer Sinnen geratenen und sterbenden Imperiums.
8:26 [antikrieg.com] (D)
Mit Nordkorea reden
Die Demokratische Volksrepublik Korea (DVRK), gemeinhin als Nordkorea bezeichnet, hat jedes Recht, Atomwaffen zu entwickeln. Sie ist ein souveräner Staat und sollte in der Lage sein, Waffen herzustellen, die die Vereinigten Staaten von Amerika oder andere Staaten bereits besitzen. Auf jeden Fall wären die Koreaner sehr töricht, wenn sie nicht über den Schutz verfügten, der das Imperium in Schach halten kann.
15.03.2018
22:36 [Parteibuch] (D)
Syrische Armee nimmt Hamouriyah ein
Wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA berichtet, hat die syrische Armee am heutigen Donnerstag den zentral in Ost-Ghouta gelegenen Ort Hamouriyah eingenommen.
7:23 [antikrieg.com] (D)
Das Eis brechen
Die vielleicht beste politische Nachricht der Trump-Ära war die Entstehung von Schutzstädten - Stadtregierungen, die die Anwesenheit von Immigranten wertschätzen und für den Schutz ihres Rechts auf ein angstfreies Leben eintreten - und ihre Ablehnung der gegenwärtigen Manifestation des legalen Rassismus in diesem Land.
14.03.2018
22:33 [Parteibuch] (D)
Syrische Armee wehrt Großangriff in Nordwest-Hama ab
Wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA am heutigen Mittwoch mitteilte, haben die syrische Armee und ihre Partner einen Großangriff von Terroristen auf die Ortschaften Hamamiyat und Kernaz im Nordwesten der Provinz Hama abgewehrt.
20:06 [antikrieg.com] (D)
Nikki Haley’s "Zwang" verhöhnt das Internationale Recht
Flip Wilson hatte eine Comedy-Routine " Der Teufel hat mich dazu gebracht, es zu tun ". Nikki Haley ist alles andere als witzig, wenn sie die gleiche Ausrede benutzt und uns sagt, dass die Vereinigten Staaten von Amerika bereit sind, Syrien erneut anzugreifen. Warum? Aus Zwang, oder der Teufel brachte mich dazu, es zu tun. In ihren Worten: "...es gibt Zeiten, in denen Staaten gezwungen sind, selbst zu handeln."
13.03.2018
21:41 [antikrieg.com] (D)
Paul Craig Roberts - Was die Entlassung Außenminister Tillersons bedeutet
Die Entlassung des Außenministers Tillerson, die Ernennung des CIA-Direktors Pompeo zum Außenminister und die Beförderung von Gina Haspel, die die geheimen CIA-Foltergefängnisse in Thailand beaufsichtigt hat, deuten darauf hin, dass der Militär-/Sicherheitskomplex seine Vereinnahmung des Trump-Regimes abgeschlossen hat. Von einer Normalisierung der Beziehungen zu Russland wird nicht mehr die Rede sein.
20:47 [Parteibuch] (D)
Syrische Armee erlangt Kontrolle über Qadam im Süden von Damaskus
Wie das Militärmedienzentrum am heutigen Dienstag berichtete, hat die syrische Armee die Vorstadt Qadam im Süden von Damaskus eingenommen, nachdem die Evakuierung von rund 300 Kämpfern und mehr als 700 Familienangehörigen aus Qadam Richtung Idlib abgeschlossen werden konnte.
18:19 [antikrieg.com] (D)
USA fordern "Dringlichkeitstreffen" in Jordanien, nachdem Syrien Rebellen im Süden des Landes angegriffen hat
US-Regierungsvertreter gaben eine Erklärung heraus, in der sie alle Seiten warnten, die Deeskalationszone zu respektieren und den Waffenstillstand nicht zu gefährden. Es ist nicht klar, wie ernsthaft dieser Aufruf genommen wird, nachdem Regierungsvertreter der Vereinigten Staaten von Amerika offen damit drohen, Syrien auf jeden Fall bald anzugreifen.
12.03.2018
23:23 [Parteibuch] (D)
Syrische Armee nimmt Aftris ein
Wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA am heutigen Montag berichtete, hat die syrische Armee im Kampf gegen die Terrorgruppe Al Kaida und ihre Komplizen nun auch die im Osten der südlichen Ost-Ghouta-Tasche gelegene Ortschaft Aftris eingenommen.
18:46 [antikrieg.com] (D)
Religiöse Verfolgungen in der Folge des US-Staatsstreichs in der Ukraine
Als der demokratisch gewählte Präsident der Ukraine Viktor Janukowitsch bei dem blutigen, von den USA unterstützten Staatsstreich vom Februar 2014 gestürzt wurde und die Ukraine sich gegen Russland wandte, war einer der Nutznießer die "anti-russische Kirche" der Ukraine: die Ukrainische Orthodoxe Kirche - Kiewer Patriarchat (UOC-KP).
11.03.2018
22:36 [Parteibuch] (D)
Syrische Armee nimmt Madyara ein
Wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA am heutigen Sonntag mitteilte, hat die syrische Armee im Kampf gegen die Terrorgruppe Al Kaida und ihre Komplizen in Ost-Ghouta nahe Damaskus die Ortschaft Madyara eingenommen.
10.03.2018
23:06 [antikrieg.com] (D)
Wer profitiert von der Vergiftung eines russischen Emigranten in Großbritannien?
Es scheint sehr bedeutsam zu sein, dass die Präsidentschaftswahlen in Russland später in diesem Monat stattfinden sollen. Gibt es einen besseren Weg, den erwarteten Wahlsieg des amtierenden Präsidenten Wladimir Putin anzupatzen, als den Kreml zu beschuldigen, auf britischem Boden einen Mordanschlag gegen einen ehemaligen russischen Spion zu verüben?
20:30 [Parteibuch] (D)
Syrische Armee nimmt Misraba ein
Die syrische Armee hat am heutigen Samstag, nachdem tagelange Verhandlungen zur freiwilligen Übergabe gescheitert waren, die zentral in der von der Terrorgruppe Al Kaida und ihren Kumpanen beherrschten Tasche Ost-Ghouta nahe Damaskus gelegene Ortschaft Misraba eingenommen.
17:04 [antikrieg.com] (D)
USA liefern Waffen in den vom Krieg zerrissenen Jemen
Jemen als kriegszerrüttet zu bezeichnen ist wirklich milde ausgedrückt. Der Jemen befindet sich in einem katastrophalen Zustand: eine von Saudiarabien angeführte Marineblockade droht Millionen von Menschen auszuhungern. Wenn es eine Sache gibt, an der im Jemen kein Mangel besteht, dann sind es Waffen, und die USA sorgen dafür, dass ein massiver Nachschub weiterhin in die Hände der saudischen und emiratischen Streitkräfte fließt.
0:51 [Parteibuch] (D)
Terrorregime in Ost-Ghouta bröckelt
Am gestrigen Freitag ist Dutzenden von Personen die Flucht aus der von Terroristen beherrschten Tasche in Ost-Ghouta nahe Damaskus gelungen.
09.03.2018
19:02 [antikrieg.com] (D)
Die USA erwägen einen Angriff auf syrische Regierungskräfte: Was steckt hinter diesem aggressiven Ansatz?
Die Erfindung eines Grundes, Gewalt gegen Syrien anzuwenden, ist ein Weg, den Iran zu bekämpfen und Russland zurückzudrängen. Das ist eine sehr gefährliche Politik. Syrien wird dadurch zu einem Schlachtfeld, auf dem mächtige Akteure bei der Verfolgung strategischer Ziele aufeinandertreffen.
08.03.2018
23:32 [Parteibuch] (D)
Syrische Armee verkleinert Ost-Ghouta-Tasche weiter
Die syrische Armee hat am heutigen Donnerstag die unter anderem von der Terrorgruppe Al Kaida beherrschte Tasche in Ost-Ghouta nahe Damaskus an ihrer südöstlichen Front weiter deutlich verkleinert.
0:43 [Parteibuch] (D)
Ost-Ghouta-Tasche schon fast in zwei Teile gespalten
Die syrische Armee hat am gestrigen Mittwoch in der von Al Kaida und anderen Terroristen beherrschten Ost-Ghouta-Tasche nahe Damaskus den größten Teil des zentral gelegenen Ortes Beit Sawa eingenommen, womit nun nur noch etwa 1400 Meter fehlen, um die Tasche vollständig in eine Süd- und Nordhälfte zu teilen.
07.03.2018
1:53 [antikrieg.com] (D)
Krieg als "Generationenaufgabe"
Was in Afghanistan stattfindet, ist ebenfalls ein aggressiver Angriffskrieg, begonnen von der terroristischen Supermacht Vereinigte Staaten von Amerika, deren Aussichten auf einen Sieg Tag für Tag geringer werden. Mit Deutschland hat dieser Krieg absolut nix zu tun ... Höchstens mit der Treue zu Washington, die viel wichtiger ist als das deutsche Volk, das in Frieden leben will.
06.03.2018
20:10 [Parteibuch] (D)
Syrische Fahne in Hamouriyah gehisst
Im Zentrum der zwei bis drei Kilometer tief im von Terroristen beherrschten Gebiet in Ost-Ghouta liegenden Ortschaft Hamouriya haben Einwohner am heutigen Dienstag die syrische Fahne gehisst.
19:17 [antikrieg.com] (D)
Netanyahu sagt, dass er den US-Friedensplan noch nicht gesehen hat
Nicht, dass es dem israelischen Ministerpräsidenten etwas auszumachen schien. Tatsächlich deutete er an, dass das Thema Palästina kaum angesprochen wurde, mit weniger als 15 Minuten Diskussion zu diesem Thema, während der Rest des Treffens sich ausschließlich auf den Iran konzentrierte.
05.03.2018
22:00 [Parteibuch] (D)
Syrische Armee nimmt weitere Ortschaft in Ost-Ghouta ein
Wie am heutigen Montag mit Bildbelegen berichtet wird, hat die syrische Armee nahe Damaskus im Kampf gegen Ost-Ghouta beherrschende Terrorbanden auch die im Südosten des dort verbliebenen Terroristengebietes gelegene Ortschaft Muhammadiyah eingenommen.
21:07 [antikrieg.com] (D)
Trump berichtet, dass Nordkorea direkt mit den USA in Kontakt getreten ist
"Sie haben übrigens vor ein paar Tagen angerufen, sie sagten :`Wir möchten reden`", sagte Trump über die jüngsten Diskussionen. "Und ich sagte, das würden wir auch, aber Sie müssen atomar abrüsten." Das bestätigt die seit langem bestehende Ablehnung von Gesprächen ohne Vorbedingungen durch die Regierung.
0:28 [antikrieg.com] (D)
US-Propaganda kollabiert in Syrien, aber Bedrohungen bleiben bestehen
Die USA und ihre Verbündeten berichten derzeit über "Verletzungen" der UNO-Resolution bezüglich eines Waffenstillstands in Ghouta, obwohl der Text der Resolution selbst weitere militärische Operationen gegen Al Qaida und ihre Tochtergesellschaften sowohl in Ghouta als auch in ganz Syrien erlaubt.
04.03.2018
21:13 [Parteibuch] (D)
Syrische Armee nimmt weitere Ortschaft in Ost-Ghouta ein
Die syrische Armee hat nach erheblichen Geländegewinnen gestern am heutigen Sonntag im Kampf gegen insbesondere von Saudi Arabien unterstützte Terroristen in Ost-Ghouta nahe Damaskus auch die Ortschaft Shifunia eingenommen.
21:04 [NachDenkSeiten] (D)
Zurzeit kann man studieren, wie die Nazis die Kriegsbereitschaft hochgepeitscht haben
In der Oberstufe und unter befreundeten Studenten mit historischen und politischen Interessen, haben wir uns oft und grübelnd darüber unterhalten, wie die Nazis in Deutschland eine Mehrheit bekommen konnten und auch noch Rückhalt für ihre Kriege. Zurzeit kann man jeden Tag studieren, wie das geht.
121 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!