Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Die Aufgabe der NATO ist es, „die Russen draußen, die Amerikaner drinnen und die Deutschen unten zu halten.“
  Lord Ismay, erster NATO Generalsekretär
 15.08.18 13:00                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

03.08.2018
15:06 [Smartest Finance FX] (D)
Schuldenberge im EU-Raum
Über die Schuldenberge in Europa, insbesondere im gemeinsamen Währungsraum bzw. Griechenland, wurde in der Vergangenheit viel berichtet. Im ersten Quartal 2015 sah es laut Eurostat kurzfristig so aus, als ob der Euroraum seit 2008 gerechnet die Kurve kriegen würde.
24.07.2018
22:27 [German Foreign Policy] (D)
Kein Licht am Ende des Tunnels - Armut und Hunger
Kurz vor dem Auslaufen des dritten Krisenprogramms für Griechenland beurteilen deutsche Ökonomen die Zukunft des Landes skeptisch und fordern weitere Deregulierungsmaßnahmen. Athen habe die "Chance", die die Krise geboten habe, "nicht genutzt", heißt es in einer aktuellen Analyse des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW); daher sei die Wertschöpfung griechischer Unternehmen immer noch zu niedrig, um ein stärkeres Wirtschaftswachstum zu erreichen. Das DIW bedauert, dass mit dem Ende des Krisenprogramms der "Reformdruck" schwinde.
19.07.2018
23:10 [German Foreign Policy] (D)
Too big to fail - Euro "irreversibel"
Die Auseinandersetzungen in der EU um den wirtschaftspolitischen Kurs der neuen italienischen Rechtsregierung gewinnen vor dem Hintergrund drohender ökonomischer Verwerfungen in ganz Europa an Schärfe. Nach Mahnungen italienischer Banker, Rom müsse die Austeritätspolitik der vergangenen Jahre fortsetzen, hat der neue Europaminister des Landes, Paolo Savona, ein 50 Milliarden Euro schweres Investitionsprogramm gefordert; kurz zuvor hatte er einen möglichen Austritt Italiens aus dem Euro öffentlich thematisiert.
18.07.2018
21:42 [Sputnik Deutschland] (D)
EU trickst beim Freihandelsabkommen mit Japan – Nationale Parlamente werden umgangen
Andreas Peter - Mit großem Stolz wurde heute in Tokio das JEFTA, das Freihandelsabkommen zwischen Japan und der EU, unterzeichnet. Doch Nichtregierungsorganisationen und Parlamentarier in vielen EU-Staaten sind empört. Mit einem schon beim CETA-Abkommen angewandten Verfahrenstrick umgeht die EU-Bürokratie die Mitbestimmung durch die Parlamente der EU-Staaten.
17.07.2018
19:51 [NachDenkSeiten] (D)
Die Schleimspuren europäischer Wirtschaftsführer. Das spannende Protokoll eines denkwürdigen Treffens mit Trump in Davos.
Das spannende Protokoll eines denkwürdigen Treffens mit Trump in Davos. Am 25. Januar 2018 gab es in Davos am Rande des Weltwirtschaftsforums (WEF) ein denkwürdiges Treffen. Auf Einladung des US-Präsidenten Donald Trump trafen sich 15 europäische Wirtschaftsbosse mit dem US-Präsidenten. Der WEF-Initiator und WEF-Präsident Klaus Schwab durfte auf einem Klappsitz Platz nehmen. Faktisch ging es den Bossen der europäischen Konzerne nur um eines: sich beim US-Präsidenten einzuschleimen, die eigene Präsenz auf dem US-Markt zu betonen und nach neuen Aufträgen zu gieren.
13.07.2018
0:01 [Sputnik Deutschland] (D)
Allen Spannungen zum Trotz: Handelsumsatz zwischen Russland und Ukraine wächst
Der Außenhandelsumfang zwischen Russland und der Ukraine hat sich laut Russlands Zolldienst um fast ein Drittel vergrößert.
07.07.2018
15:46 [Sputnik Deutschland] (D)
Ukraine vor dem Wasser-Kollaps – Versorgungsunternehmen
Der Ukraine droht bei der Wasserversorgung ein Kollaps. Denn das einzige Chlor für Wasserentseuchung produzierende Unternehmen im Land wurde stillgelegt. Das geht aus einer Erklärung des Wasserversorgungsunternehmens „Kiewwodokanal“ hervor.
03.07.2018
12:24 [KenFM] (D)
Game over Deutschland
Die Zeiten, in denen „Made in Germany“ gleichbedeutend mit Referenzklasse war, sprich besser geht es nicht, sind vorbei. Die Konkurrenz hat mächtig aufgeholt, während das Land unter Angela Merkels Regie zu einer Nation wurde, die die Demokratie dadurch auszubremsen versucht, indem sie alle Entscheidungen, die auf Kosten der Bevölkerung und gegen deren Willen willkürlich verkündet werden, als alternativlos bezeichnet. Dieses Land steckt in einer tiefen Systemkrise, die längst auch das Projekt Europa gefährdet.
8 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!