Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Der Adler fängt keine Mücken.
  Deutsches Sprichwort
 22.09.17 22:42                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

18.09.2017
15:39 [German Foreign Policy] (D)
Vorstoß nach Down Under
Unterstützt von deutschen Unternehmerverbänden plädieren führende EU-Funktionäre für eine Ausweitung der europäischen Freihandelsoffensiven nach Australien und Neuseeland. Entsprechende Vereinbarungen hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker in der vergangenen Woche angekündigt. Gleichzeitig treiben Berlin und Brüssel den endgültigen Abschluss des Japan-EU-Freihandelsabkommens (JEFTA) voran - gegen wachsende Proteste.
16.09.2017
15:28 [Sputnik Deutschland] (D)
Keine Krux mit Sanktionen: US-Konzern steigt in russische Mini-Stromerzeugung ein
Trotz der antirussischen Sanktionen des Westens, die bereits einen Skandal um die Lieferung von Siemens-Turbinen auf die Krim ausgelöst haben, zeigt der US-amerikanische Konzern General Electric (US) weiterhin Interesse am russischen Markt, schreibt die Zeitung „Kommersant“ am Freitag.
1:16 [Sputnik Deutschland] (D)
IWF fordert Antikorruptionsgericht in der Ukraine
Der Vizevorsitzende des Internationalen Währungsfonds (IWF) David Lipton hat die ukrainische Regierung aufgerufen, ein Antikorruptionsgericht zu etablieren, um die Korruption im Land zu bekämpfen.
09.09.2017
16:03 [Der Spatz im Gebälk] (D)
Wo steckt der Schwarze Peter?
US-Präsident Trump sagte am 25.5.2017 in Brüssel: „Schauen Sie sich die Millionen von Autos an, die sie (die Deutschen) in den USA verkaufen. Fürchterlich. Wir werden das stoppen.“ Inzwischen gab es diverse Anklagen gegen deutsche Automobilbauer in den USA. Und prompt setzt (nicht ohne vorbereitende Mithilfe der CEOs der nicht mehr deutschen Autoindustrie in Deutschland) hierzulande eine grüne Kampagne gegen die Autoindustrie ein...Deutschland hatte 2016 insgesamt einen Exportüberschuss von 297 Milliarden US-Dollar und liegt damit noch weit vor China.
04.09.2017
14:41 [Sputnik Deutschland] (D)
Assange: Trump setzt mit Drohung gegen China eigenes Amt aufs Spiel
Der Gründer der Enthüllungs-Webseite WikiLeaks, Julian Assange, meint, wenn US-Präsident Donald Trump den Handel mit China blockiert, verliert er sein Amt. Das hat Assange am Sonntag auf seinem Twitter-Account geschrieben.
26.08.2017
16:38 [Ceiberweiber] (D)
Herrn Gusenbauers seltsame Geschäfte
Wenn Ex-Kanzler Alfred Gusenbauer davon spricht, nur ein „gesetzestreuer österreichischer Kaufmann“ zu sein, sind viele in der SPÖ empört. Doch die Tragweite seiner Handlungen versteht man nur dann, wenn man sie chronologisch ordnet und nicht erst bei Gusenbauers Ausscheiden aus der Regierung im Dezember 2008 beginnt. Dann fällt auf, dass es nichts zu geben scheint, wo er nicht die Finger drinnen hat und er auch mit Personen gut vernetzt ist, die dem israelischen Geheimdienst zugerechnet werden. Es ist bezeichnend, dass Spitzenkandidat und Bundeskanzler Christian Kern keine Entscheidung trifft, obwohl ihm Gusenbauer und der von ihm empfohlene, in Israel unter Hausarrest stehende Wahlkampfberater Tal Silberstein schaden.
23.08.2017
14:43 [RT Deutsch] (D)
Sanktionen gelten nur für andere: US-Import von russischem Holz steigt um 42 Prozent
Russland geht als Gewinner aus einem Handelsstreit zwischen Kanada und den USA hervor. Der russische Export von Bauholz in die USA stieg um 42 Prozent. Kanadisches Holz wurde nach erhöhten Tarifzöllen für die Amerikaner unrentabel. Ein Beispiel des Versagens der Amerika-Zuerst-Politik.
18.08.2017
3:28 [Sputnik Deutschland] (D)
Finanzexperte Wolff: Nordkorea-Krise ist Konflikt zwischen den USA und China
Die USA haben mit rund 980 Milliarden Euro bei keinem anderen Land so viele Schulden wie bei China. Trotzdem drohen die Vereinigten Staaten der Volksrepublik mit Strafzöllen und Klagen. Das könnte zu einem Handelskrieg führen, der die gesamte Weltwirtschaft erschüttert. Sputnik hat bei dem Finanzexperten Ernst Wolff nachgefragt.
8 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!