Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Erst wenn Ebbe kommt, sieht man wer ohne Badehose ins Wasser ging.
  Warren Buffet
 23.06.18 16:14                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

19.06.2018
12:48 [Jasminrevolution] (D)
Das schwarze Herz der Bilderberger zwischen Öl und KI
Turin. Die diesjährige Bilderberg-Konferenz läuft gut geschmiert -mit Erdöl: Die Ölriesen Chevron, Shell, Total und BP (deren Boss beim MI6 war) geben sich ein Stelldichein. Neben Bankbossen, Rüstungsmogulen, und Medientycoons sieht man diesmal vier Premierminister, zwei stellvertretende Premierminister, erstmals einen offiziellen Vertreter des Vatikan sowie den NATO-Generalsekretär und Ursula von der Leyen. Sie treffen dort High Tech-Bosse von Google, Twitter, LinkedIn und Facebook.
17.06.2018
16:33 [Sputnik Deutschland] (D)
Auch Indien tritt in den Handelskrieg ein
Indien will laut der Tageszeitung „The Indian Express“ die Importzölle erhöhen – als Antwort auf den Beschluss der US-Regierung, die Einfuhrzölle auf Stahl und Aluminium einzuführen.
07.06.2018
20:22 [Sputnik Deutschland] (D)
Boeing kippt Liefervertrag mit dem Iran
Der US-amerikanische Flugzeugbauer Boeing hat einen mit dem Iran geschlossenen Liefervertrag gekippt. Das teilte das Unternehmen am Mittwoch nach Angaben der Nachrichtenagentur AFP mit.
02.06.2018
21:09 [Telepolis] (D)
Kapitalismus vor neuer Krisenphase?
Durch eskalierende Handelskriege droht der labilen Weltwirtschaft ein neuer Krisenschub
25.05.2018
21:07 [Sputnik Deutschland] (D)
Berlins Politik verärgert Saudis: Riad verhängt Auftragstopp gegen deutsche Firmen
Saudi-Arabien will deutsche Firmen offenbar von Regierungsaufträgen ausschließen. Das Königreich soll über Berlins Politik gegenüber dem Iran tief verärgert sein.
20:53 [Nachrichten Heute] (D)
US-Geierfond-Betreiber greift nach ThyssenKrupp
Der US-Fonds-Betreiber Paul Elliott Singer will mit seinem Investmentfond Elliott bei Thyssen Krupp grösser einsteigen, und den Vorstandsvorsitzenden Heinrich Hiesinger loswerden. Der SPIEGEL und andere Medien offerieren allerdings herzlich wenig über die Hintergründe dieses Betreibers und dessen Fond Elliott, und das soll hier und jetzt nachgeholt werden.
19:40 [German Foreign Policy] (D)
Deutschlands Achillesferse
Mit heftigem Protest reagieren deutsche Wirtschaftsvertreter auf die Eröffnung eines Prüfverfahrens zur Erhebung von Strafzöllen auf KfZ-Importe durch die US-Administration. Wie es in Washington heißt, zieht US-Präsident Donald Trump Strafzölle von bis zu 25 Prozent auf die Einfuhr von Autos in Betracht. Dies träfe die deutsche Industrie ganz erheblich stärker als die zum 1. Juni drohenden Strafzölle auf Stahl- und Aluminiumlieferungen
0:54 [Sputnik Deutschland] (D)
Russland freut sich über Rekordinvestitionen aus dem Ausland
Die ausländischen Investoren haben im Jahr 2017 in eine Rekordzahl von Projekten auf dem Territorium Russlands investiert – 238, wie die Studie der Investitionsattraktivität Russlands von dem Unternehmen Ernst & Young besagt, die auf dem St. Petersburger Internationalen Wirtschaftsforum (SPIEF’18) präsentiert wurde.
21.05.2018
21:21 [Sputnik Deutschland] (D)
Ukrainischer Abgeordneter: „Wir müssen den IWF erpressen“
Die Ukraine muss laut dem Abgeordneten Alexander Kirsch („Volksfront“) nicht die Kreditauflagen des Internationalen Währungsfonds erfüllen, sondern im Gegenteil eine härtere Linie gegen die internationalen Gläubiger einschlagen und diese sogar „erpressen“.
18.05.2018
17:10 [German Foreign Policy] (D)
Vor dem Welthandelskrieg - Panikstimmung
Die EU stellt erste Abwehrmaßnahmen gegen die US-Pläne in Aussicht, Iran-Geschäfte europäischer Firmen mit Strafen zu belegen.
17:07 [Sputnik Deutschland] (D)
US-China-Handelskrieg: Trump will Meinungsdifferenzen mit Peking beseitigen
US-Präsident Donald Trump hat sich am Donnerstag mit dem Vize-Premier des chinesischen Staatsrats Liu He getroffen. Bei der Zusammenkunft im Weißen Haus haben beide Politiker bestehende Meinungsdifferenzen zwischen Washington und Peking im Handel besprochen.
15.05.2018
13:53 [Voltaire Netzwerk] (D)
Die Anwendung der US-Sanktionen gegen den Iran
Präsident Trump hat 90 oder 180 Tage, je nach Sektor, den Staaten und privaten Unternehmen gegeben, um die Zusammenarbeit mit dem Iran zu stoppen. - Die Sanktionen für Metall, Währung, Schulden und besonders Automobil-Produkte werden ab dem 7. August gelten. - Die Sanktionen im Bank-und Ölsektor werden ab dem 5. November gültig.
14.05.2018
17:09 [The BRICS Post] (D)
Expert economists warn Trump of global depression
Americans face protectionist threats to withdraw from trade deals, misguided calls for tariffs, their letter warned. A number of prominent economists, including 14 Nobel prize winners, have warned the Trump administration that protectionist measures such as tariffs won’t only end in trade wars, particularly with China, but could lead to the type of depression which broke global markets in the 1930s.
12.05.2018
20:25 [RT Deutsch] (D)
US-Handelskammer-Chef kritisiert: Anti-Russland-Sanktionen bestrafen die US-Wirtschaft
Sanktionen gegen Russland lähmen meist US-Unternehmen, auch große Unternehmen, die aufgrund der jüngsten Strafmaßnehmen schwere Verluste erleiden müssen. Das hat der Leiter der US-amerikanischen Handelskammer in Russland der Trump-Administration vorgeworfen.
2:38 [Telepolis] (D)
USA wollen Dollargeschäfte mit Iran verbieten
Sanktionen gegen die Revolutionären Garden, Androhung der Ausweitung der Sanktionen, israelische Luftangriffe auf Syrien: Der Druck auf Iran wird wirtschaftlich und militärisch stark erhöht.
08.05.2018
22:45 [fit4Russland] (D)
Handelskrieg zwischen USA und EU
Wegen Sanktionen und einem drohenden Handelskrieg fand (vor)letzte Woche eine wahre Pilgerfahrt nach Washington statt.
06.05.2018
16:29 [RT Deutsch] (D)
Österreich startet als Spitzenreiter auf Neuer Seidenstraße: Erste ÖBB-Direktverbindung nach China
Während Deutschland und die EU den von der Volksrepublik China forcierten Ausbau der Neuen Seidenstraße mit Befremden verfolgen, scheint Österreich entschlossen zu sein, die daraus entstandenen Chancen für die eigene Wirtschaft zu ergreifen.
16:27 [Rubikon] (D)
Es geht um Asien, verdammt!
Der westliche Blick übersieht das Wesentliche der globalen Realität
18 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!