Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Erst wenn Ebbe kommt, sieht man wer ohne Badehose ins Wasser ging.
  Warren Buffet
 23.06.18 16:02                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

21.06.2018
9:59 [Wunderhaft] (D)
Syrien – Kriegsbericht vom 20. Juni: Syrisch Arabische Armee greift Milizen in der Provinz Daraa an
Am 19. Juni haben Regierungsstreitkräfte Stellungen der Rebellengruppen nahe von al-Harir, nordöstlich der syrischen Stadt Daraa angegriffen. Auch am 20. Juni kam es in der Region zu weiteren vereinzelten Zusammenstößen, jedoch konnte die Syrisch Arabische Armee und ihre Verbündeten bislang keinen großen Fortschritt erzielen.
20.06.2018
16:03 [Wunderhaft] (D)
Syrien – Kriegsbericht vom 19. Juni: Viele Regierungssoldaten bei angeblichen US-Luftangriffen getötet
Am 18. Juni hat die von den Vereinigten Staaten (VS) angeführte Koalition Luftangriffe gegen eine in dem Dorf al-Hiri, nahe der Grenzstadt al-Bukamal, gelegene Stellung von Regierungsstreitkräften geflogen, welche staatliche syrische Medien als deren Versuch zur Steigerung der Moral von Terrorgruppen bezeichnet haben...
2:17 [Sputnik] (D)
Krieg in Jemen: Armee will Hafenstadt Al-Hudaida „in wenigen Tagen“ erstürmen
Die jemenitischen Regierungstruppen wollen mit Unterstützung der Koalition der arabischen Länder die Hafenstadt Hodeida am Roten Meer, die unter Kontrolle der Huthi-Rebellen steht, baldmöglichst erstürmen. Das teilte der Brigadegeneral und Pressesprecher der Regierungstruppen, Abdu Majli, Sputnik mit.
18.06.2018
19:13 [antikrieg.com] (D)
Französische Spezialkräfte vor Ort im Jemen
Die französische Tageszeitung Le Figaro zitiert ungenannte französische Militärquellen, wonach französische Sondereinheiten in den Jemen entsandt wurden. Die Soldaten sollen mit emiratischen Bodentruppen beisammen sein. Sie gaben nicht an, wo im Jemen.
17.06.2018
23:06 [Radio Utopie] (D)
Die Siamesischen Zwillinge
Rabins historischer Fehler war, dass er, nachdem er den Durchbruch in Oslo erreicht hatte, nicht vorwärts drang und Frieden schloss. Er war zu langsam und zu vorsichtig.
16.06.2018
2:15 [Wunderhaft] (D)
Syrien – Kriegsbericht vom 15. Juni: Berichte über russisch-türkisches Abkommen zur Situation in Tall Rifaat
Die in London ansässige Zeitung, al-Araby al-Jadeed, hat am 14. Juni berichtet, daß Rußland und die Türkei eine Vereinbarung über die Situation der in der Provinz Aleppo gelegenen Stadt Tall Rifaat geschlossen haben.
15.06.2018
12:32 [RT Deutsch] (D)
Iran & Huthis nur Vorwand: Handelsmonopol als Grund für VAE-Offensive auf Jemens Haupthafen Hodeida
Die von Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) geführte Koalition hat einen Angriff auf die Hafenstadt Hodeida gestartet. Dies könnte eine entscheidende Schlacht in dem Konflikt werden. Nun werden geopolitische Ambitionen der VAE sichtbar. Die Huthi-Miliz und ihre Verbündeten halten seit Jahren den Hafen am Roten Meer, der für die Nahrungsmittelversorgung einer Nation am Rande der Hungersnot nach Jahren des Krieges entscheidend ist.
13.06.2018
22:48 [Parteibuch] (D)
Großangriff der saudisch-emiratischen Koalition auf Hodeida
Die von zahlreichen westlichen Staaten wie den USA und Britannien unterstützte saudisch-emiratische Kriegskoalition zur Eroberung des Jemen hat am heutigen Mittwoch zu Land, von See und aus der Luft einen Großangriff zur Eroberung der westjemenitsichen Hafenstadt Hodeida begonnen.
17:11 [Justice Now!] (D)
Live-Ticker: Die Schlacht um Hodeida
13. Juni: Die Schlacht um Hodeida beginnt
12.06.2018
21:47 [Wunderhaft] (D)
Syrien – Kriegsbericht vom 12. Juni: Armee schlägt Angriff von Milizen aus US-besetzter Region auf Palmyra zurück
Wie das russische Militär berichtete, haben Regierungstruppen, unterstützt von der russischen Luftwaffe am frühen Morgen des 11. Juni einen Terroranschlag aus der von den Vereinigten Staaten besetzten Region, Al-Tanf, in Ost-Syrien auf die Altstadt von Palmyra zurückgeschlagen.
11.06.2018
19:43 [Wunderhaft] (D)
Syrien – Kriegsbericht vom 11. Juni: Syrische Armee schägt Angriffsserie auf al-Bukamal zurück
Am vergangenen Wochenende haben die Syrisch Arabische Armee (SAA) und ihre Verbündeten eine weitere Serie von Angriffen des ISIS auf an der syrisch-irakischen Grenze gelegenen Stadt, al-Bukamal, zurückgeschlagen.
09.06.2018
12:27 [Radio Utopie] (D)
Hat man SIE einer Gehirnwäsche unterzogen?
Im Land gibt es eine winzige Gruppe von Kommentatoren, die sich nicht davor fürchten, die Wahrheit zu sagen, auch wenn das als Verrat betrachtet wird. Gideon Levy, Amira Hass und einige andere. Wir müssen sicherstellen, dass ihre Stimmen gehört werden. Wir müssen ihnen Mut machen.
1:28 [RT Deutsch] (D)
Wachsender Widerstand: Syrische Stämme verbünden sich gegen US-Okkupation
Nach aktuellen Informationen trafen sich jüngst mehr als 70 Stammesführer nahe Aleppo zu einem Gipfel, um ein Abkommen zu schließen. Es geht um den gemeinsamen Kampf gegen die US-Präsenz auf syrischem Boden.
07.06.2018
13:50 [Wunderhaft] (D)
Syrien – Kriegsbericht vom 6. Juni: Rückzug der YPG aus Manbij
Einheiten der 11. Panzerdivision der Syrischen Armee sind im Norden der syrisch-libanesischen Grenze stationiert worden, wo sie Hisbollah-Kämpfer ersetzen werden. Einer der Hauptstandorte der Hisbollah in West-Syrien war die Region um Qusayr. Noch ist unklar, ob sie diese verlassen wird.
06.06.2018
16:30 [Press TV] (D)
Ansarallah réserve de nouvelles surprises aux agresseurs saoudiens (Al-Houthi)
Les plans israéliens pour un transit de l`énergie via la mer Rouge est un secret de polichinelle. Beaucoup de sources ont aussi conformé la participation massive des chasseurs israéliens dans des raids meurtriers contre les villes et villages yéménites. Ce qu`on sait moins, c`est en revanche la présence des navires israéliens sur la côte ouest du Yémen, non loin de Hudaydah.
16:28 [Kritisches Netzwerk] (D)
Dorfaufbaukomitee »Jinwar«: Über das Leben in Jinwar, das Dorf der freien Frauen
Es ist Frühling geworden in Jinwar, die Felder in sattem Grün, die Blätter der Obstbäume leuchten in der Sonne und auf den Feldern, zwischen dem Getreide, eine Vielzahl kleiner gelber Blumen, die sich wie ein Teppich über die Landschaft zu legen scheinen. Mehr als ein Jahr ist es nun her, dass die Bauarbeiten für das Frauendorf in Rojava/Nordsyrien begonnen haben, und steht man heute auf dem runden Platz in der Mitte des Dorfes und schaut sich um, so wundert man sich, wie viel doch innerhalb eines Jahres entstehen kann.
16:16 [Wunderhaft] (D)
Syrien – Kriegsbericht vom 5. Juni: Strategieplan für Manbij, Explosion nahe amerikanisch-französischem Militärstützpunkt
Am 4. Juni hat das US-Außenministerium offiziell bestätigt, daß die Türkei und die Vereinigten Staaten einen gemeinsamen Strategieplan für die im Norden gelegene Stadt Manbij befürwortet haben. Die Erklärung erfolgte nach einem Treffen zwischen dem türkischen Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu und US-Außenminister Mike Pompeo in Washington.
05.06.2018
20:03 [antikrieg.com] (D)
US-Botschafter kritisiert US- und israelische Medien wegen Gaza-Berichterstattung
Friedman sagt, dass die Medienberichterstattung, die die Morde nicht unterstützte, "völlig oberflächlich" war, und dass israelische Militärvertreter ihm versichert hätten, dass sie alle diese Demonstranten in Gaza töten mussten, um das Land Israel zu verteidigen.
17:50 [Sputnik Deutschland] (D)
Türkei und USA vereinbaren Abzugsplan der kurdischen YPG aus syrischem Manbidsch
US-Außenminister Mike Pompeo hat mit seinem türkischen Amtskollegen Mevlüt Cavusoglu einen Zeitplan für den Abzug der kurdischen Selbstverteidigungskräfte (YPG) aus der nordsyrischen Stadt Manbidsch vereinbart, wie der türkische Vizepremier Bekir Bozdag am Montag erklärte.
17:32 [Wunderhaft] (D)
Syrien – Kriegsbericht vom 4. Juni: Syrische Regierung und SDF treffen Abkommen über das Ölfeld Al-Omar
Am 3. Juni haben Regierungstruppen einen Angriff des ISIS auf ihre Stellungen östlich der im Südosten der Provinz Deir ez-Zor gelegenen Stadt, Hasarat, zurückgeschlagen.Der ISIS hat, Berichten gemäß, kleine Boote benutzt, um das westliche Ufer des Euphrats zu erreichen und von dort aus anzugreifen.
04.06.2018
20:50 [Sputnik Deutschland] (D)
Syrien: US-Koalition beginnt mit zweiter Phase der Operation „Razzia“
Die US-geführte Koalition, ihre Verbündeten in Syrien – die Demokratischen Kräfte Syriens (SDF) – und irakische Militärs haben die zweite Phase der Militäroperation „Roundup“ (dt. „Razzia“) an der syrischen Grenze gegen die Terrormiliz Islamischer Staat gestartet. Das teilte die Koalition am Sonntag mit.
1:19 [RT Deutsch] (D)
Reportage: Damaskus ist frei – doch die Menschen müssen wieder bei null anfangen
Die gesamte Region um Damaskus ist von den radikal-islamischen Terroristen befreit und langsam kehren vertriebene Bewohner in die meist völlig zerstörten Vororte zurück. Unsere Autorin hat sich vor Ort umgesehen und mit den Menschen gesprochen.
02.06.2018
21:27 [Sputnik Deutschland] (D)
Syrien: Acht tote Zivilisten nach Luftangriff der US-geführten Koalition – Sana
Mindestens acht Zivilisten sind bei einem Luftangriff der US-geführten Koalition in der Provinz al-Hasaka im Nordosten Syriens ums Leben gekommen, wie die syrische amtliche Nachrichtenagentur Sana meldet.
21:21 [Fars News] (D)
Syria in Last 24 Hours: Army Opens Heavy Fire at Terrorists` Positions in Dara`a
The defense lines of the Free Syrian Army (FSA) and Tahrir al-Sham Hay`at (the Levant Liberation Board or the Al-Nusra Front) came under fire of the army`s artillery and missile units` barrage in Al-Lijat region for the first time in several weeks.
6:09 [Radio Utopie] (D)
Stark wie der Tod
Mein Herz ist bei den Menschen in Gaza. Ich möchte sie in meinem eigenen und dem Namen meines Landes Israel um Verzeihung bitten.
1:02 [Blauer Bote Magazin] (D)
Britischer Journalist berichtet über gemeinsame Angriffe von Israel und Al Qaida auf Syrien
Beobachter des Syrienkrieges wissen schon lange, dass die Kämpfer, die gegen die syrische Regierung Krieg führen, aus einigen syrischen Islamisten und hauptsächlich aus auswärtigen Islamisten bestehen, die von den USA, Großbritannien, Katar, Saudi-Arabien, Frankreich, Deutschland, der Türkei und anderen Ländern als Hilfstruppen in Syrien gegen Syrien zum Einsatz gebracht wurden.
01.06.2018
19:40 [Wunderhaft] (D)
Syrien – Kriegsbericht vom 31. Mai: Bewohner der Ost Ghouta treten in die Syrische Armee ein
Wie die syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte am 30. Mai mitgeteilt hat, sind nach der Befreiung der Region am 14.April mehr als 9.200 Bewohner aus der bei Damaskus gelegenen Ost Ghouta in die Syrisch Arabische Armee (SAA) und verschiedene andere regierungsnahe Gruppen eingetreten.
31.05.2018
23:56 [Wunderhaft] (D)
Tod und Zerstörung nach der Befreiung Mosuls
Während der neun Monate, vom Beginn der militärischen Operationen zur Befreiung der nordwestlichen Provinz des Irak im Oktober 2016, sind tausende Männer, Frauen und Kinder sowie auch Kämpfer umgekommen. Das Pentagon erwähnt die in der uralten Stadt, Mosul, gefallene Zivilbevölkerung als "unbeabsichtigte" Verluste...
12:07 [Ceiberweiber] (D)
Medien und die Golan-Verschleierung
Vor einem Monat brachte der „Falter“ als Titelgeschichte ein „Massaker“ auf dem Golan im Herbst 2012, das so dargestellt wurde, als hätten es österreichische Blauhelme live verfolgt- Dies führte zu Ermittlungen der Justiz und dazu, dass eine Untersuchungskommissioon im Verteidigungsministerium eingesetzt wurde. Nun ist deren Bericht fertig, doch es wird Druck gemacht, indem der APA ein Schreiben an Darabos zugespielt wird. Wie zu erwarten wird versucht, ihm zumindest medial den schwarzen Peter zuzuschieben: „Der Vorfall mit den erschossenen syrischen Geheimpolizisten am Golan im Jahr 2012 war der Führung im Verteidigungsministerium bekannt. Das geht aus einem der APA vorliegenden Schreiben an den damaligen Minister Norbert Darabos (SPÖ) hervor. Darin geht es um die Folgen der Ereignisse und einen daraus entstanden Konflikt zwischen dem UNO-Kommando und den Österreichern.“ Immerhin ist hier von „Ministerbüro“ die Rede, was jedoch für Uneingeweihte impliziert, dass der Befehlshaber des Bundesheers Schreiben des Generalstabschefs auch tatsächlich vorgelegt bekommt.
30.05.2018
20:40 [Wunderhaft] (D)
Syrien – Kriegsbericht vom 29. Mai: Letzte Warnung an Milizen in Süd-Syrien
Das syrische Militär hat eine beachtliche Zahl an Truppen in der Provinz Daraa zusammengezogen, um gegen bewaffnete örtliche Gruppen militärisch vorzugehen, falls die Verhandlungen mit ihnen scheitern. In der Region ist jüngst Verstärkung von den Tiger-Kräften der 4. Panzerdivision, der 5. Panzerdivision, den Nationalen Verteidigungskräften, Liwa al-Quds sowie der Syrischen Sozial Nationalen Partei eingetroffen.
29.05.2018
13:32 [Sputnik Deutschland] (D)
Netanjahu kommentiert Medienberichte über Assads Truppen an Israels Grenze
Israel hält die militärische Präsenz des Irans auf syrischem Territorium für inakzeptabel. Der Abzug iranischer Kräfte von der Grenzlinie zu Syrien, über den der israelische TV-Kanal 2 zuvor berichtet hatte, reicht laut Regierungschef Benjamin Netanjahu nicht aus.
13:09 [Sputnik Deutschland] (D)
Israel gibt grünes Licht für Assads Truppen an seiner Grenze – jedoch mit Vorbehalt
Israel hat seine Zustimmung gegeben, syrische Regierungstruppen an seiner nördlichen Grenze zuzulassen, wie der israelische TV-Kanal 2 am Dienstag unter Verweis auf einen hochrangigen Beamten berichtet. Die Vereinbarung wurde unter Russlands Vermittlung getroffen.
1:15 [Wunderhaft] (D)
Syrien – Kriegsbericht vom 28. Mai: Tarnkappen-Jet, Su-57, fliegt Angriffe in Syrien
Am 27. hat der russische Verteidigungsminister erklärt, daß in der syrischen Provinz, Deir ez-Zor, bei einem Beschuß durch Milizen vier russische Militärberater getötet und drei weitere verletzt worden sind.
28.05.2018
23:47 [Irib] (D)
Saudischer Ex-Kronprinz bestätigt Verletzung von Mohmmad bin Salman
Der saudische Ex-Kronprinz Mohammed bin Naif hat in einer Botschaft auf seinem Twitter bestätigt, dass der Kronprinz Mohammad bin Salman bei einer Schießerei nahe dem Königspalast im Stadtteil Al-Khazami verletz worden ist.
13:02 [Peds Ansichten] (D)
Syrien fragt nicht um Erlaubnis
Ein Aggressor warnt das überfallene Land, sich zu verteidigen. Nachdem die Terroristen aus Ost-Ghouta und dem Südwesten von Damaskus (Yarmouk) vertrieben und das große Gebiet nördlich von Hama durch Verhandlungen größtenteils friedlich wieder in die Hoheit der syrischen Regierung übergangen ist, plant die syrische Armee die Befreiung der Gebiete um die Provinzhauptstadt Daraa im Südwesten des Landes, falls friedliche Lösungen zur Übergabe fehlschlagen. Aus gutem Grund sind die USA dadurch alarmiert.
27.05.2018
17:45 [Elijah J. Magnier] (D)
Israel will hit the Levant again: and Nasrallah, the “axis of resistance” spokesperson in Syria, will respond…again.
By Elijah J. Magnier - Syrian forces are preparing to liberate areas in southern Syria after having completely liberated the capital Damascus from al-Qaeda and from ISIS in Yarmouk, Hajar al-Aswad and its surroundings, as the countryside of Homs and Hama has become totally free....The seven years of war imposed on Syria helped to form local groups of trained and experienced fighters who are now part of the “axis of the Resistance”, the most highly feared by Israel.
17:39 [Sputnik Deutschland] (D)
Gaza-Streifen: Israel greift palästinensische Positionen an
Die israelische Armee hat bestätigt, dass ihre Luftstreitkräfte einen Anschlag auf Positionen der palästinensischen Hamas-Bewegung im südlichen Teil des Gazastreifens durchgeführt haben.
0:21 [RT Deutsch] (D)
Syrien-Krieg: Damaskus ist frei – Aber der Preis für die Freiheit ist hoch
Von Karin Leukefeld, Damaskus - Die syrische Armee konnte kürzlich die letzten Kämpfer des "Islamischen Staates" aus den Vororten von Damaskus vertreiben. Doch der Sieg über die Terrormiliz hat neben den Menschenleben, die er gekostet hat, einen weiteren hohen Preis: Ganze Viertel liegen in Trümmern.
0:12 [Sputnik Deutschland] (D)
Proteste an Gaza-Grenze: Mehr als 100 Palästinenser verletzt
Mehr als 100 Palästinenser sind bei den abermaligen Zusammenstößen mit den israelischen Truppen an der Grenze zum Gaza-Streifen verletzt worden. Dies teilte der offizielle Vertreter des örtlichen Gesundheitsministeriums, Ashraf al-Khidr, am Freitag mit.
0:12 [Nirit Sommerfeld] (D)
Israels Siebzigster: Freuden- und Trauertag
Leider ist mir nicht die Sprache eines David Grossmann gegeben. Umso tiefer treffen mich seine Worte, die er anlässlich der Gedenkfeier für gefallene Soldaten und Terroropfer am 17. April in Tel Aviv hielt (hier in der FAZ nachzulesen). Erstmals wurden zu diesem Anlass auch Angehörige palästinensischer Opfer des Konflikts eingeladen. Diese Nachricht berührte mich; sollte sich wirklich etwas gewandelt haben in meinem Land?
26.05.2018
14:02 [Wunderhaft] (D)
Syrien – Kriegsbericht vom 25. Mai: Israel und die VS greifen Regierungstruppen an. Was geht dort vor sich?
Regierungsnahe Quellen haben berichtet, daß am späten Abend des 24. Mai Kampfflugzeuge verschiedene Luftangriffe auf den Luftwaffenstützpunkt, al-Dabaa, im Südwesten von Homs geflogen haben. Laut Aktivisten vor Ort beantwortete die syrische Luftabwehr den Angriff mit den Starts von mindestens zwei Boden-Luft -Raketen vom Typ S-200.
13:28 [Radio Utopie] (D)
Glück eines Spielers
Innerhalb Israels hat Netanjahu unbegrenzte Macht. Kaiser Bibi und seine Frau wirken wie ein Königspaar.
25.05.2018
19:48 [Voltairenet] (D)
Die Knesset könnte offiziell die Schaffung eines Kurdistans unterstützen
Der Likud und Israel Beytenu haben in der Knesset einen Gesetzesentwurf eingereicht, der die Schaffung eines kurdischen Staates auf einem der drei türkischen, syrischen oder irakischen Territorien befürwortet und das Engagement des Staates Israel dafür erhalten soll.
19:47 [RT Deutsch] (D)
Israelischer Minister: Washington will israelische Annexion der Golanhöhen anerkennen
Plant Washington, im Nahen Osten noch mehr Öl ins Feuer zu gießen? Laut einem israelischen Minister ist das der Fall: Die US-Regierung will demnach in absehbarer Zukunft die von Israel annektierten Golanhöhen als israelisches Staatsgebiet anerkennen.
19:30 [Wunderhaft] (D)
Syrien – Kriegsbericht vom 24. Mai: Armee kurz vor neuem Angriff als Antwort auf Attacken des ISIS
Die Syrisch Arabische Armee (SAA) und Liwa al-Quds haben einen Angriff des ISIS auf ihre Stellungen westlich von al-Mayadin, in der Provinz Deir ez-Zor, zurückgeschlagen und dabei mindestens 8 Terroristen getötet.
0:52 [Mathias Bröckers] (D)
Massaker zum Geburtstag
Nachdem ich von den jüngsten Massakern an oppositionellen Demonstranten hörte, bei denen über 50 Menschen erschossen und über 1000 verletzt worden waren, atmete ich kurz auf, dass das nicht Russland passiert ist. Denn sonst wäre jetzt vielleicht ein Weltkrieg im Gange, weil damit ja wohl der letzte Beweis vorläge, dass es sich bei Putin um ein “Monster” handelt, das dringend beseitigt werden muss. Bibi Netanjahu aber, der israelische Präsident, kann zum 70. Geburtstag seines Staats einfach so tun, als ob er von Wasserwerfern, Tränengas und Gummiknüppeln noch nie gehört hat und ...
0:39 [Spiegelkabinett] (D)
Die Umkehr des Rechts - Wildwest im Nahen Osten
Es ist eine verkehrte Welt in der wir leben. Eine Welt, die nur noch zu verstehen ist, wenn man den Propagandasprech der letzten Jahre dermassen verinnerlicht hat, dass man die Paradoxien schon als Normalität ansieht.
24.05.2018
17:27 [Sputnik Deutschland] (D)
Minister sicher: USA werden bald Golanhöhen als Teil Israels anerkennen
Israel drängt die Administration des US-Präsidenten Donald Trump dazu, die Golanhöhen als israelisches Territorium anzuerkennen. Der israelische Minister für Nachrichtendienste, Israel Katz, rechnet laut Reuters mit einer Zusage Washingtons in den nächsten Monaten.
14:48 [Wunderhaft] (D)
Syrien – Kriegsbericht vom 23. Mai: Größter ISIS-Angriff seit Monaten nahe Palmyra
Am 22. Mai hat der ISIS Stellungen der Syrisch Arabischen Armee (SAA) nahe der Förderanlage des T3-Ölfeldes in der Nähe von Palmyra in der Provinz Homs angegriffen. Der Angriff begann mit der Explosion einer improvisierten Autobombe. Danach hat die Infanterie des ISIS die Stellungen der SAA gestürmt. Allerdings wurde der Angriff zurückgeschlagen.
23.05.2018
15:02 [wunderhaft] (D)
Syrien – Kriegsbericht vom 22: Damaskus gesichert, das nächste Ziel ist Daraa
Am späten Abend des 21. Mai haben, laut Quellen vor Ort, russische Luftabwehrsysteme, angeblich ein Pantsir-S Kurz- und Mittelstreckensystem, mindestens 4 Raketen auf "unidentifizierte" Ziele über dem Luftwaffenstützpunkt Khmeimim abgefeuert.
21.05.2018
21:52 [Wunderhaft] (D)
Syrien – Kriegsbericht vom 21. Mai 2018: Sowie ISIS abzieht, befreit die SAA Süd-Damskus
Die Syrisch Arabische Armee (SAA) und ihre Verbündeten sind dabei die volle Kontrolle über das Umland von Damaskus wiederherzustellen. Die SAA hat bereits den gesamten Bezirk al-Hajar al-Aswad sowie den Rest der Region von ISIS befreit.
20.05.2018
19:15 [www.barth-engelbart.de] (D)
Syria Imposes New Rules of Engagement on Israel
Der libanesische Journalist Sayed Hasan hat auf seinem Blogg “LE CRIE DU PEUPLE” die israelisch-zionistische Propaganda von den “Vergeltungsschlägen gegen iranische Angriffe aus Syrien” bloßgelegt.
19.05.2018
15:59 [Wunderhaft] (D)
Syrien – Kriegsbericht vom 18. Mai 2018: Syrische Armee bereitet sich auf Militärschlag gegen Milizen im Süden des Landes vor
Am 17. Mai ist auf den von Israel besetzten Golanhöhen Fliegeralarm ausgelöst worden und Israels Luftabwehrsystem, Iron Dome, hat mindestens eine Rakete abgefeuert. Umgehend tauchten zahlreiche Spekulationen über den Zwischenfall auf.
3:23 [Radio Utopie] (D)
Tag der Schande
Eine lächerliche weltweite Propaganda-Kampagne wurde entfesselt, die der weltweiten Verurteilung entgegenwirken sollte. Ein Beispiel: die Geschichte, dass die terroristische Hamas die Bewohner Gazas zum Demonstrieren gezwungen hätte - als ob irgendjemand dazu gezwungen werden könnte, sein Leben bei einer Demonstration aufs Spiel zu setzen.
18.05.2018
16:53 [Wunderhaft] (D)
Syrien – Kriegsbericht vom 17. Mai 2018: Armee befreit den Kessel von Rastan, Frotschritte im Süden von Damaskus
Die Syrisch Arabische Armee und ihre Verbündeten haben die meisten der von ISIS besetzten Stellungen im nördlichen Teil von al-Hjar a-Aswad im Süden von Damaskus eingenommen. Die Verteidigung des ISIS ist nach einem erfolgreichen Angriff der SAA auf die al-Quds Moschee zusammengebrochen.
16.05.2018
1:35 [NachDenkSeiten] (D)
Zynischer Umgang mit den Palästinensern im Gazastreifen – sie sind entweder dem Tode geweiht oder müssen weichen.
In diesen Stunden erreichen uns viele Mails von Menschen, die den Umgang mit den Palästinensern im Gazastreifen beklagen und verurteilen. Viele wundern sich über den Umgang deutscher Medien und der Bundesregierung mit diesen Vorgängen. Ein Beispiel dafür ist die Reaktion eines ehemaligen Ratsherrn aus Duisburg auf eine Pressemitteilung des Auswärtigen Amtes zu den Vorgängen und den vielen Toten und massakrierten Menschen. Beides geben wir unten wieder.
15.05.2018
23:28 [Sputnik Deutschland] (D)
Erdogan wirft Netanjahu Apartheid vor
„Netanjahu ist Premierminister eines Apartheid-Staates, der im Laufe von über 60 Jahren unter Verletzung von Uno-Resolutionen das Land schutzloser Menschen besetzt. Er hat das Blut von Palästinensern an seinen Händen und kann die Verbrechen nicht verbergen, indem er die Türkei angreift. Wollen Sie eine Lektion in Menschlichkeit? Lesen Sie die Zehn Gebote“, schrieb der türkische Staatschef auf Twitter.
22:56 [Wunderhaft] (D)
Syrien – Kriegsbericht vom 15. Mai 2018: Der palästinensisch-israelische Konflikt schürt die Syrien-Krise
Am 14. Mai sind während der Demonstration gegen die Eröffnung der VS-Botschaft in Jerusalem, nahe des so genannten Sicherheitszauns, mindestens 59 Palästinenser getötet und 2.771 von israelischen Truppen verwundet worden.
13:39 [Wunderhaft] (D)
Syrien – Kriegsbericht vom 14. Mai 2018: Die Schlacht um Süd-Damaskus erreicht ihre letzte Phase
Nach der vollständigen Befreiung von Beit Sahm, Babbila, Sidi Miqdad und Yelda im Süden von Damaskus haben die syrischen Regierungsstreitkräfte ihre Anstrengungen auf die Bekämpfung des ISIS im Flüchtlingslager Jarmuk, in Taqaddom und auf den Norden von al-Hajar al-Aswad konzentriert.
14.05.2018
17:15 [Rubikon] (D)
Geplanter Flächenbrand - Israel plant einen Krieg gegen den Iran in Syrien.
Die vergangene Woche im Mittleren Osten hat gezeigt, wie Entscheidungen in Washington die Lage in der Region gefährlich eskalieren lassen. Krieg gibt es ohnehin genug: in Syrien, im Irak, im Jemen und täglich sterben Palästinenser durch die Gewalt der israelischen Besatzungsmacht...Die westlichen Regierungen in Berlin, Paris, London und Washington erklärten nahezu wortgleich ihre Unterstützung für Israel und übernahmen dessen Darstellung der Ereignisse.
13.05.2018
14:55 [RT Deutsch] (D)
Unerwartete Hilfe – Bahrain unterstützt Israel gegen angebliche iranische Angriffe
Die Offensive Israels auf Stellungen in Syrien ist von unerwarteter Seite unterstützt worden. Bahrains Außenminister Al-Khalifa erklärte auf Twitter seine Zustimmung zum Angriff. Währenddessen wirft Teheran Israel Eskalation in der Region vor.
14:49 [Radio Utopie] (D)
Wer ist wessen Vasall?
Die große Mehrheit der Menschen in Israel - und überall sonst - stehen stramm, wenn das Wort "Sicherheit" fällt. OK, Bibi mag ja ein bisschen korrupt sein, er mag ja hier und dort ein paar Bestechungen annehmen, aber er ist nun einmal unser Oberbefehlshaber! Er schickt unsere Jungs in die Schlacht! Drum Heil dem Befehlshaber!
12.05.2018
2:38 [Electronic Intifada] (D)
Sewage destroys a Gaza sanctuary
Visitors need to hold their noses on approaching Wadi Gaza. Yet it is not the strong smell – resulting from pollution – and the sight of trash that cause the biggest surprises. It is that the area is densely populated.
11.05.2018
20:21 [Radio Utopie] (D)
Touristenrummel auf den Golanhöhen
Wenn die Lage auf den Golanhöhen so gefährlich ist, wie in den Medien nach dem vorangegangenen nächtlichen Raketenbeschuss von syrischem Gebiet aus wie beschrieben, würden nicht Ausflügler die Region besuchen dürfen.
20:18 [WSWS] (D)
Der Nahe Osten am Rande eines regionalen Krieges
US-Präsident Donald Trumps Entscheidung vom Dienstag, aus dem Atomabkommen mit dem Iran auszusteigen, hat den Nahen Osten an den Rand eines katastrophalen regionalen Krieges gebracht, in den umgehend auch die Großmächte hineingezogen werden könnten.
10.05.2018
16:28 [Sputnik Deutschland] (D)
Aleppo: „Unsterbliches Regiment“ marschiert nun auch in Syrien
Rund um die Welt hat die Aktion „Unsterbliches Regiment“ stattgefunden: Ein Gedenkmarsch für die Gefallenen des Zweiten Weltkrieges, bei dem Teilnehmer die Bilder ihrer gefallenen Vorfahren tragen. Nun hat der Marsch auch im syrischen Aleppo stattgefunden – mit Bildern aus der Vergangenheit wie auch aus der Gegenwart.
16:28 [Sputnik Deutschland] (D)
Israel attackiert Dutzende Ziele in Syrien
Die Luftwaffe Israels hat laut Angaben der israelischen Verteidigungsstreitkräfte als Antwort auf einen nächtlichen Beschuss Dutzende Objekte des Iran in Syrien attackiert. Die getroffenen Ziele gehörten demnach der iranischen al-Quds-Einheit.
16:27 [Sputnik Deutschland] (D)
Gespräche mit Netanjahu: Putin hält Lage im Nahen Osten für „angespannt“
Der russische Präsident Wladimir Putin hat am Mittwoch bei einem Treffen mit dem israelischen Regierungschef Benjamin Netanjahu die Lage im Nahen Osten als „angespannt“ bezeichnet. Außerdem hat der russische Staatschef aufgerufen, nach Wegen zur Beilegung der Konflikte in der Region zu suchen.
16:23 [Sputnik Deutschland] (D)
Syrische Opposition bereit zu Direktverhandlungen mit Assad-Regierung und Russland ohne Vorbedingungen – Johnson
Der Chefunterhändler der syrischen Opposition, Naser al-Hariri, hat sich laut dem britischen Außenminister Boris Johnson zu direkten Verhandlungen mit der syrischen Regierung und Russland bereit erklärt.
4:52 [Syriana Analysis] (D)
Syria - Israel War! (10 May 2018)
On the ongoing confrontation between Israel and Syria
09.05.2018
18:25 [Sputnik Deutschland] (D)
Israel greift Syrien mit Raketen an
Die syrische Luftabwehr hat am Dienstag einen Raketenangriff seitens Israels etwa 23 Kilometer südlich der Hauptstadt Damaskus abgewehrt. Dies teilt das syrische Staatsfernsehen mit.
18:20 [Wunderhaft] (D)
Syrien – Kriegsbericht vom 8. Mai 2018: Abkommen im Kessel von Rastan, Kampfhubschrauber abgestürzt
Im Kessel von Rastan im Norden von Homs hat die Evakuierung der Milizen und ihrer Unterstützer begonnen.
08.05.2018
18:18 [urs1798] (D)
Über die Morde im Süden von Damaskus schweigen die Medien. #Yarmouk_Camp #Hajar_al_Aswad #Yalada
Mein Beileid gehört den Hinterbliebenen und seinen Kameraden von der syrischen Armee und von den Palästinenserbrigaden, die versuchen die restlichen vom Westen ausgerüsteten IS-Takfiris aus Damaskus zu entfernen, auch aus den einstmaligen palästinensischen Stadtvierteln
12:48 [Wunderhaft] (D)
Syrien – Kriegsbericht vom 7. Mai 2018: Syrische Armee erteilt dem ISIS im Süden von Damaskus einen verheerenden Schlag
Im Süden von Damaskus bricht die Verteidigung des ISIS unter dem Druck der Syrisch Arabischen Armee und ihrer Verbündeten rapide zusammen.
04.05.2018
23:33 [KenFM] (D)
KenFM im Gespräch mit: Fariss Wogatzki („Möge keiner sagen, er hätte es nicht gewusst!“)
Happy Birthday, Israel! Am 26. April 2018 wurde im Deutschen Bundestag dem 70. Geburtstag des Staates Israel gedacht und siehe da, ein gemeinsamer Nenner war parteiübergreifend erkennbar. Eine Querfront im Namen der Mahnung. CDU/CSU, SPD, FDP, Linke und AfD stehen bedingungslos zum Heiligen Land.
0:10 [wunderhaft] (D)
Syrien – Kriegsbericht vom 3. Mai 2018: Syrische Armee stürmt das von ISiS besetzte Flüchtlingslager Jarmuk
Im Süden von Damaskus haben die Syrisch Arabische Armee und ihre Verbündeten während der vergangenen Tage wichtige Fortschritte beim Einmarsch in den nördlichen Teil des Flüchtlingslagers, Jarmuk, und eines Farmgeländes westlich von al-Hajar al-Aswad gemacht.
03.05.2018
16:56 [www.barth-engelbart.de] (D)
Französische Spezialtruppen unterstützen die US-Army in YPG-kontrolliertem Gebiet
Die Entdeckung von Stellungen französischer Spezialeinheiten, deren Unterkünfte und Waffenlager im IS-terrorisierten Ost-Goutha haben die deutschen Exzellenz-Medien schlicht unterschlagen. Auch in der marxistischen Tageszeitung “junge Welt” war dazu kaum was bis nichts zu lesen, im sozialdemokratischen Tageblatt “Neues Deutschland” noch weniger.
9:29 [Ceiberweiber] (D)
Was steckt hinter der Golan-Affäre?
Nachdem viele ein Video angeklickt haben, das vor sechs Jahren am Golan aufgenommen wurde und zeigt, wie syrische Kräfte erschossen werden, legt der „Falter“ nach mit einer dann wieder auf Twitter gelöschten Botschaft seines „Whistleblowers“, der den Absender „Presseteam“ verwendet. Da die Story im heute erschienen „Falter“ nicht mehr so sensationell ist, wenn sie in den letzten Tagen in diversen Medien diskutiert wurde, kommt der „Whistleblower“ jetzt zum Kern der Sache. Er schrieb Chefredakteur Florian Klenk, dass Bewaffung und Schutz der UN-Soldaten unzureichend waren, sie aber dennoch die syrischen Geheimpolizisten an zwei Punkten warnen hätten können, ohne dass sie dann selbst etwas befürchten hätte müssen. Scheinheilig meint der Unbekannte, er wolle vermeiden, „dass es jetzt nur einen kleinen österreichischen UN-Soldaten trifft und sich die übergeordneten Kommanden und politischen Akteure (u.a. auch Darabos) brav als Unschuldsengel präsentieren“
78 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!