Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Die Taktiken der Israel-Lobby stellen Höhepunkte der Schande und Unanständigkeit dar, sie schließen Rufmord ebenso mit ein wie selektive falsche Zitate, vorsätzliche Verfälschung der Fakten, Fabrikation von Unwahrheiten und vollkommene Missachtung der Wahrheit.
  Chas Freeman
 15.12.18 19:47                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

14.12.2018
13:45 [Sputnik Deutschland] (D)
Fall Butina ist „Willkür seitens US-Behörden“ – Meinung
Der Fall der russischen Bürgerin Maria Butina, die am Donnerstag vor einem US-Gericht ihre Schuld teilweise zugegeben haben soll, ist ein Willkürakt seitens der US-Behörden. Diese Meinung vertritt der ehemalige Senator vom US-Bundestaat Pennsylvania Bruce Marks in einem Gespräch mit der Agentur RIA Novosti.
11:27 [AmericanRebel] (D)
Trumps Labyrinth der Lügen
Nachdem die CIA vor Kurzem die Verantwortung für den Mord am saudischen Journalisten Jamal Khashoggi dem saudischen Königshaus zuschrieb, fühlte sich Trump genötigt, in einem Statement seine anhaltende Unterstützung für die Saudis zu rechtfertigen. Es strotzt vor Lügen und blankem Unsinn und macht die USA zur globalen Lachnummer.
13.12.2018
1:56 [RT] (D)
Der Balken im eigenen Auge: Mike Pompeo kritisiert Russland und vertwittert sich
von Andreas Richter - Russland schickt zwei Bombenflugzeuge zu einem Freundschaftsbesuch nach Venezuela - und zieht sogleich den Zorn der USA auf sich. Außenminister Pompeo zieht auf Twitter gewaltig gegen Russland und Venezuela vom Leder, stellt sich damit aber letztlich selbst bloß.
1:49 [Radio Utopie] (D)
Erster strategischer Dialog zwischen den USA und Griechenland in Washington
U.S.-Aussenminister Mike Pompeo und der nationale Sicherheitsberater des U.S.-Präsidenten, John Bolton, empfangen griechische Delegation zu einem "Minigipfel" in der Hauptstadt der Vereinigten Staaten von Amerika
12.12.2018
20:10 [antikrieg.com] (D)
Washington verändert die Weltordnung gegen seine eigenen Interessen
Diese Website hat ein internationales Publikum. Die am häufigsten gestellte Frage aus diesem Publikum betrifft die Weltordnung. Es gibt eine Erkenntnis, dass Washingtons Kontrolle schwächer werden könnte, eine Entwicklung, die die Menschen im Ausland als hoffnungsvoll ansehen. Sie bitten mich um die Bestätigung ihrer Hoffnung.
08.12.2018
12:24 [The Jimmy Dore Show] (D)
Clinton Speaking Tour Huge Fail - Nobody Shows Up
Jimmy Dore and his guests break it down.
07.12.2018
19:49 [antikrieg.com] (D)
Es ist gut, über tote Präsidenten zu diskutieren
Neue Debatten, insbesondere zu übersehenen Themen, bringen neue Dynamik in unser bürgerliches Leben. Im Tod können uns selbst fehlerhafte Politiker diesen letzten Dienst erweisen.
14:31 [RT] (D)
Donald Trump nennt Höhe der US-Militärausgaben "verrückt" (Video)
US-Präsident Donald Trump ist ein guter Freund von Pentagon und Militär. Unter seiner Ägide ist das US-Militärbudget ein weiteres Mal kräftig gestiegen. Umso seltsamer mutet es an, dass ausgerechnet Trump das Verteidigungsbudget 2019 für "verrückt" erklärt. Das von ihm selbst befeuerte Wettrüsten hält der Präsident für unkontrollierbar. In Zukunft werde er bestimmt mit den Präsidenten Chinas und Russland darüber reden.
05.12.2018
16:43 [RT] (D)
"Putin lernt nur langsam": US-Verteidigungsminister wirft Moskau Einmischung in Midterm-Wahlen vor
Laut US-Verteidigungsminister James Mattis hat sich Russland im November in die Midterm-Wahlen in den USA eingemischt. Nähere Details nannte Mattis nicht. Ihm zufolge ist Wladimir Putin für die Feindseligkeit gegenüber dem russischen Volk verantwortlich.
03.12.2018
17:30 [Sputnik Deutschland] (D)
„Penthouse-Plan“: CIA-Provokation gegen Putin und Trump enthüllt?
Die Hexenjagd, über die sich US-Präsident Donald Trump so stark beschwert, hat neue Erkenntnisse zu Tage gefördert.
9:58 [Sputnik Deutschland] (D)
Russische Raketen: McCain-Nachfolger stellt Erdogan Ultimatum
Der US-Senat hat die Türkei hinsichtlich deren Waffenkäufe vor die Wahl gestellt: Russland oder der Westen. In diesem Sinne hat sich der neue Chef des Senats-Ausschusses für die Streitkräfte und Nachfolger des verstorbenen John McCain, James Inhofe, geäußert.
01.12.2018
16:28 [RT] (D)
Vorauseilende Reaktion – USA schlagen Anlegeverbot für russische Schiffe in Europa vor
Der ehemalige US-Gesandte in der Ukraine schlug vor, russischen Schiffen das Anlegen in Häfen der EU und der USA zu verbieten sowie präventive Sanktionen zu verhängen. Merkwürdigerweise erschien der Bericht jedoch vor dem Vorfall in der Straße von Kertsch.
30.11.2018
1:16 [RT] (D)
US-Senat fordert Ende der militärischen Unterstützung für Saudi-Arabien (Video)
Der US-Senat hat für ein Ende der Zusammenarbeit mit Saudi-Arabien gestimmt. Grund ist der fortgesetzte Krieg im Jemen. Die Bevölkerung dort leidet unter der weltweit schlimmsten humanitären Katastrophe.
29.11.2018
14:40 [Rubikon] (D)
Der Psychopath - Mike Pompeo ist ein Kriegstreiber in bester US-Tradition
Nur wenige Tage, nachdem die Trump-Administration den Iran mit weiteren Sanktionen belegt hatte, fiel der US-Außenminister in einem Interview mit einer bemerkenswerten Aussage auf, die sich bei näherer Betrachtung jedoch bestens in die Tradition US-amerikanischer Außenpolitik fügt. Ein Kommentar von Kurt Nimmo.
23.11.2018
0:52 [Nachtwächter] (D)
Ungebremster Trend: Zahl der Versiegelten Anklageschriften steigt weiter
... Seit Ende des vergangenen Jahres werden die sogenannten “Sealed Indictments“ in den Vereinigten Staaten über die alternativen Medien geteilt. Die Bezirksgerichte in den USA nutzen die Versiegelung ihrer Anklageschriften in der Regel dazu, die Flucht oder ein Untertauchen der Angeklagten zu unterbinden, indem ihre Identität bis zum Brechen des Siegels geheimgehalten wird.
19.11.2018
17:48 [antikrieg.com] (D)
Pentagon scheitert beim ersten Audit, Neokonservative fordern mehr Geld!
Das Pentagon hat endlich seine erste Revision hinter sich und die Ergebnisse sind so, wie viele von uns erwartet haben. Nachdem es fast eine Milliarde Dollar gekostet hat, um herauszufinden, was mit Billionen von nicht verrechneten Ausgaben geschehen ist, ist der lange Blick durch die Bücher zu dem Ergebnis gekommen, dass nur zehn Prozent aller Abteilungen des Pentagons die Prüfung bestehen. Ich bin überrascht, dass es auch nur eine von ihnen geschafft hat.
18.11.2018
15:58 [solidaritaet] (D)
Der Kriegsnebel klärt sich: Trumps Sieg bereitet den Weg ins Neue Paradigma
Viele Menschen sind immer noch verwirrt in Bezug auf das Ergebnis der Kongreßwahl in den Vereinigten Staaten, eine Konfusion, die noch verstärkt wird durch die Lügen und Verdrehungen, die von den Medien verbreitet werden. Die Wahrheit, die von den Medien vertuscht wird, ist, daß der Geist von 2016, der die Revolte in Amerika antrieb und zur Wahl Donald Trumps führte, in der amerikanischen Bevölkerung noch immer sehr lebendig ist.
7:44 [der Freitag] (D)
Wohnwagen, Inzucht
In Cleveland, Ohio, schreibt ein Onlinemagazin gegen die Klischeebilder vom hinterwäldlerischen Rust Belt an.Will man amerikanische Reportagen über den Mittleren Westen lesen, muss man über einen besonderen, wenn auch begrenzten Wortschatz verfügen. Die Städte und Dörfer sind „hardscrabble“ oder „run-down,“ die Menschen sind „down on their luck,“ „haggard,“ „weary“ oder einfach nur „tired“. Die genauen Definitionen dieser Wörter sind unwichtig. Im Endeffekt wollen sie alle nur sagen, dass es den Menschen im sogenannten Rust Belt, dem einstigen industriellen Herzen Amerikas, besch***en geht.
7:43 [Sputnik Deutschland] (D)
Trump beantwortet Muellers Fragen zu russischer „Wahleinmischung“ – Agentur
US-Präsident Donald Trump hat laut einer Meldung von Reuters Antworten zu Fragen des Sonderermittlers Robert Mueller über die angebliche russische Einmischung im Wahlkampf 2016 gegeben. Trump erklärte gegenüber Journalisten am Freitag, er habe die Fragen nicht seinen Anwälten gelassen, sondern selbst beantwortet.
16.11.2018
1:28 [RT] (D)
Mordfall Khashoggi: USA verhängen Sanktionen gegen 17 Saudis
Die USA haben 17 Staatsbürger Saudi-Arabiens wegen ihrer mutmaßlichen Beteiligung am Mord des Journalisten Jamal Kashoggi sanktioniert. Die Liste der Personen umfasst unter anderem einen früheren Spitzenberater des Kronprinzen bin Salman sowie den Generalkonsul Al-Otaibi.
1:07 [Querdenkende] (D)
US-Gebrüll offenbart dortigen neuen Zeitgeist
Phrasen kaschieren eigentliche Probleme. Jedes Volk erhält die Politik, die es verdient, ob nun Wahlen einwandfrei mit rechten Dingen zugingen, spielt keine wesentliche Rolle, zumal in Demokratien sie jederzeit angefechtet werden können. Somit darf The Donald sich rüpelhaft austoben, wirkliche Konsequenzen bleiben aus zum Leidwesen aller Kritiker.
0:45 [RT] (D)
Trotz Sanktionen: US-Unternehmen will Waldbrände mit russischen Feuerwehrflugzeugen bekämpfen
Ein US-Unternehmen hat der russischen Firma Berijew einen Auftrag über mindestens vier Feuerlöschflugzeuge erteilt.
15.11.2018
18:22 [antikrieg.com] (D)
Kongressbericht: USA könnten einen Krieg gegen China oder Russland verlieren
Trotz der bereits weit überragenden Position gegenüber allen anderen Nationen empfiehlt der Bericht massive Ausgabenerhöhungen
14.11.2018
16:51 [VoltaireNet] (D)
Was die US-Wahlen über den inneren Konflikt sagen
Die US-Zwischenwahlen wurden von den großen Medien unter dem Gesichtspunkt der herrschenden Kluft zwischen Republikanern/Demokraten interpretiert. In Fortsetzung seiner Analyse der tief greifenden Veränderungen im sozialen Gefüge sieht Thierry Meyssan im Ergebnis jedoch den starken Rückgang der Puritaner gegenüber den Lutheranern und Katholiken. Die politische Neuausrichtung von Donald Trump scheint gerade erfolgreich zu werden, so wie vor ihm, die von Richard Nixon.
14:10 [Der Überflieger] (D)
USA Zwischenwahlen - die ersten Erkenntnisse
Genau zur Halbzweit zwischen zwei Präsidentschaftswahlen, finden in den U.S.A. die sogenannten Midterm elections statt.
12.11.2018
20:34 [German Foreign Policy] (D)
Profitable Spenden - Rechtstendenz mit Tradition
Die Deutsche Bank droht in den Vereinigten Staaten ins Zentrum umfassender parlamentarischer Ermittlungen zu geraten. Berichten zufolge wollen die US-Demokraten nach ihrem Erfolg bei der Wahl zum Repräsentantenhaus die Beziehungen zwischen US-Präsident Donald Trump, "der Deutschen Bank und Russland" untersuchen. Hintergrund sind die Geschäfte des Kreditinstituts mit Trump und seinem Clan.
11.11.2018
11:01 [Veterans Today] (D)
A Celebration of Killing and Dying
As a former Marine Corps officer with service during the Vietnam War, I still occasionally admit to having been a Marine, perhaps also with a measure of pride, Yet, I have realized that this admission encompasses more than the pomp and pageantry that we celebrate each year on November 10th. I realized what being a Marine actually entails, that as a young man I underwent, perhaps endured is better, a profound life-altering experience, Marine Boot Camp, during which everything I was, embraced, stood for, and held sacred, was brutally and methodically destroyed, with the resultant void filled with the values, “virtues,” and abilities appropriate to the role I was about to assume.
09.11.2018
10:25 [Querdenkende] (D)
CNN-Eklat: Weißes Haus geht Verschwörungsseite auf den Leim
Keineswegs zufällig, mit gezielter Absicht. Donald Trump und die Medien, eine never ending story, die bisher kein US-Präsident derart harsch weiter vorantreibt wie jener Heißsporn, der keine Gelegenheit verstreichen läßt, seine Antipathie zum Ausdruck zu bringen wie der jüngste CNN-Eklat mit dem Reporter Jim Acosta, dem im Anschluß am öffentlichen Streit seitens des Weißen Hauses die Akkreditierung „bis auf Weiteres“ entzogen wurde.
10:21 [RT] (D)
USA: Der Wahlgewinner hängt davon ab, welchen Sender man einschaltet (Video)
Demokraten und Republikaner sind der Ansicht sie seien als Sieger aus den Halbzeitwahlen hervorgegangen. Das Ergebnis der "Midterms" ist weit weniger interessant, als der Umgang mit ihnen. Für die Wahrnehmung der Wahlergebnisse in der Bevölkerung sind vor allem die Medien verantwortlich
8:05 [Konjunktion] (D)
Finanzsystem: Warum es keine Rolle spielt, wer die US-Midterm-Wahlen gewonnen hat
Die Midterm-Wahlen in den USA sind gelaufen. Die Hysterie in den deutschen Leitmedien ebbt langsam ab. Es bleibt der übliche Eindruck des Hauens und Stechens im medialen Zirkus zurück. Das falsche Rechts-Links-Paradigma wurde einmal mehr bis zum Exzess bedient.
08.11.2018
19:54 [Parteibuch] (D)
Drei Schwalben machen noch keinen Sommer
Es ist zu begrüßen, dass es bei den Zwischenwahlen in den USA mit Alexandria Ocasio-Cortez, Ilhan Omar und Rashida Tlaib auf der demokratischen Spur drei expliziten Kritikerinnen des Apartheidregimes „Israel“ gelungen ist, in das Repräsentantenhaus einzuziehen, doch ist die Demokratische Partei damit keineswegs aus dem Würgegriff der zionistischen Mafia befreit.
19:22 [antikrieg.com] (D)
Die Probleme, die nicht verschwinden werden
Anscheinend fühlten sich etwa 113 Millionen Amerikaner, im Wesentlichen die Hälfte der Wählerschaft, gezwungen, sich an den Halbzeitwahlen ("Midterms") zu beteiligen, was entweder durch intensiven Widerstand gegen oder Unterstützung für Donald Trump aufgepeppt wurde. Das ist viel mehr als üblich für eine Nicht-Präsidentschaftswahl, aber immer noch ziemlich erbärmlich für "die größte Demokratie der Welt".
07.11.2018
22:28 [Kyrillow`s Journal] (D)
Eintrag 55: Niederlagen in Siege verwandeln
Ich habe vor einigen Monaten auf Alexandria Ocasio-Cortez hingewiesen! Alex, wie ihre Wähler sie nennen! Nicht Pelosi hat „geführt“, Leute wie Alex haben getrieben! Leute wie Alex waren es, die den Demokraten buchstäblich gerade nochmal den Hintern gerettet haben!
05.11.2018
14:17 [antikrieg.com] (D)
McNamara`s Märtyrer: Low-IQ-Ersatz für College-Männer mit Aufschub
Das Militär konnte seine Quoten nicht einhalten. Die Einberufung war gescheitert. Freiwillige konnten die Ränge nicht füllen. Als Antwort darauf entwickelte Robert McNamara eine Lösung: Einberufung von Männern mit niedrigem IQ, die nicht lesen oder schreiben konnten. Das Militär hat über 300.000 von ihnen eingezogen. Über 10% der Männer, die in Vietnam starben, konnten ihre eigenen Hundemarken nicht lesen. Sie starben mit dreifach höherer Rate als die Soldaten mit einem IQ von 85+.
11:40 [RT] (D)
Umfrage: Die größte Angst der US-Amerikaner sind nicht Russen sondern korrupte US-Politiker (Video)
Russische Einmischung, Einwanderung, Nationalismus, Genderfragen: Glaubt man den US-Medien, bewegen sich die größten Ängste der US-Amerikaner um diese Fragen. Tatsächlich ist es die Korruption ihrer Politiker, die die Menschen am meisten fürchten.
11:13 [Rubikon] (D)
Die Metamorphose - Bernie Sanders ist keine Alternative, sondern Teil des Systems.
Für die Mehrheit der deutschen Linken ist Bernie Sanders noch immer der Kandidat, der es wagt, das Establishment herauszufordern. Der moderne Mythos, der den Senator von Vermont umgibt, brachte Sahra Wagenknecht vor kurzem dazu, sich einen wie ihn an die Spitze der SPD zu wünschen. Er unterstützt Alexandria Ocasio-Cortez, die neue sozialistische Hoffnung vieler Demokraten, und seiner Initiative ist es zu verdanken, dass Amazon für seine US-amerikanischen und englischen Angestellten einen erhöhten Mindestlohn einführte. Aber hält der Sanders-Mythos auch dem unerbittlichen Blick eines Journalisten wie Chris Hedges stand, der in der Machtanalyse geübt ist wie nur wenige andere?
11:12 [Rubikon] (D)
Die Wahl-Farce - Die Demokratische Partei der USA ist nicht mehr zu retten.
In seinem Artikel zur Wahlstrategie „Das kleinere Übel wählen“ lässt uns Nick Pemberton an seinen Gedanken zu den Midterm-Wahlen in den USA teilhaben.
03.11.2018
19:44 [RT] (D)
USA: Neues Wahlsystem soll Zweiparteien-Herrschaft brechen (Video)
In den USA gilt das Mehrheitswahlrecht. Ein System, in dem sich die immer gleichen zwei Parteien an der Regierung abwechseln. Drittparteien haben keine Relevanz, weil kleine Parteien durch das Wahlrecht kaum eine Chance auf Erfolg haben. Ein schein-demokratisches System, dass jede politische Konkurrenz bereits im Ansatz verhindert.
15:22 [Politica-Comment] (D)
Der wahre Trump und seine Betrügereien
In vier Tagen, am kommenden Dienstag, sind Wahlen in den USA: das gesamte Repräsentantenhaus und ein Teil des Senats werden neu gewählt. Donald Trump hat die Wahlen zur Chefsache gemacht: die Wähler sollen nicht nur die Abgeordneten wählen, sondern damit gleichzeitig auch über ihn abstimmen, eine kleine “Präsidentschaftswahl” sozusagen: Trump 2.0, denn er fürchtet eine Mehrheit der Demokraten im Repräsentantenhaus, die ein Absetzungsverfahren gegen ihn in Gang bringen könnten
01.11.2018
16:20 [Radio Utopie] (D)
Trump vergreift sich schon wieder an der Verfassung – und wird erneut verlieren
Vordergründig geht es um die Staatsbürgerschaft der Vereinigten Staaten von Amerikas und das Anrecht jedes auf ihrem Territorium in diese Welt geborenen Menschen, die Staatsbürgerschaft ihrer Republik zu erhalten für die ihre Flagge steht ("the Republic for which it stands"). In Wirklichkeit geht es um den erneuten Versuch des Präsidenten Donald Trump die Verfassung per Präsidentenbefehl ("Executive Order") schlicht zu ignorieren.
16:15 [Rubikon] (D)
Der Abgrund - Fünfzehn Tipps für die US-Demokraten, um die Wahlen im November auch sicher zu verlieren. Vorwärts in die Bedeutungslosigkeit!
Bei den Midterms, den Zwischenwahlen in den Vereinigten Staaten, ringen die zwei Flügel der rechten US-Einheitspartei – also Republikaner und Demokraten – um die Vorherrschaft. An der Seitenlinie steht Ralph Nader, einer der bekanntesten US-Verbraucherschützer und mehrmaliger Präsidentschaftskandidat der Grünen.
29.10.2018
19:30 [antikrieg.com] (D)
Bericht fordert mehr Schiffe für die bereits gewaltige US-Marine
Die US Navy wurde lange Zeit verspottet, weil sie eine Einstellung zu ihren Anforderungen hat, die ein Jahrhundert veraltet ist, aber sie ist immer noch die mit Abstand größte Marine der Welt. Das ist nicht verwunderlich, denn das US-Militär ist das größte und vielseitigste auf dem Planeten in der Geschichte.
26.10.2018
19:26 [antikrieg.com] (D)
"Mein" gesperrter Twitter-Account
Paul Craig Roberts: Im Internet und in den internationalen Medien wird verbreitet, dass Twitter mein Konto gesperrt hat. Das stimmt nicht. Ich benutze keine Social Media. Ich entdeckte, dass ein Twitter-Account in meinem Namen betrieben wurde. Ich habe beantragt, dass der Account aufgelöst wird.
24.10.2018
20:47 [Sputnik Deutschland] (D)
Rufer in der Wüste: US-Senator fordert Aufhebung antirussischer Sanktionen – Medien
Laut einem Bloomberg-Bericht versucht der US-Senator von der Republikanischen Partei Rand Paul seine Kollegen von der Notwendigkeit einer Aufhebung der Sanktionen gegen Russland sowie einer Zusammenarbeit mit Moskau zu überzeugen.
20.10.2018
15:02 [Rubikon] (D)
Der mächtigste Mann - Was ist von Trumps Präsidentschaft zu halten?
Während des US-Wahlkampfes hat sich Donald Trump durch drei Dinge hervorgetan: das Streben nach normalisierten Russland-Beziehungen, den Ruf nach einer Stärkung des amerikanischen Arbeitsmarktes und die direkte Adressierung des amerikanischen Volkes. Wie Paul Craig Roberts erkennt, hat er sich damit die herrschende Elite zum Feind gemacht. Während diese ihn stetig weiter von seinen Zielen forttreibt, verlieren die USA immer mehr an Einfluss und Anerkennung. Oder ist es in Wahrheit etwa so, dass Trump auf seinem verlorenen Posten die einstige Weltmacht absichtlich demoliert?
14:51 [The American Conservative] (D)
Don’t Replace Nikki Haley at the United Nations
Let`s just take our ball and go home---like we always do.Maybe the skeptic in me has been wrong all along. Perhaps America is exceptional—only in all the wrong ways. Last week Nikki Haley resigned as the U.S. ambassador to the United Nations. She claimed to be leaving of her own accord and even heaped effusive praise on her boss, President Donald Trump.
18.10.2018
3:12 [Infosperber] (D)
«Entrüstet Euch über die Rolle der USA in Jemen»
New York Times-Kolumnist Nicholas Kristof: «Die USA tragen zur grössten humanitären Krise bei. Unser Verhalten ist gewissenlos.»
3:10 [RT] (D)
Hillary ante portas! (Video)
Die Clintons gehen auf Tour. Bis Mai 2019 werden Bill und Hillary 13 Städte in den USA besuchen. Wer sich dort mit ihnen unterhalten möchte, zahlt bis zu 699 Dollar Eintritt. Will sich Hillary damit für eine erneute Präsidentschaftskandidatur warmlaufen?
2:39 [RT] (D)
Gallup-Umfrage: US-Bürger haben kein Vertrauen mehr in Medien und politische Institutionen
Eine neue Umfrage des US-amerikanischen Meinungsforschungsinstitus Gallup zeigt: Die Amerikaner haben kaum noch Vertrauen in die wichtigste gesetzgebende Institution. Massenmedien liegen in der Vertrauensskala ebenfalls weit hinten. An der Spitze: das Militär.
50 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!