Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Der Geist der Wahrheit und der Geist der Freiheit - das sind die Stützen der Gesellschaft.
  Henrik Ibsen
 22.07.17 10:40                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

20.07.2017
13:38 [RT Deutsch] (D)
Zwangsjacke der Russophobie: Trump darf beschlagnahmtes russisches Eigentum nicht zurückgeben
Die Affäre um beschlagnahmtes diplomatisches Eigentum veranschaulicht, wie Russophobie in den USA zum gefährlichen Hindernis für gesunde bilaterale Beziehungen geworden ist.
19.07.2017
23:28 [RT Deutsch] (D)
"Kreml-Anwältin" Natalija Wesselnizkaja packt im Exklusiv-Interview mit RT aus
Die russische Anwältin Natalija Wesselnizkaja hat dem Fernsehsender RT ein exklusives Interview gewährt. Dort erzählt sie, wer ihrer Meinung nach hinter dem Skandal um den Sohn des US-Präsidenten, Donald Trump Jr., steht. Sie sei bereit, vor dem US-Kongress auszusagen.
23:18 [Sputnik Deutschland] (D)
US-Kongress opfert für weitere Russland-Sanktionen die eigene Ölindustrie
Hass ist stärker als gesunder Verstand
14:57 [Sputnik Deutschland] (D)
Trump nominiert Jon Huntsman als neuen US-Botschafter in Moskau
US-Präsident Donald Trump hat den ehemaligen Gouverneur von Utah, Jon Huntsman, als US-Botschafter in Moskau nominiert. „Utahs Ex-Gouverneur Jon Huntsman Jr. wurde als außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter der Vereinigten Staaten von Amerika in der Russischen Föderation nominiert“, teilt das Weiße Haus am Dienstag mit.
14:44 [RT Deutsch] (D)
Clinton-Berater Paul Begala auf CNN: "Trump soll Russland bombardieren!"
Die Frage, ob Russland die US-Wahlen beeinflusst habe, treibt die US-Amerikaner weiter um. Während einige Politiker in den USA nach weiteren Sanktionen gegenüber Russland rufen, geht der langjährige Berater von Hillary Clinton jetzt einen Schritt weiter.
14:35 [Irib] (D)
USA sanktionieren 18 iranische Personen und Einrichtungen
Das US-Finanzministerium behauptete in seiner Erklärung, dass die Sanktionierten das iranische Militär beim Bau von Drohnen, militärischer Ausrüstung, der Produktion und Wartung von Booten sowie durch Bereitstellung von elektronischen Komponenten, unterstützt hätten.
14:32 [Irib] (D)
Wieder 2 Iraner wegen angeblicher Verletzung von US-Sanktionen angeklagt
Das US-Jusitzministerium hat am Montag gegen zwei Iraner wegen des Hackerangriffs auf ein Softwareunternehmen im US-Bundestaat Vermont, sowie Verletzung der Iran-Sanktionen geklagt.
18.07.2017
17:10 [Sputnik] (D)
Raketenprogramm: USA stellen 18 Organisationen und Personen aus Iran unter Sanktionen
Die USA haben 18 Organisationen und natürliche Personen wegen dem Raketenprogramm Teherans auf die Sanktionsliste gesetzt, heißt es in Erklärungen des US-Außen- und des Finanzministeriums.
13:58 [Sputnik Deutschland] (D)
US-Medien haben „Pawlowschen Reflex“ beim Wort „Russland“ – US-Kongressmitglied
Laut dem Republikaner aus Arizona Andy Biggs haben die US-Medien unbedingte Reflexe bei der Erwähnung Russlands entwickelt. „Wenn Sie das Wort `Russland` erwähnen, so führt es zu einem Pawlowschen Reflex bei CNN und The New York Times“, sagte Biggs gegenüber dem Washington Examiner.
13:46 [RT Deutsch] (D)
Eingeständnis Washingtons: Iran erfüllt Atomdeal
Donald Trump hat das Atomabkommen mit dem Iran immer wieder als „schlechten Deal“ kritisiert. Doch Washington muss Teheran nun erneut bescheinigen, die Bedingungen der Vereinbarung einzuhalten. Dennoch wollen die USA weitere Sanktionen gegen Iran verhängen.
13:23 [Irib] (D)
US-Regierung: Iran hat sich an Atomabkommen gehalten
Die US-Regierung hat erklärt, dass Iran sich an das Atomabkommen gehalten habe, behauptet aber, dass Teheran nicht im Geiste dieses Abkommens handele.
17.07.2017
8:51 [RT Deutsch] (D)
US-Studie: Clinton hat Wahlen verloren, weil sie zu kriegstreiberisch ist
Für ihre überraschende Niederlage bei den US-Präsidentschaftswahlen hatte Hillary Clinton eiligst Russland die Schuld zugeschoben. Eine aktuelle Studie sieht das anders: Clintons Pro-Kriegshaltung habe die Demokratin die entscheidenden Stimmen gekostet.
16.07.2017
22:21 [RT Deutsch] (D)
McAdams: US-Steuerzahler werden "heulen", wenn sie Rechnung für Wiederaufbau des Iraks bekommen
Die Neokonservativen und der militärisch-industrielle Komplex reiben sich die Hände mit der Freude über die Gewinne aus dem Wiederbau des Iraks. Das kann aber nicht über die US-Steuerzahler gesagt werden, die die Rechnung bezahlen müssen, sagt Daniel McAdams, Geschäftsführer des Ron Paul Peace Institute for Peace and Prosperity
14:59 [Sputnik Deutschland] (D)
Russland-Hetzer und Putin-Hasser: US-Politiker kritisiert „Washington Post“
Der konservative US-Politiker und Journalist Pat Buchanan hat in einem Beitrag für die Zeitschrift „American Conservative“ den Artikel von „The Washington Post“ (WP) kritisiert, in dem Russland als „feindliche Macht“ bezeichnet und der Rest Amerikas aufgerufen wird, die Russophobie der US-Hauptstadt zu übernehmen.
15.07.2017
12:52 [Voltaire Netzwerk] (D)
Die Leaks des ehemaligen FBI Direktors
Der ehemalige Direktor des FBI, James Comey, dessen Zeugenaussage vor dem Kongress gedacht war, um Präsident Trump wegen Hochverrat zugunsten Russlands zu überführen, steht nun selbst unter Verdacht.
12:51 [Voltaire Netzwerk] (D)
Wer organisiert die Leaks gegen Donald Trump?
Die republikanische Mehrheit der Senatskommission der Homeland Security und der Regierungsangelegenheiten prangert die katastrophalen Folgen der aktuellen Leaks aus der Verwaltung an.
14.07.2017
22:02 [irib] (D)
EX-US-Außenminister Kerry bedauert Festnahme iranischen Krebsforschers
Der Ex-US-Außenminister John Kerry hat sein Bedauern über das, was für einen bekannten iranischen Krebsforscher passiert ist, und seine Ausweisung aus den USA zum Ausdruck gebracht.
13:46 [Sputnik Deutschland] (D)
USA nennen Rückgabe-Bedingung für russische diplomatische Anwesen
Das Weiße Haus erwägt die Rückgabe des russischen diplomatischen Besitzes, um dem „Zusammenwirken und der Kooperation“ eine Chance zu geben. Dies teilte der stellvertretende Berater des US-Präsidenten Donald Trump, Sebastian Gorka, mit.
13:45 [Sputnik Deutschland] (D)
„Die heiße Spur riss bei Natascha ab“ – „Russische Anwältin“ sorgt für Rummel in USA
Nur eine einzige Frage hat Donald Trump Jr. der russischen Anwältin Natalia Wesselnizkaja bei ihrem Treffen im Juni 2016 gestellt. Dies erklärte die Anwältin im Interview mit dem TV-Sender NBC News, berichtet wie die russische Zeitung „RBC“.
12.07.2017
12:52 [Sputnik Deutschland] (D)
Neue Russland-Sanktionen in Sackgasse geraten
Die Behandlung des Gesetzentwurfes über die neuen Sanktionen gegen Russland im US-Kongress ist in eine Sackgasse geraten, meldet die Agentur Bloomberg.
1:09 [Sputnik Deutschland] (D)
„Verbindung zu Russland“: Trumps Sohn veröffentlicht E-Mails über Treffen mit Russin
Donald Trump Jr., der Sohn des US-Präsidenten, hat sich mit der Russin Natalia Weselnitskaja getroffen, um kompromittierendes Material über Hillary Clinton zu bekommen. Dies folgt aus seinem E-Mail-Verkehr, den er via Twitter am Dienstag veröffentlicht hat.
1:08 [Sputnik Deutschland] (D)
Weißes Haus wirft Ukraine Einmischung in US-Präsidentschaftswahl vor
Die Ukraine hat sich nach Angaben des Weißen Hauses in die US-Präsidentschaftswahlkampagne eingemischt und den Demokraten geholfen, kompromittierendes Material gegen Donald Trump zu finden, schreibt „The Washington Times“.
0:34 [NRhZ] (D)
Wird die Welt mit Trump untergehen?
Von Paul Craig Roberts - Am 21. Juni haben die Herausgeber der Washington Post – einer Zeitung, die schon lange im Verdacht steht, ein Propagandainstrument der CIA und des Tiefen Staates zu sein – weitere Sanktionen und mehr Druck auf Russland gefordert. Man braucht nicht lange darüber nachzudenken, um zu begreifen, wie schlecht dieser Rat ist.
11.07.2017
14:49 [Sputnik] (D)
WSJ alarmiert: US-Sanktionen schaden eigenen Energiefirmen – russische im Vorteil
Der im US-Kongress diskutierte Gesetzentwurf für verschärfte Sanktionen gegen Russland bringt Schaden für die US-amerikanischen Energieunternehmen, wenn er verabschiedet wird. Dagegen begünstigt er die Konkurrenz aus Russland und China, schreibt die Zeitung „The Wall Street Journal“ (WSJ).
12:14 [Sputnik Deutschland] (D)
Weißes Haus für neue Russland-Sanktionen – aber gegen diesen Gesetzentwurf
Die US-Administration unterstützt neue Sanktionen gegen Russland und den Iran, ist aber mit dem im Kongress derzeit behandelnden Gesetzentwurf unzufrieden. Dies teilte Marc Short, Direktor für legislative Angelegenheiten im Weißen Haus, gegenüber Journalisten mit... Der Präsident sei aber über die Tatsache besorgt, dass das Dokument einen Präzedenzfall der Übertragung der Außenpolitik an 535 Kongressmitglieder erzeuge.
12:10 [Radio Utopie] (D)
U.S.-Gericht: „Bürgern ist es erlaubt, sich gegen Polizei-Brutalität zu verteidigen“
Auch wenn der verhandelte Fall am Berufungsgericht des U.S.-Bundesstaates New Jersey am vergangenen Donnerstag, den 6. Juli 2017 nicht mit den Ereignissen in Hamburg im Zusammenhang steht, eines haben sie gemeinsam: Polizisten, die wie im Blutrausch ihre Macht gegenüber Personen aufgrund ihres Berufes ausüben.
10.07.2017
12:15 [Sputnik Deutschland] (D)
Trump glaubt nicht an eigene Vereinbarung mit Putin
US-Präsident Donald Trump hat seine Pläne zu einer Zusammenarbeit mit Russland im Bereich der Cybersicherheit verworfen. Dies teilte er in seinem Twitter-Account mit.
09.07.2017
21:35 [RT Deutsch] (D)
"Ich ging Putin hart an - aber Obama ist schuld": Trump kommentiert sein Treffen mit Putin
In mehreren Tweets kommentierte der US-amerikanische Präsident Trump sein Treffen mit seinem russischen Kollegen Wladimir Putin. Er passte der starken antirussischen Lobby in Kongress und Medien zu, um an anderer Stelle zum eigenen Schuss auszuholen.
07.07.2017
23:01 [KenFM] (D)
Katzengold (III): Blowback gegen die Demokraten in Washington
Führungskader der Demokratischen Partei sind zunehmend alarmiert über den Gang der Dinge, die sie mit ihren auf Fake News basierenden Beschuldigungen gegen Präsident Trump in die Wege geleitet haben. Nun droht das Pendel der Skandale, das sie gegen Trump kräftig angestoßen haben, gegen sie zurückzuschwingen.
12:26 [Der Spatz im Gebälk] (D)
Lauter Gesang im Keller
Mit 97 gegen 2 Stimmen hat der US-Senat beschlossen, die Sanktionen gegen Russland zu verschärfen und dem US-Präsident Trump zu verbieten, die Sanktionen gegen Russland wieder aufzuheben.
12:25 [Der Spatz im Gebälk] (D)
Ordnung oder Chaos, ist das die Frage?
„Die alte Ordnung will Trump unbedingt zerstören“, lautete eine Schlagzeile in der London Times vom 18.6. Die Zeitung befragte den Neokonservativen Gingrich, der folgendes sagte: „Das ganze Establishment rebelliert gegen den gewählten Präsidenten der Vereinigten Staaten.“ „Es ist sehr ernst“, fuhr er fort. „Dieser Kerl ist eine direkte tödliche Bedrohung für das System, das in den letzten 50 oder 60 Jahren entstanden ist.
9:25 [RT Deutsch] (D)
9/11-Anschläge: Laut Gerichtsbeschluss bleibt FBI-Bericht über saudische Verbindungen geheim
Laut einem US-Gericht muss das FBI Informationen über die Finanzierung der Anschläge vom 11. September 2001 nicht freigeben. Laut dem Beschluss findet das Informationsfreiheitsgesetz in diesem Fall keine Anwendung. Der FBI-Bericht beleuchtet die Verwicklung Saudi-Arabiens in die Anschläge.
06.07.2017
18:12 [Sputnik Deutschland] (D)
Tillerson sieht Fortschritte mit Russland in Syrien
Die Kooperation der USA und Russlands bei der Schaffung der Deeskalations-Zonen in Syrien ist für US-Außenminister Rex Tillerson ein Beweis dafür, dass Länder zu weiteren Fortschritten in der Krisenregion fähig sind.
04.07.2017
14:30 [irib] (D)
Kanada: Gericht verurteilt Iran zu 107 Milliarden Dollar Strafe
Ein Gericht im kanadischen Ontario hat Iran der Unterstützung des Terrorismus beschuldigt und zu 107 Milliarden Dollar Strafe verurteilt.
14:13 [Sputnik Deutschland] (D)
US-Kongress bremst abrupt Verschärfung von Russland-Sanktionen – Warum?
Die Verabschiedung eines Gesetzentwurfs des US-Senats zur Erweiterung der Russland-Sanktionen verzögert sich und könnte überhaupt nicht zustande kommen, schreibt die Zeitung „The Wall Street Journal“ am Montag.
02.07.2017
19:44 [antikriegTV] (D)
Ein Monat US-News: 353 Minuten Angriffe gegen Trump u. Russland, 30 Minuten für den Rest?
3 Minuten über Infrastruktur, 5 Minuten über die Wirtschaft und Jobs, 17 Minuten über das Gesundheitswesen - 353 Minuten um den Präsidenten anzugreifen und falsche Berichterstattung über Russland zu verbreiten.
12:58 [Sputnik Deutschland] (D)
Trump vs. Medien: „Ich bin Präsident, die – nicht!“
US-Präsident Donald Trump hat den „Fake-Medien“ den Versuch vorgeworfen, seine Wahlkampagne beeinträchtigt zu haben.
01.07.2017
1:07 [RT Deutsch] (D)
Katzengold: Blowback gegen die Demokraten in Washington (Teil III)
Führungskader der Demokratischen Partei sind zunehmend alarmiert über den Gang der Dinge, die sie mit ihren auf Fake News basierenden Beschuldigungen gegen Präsident Trump in die Wege geleitet haben. Nun droht das Pendel der Skandale, das sie gegen Trump kräftig angestoßen haben, gegen sie zurückzuschwingen.
38 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!