Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Erst wenn Ebbe kommt, sieht man wer ohne Badehose ins Wasser ging.
  Warren Buffet
 23.06.18 16:16                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

20.06.2018
21:36 [Voltairenet] (D)
Wie positioniert sich Donald Trump?
Präsident Trump wurde gewählt, um einen Paradigmenwechsel umzusetzen, aber er hört nicht auf, diejenigen zu überraschen, die denken, dass er ein Spinner ist.
19.06.2018
17:32 [RT Deutsch] (D)
Präventivmaßnahme: US-Demokraten wollen Trump Abzug des US-Militärs aus Südkorea verbieten
US-Senatoren haben einen Gesetzentwurf eingebracht, der es US-Präsident Donald Trump verbieten soll, Truppen aus Südkorea abzuziehen. Diese Frage war zwar nicht Teil der jüngsten Verhandlungen mit Nordkorea, doch die Initiatoren wollen auf Nummer sicher gehen.
17:13 [Sputnik Deutschland] (D)
Trump: „Menschen in Deutschland wenden sich gegen ihre Regierung“
US-Präsident Donald Trump hat sich zum innenpolitischen Thema des Asylstreits in Deutschland via Twitter geäußert und der Bundesregierung eine Vertrauenskrise attestiert. Trump zufolge „erschüttert“ das Thema Migration die „ohnehin schon prekäre Koalition in Berlin“.
12:46 [Jasminrevolution] (D)
Danke für gar nichts Uncle Sam! US-Handelsdefizit ist vorgetäuscht
Nicht Trump hat die Fake News vom US-Handelsdefizit erfunden… schon Obama jaulte darüber, dass die EU angeblich die USA abzocken. Trump machte daraus nur die bessere Nationalisten-Kampagne, aber gelogen haben beide. Die Zahlen von ca. 150 Mia. „Defizit“ beruhen auf einer Trickserei: Man hat die über Finanzgaunereien aus Europa in die USA abgesaugten Milliarden vergessen: Google, Facebook, vor allem auch Finanzfirmen wie Blackrock und Rothschild schaufeln mehr Geld aus Europa, als Europa (v.a. Deutschland, Italien und Frankreich) für seine in den USA abgelieferten Industrieprodukte zurück bekommt.
16.06.2018
18:54 [Sputnik Deutschland] (D)
Krim gefährlich für Amerikaner? – US-Außenamt rät von Reisen ab
Das US-Außenministerium hat seinen Bürgern abgeraten, auf die Schwarzmeer-Halbinsel Krim zu reisen. Das geht aus einer Mitteilung der Behörde auf der offiziellen Webseite hervor.
18:52 [Sputnik Deutschland] (D)
Trump empört sich über „schlechtes Foto“ vom G7-Gipfel
US-Präsident Donald Trump hat das berühmteste Foto vom G7-Gipfel in Kanada in seinem Twitter-Account kommentiert. Dabei griff Trump erneut die Medien an: Er wirft den Journalisten vor, mit diesem Bild Menschen gezielt in die Irre führen zu wollen. ... Das Bild, das zunächst vom deutschen Regierungssprecher Steffen Seibert veröffentlicht wurde, ebtwickelte sich in wenigen Stunden zum meistgeteilten und meistkommentierten Foto vom G7-Treffen.
15.06.2018
19:46 [antikrieg.com] (D)
Veteranen begrüßen Fortschritte für den Frieden in Korea
Die gemeinsame Erklärung des historischen Gipfels zwischen Präsident Trump und dem Vorsitzenden Kim Jong Un ist eine hoffnungsvolle Abkehr von den feindlichen Beziehungen zwischen den Vereinigten Staaten und der Demokratischen Volksrepublik Korea (DVRK). Noch vor wenigen Monaten drohten die beiden Führer mit einem Atomkrieg. Die Welt kann heute viel leichter atmen.
12:29 [Sputnik Deutschland] (D)
Washington warnt Damaskus vor Militäroffensive
Washington hat Damaskus vor einer Offensive gegen die Stellungen der Kämpfer im Südwesten Syriens gewarnt. Das US-Außenministerium drohte dabei mit „entschiedenen“ Schritten.
0:48 [Sputnik Deutschland] (D)
Trump sieht Krim als Teil Russlands – Medien
US-Präsident Donald Trump sieht die Schwarzmeer-Halbinsel Krim einem Bericht des Nachrichtenportals BuzzFeed News zufolge als Teil Russlands. „Denn alle Krim-Bewohner sprechen russisch“, soll Trump beim jüngsten G7-Gipfel erklärt haben. Zugleich stellte der US-Präsident die Hilfe in Frage, die die G7 der Ukraine erweist. „Die Ukraine zählt zu den korruptesten Ländern weltweit“, wurde Trump von einem Diplomaten zitiert, der anonym bleiben wollte.
12.06.2018
19:32 [Sputnik Deutschland] (D)
„Das sowjetische Böse lebt in Russland weiter“ – US-Senator
Der US-Senator von der Republikanischen Partei Lindsey Graham hat den Vorschlag des US-Präsidenten Donald Trump, Russland wieder in die G8-Gruppe aufzunehmen, im Gespräch mit dem Fernsehsender ABC News kritisiert.
11.06.2018
19:02 [Sputnik Deutschland] (D)
„Schlimmer als China”: Trump zu Beziehungen zur EU – Medien
US-Präsident Donald Trump soll sich in einem privaten Gespräch mit dem französischen Staatschef Emmanuel Macron über die EU beklagt haben. Dies berichtet das Nachrichtenportal Axios unter Berufung auf eine Quelle, die bei der Veranstaltung anwesend war.
10.06.2018
23:15 [Sputnik Deutschland] (D)
„Spezieller Platz in der Hölle“: Trump-Berater empört über Trudeau-Äußerungen zu G7
Der kanadische Premierminister Justin Trudeau hat den USA einen „Schlag in den Rücken“ versetzt, indem er Washington nach Ende des G-7-Gipfels „beleidigender Strafzölle” beschuldigte. Dies erklärte am Sonntag der Wirtschaftsberater im Weißen Haus, Larry Kudlow.
15:28 [TomDispatch] (D)
Infinite War - The Gravy Train Rolls On
“The United States of Amnesia.” That’s what Gore Vidal once called us. We remember what we find it convenient to remember and forget everything else. That forgetfulness especially applies to the history of others. How could their past, way back when, have any meaning for us today? Well, it just might. Take the European conflagration of 1914-1918, for example...But let me note for the record that the centenary of the conflict once known as The Great War is well underway and before the present year ends will have concluded.
09.06.2018
1:22 [Luftpost] (D)
Ein wichtiger Nuklearexperte des US-Außenministeriums hat nach Trumps Ausstieg aus dem Iran-Abkommen seinen Rücktritt erklärt
Das US-Magazin Foreign Policy beklagt, dass immer mehr sachkundige Mitarbeiter und Experten ihre Ämter in der US-Regierung aufgeben.
08.06.2018
0:38 [The Blog Cat] (D)
Eine kurze Geschichte über die Spionage-Verschwörung der Demokraten
Wie hochrangige Mitglieder einer Regierung die Geheimdienste mobilisiert haben, um ihre Nachfolger zu sabotieren. Wer, was, wo, wann, warum?
06.06.2018
16:19 [Sputnik Deutschland] (D)
„Stärker und schmerzhafter“: US-Vizefinanzministerin zu neuen Sanktionen gegen Iran
US-Vizefinanzministerin Sigal P. Mandelker hat dem Iran bei einer Veranstaltung im Foundation Defense of Democracies mit neuen Sanktionen gedroht.
04.06.2018
11:58 [antikriegTV] (D)
US-Abgeordnete Gabbard: Schluss mit sinnlosen Interventionskriegen
Rede Tulsi Gabbards auf der Democratic Party State Convention in Waikoloa on Hawaiʻi Island
02.06.2018
21:49 [antikrieg.com] (D)
Justizministerium sagte Trump, dass die Angriffe auf Syrien `legal` seien
Neue Dokumente, die zu diesem Thema veröffentlicht wurden, sagten Trump, dass er keine Genehmigung des Kongresses brauchte, um Syrien im April anzugreifen, weil der Angriff "im nationalen Interesse" war und es dermaßen unwahrscheinlich war, dass Syrien Vergeltungsmaßnahmen ergreifen würde, dass es technisch gesehen kein Krieg war.
21:27 [Sputnik Deutschland] (D)
US-Justizministerium: Luftschläge auf Syrien erfordern keine Genehmigung von Kongress
Die im April 2018 durchgeführten Luftschläge gegen Syrien haben die nationalen Interessen der USA betroffen und daher keine Genehmigung des US-Kongresses erfordert. Diese Auffassung hat das US-Justizministerium laut der Webseite „Defense News“ in einem Memo kundgetan.
27.05.2018
0:23 [Sputnik Deutschland] (D)
US-Delegation soll in Singapur Treffen zwischen Kim und Trump organisieren
Das Team von US-Präsident Donald Trump soll wie geplant nach Singapur reisen, um die entsprechenden Vorbereitungen für den Gipfel zwischen den USA und Nordkorea zu treffen. Dies teilte die Sprecherin des Weißen Hauses, Sarah Sanders, am Samstag mit.
25.05.2018
20:56 [NachDenkSeiten] (D)
Mike Pompeo, der „loyale Schoßhund“ des Koch-Imperiums, des Big Oil und des fundamentalistischen „Kulturkampfes“
„Unseren Herrn zu verehren und am gleichen Ort unsere Nation zu feiern, ist nicht nur unser Recht, sondern unsere Pflicht”, predigte Mike Pompeo, republikanischer Kongressabgeordneter aus Kansas, an einem warmen Juni-Sonntag 2015 während einer “God and Country Rally” der Wichita Summit Church. Pompeos Kanzelworte waren ein Gemisch aus Kriegsgeschrei und düsteren Warnungen vor der Gefahr eines radikalen Islam.
0:53 [Sputnik Deutschland] (D)
Wahrer Grund für Absage von Trump-Kim-Treffen bekannt
Ein Sprecher des Weißen Hauses hat die Absage des geplanten Treffens zwischen dem US-Präsidenten Donald Trump und Nordkoreas Staatschef Kim Jong-un erläutert.
23.05.2018
15:20 [Luftpost] (D)
Warum hat das Democratic National Committee WikiLeaks und nicht die Wall Street verklagt?
Der bekannte US-Autor Norman Solomon nimmt die Russiagate-Klage der Demokraten auseinander.
15:20 [RT Deutsch] (D)
US-Abgeordnete prangern Rechstextremismus in der Ukraine an
Mehr als 50 Mitglieder des US-Kongresses verurteilten die ukrainische Gesetzgebung dafür, dass sie "Nazi-Kollaborateure verherrlicht". In der Ukraine finden derweil öffentliche Feierlichkeiten statt, um ukrainischer SS-Kollaborateure zu gedenken.
21.05.2018
21:52 [Telepolis] (D)
Die US-Wahl und der tiefe Staat - FBI-Informant war CIA-Mann
Markus Kompa - Der skurrile Wahlkampf um das Weiße Haus von 2016 beschäftigt Justiz, Medien und Comedians auf vielfacher Ebene. In diesem als bislang schmutzigstem Wahlkampf geltenden Drama fiel nunmehr eine weitere Personalie auf. Nach bis vor Kurzem geltendem Informationsstand soll das FBI auf eine mögliche Verwicklung Russlands in den Skandal mit Hillary Clintons E-Mails durch die Geschwätzigkeit von Trumps Wahlkampfhelfer George Papadopulos gekommen sein.
21:21 [Luftpost] (D)
Tillerson warnt Absolventen einer Militärakademie vor einer "wachsenden Krise in den Bereichen Ethik und Integrität"
Der ehemalige Außenminister Rex Tillerson hat am Mittwoch vor "einer wachsenden Krise in den Bereichen Ethik und Integrität" und der Gefährdung der US-Demokratie gewarnt und erklärt, wenn diese Krise nicht überwunden werde, gingen die USA "finsteren Zeiten" entgegen.
15.05.2018
14:04 [Sputnik Deutschland] (D)
Trump lässt Weißes Haus nach Maulwürfen durchsuchen
Im Weißen Haus kommt es laut Trumps Spitzenberaterin Kellyanne Conway bald zu personellen Umstellungen. Es gehe darum, den Leaks von Geheiminformationen über die Tätigkeit der US-Administration entgegenzuwirken.
14:02 [Sputnik Deutschland] (D)
Wegen „Friedensplan“: USA laden ukrainischen Ex-Parlamentsabgeordneten zu Verhör vor
Der ehemalige Abgeordnete der Obersten Rada (ukrainisches Parlament) Andrej Artemenko, der einen Plan unter anderem zur Aufhebung der Russland-Sanktionen entworfen hat, ist im Rahmen einer Ermittlung des Sonderermittlers zur Russland-Affäre, Robert Mueller, zur Abgabe von Aussagen vorgeladen worden. Dies berichtet die Zeitung „Politico“.
13.05.2018
14:49 [Sputnik Deutschland] (D)
Trump über Iran-Deal: „Alles war eine große Lüge“
Laut einem neuen Tweet des US-Präsidenten Trump ist der Gemeinsame umfassende Aktionsplan zum Atom-Deal mit dem Iran eine „große Lüge“ gewesen.
11.05.2018
20:31 [Wunderhaft] (D)
Wird eine Folter-Schergin zur CIA-Direktorin ernannt?
Es ist kein Geheimnis, daß Haspel in einem "Geheimgefängnis" der CIA in Thailand über Folter an Gefangenen, einschließlich Waterboarding, hinweggesehen hat.
20:30 [NachDenkSeiten] (D)
Ray McGovern verhaftet nach Protest bei Senatsanhörung gegen Nominierung von Gina Haspel als CIA-Chefin
McGovern, der frühere CIA-Mitarbeiter, dessen Texte die NachDenkDeiten regelmäßig übersetzt und veröffentlicht haben, hat sich gegen die Nominierung von Gina Haspel zur CIA-Chefin gewandt – unter anderem mit einem Artikel über CIA-Folterpraktiken unter direkter Beteiligung der Kandidatin. Wird ein Folterer CIA-Direktor – so war ein Artikel von ihm vom 8. Mai überschrieben. Wir erhielten zu diesem üblen Vorgang eine ausführliche Mail.
20:19 [Luftpost] (D)
Wollen die US-Amerikaner wirklich für Israel sterben
Auch der bekannte US-Publizist Dr. Paul Craig Roberts fragt die US-Bürger, ob sie tatsächlich bereit sind, für Israel zu sterben?
3:29 [junge Welt] (D)
Zombie-Apokalypse des Tages: Oliver North
North war beteiligt, Waffen an den Iran zu verhökern, um die »Contra-Rebellen« gegen die sandinistische Regierung Nicaraguas auszurüsten. Er kennt sich aus.
10.05.2018
16:43 [Blauer Bote Magazin] (D)
78jähriger Ray McGovern für CIA-Folterbestie Gina Haspel verprügelt
Gina Haspel hat als CIA-Mitarbeiterin für die US-Präsidenten George W. Bush und Barack Obama Menschen verschwinden lassen und gefoltert und nach Aussagen von Ex-Kollegen hat sie das nicht nur getan, weil es ihre Arbeit war, sondern weil es ihr ein perverses Vergnügen bereitete. Nun soll die Folterkönigin Haspel unter dem Präsidenten Donald Trump Chefin des größten Geheimdienstes der USA, der CIA, werden.
08.05.2018
13:06 [Sputnik Deutschland] (D)
Trump gratuliert Putin
US-Präsident Donald Trump hat am Montag Wladimir Putin zu dessen Amtsantritt als Präsident Russlands gratuliert. Das gab die Sprecherin des Weißen Hauses, Sarah Sanders, bekannt.
1:56 [Sputnik Deutschland] (D)
US-Handelskammer: Washington durch Russlands Verhalten gereizt
Russlands Verhältnis zur Situation in der Ukraine sowie in Syrien, der Fall Skripal und das Thema der angeblichen Einmischung Moskaus in die US-Präsidentschaftswahl 2016 bereiten den herrschenden Kreisen der USA immer noch Sorgen. Dies teilte der Präsident der Amerikanischen Handelskammer in Russland (AmCham), Alexis Rodzianko, am Montag mit.
06.05.2018
10:23 [Sputnik Deutschland] (D)
Trump unerwünscht bei Begräbnis von US-Senator McCain
Die Angehörigen des krebskranken US-Senators John McCain haben die Administration des US-Präsidenten davon in Kenntnis gesetzt, dass sie Donald Trump nicht bei der Bestattungsfeier sehen möchten, berichtet die „New York Times“.
05.05.2018
0:06 [www.barth-engelbart.de] (D)
Sind Noam Chomsky & Judith Butler der CIA auf den Leim gegangen?
Diese Frage stellt sich dringend angesichts des offenen Briefes an das Weiße Haus, zumindest mit Forderungen an die Regierung Trump, den beide unterschrieben haben: A Call to Defend Rojava. Gerade weil viele Passagen des offenen Briefes durchaus richtig sind, ist er um so mehr geeignet große Teile der Linken und “Linken” vor den Karren des US-Imperialismus zu spannen
38 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!