Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

"Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt"
  Jorge Luis Borges
 18.11.17 11:32                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

16.11.2017
14:46 [Amerika21] (D)
Demonstrationen gegen geplantes Abtreibungsverbot in Brasilien
Ein Kongressausschuss hatte kurz zuvor den Gesetzesvorschlag gebilligt, nach dem sämtliche bisher legitime Schwangerschaftsabbrüche verboten werden sollen.
13.11.2017
9:31 [Amerika21] (D)
EU wird erstmals Sanktionen gegen Venezuela beschließen
Nach mehrmonatigen Diskussionen wird die Europäische Union an diesem Montag erstmals Sanktionen gegen die sozialistische Regierung in Venezuela erlassen und den Druck auf Präsident Nicolás Maduro damit erhöhen. Mit den zunächst auf ein Jahr angelegten Strafmaßnahmen will die EU die venezolanische Regierung nach eigenen Angaben zu Verhandlungen mit der Opposition bewegen
9:30 [RT] (D)
Venezuela droht Zahlungsunfähigkeit
EU wird dennoch am Montag über Sanktionen entscheiden
12.11.2017
4:10 [NachDenkSeiten] (D)
Schlachthof Mexiko: das Gemetzel an der Zivilbevölkerung, zwischen Staatsterror und Narco-Banden
Auf der Strecke blieben die Verminderung der Gewalt und der Abbau der Kriminalität.
10.11.2017
17:08 [Amerika21] (D)
"Wir haben keine andere Wahl als die Einheit": Ein Interview mit Victor Dreke aus Kuba
Über Kubas Solidarität mit den unterdrückten Völkern der Welt, Militärmissionen in Afrika und Che Guevaras "Schaffen wir zwei, drei, viele Vietnam"
09.11.2017
16:16 [f1rstlife] (D)
Kuba: Im Übergang zum Sozialismus
Wie der Sozialismus funktioniert und warum er in vielerlei Hinsicht Erfolg hat. Patricia Senge hat vor Ort mit Mitgliedern der Kommunistischen Partei Kubas gesprochen. Was noch getan werden muss. Was die "Russian Card" ist und wieso Kapitalismus trotzdem nicht grundlegend abgelehnt wird.
07.11.2017
18:34 [Amerika21] (D)
FSLN gewinnt bei den Kommunalwahlen in Nicaragua
Die nicaraguanische Regierungspartei Sandinistische Nationale Befreiungsfront (FSLN) wird auch in Zukunft in den meisten Gemeinden des Landes regieren.
01.11.2017
15:03 [Amerika21] (D)
Gesetzgebung für die Friedensjustiz in Kolumbien auf der Kippe
Zeit für Erlass der Friedensgesetze durch Eilverfahren endet in einem Monat. Kongress bremst. Internationaler Strafgerichtshof kritisiert Übergangsjustiz
30.10.2017
18:01 [Amerika21] (D)
Ecuador: Brüche in der Regierungspartei Alianza País
Parlamentsfraktion in Gegner und Unterstützer von Präsident Lenín Moreno gespalten. AP-Abgeordnete reichen Klage gegen geplante Verfassungsänderungen ein
29.10.2017
13:33 [RT Deutsch] (D)
Kolumbien: Wie die USA die Umsetzung des Friedensplans unterminieren
Die Vereinigten Staaten machen Druck auf Kolumbiens Präsident Santos. Dieser setzt in weiterer Folge zentrale Friedensvereinbarungen faktisch außer Kraft. Es geht dabei vor allem um die FARC und die Situation in den Koka-Anbaugebieten.
13:32 [RT Deutsch] (D)
Schleichender Völkermord in Amazonien: Indigene Stämme immer stärker bedroht
Morde, Massaker, Vertreibungen und ein Staat, der wegschaut: Im brasilianischen Amazonasgebiet stehen ökonomische Interessen über dem Schutz der Ureinwohner. Die Regierung unter Präsident Michel Temer befördert diese dramatische Entwicklung.
25.10.2017
16:16 [Amerika21] (D)
Regierung militarisiert den Süden Kolumbiens nach Massaker im Kokagebiet
Bauernorganisationen wollen Programme zur Ersetzung des Kokaanbaus statt Militärpräsenz. Gewaltsame Koka-Vernichtung entspricht Anweisungen aus Washington
23.10.2017
12:09 [Amerika21] (D)
Haiti: Von der französischen Kolonisation in die ökonomische Schuldsklaverei
Als Haiti seine Unabhängigkeit erlangte, erlegte Frankreich ihm eine Strafzahlung auf. Heute fordert die Zivilgesellschaft immer noch die Rückerstattung, aber Frankreich weigert sich.
12:04 [Radio Utopie] (D)
Lateinamerika: neuer Preis zum Schutz vor Ermordung von Journalisten
In Betracht kommen Journalisten, Kommunikatoren, Forscher und Aktivisten aus ganz Lateinamerika und der Karibik, insbesondere diejenigen, die über Gewalt gegen die Medien, den Drogenhandel in Mexiko sowie über Zensur und andere Angriffe auf die Redefreiheit berichten.
22.10.2017
12:32 [Amerika21] (D)
Stimmenkauf in Brasilien zur Absetzung Rousseffs
Kronzeuge bestätigt Bestechung von Abgeordneten für Abwahl von Präsidentin Rousseff. De-facto-Präsident Temer und Partei PMDB belastet
20.10.2017
22:20 [Amerika21] (D)
Wahlsieg der sozialistischen Partei in Venezuela ruft konträre Reaktionen hervor
Regierung feiert Triumph, Opposition erkennt Ergebnis nicht an. Drohungen der USA. Europäische Union uneins über Sanktionen. Kritik an Berichterstattung
18.10.2017
2:11 [Telepolis] (D)
Opposition in Venezuela erkennt Wahlergebnisse mal wieder nicht an
Parteienbündnis MUD spricht von Manipulation der Regionalwahlen. Regierungslager verlor leicht, konnte aber 17 der 23 Staaten halten
17 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!