Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Es gibt nur ein Gutes, das ist Wissen. Es gibt nur ein Übel, das ist Unwissenheit.
  Sokrates
 22.02.19 21:29                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

21.02.2019
21:11 [RT] (D)
Australien: "Hoch entwickelter staatlicher Akteur" hackte politische Parteien
Jüngst verbannte Australien das chinesische Unternehmen Huawei aus dem 5G-Netzwerk des Landes und entsprach damit den Vorstellungen Washingtons. Jetzt vermutet die Regierung in Canberra die Quelle eines Hackerangriffs in Peking.
05.02.2019
15:14 [German Foreign Policy] (D)
Geheimdienstpakt gegen China - Gegen Washington
Bundeskanzlerin Angela Merkel wird am heutigen Montag in Tokio eine Grundsatzeinigung zur Geheimdienstkooperation mit Japan schließen und Deutschland damit enger an gegen China gerichtete Spionagestrukturen anbinden. Laut Berichten regelt das Abkommen zunächst den Austausch von Geheimdienstinformationen; es schließt an vergleichbare Übereinkünfte an, die Japan unter anderem mit den USA, Australien, Indien und der NATO getroffen hat. Zudem nähern sich Berlin und Tokio dem US-geführten Geheimdienstverbund "Five Eyes" an, der im vergangenen Sommer eine internationale Kampagne gegen Beijing gestartet hat.
01.02.2019
14:18 [Sputnik Deutschland] (D)
Shinzo Abe nennt Bedingungen für US-Basen auf Kurilen
Der japanischem Premierminister Shinzo Abe hat Bedingungen genannt, unter denen die Einrichtung von US-Militärbasen auf den Kurilen-Inseln, im Fall der Übergabe eines Teils dieser Territorien an Japan, möglich sein könnte, meldet die japanische Nachrichtenagentur Kyodo. Laut Abe sind US-Militärbasen auf diesen Territorien nur mit Zustimmung von Tokio möglich, heißt es in der Meldung.
30.01.2019
14:41 [Der Überflieger] (D)
Das Vorbild – Australien
Australien hat zum Ende des vergangenen Jahres noch eine erfreuliche Botschaft für alle umweltbewussten Menschen verbreitet. Der Verbrauch an Plastiksackerl ist innerhalb des letzten Quartals um 80 % gesunken. Dieses Ergebnis wurde nicht mit Hilfe des Staates und irgendwelchen Drohungen bzw. Verboten, sondern durch viele Einzelaktionen erreicht, welche gemeinsam diese schöne Summe ausmachten.
27.01.2019
18:37 [Der Überflieger] (D)
Russland und Japan - kommt endlich der Friedensvertrag?
1956 haben Russland und Japan eine Erklärung zur Beendigung des Kriegszustandes (2. Weltkrieg) und zur Wiederherstellung der diplomatischen Beziehungen unterzeichnet. Zu einem Friedensvertrag ist bis zum heutigen Tag nicht gekommen. In der gemeinsamen Erklärung wurde festgehalten, dass die sowjetische Regierung bereit sei die Inseln Schikotan und Habomai an Japan zu übergeben.
15.01.2019
19:03 [antikrieg.com] (D)
Südkorea hört auf, Nordkorea in Verteidigungsberichten als "Feind" zu bezeichnen
Nach einem Jahr erfolgreichen diplomatischen Engagements nahm Südkorea eine bemerkenswerte Änderung in seinem zweijährlichen Verteidigungsbericht vor, in dem Nordkorea nicht mehr als "Feind" bezeichnet wird.
14.01.2019
18:09 [Sputnik Deutschland] (D)
Japan will Flugzeuge für elektronische Kampfführung – gegen Russland und China
Die japanische Regierung hat die Entwicklung von Flugzeugen für elektronische Kampfführung beschlossen, die die Radare und Kommunikationssysteme des Gegners kampfunfähig machen könnten. Dies berichtet die Zeitung „Yomiuri“ am Sonntag unter Verweis auf Regierungsbeamte.
03.01.2019
13:25 [RT] (D)
Trump kündigt an: Treffen mit Kim Jong-un wird bald stattfinden
US-Präsident Donald Trump kündigte an, er werde in "nicht zu ferner Zukunft" mit dem nordkoreanischen Regierungsführer zusammenkommen. Am Mittwoch sagte er Journalisten, er habe einen Brief von Kim erhalten. Gleichzeitig verteidigte er seine Nordkorea-Politik.
31.12.2018
18:14 [Le Monde Diplomatique] (D)
Das Wunder von Korea
Es gibt ein Land, in dem – ganz im Gegensatz zu Brasilien – ehemalige konservative Präsidenten von der Justiz verfolgt, wegen Unterschlagung verurteilt und ins Gefäng­nis gesteckt werden. Wo Rechte und fundamentalistische Protestanten sich von Donald Trump verraten fühlen. Wo, anstatt an einem Abkommen über nukleare Abrüstung zu rütteln wie dem mit Iran oder an einem Vertrag über Mittelstreckenraketen wie dem mit Russland, der US-Präsident einen Konflikt lösen zu wollen scheint, den keiner seiner Vorgänger aus der Welt schaffen konnte. Auch der letzte nicht, der immerhin Friedensnobelpreisträger war.
25.12.2018
16:09 [Sputnik Deutschland] (D)
Brennende Autos: Südkorea verhängt Millionenstrafe gegen BMW
Südkorea will gegen BMW eine Millionenstrafe verhängen. Der Vorwurf lautet: Das deutsche Autounternehmen hat auf Probleme wie Lecks im Kühlsystem und brennende Motoren unzureichend und vertuschend reagiert.
24.12.2018
13:24 [antikrieg.com] (D)
Pence sagt Rede über Menschenrechte in Nordkorea inmitten von Spannungen ab
Eine Rede von Vizepräsident Mike Pence, in der er die Menschenrechtslage in Nordkorea verurteilte, wurde letzte Woche in letzter Minute abgesagt. Offiziell wurde dies als Terminkonflikt dargestellt. Andere hingegen behaupten, dass die Entscheidung im Zusammenhang mit der Besorgnis über die zunehmenden Spannungen mit Nordkorea in Bezug auf die atomare Abrüstung stand.
21.12.2018
23:31 [RT] (D)
Das Wirtschaftswunder aus China: 700 Millionen Menschen aus der Armut geführt
China hat weitere Wirtschaftsreformen angekündigt, um das Wachstum zu steigern und die Auswirkungen des Handelskrieges mit den USA auszugleichen. Die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt begeht in dieser Woche den 40. Jahrestag der "Reform und Öffnung".
17.12.2018
13:49 [RT] (D)
China will gegen extravagante Hochzeiten und steigende "Brautpreise" vorgehen
Chinas Ministerium für Zivilangelegenheiten will die Ehe-Etikette im Land reformieren und berief dazu sogar eine Sondersitzung ein. Grund für den Schritt ist die Tendenz der letzten Jahre, extravagante Hochzeiten zu veranstalten und hohe "Brautpreise" zu zahlen.
15.12.2018
23:23 [RT] (D)
USA: China wirtschaftlich schwächen, militärisch bedrohen
Die letzte Krise des westlichen Kapitalismus hat die neuen Finanzakteure gestärkt und die Brutalität der Kapitalverwertung weiter verschärft. Dies begünstigte zusätzlich die rasante Entwicklung Chinas zur volkswirtschaftlichen Supermacht. Die USA sind herausgefordert.
14 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!