Net News Global geht mobil     
 16.12.19 10:54  Postkasten |  Impressum 
Welt - Asien-Pazifik
13.12.2019
8:46 [World Economy] (D)
Fremde Teufel an der Seidenstraße-endlich gegen China?
Von Willy Wimmer - Es stellt sich unter globalen Aspekten ein „dejà vue-Erlebnis“ ein, wenn man die massive Pressevorbereitung für eine westliche Konfrontation mit China in diesen Tagen wahrnimmt. Schwadronierte in Zusammenhang mit dem Afghanistan Krieg und dem Einsatz der Bundeswehr ein ehemaliger deutscher Verteidigungsminister davon, „Deutschland werde am Hindukusch verteidigt“, wird es jetzt Ernst gegen China. Die Pressegeschütze werden entlang der augenfälligen Konfliktlinien über das Hauptquartier in Washington in Stellung gebracht. Die chinesische Provinz Singkiang und die dort lebenden Turk-Völker werden in Stellung gebracht gegen die Zentralregierung in Peking. Die Lage ist geradezu für einen Großkonflikt angerichtet. Ein Konflikt übrigens, der in seiner Grundstruktur seit fast dreißig Jahren Muskeln entwickelt hat.
8:44 [Ständige Publikumskonferenz] (D)
Keine Angst vor China
Eine neue Runde im Fake-Krieg des absteigenden Imperiums gegen die neue Nummer Eins. China ist die neue Nummer Eins, vor allem qualitativ. Was dieses Land, das soeben laut Weltbank die Gruppe der Entwicklungsländer verlassen und in die Gruppe der Länder mit unterem durchschnittlichen Einkommen erreicht hat, aus seinem bescheidenen Pro-Kopf-Einkommen an Hebelwirkungen in alle Lebensbereiche hinein bewirkt – in Ökologie, Sozialversicherung, Arbeitsrecht, Lohnerhöhungen, Rückverteilung nach unten, Technologie, Stadtentwicklung, regionalem Ausgleich, Eigentumsformen, Förderung kleinen Unternehmertums, Wirtschaft und Finanzen, sozialer Mobilisierung, Partizipation und öffentlicher Diskussion sowie an internationaler Hilfe und Infrastrukturentwicklung – ist historisch ungekannt und schlicht atemberaubend.
04.12.2019
22:34 [RT] (D)
Maidan-Tourismus? Ukrainische Nazis posieren für Bilder in Hongkong
Prominente ukrainische Neonazis wurden bei den Protesten in Hongkong gesichtet, nur wenige Wochen nach der Ausrichtung einer sogenannten Akademie des Straßenprotestes in der Ukraine.
19:08 [Politica-Comment] (D)
Hongkong, China, die USA und die Demonstranten
In der vergangenen Woche haben die USA ein Gesetz zum “Schutz der Demokratie in Hongkong” verabschiedet was sogleich von Präsident Trump unterzeichnet und damit in Kraft gesetzt wurde. Ein Gesetz, das Sanktionen gegen Hongkongs Regierung und damit gegen China bei Menschenrechtsverletzungen androht.
30.11.2019
22:59 [Khmer Times] (D)
Lessons to be learned from the colour revolution movements for Cambodia’s peace and prosperity
The colour revolution is the term used by the media to describe the various revolutionary movements happening in the 2000s. The term was later adopted by many movements in the Middle-East, referring to the democratic movements or breakthroughs. Many colour revolutions have occurred in the past. They include the Georgia Rose Revolution in 2012, the Ukraine Orange Revolution 2004 and the Kyrgyzstan Tulip Revolution in 2005.
13:53 [Alexander von Paleske] (D)
Westliche Kritik an China: Kultureller Genozid an den Uiguren?
Im September besuchte ich für zwei Wochen die Volksrepublik China, darunter auch Besuche von Shanghai und Beijing. Der Leiter unserer Reisegruppe, Hao, fuhr mit uns mehrfach mit der U-Bahn in Shanghai. Die Eingänge zu den U-Bahn-Stationen haben Sicherheitsschleusen, wie auf den Flughäfen. Auf meine erstaunte Frage antwortete Hao, es habe mehrfach Anschläge von Uiguren in der U-Bahn gegeben.
11:32 [RT] (D)
China zerreißt US-Außenpolitik: "Sie unterstützen offen gewalttätige Kriminelle in Hongkong"
Nur mühsam konnten sich die USA und China im Handelskonflikt etwas annähern. Jedoch sabotierten die USA das Verhältnis gleich wieder durch die Annahme eines antichinesischen Gesetzes. Die Reaktion aus Peking erfolgte prompt. Es drohen Sanktionen und Gegensanktionen.
28.11.2019
19:39 [Voltaire Netzwerk] (D)
China durch seine evangelischen Missionare überfordert
Die Volksrepublik China, die lange mit der Falun Gong-Sekte konfrontiert war, entdeckt mit Entsetzen das Wiederaufleben der „Zurück zu Jerusalem“ Bewegung.
27.11.2019
12:34 [RT] (D)
Pekings angebliches Gulagarchipel: Hintergründe der antichinesischen Medienkampagne
Wieder einmal ist eine massive antichinesische Medienkampagne zu beobachten. Wer steckt hinter diesen Bemühungen? Wie sind die Vorwürfe zu bewerten? Welchen Zwecken dient die Medienkampagne? Das sind die Fragen, die die Mainstreammedien unbeantwortet lassen.
9 Einträge

Warning: fopen(inc/cache/kat_61_de_0_.html): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w005cd3a/inc/cache.class.php on line 43
Zitat des Tages
When I give food to the poor, they call me a saint. When I ask why the poor have no food, they call me a communist.
Dom Helda Camara