Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Der Adler fängt keine Mücken.
  Deutsches Sprichwort
 22.09.17 22:33                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

20.09.2017
21:03 [RT Deutsch] (D)
Nach Festnahmen von katalanischen Politikern: Tausende protestieren in Barcelona
Beamte der Guardia Civil haben die Räume mehrerer Ministerien der katalanischen Regionalregierung durchsucht und mindestens 12 Personen festgenommen. Tausende empörte Demonstranten versammelten sich im Zentrum von Barcelona.
20:55 [RT Deutsch] (D)
Spanische Polizei nimmt Katalanischen Wirtschaftsminister wegen Referendum-Unterlagen fest
Nach einer Razzia, deren Ziel die Suche nach den im Zusammenhang mit dem bevorstehenden katalanischen Unabhängigkeitsreferendum stehenden Unterlagen war, hat die spanische Polizei den katalanischen stellvertretenden Wirtschaftsminister Josep Maria Jové festgenommen.
14:41 [Sputnik Deutschland] (D)
Katalonien: Spanische Polizei durchsucht Regionalregierung – Mitarbeiter verhaftet
Die spanische Polizei hat am Mittwochmorgen mehrere Büros der katalanischen Regionalregierung in Barcelona wegen der Vorbereitung des Unabhängigkeitsreferendums durchsucht. Sie hat dabei mehrere Menschen festgenommen. Das meldet die Nachrichtenagentur AFP.
19.09.2017
21:59 [RT Deutsch] (D)
Eskalation in Sicht: Madrid zieht repressive Karte gegen katalanisches Unabhängigkeitsreferendum
Im Konflikt um die Unabhängigkeit Kataloniens verhärten sich die Fronten weiter. Die Justiz verbot die für den 1. Oktober angesetzte Abstimmung und hob das sogenannte „Unabhängigkeitsgesetz“ auf. Doch die Befürworter bekommen immer mehr Zulauf – auch aus anderen Regionen Spaniens.
21:57 [Analitik] (D)
Denkmaßstäbe
Saakaschwili ist in die Ukraine zurückgekehrt. Ich möchte zwei Analysen nebeneinander stellen, die versuchen aufzuzeigen, womit das enden kann. Kurz zum Hintergrund: Saakaschwilli ist eine georgische US-Marionette, er hat in Georgien die „Rosenrevolution“ angeführt (eine der vielen Farbrevolutionen der 2000er), sein Land polarisiert und in den Krieg gegen Russland gestürzt, was Georgien große Teile seines Landes gekostet hat.
20:57 [Ceiberweiber] (D)
Causa Eurofighter: Die lange Beziehung der SPÖ zu Saab
Mitten im Wahlkampf reagiert Airbus auf eine im Februar mit viel Getöse eingebrachte Klage des Verteidigungsministers wegen der Beschaffung von 15 Eurofightern durch Österreich. Da die SPÖ den Verteidigungsminister stellt und Anwalt Peter Gauweiler in der CSU aktiv ist, vermuten manche, dass die ÖVP mit Sebastian Kurz Schützenhilfe bekommt. Hans Peter Doskozil, der sich schon als Nachfolger von SPÖ-Bundeskanzler Christian Kern sah, will in der Stellungnahme des Herstellers einen Einschüchterungsversuch eines Rüstungskonzerns sehen. Das klingt zunächst kämpferisch und folgt der Linie des Abgeordneten Peter Pilz, der „die treibende Kraft“ bei der Einsetzung eines U-Ausschusses und dort „einer der Hauptakteure“ war.
13:52 [Telepolis] (D)
Katalanen sind nicht allein, Druck auf Spanien wächst
Zehntausende Basken stellen sich mit Schottland hinter Katalonien, Dänemark fordert von Spanien eine "konstruktive Rolle" und "Verhandlungen" statt Repression. Der Druck auf die spanische Regierung wird im spanischen Staat und auf internationaler Bühne immer größer, eine demokratische Lösung für seine Probleme mit Katalonien zu finden.
18.09.2017
22:42 [RT Deutsch] (D)
Schweden protestieren gegen NATO: "Die russische Aggression ist eine große, große Lüge"
Tausende Friedensaktivisten haben am Samstag in Göteborg gegen die NATO, deren Aufrüstung vor Russlands Grenzen und die laufenden "Aurora 17"-Militärübungen des westlichen Militärbündnisses protestiert.
22:31 [Sputnik Deutschland] (D)
Streit um Katalonien-Referendum: Madrid lässt noch 100.000 Werbebooklets konfiszieren
Die spanische Zivilgarde hat am Montagmorgen in Barcelona 100.000 Druckschriften beschlagnahmt, die dem geplanten “Unabhängigkeitsreferendum“ in der autonomen Region Katalonien gewidmet sind. Die Werbematerialien waren in der Druckerei Enquadernacions Rovira de Sabadell entdeckt worden.
22:30 [RT Deutsch] (D)
"Der Erlöser Europas" - Wie Macron die EU neu gründen möchte
Der französische Präsident Emmanuel Macron hielt in Athen eine vielbeachtete Rede zu Europa. Er fordert nichts weniger als "Europa neu zu gründen." Und er will zudem nach mehr "europäischer Souveränität" streben. Doch was genau meint Macron damit?
15:42 [RT Deutsch] (D)
Wahlen in Deutschland - Gefahr für Europa
von Gert-Ewen Ungar - Als im Mai in Frankreich die Gefahr einer Le-Pen-Präsidentschaft drohte, warnte der Mainstream vor dem möglichen Ende der EU. Dabei geht von den Rezepten der meisten Parteien, die in Deutschland zur Wahl stehen, ein noch größeres Risiko aus.
10:21 [Ceiberweiber] (D)
Wahlkampf: Unter transatlantischem Einfluss
Am 20.September befasst sich das Parlament noch einmal mit den Eurofightern, um den Bericht vom Verfahrensanwalt des U-Ausschusses Ronald Rohrer zu diskutieren. Basierend auf einer APA-Meldung wird dies überall gleich angekündigt: „Hervorstechen wird wohl der Abschluss des Eurofighter-Ausschusses, der sowohl von der Vorgangsweise der Anbieter als auch von Ex-Verteidigungsminister Norbert Darabos (SPÖ) bei den Vergleichsverhandlungen ein wenig schmeichelhaftes Bild gezeigt hat.“ Tatsächlich folgen Medien der „Propagandamatrix“ von Council on Foreign Relations, NATO und CIA, wie eine Studie von Swiss Propaganda Research zu deutschsprachiger und internationaler Presse zeigt.
17.09.2017
15:18 [Sputnik Deutschland] (D)
Ex-Präsident Polens nennt Gefahrenquellen für „gute Beziehungen zur Ukraine“
Der Anstieg des Nationalismus sowie der fehlende Dialog auf mehreren Ebenen können die Beziehungen zwischen Polen und der Ukraine signifikant verschlechtern, erklärte der ehemalige polnische Präsident Aleksander Kwaśniewski. Dies berichtet die Zeitung „Ukrainska Prawda“ („Ukrainische Wahrheit“) am Samstag.
15:07 [Sputnik Deutschland] (D)
Katalonien: Bürgermeister von über 700 Städten marschieren für Unabhängigkeit
In Barcelona hat am Samstag eine Demonstration stattgefunden, in deren Zuge die Teilnehmer die Unabhängigkeit Kataloniens von Spanien gefordert haben. Unter den Demonstranten waren die Bürgermeister von über 700 katalonischen Städten.
12:10 [Ceiberweiber] (D)
Wahlkampf: (K) Ein Gemeinsamer Nenner unter Frauen
Frauen sind im deutschen Wahlkampf präsenter als in Österreich, doch die bewegenden Themen sind ähnlich. Der Sommer 2015 war in beiden Ländern eine Zäsur auch für Wählerinnen und Politikerinnen; bis heute sprechen die einen von Flüchtlingen und die anderen von illegaler Einwanderung. Dshalb liegen Kathrin Göring-Eckart (Grüne), Katja Kipping (Linke), Ulrike Lunacek (Grüne), Flora Petrik (KPÖPlus), Claudia Gamon (NEOS), Stephanie Cox (Liste Pilz) auch auf einer Linie mit Angela Merkel (CDU), der Alice Weidel (AfD) oder Petra Steger (FPÖ) und Barbara Rosenkranz (früher FPÖ, Freie Liste Österreich).
16.09.2017
15:22 [Sputnik Deutschland] (D)
Poroschenko schreibt der Ukraine „historische Berufung“ auf die Fahne
Laut dem ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko ist es die „historische Berufung“ der Ukraine, zu einer Ostgrenze der europäischen Zivilisation zu werden.
15.09.2017
15:41 [RT Deutsch] (D)
Ausverkauf an die NATO? Kommunistische Partei zeigt Oberbefehlshaber wegen Hochverrats an
In Schweden hat unter Protesten die Militärübung Aurora 17 begonnen - gegen den Feind aus dem Osten. Die Kommunistische Partei zeigte den jetzigen und den vorherigen Oberbefehlshaber wegen Hochverrats an. Diese hätten Schweden einer fremden Macht unterworfen.
14:54 [Germanc Foreign Policy] (D)
Die Reparationsfrage
Berlin erhöht im Streit um polnische Reparationsforderungen den Druck auf Warschau. Nach schroffen Reaktionen der Bundesregierung hat sich der Kabinettschef von Staatspräsident Andrzej Duda, Krzysztof Szczerski, bereits am Dienstag gezwungen gesehen, die Forderungen herunterzuspielen: Es gebe bislang "keinen offiziellen Antrag auf Reparationen"
13.09.2017
13:34 [Querdenkende] (D)
Frankreich: Das Land der „Faulenzer“ empört sich
Manche mögen ihm wohlgesonnen sein, Emmanuel Macron, dem jungen Präsidenten, der es tatsächlich schaffte, Marine Le Pen in die Wüste zu schicken, mit eindeutiger Mehrheit in den Élysée-Palast einzog.
13:24 [RT Deutsch] (D)
Schweden: Neo-Nazis dürfen an jüdischem Feiertag vor Stockholmer Synagoge aufmarschieren
Erinnerungen an den Nationalsozialismus werden in schwedisch-jüdischen Gemeinden wach: Damals wie heute marschieren Nationalsozialisten an hohen jüdischen Feiertagen auf, um sich gegen das Judentum zu bekennen - an Jom Kippur vor der Stockholmer Synagoge.
12.09.2017
15:23 [Sputnik Deutschland] (D)
Ungarn tritt gegen neues ukrainisches Bildungsgesetz auf und verspricht Maßnahmen
Der ungarische Außenminister Péter Szijjártó hat am Montag über die Maßnahmen gesprochen, die Ungarn treffen wird, falls das neue Bildungsgesetz in der Ukraine in Kraft tritt. Laut Szijjártó wird sich Ungarn an die europäischen Institutionen mit der Forderung wenden, das Inkrafttreten des Gesetzes nicht zuzulassen, denn es verletzt die Rechte der nationalen Minderheiten.
11.09.2017
15:33 [German Foreign Policy] (D)
Berlin fordert "Ein-Europa-Politik"
Berlin betrachtet die wachsende wirtschaftliche Präsenz Chinas in der östlichen Peripherie der EU als eine zunehmende Bedrohung der deutschen Dominanz über Ost- und Südosteuropa.
10.09.2017
23:40 [RT Deutsch] (D)
Brexit-Verhandlungen: Blockade und Verzögerung als letzte Strohhalme der EU
Die europäischen Eliten haben nach wie vor Schwierigkeiten, sich mit der souveränen Entscheidung der Briten abzufinden, die EU zu verlassen. Die Propaganda für eine Rücknahme des Brexit stößt jedoch in Großbritannien auf taube Ohren.
09.09.2017
23:41 [RT Deutsch] (D)
Schulreform in der Ukraine: Kampf gegen russische Sprache geht in die Endphase
Die Regierung in Kiew gießt im Angesicht des Bürgerkriegs und der gesellschaftlichen Spaltung im Land zusätzlich Öl ins Feuer. Die extreme Rechte drückt erfolgreich ein Bildungsgesetz durch das Parlament, das nur noch Ukrainisch als Unterrichtssprache erlaubt.
07.09.2017
22:31 [Telepolis] (D)
Entscheidende Stunden in Kataloniens Bruch mit Spanien
Das Gesetz zum Referendum am 1. Oktober und das Gesetz für den Übergang sollen beschlossen werden, um die Unabhängigkeit sofort einzuleiten, wenn das Ja im Referendum gewinnen sollte
12:26 [Sputnik Deutschland] (D)
Kiew zu Gabriel-Vorschlag: „Wie das Appeasement gegenüber Hitlerdeutschland“
Die Regierung in Kiew hat Bundesaußenminister Siegmar Gabriel für seine Äußerung zugunsten der Lockerung von Sanktionen gegen Russland scharf angegriffen. Das berichtet die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (FAZ)... Kiew danke aber zugleich Bundeskanzlerin Angela Merkel, die immer „standhaft“ für die territoriale Integrität der Ukraine eingetreten sei.
06.09.2017
13:05 [Sputnik Deutschland] (D)
„Schnell!“: Serbien will EU beitreten, bevor sie zerfällt
Serbien hofft, der EU noch bevor sie zerfällt beizutreten. Das äußerte der serbische Außenminister Ivica Dačić am Dienstag während des Forums „Bled – 2017“ in Slowenien.
05.09.2017
13:57 [Die Freiheitsliebe] (D)
Barcelona: Massendemonstration gegen Terror und Rassismus
Die Linke intervenierte und hatte Erfolg. Der Protest setzte ein klares Zeichen gegen Rassismus und Islamfeindlichkeit, Krieg und die Scheinheiligkeit der Herrschenden. Maria Dantas aus Barcelona erklärt, wie die Linke den Protest prägen konnte.
03.09.2017
1:49 [Sputnik Deutschland] (D)
„Launen der Nationalisten“: Kiew will Krim vom Festland trennen – Halbinsel reagiert
Kiews feindliche Initiativen, die Krim durch einen Kanal vom Festland zu trennen, befördern laut dem Chef des Krim-Ausschusses für auswärtige Beziehungen, Saur Smirnow, die „Launen der Nationalisten“ und führen zu einer internationalen Isolation der Ukraine.
1:45 [Sputnik Deutschland] (D)
„Angeborene Russland-Feindlichkeit“ der Polen nur Mythos?
[...]Ungefähr 70 Prozent der polnischen Medien sind von deutschen Medienunternehmen kontrolliert, die restlichen 30 Prozent – von US-amerikanischen. Braucht es denn zusätzliche Beweise dafür, dass die polnische öffentliche Meinung absichtlich im antirussischen Geist manipuliert wird?“[...]
02.09.2017
18:55 [Sputnik Deutschland] (D)
Angebliche Einmischung Moskaus in Montenegro: Journalist kontert britische „Beweise“
Der montenegrinische Journalist Mathia Nikolic hat einen Artikel der britischen Zeitung „The Telegraph“ für die darin enthaltenen „sensationellen“ Fotos, die die angebliche Beteiligung Moskaus an dem gescheiterten Putschversuch in Montenegro im Vorjahr belegen sollen, scharf kritisiert.
11:11 [Jasminrevolution] (D)
Farb-Bomben auf Belgrad: Soros mischt den Balkan auf
Der ungarisch-stämmige US-Multi-Milliardär George Soros sieht den Balkan als seine Domäne, in Ungarn gründete er eine Universität als Kaderschmiede für seine Finanz-, Medien- und Geopolitik. In Kiew stürzte er eine russlandgeneigte Regierung in eine Farbrevolution. Warum soll das nicht auf dem Balkan, im russlandgeneigten Belgrad funktionieren? Das Land ist immerhin Kernstaat des alten Jugoslawien und bedeutsam auch für die Flüchtlingspolitik.
01.09.2017
14:52 [RT Deutsch] (D)
EU-Assoziierungsabkommen mit der Ukraine in Kraft getreten
Am Freitag ist das Assoziierungsabkommen der Ukraine mit der Europäischen Union offiziell in Kraft getreten. Es macht somit freie Bahn für die Zusammenarbeit zwischen Kiew und der EU im Bereich der Verteidigung, Konfliktvorbeugung, Besteuerung, Finanzen, des Kampfs gegen Terrorismus, der Migration und Grenzkontrolle.
31.08.2017
13:10 [CNA] (D)
Tausende nehmen in Madrid an "Demonstration für die Freiheit" teil
Tausende Menschen haben am gestrigen Sonntag auf den Straßen Madrids an einer "Demonstration für die Freiheit" teilgenommen. Die #ManifestaciónPorLaLibertad wurde von "HazteOir.org" ("Lass Deine Stimme hören") organisiert. Es gehe um "die Meinungsfreiheit und das Recht der Eltern, ihre Kinder nach den eigenen Überzeugungen zu erziehen", teilten die Veranstalter mit.
13:08 [Sputnik Deutschland] (D)
Merkel unnachgiebig: Deutschland blockiert Gespräche mit Türkei über Zollunion
Deutschland wird laut Bundeskanzlerin Angela Merkel bis auf weiteres Verhandlungen zwischen der EU und der Türkei über eine Ausweitung der Zollunion blockieren.
30.08.2017
13:06 [Telepolis] (D)
Basken stimmen über Unabhängigkeit von Spanien ab
In 34 Gemeinden wurde am Sonntag über die Unabhängigkeit entschieden und 95% stimmten dafür....Die Basken nehmen sich Katalonien zum Vorbild und wollen diesen Weg weitergehen. Dort fordert längst eine Mehrheit, verbindlich nach Vorbild Schottlands über die Unabhängigkeit entscheiden zu können.
13:06 [Telepolis] (D)
Katalonien stellt Übergangsgesetz zur Loslösung von Spanien vor
Der Übergang soll geordnet ablaufen, eine doppelte Staatsbürgerschaft wird möglich und falls Spanien Verhandlungen blockiert, übernimmt Katalonien keine Staatsschulden. Am Montag haben die Befürworter der katalanischen Unabhängigkeit in Barcelona den Gesetzentwurf vorgestellt, der den Übergang nach der Loslösung von Spanien regeln soll, wenn die Mehrheit der Bevölkerung bei dem Referendum am 1. Oktober mit "Ja" stimmt.
28.08.2017
10:28 [World Economy] (D)
Ukraine als Spielball der USA
Willy Wimmer: ``Was die USA in der Ukraine machen, verstößt gegen Geist und Buchstaben des NATO-Vertrages``.
27.08.2017
23:15 [Sputnik Deutschland] (D)
Warschau gegen alle: Warum setzt Polen seine EU-Zukunft aufs Spiel?
Die deutsche Bundesregierung hat offiziell erklärt, sie werde das Thema neuer Reparationszahlungen an Polen für Kriegsschäden im Zweiten Weltkrieg nicht neu aufrollen. Warum die aktuelle polnische Politik zu einer De-Europäisierung und internationaler Isolation Polens führt, berichtet das russische Nachrichtenportal gazeta.ru.
12:58 [Sputnik Deutschland] (D)
USA mahnen Kiew vor Atomarer Wiederbewaffnung
Kiew soll davon Abstand nehmen, ein eigens Atomprogramm zu starten. Die Absage an Massenvernichtungswaffen im Einklang mit dem Budapester Memorandum war die richtige Entscheidung. Das sagte der US-Sonderbeauftragte für die Ukraine, Kurt Volker, in einem Interview für den ukrainischen Sender "Prjamij".
25.08.2017
15:47 [Sputnik Deutschland] (D)
EU weist russischen Reportern die Tür – IFJ: „Schwere Attacke gegen Presse“
Als eine schwere Attacke gegen die Pressefreiheit hat Ricardo Gutiérrez, Generalsekretär der Internationalen Journalisten-Föderation IFJ, die Entscheidung des EU-Vorsitzlandes Estland verurteilt, Reporter der russischen Mediengruppe Rossiya Segodnya vom bevorstehenden EU-Außenministertreffen auszuschließen.
24.08.2017
21:04 [vimeo] (D)
24. Pleisweiler Gespräch - Vortrag von Dr. Werner Rügemer
Thema: Europa im Visier der Supermacht USA
21.08.2017
14:52 [German-Foreign-Policy] (D)
Die deutsche Entschädigungsblockade
Forderungen polnischer Regierungspolitiker nach umfassenden Reparationen für die Verheerungen der deutschen Okkupation im Zweiten Weltkrieg treffen in Berlin auf einhellige Ablehnung.
20.08.2017
21:45 [Sputnik Deutschland] (D)
Ukraine: Soldaten zahlen Schmiergelder, um nicht zur Front geschickt zu werden
Die Ukrainer müssen Bestechungsgelder zahlen, damit sie nicht an die Front im Donbass geschickt werden. Das sagte der Volkswehr-Sprecher der selbsternannten Lugansker Volksrepublik (LVR), Andrej Marotschko.
14:39 [Sputnik Deutschland] (D)
Kiew hofft auf Pentagon-Chef, um Konflikt im Donbass zu lösen
Das Treffen von James Mattis, dem Verteidigungsminister der Vereinigten Staaten, mit dem ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenkonach in Kiew könnte helfen, die Situation auf dem Donbass zu lösen, sagte der Vize-Minister für besetzte Territorien und versetzte Personen, Georgij Tuka, in einem Interview für den Sender "112 Ukraina".
14:34 [Querdenkende] (D)
Erdogan läßt Dogan Akhanli im spanischen Granada verhaften
Der türkische Despot mischt Europa auf? Dabei soll die Politik seelenruhig zuschauen, was sie ohnehin schon viel zu lang zuließ? Mit Blick zur Bundeskanzlerin muß man dies konstatieren, die bisherige diplomatische Zurückhaltung erweist sich längst als Aufforderung für Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan, sein despotisches Vorgehen fortzusetzen.
14:34 [Sputnik Deutschland] (D)
Kiew bereitet offenbar Offensive im Donbass vor – Donezker Volkswehr
Die ukrainischen Kämpfer bereiten sich derzeit darauf vor, den bewaffneten Konflikt wieder aufzunehmen, und könnten eine Offensive in Richtung Gorlowka einleiten. Dies teilte der Vizechef der Volkswehr der selbsterklärten Donezker Volksrepublik (DVR), Eduard Bassurin, mit.
19.08.2017
13:05 [Junge Welt] (D)
Sondermüllentsorger des Tages: Antoni Macierewicz
Das polnische Schulsystem kennt eine Besonderheit: die sogenannten Uniformklassen. Es handelt sich um Klassen mit vormilitärischer Ausbildung, sozusagen Wehrkunde im Leistungskurs.
13:01 [wunderhaft] (D)
Antifaschistische und rechtsextreme Gruppen planen zeitgleiche Proteste in Barcelona
Die am folgenden Tag organisierten Proteste enthüllen die wahre Absicht hinter dem Terroranschlag in Barcelona – das Erzeugen von Unruhen und Gewalt.
18.08.2017
3:09 [Sputnik Deutschland] (D)
Polen: Angst vor „Gefahr seitens Russlands“ verliert enorm an Boden – Umfrage
Die Zahl der Polen, die in der russischen Politik eine Bedrohung für ihr Land sehen, ist um über die Hälfte gesunken. Dies zeigt eine aktuelle Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes IBRiS für die polnische Zeitung „Rzeczpospolita“.
50 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!