Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Der Mut, der Lächerlichkeit zu trotzen, ist es, den wir am meisten brauchen.
  Miguel de Unamuno
 23.01.18 8:48                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

19.01.2018
15:44 [Sputnik Deutschland] (D)
HRW bemängelt Schmälerung der Pressefreiheit in der Ukraine
In ihrem Bestreben, Russland einzudämmen, haben die Kiewer Behörden die Pressefreiheit in der Ukraine eingeschränkt.
16.01.2018
19:59 [Radio Utopie] (D)
Heute Nacht interaktive Live-Diskussion zur Internet-Zensur mit David North und Chris Hedges
WSWS-Webinar "Organizing Resistance to Internet Censorhip" mit Erklärung von Julian Assange gegen Internetzensur
14.01.2018
22:31 [Sputnik Deutschland] (D)
Grotesk: Ukrainer hetzen Polizei auf Nachbarn – wegen russischer Musik
Der Kampf gegen den „Separatismus“ in der Ukraine nimmt groteske Formen an: Landesbewohner haben schon öfters die Polizei in eine Gaststätte gerufen, wo ein angetrunkener Gast russische Lieder singen soll. Dies berichtet die ukrainische Zeitung „Westi“ am Samstag.
13.01.2018
18:06 [kontext-tv] (D)
Angst essen Israelkritik auf: Antisemitismus, Meinungshygiene und die Selbstzerstörung Israels
Die Antisemitismuskeule wird immer heftiger und infamer geschwungen. Eine Universitätslehrerin in Hildesheim verlor vor gut einem Jahr im Zuge von Unterstellungen ihre Seminartätigkeit. Auch eine Politik-Dozentin an der FU Berlin wurde vorläufig von der Lehre entfernt.
12:41 [Ceiberweiber] (D)
Sind wir eigentlich noch zu retten?
Die Veränderung unserer größeren, aber auch bereits kleineren Städte wird unübersehbar, und fortschreitende Anpassung an eine fremde Kultur bekommen alle dank Berichten und Tabubrüchen etwa im Kinderfernsehen mit. Die noch weitgehend schweigende, aber immer mehr empörte Mehrheit findet bislang keine Wege, sich gemeinsam dagegen zu wehren. Dabei spielt eine grosse Rolle, dass viele Menschen ihr Unbehagen für sich behalten müssen, weil ihr Umfeld immer noch Illusionen hegt. Diese Leute empfinden andere als gehirngewaschen und sind frustriert darüber, dass man etwa mit Anhängern der Grünen und der Roten kaum mehr vernünftig reden kann. Sie sehen sich nicht als rechts, lesen aber so von anderen eingestufte Webseiten und Bücher, weil sie wissen, dass sie dem Mainstream nicht trauen können. Wenn sie sagen, was sie denken, stellt sie ihre Umgebung ins rechte Eck, in das sie keineswegs gehören, wenn sie keine Islamisierung wollen.
12.01.2018
21:44 [Querdenkende] (D)
Facebook verfährt äußerst undifferenziert
Querdenkende wurde in letzter Zeit des öfteren einfach gesperrt. Selbstverständlich kann man ganz einfach den Account löschen und das Kapitel Facebook hat sich erledigt. Nur ganz so simpel wollen wir von Querdenkende denjenigen nicht das Feld überlassen, die genau das beabsichtigen.
09.01.2018
22:24 [Deutschlandfunk] (D)
Der Überwacher in uns
Es geht um Neugier, um Macht, und um Kontrolle.
08.01.2018
16:51 [Neulandrebellen] (D)
Facebook: Freiheitsgarant und Verfassungsorgan?
Nachdem man Storch und Weidel in den Netzwerken gelöscht und gesperrt und überdies sogar angezeigt hat, ging die Debatte um Meinungsfreiheit und Zensur wieder los. Dabei ist das Themenverfehlung. Man mag sich überdies zwar ins Fäustchen lachen, weil da sogar eine Anzeige im Raum steht, ob das aber nicht zu früh gelacht ist, warten wir wie immer ab.
05.01.2018
19:08 [Sputnik Deutschland] (D)
Moldawien verbietet russische Sendungen gegen Willen des Präsidenten
Das moldawische Verfassungsgericht hat einen Weg gefunden, um das Gesetz zum Verbot von Nachrichten und analytischen Fernsehsendungen aus Russland gegen den Willen des Präsidenten Igor Dodon durchzusetzen.
19:05 [RT Deutsch] (D)
NetzDG schlägt zu: Facebook sperrt RT-Deutsch-Artikel über US-Armee
Von Florian Warweg - Jetzt hat es auch RT Deutsch erwischt: Facebook hat einen Artikel entfernt, der über den ab 1. Januar möglichen Eintritt von Transgendern in die U.S. Army berichtete. Der Fall steht beispielhaft für die absurden Auswirkungen des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes.
19:00 [Wunderhaft] (D)
Die Erfindung von Hate Speech als Form orwellscher Gedankenkontrolle
...Es gibt ideologisch motivierte Gegner der Meinungsfreiheit, die die Öffentlichkeit glauben lassen wollen, daß jede Form von Kritik an Multikulturalismus, Masseneinwanderung und´Diversität´ zu extremsten politischen und ideologischen Unruhen führt. ...
29.12.2017
18:17 [www.barth-engelbart.de] (D)
HaBE-Libyen-Artikel weggeGOOGELt
Das Böse züchten, um die Welt davon zu befreien? Der über 30-jährige Krieg gegen Libyen & Terroristen-Schulung in Deutschland. Dieser Artikel ist über GOOGEL nicht zu finden, Gründe dafür findet man im Artikel : hier ist er mit allen Teilen & Bildern
0:22 [Radio Utopie] (D)
Die Gefährder des Polizeistaates
Einer der treffendsten Belege dafür, dass wir Alle in einem Polizeistaat leben, ist das vor offiziell dreizehn Jahren erfundene Konstrukt des "Gefährders". Ohne gesetzliche, parlamentarische oder gerichtliche Grundlage und Kontrolle nimmt sich der Staat heraus, jedwede beliebige Zielperson nach eigenem Ermessen totaler Spionage zu unterziehen
19.12.2017
4:40 [Youtube/Rubikon] (D)
Im Interview: „Schluss mit lustig!“ (Christiane Borowy und Ken Jebsen)
In dieser zweiten Rubikon​-Videoproduktion geht es um den Hass, die Häme und auch die Gewalt, die kritischen Journalisten in unserem Lande entgegenschlagen. Und darum, wie man hiergegen Ernst macht und sich wehrt.
13.12.2017
16:08 [Norbert Häring] (D)
Brüssel bläst zum Halali auf Reisende mit Bargeld
Wer mit Bargeld in den Taschen auf Reisen geht, muss künftig jederzeit damit rechnen, dass es konfisziert wird, auch wenn die Menge weit unter der Meldeschwelle liegt. Das sieht ein neuer Verordnungsvorschlag aus Brüssel vor. Diesen hat vor Kurzem auch ein EU-Parlamentsausschuss durchgewunken, der sich in bestem orwellschen Neusprech „Bürgerliche Freiheiten“ nennt. Gold und Schmuck werden außerdem als Barmittel definiert und mit erfasst.
12.12.2017
13:06 [Radio Utopie] (D)
Zur Causa Israelische Flagge
Es gibt da ja so Leute, die verbrennen Flaggen von Nationalstaaten. Soll hi und da schon mal vorgekommen sein.
10.12.2017
15:59 [RT Deutsch] (D)
Das Imperium schlägt zurück - Die Zensur der sechs größten Medienunternehmen der USA
Von Zlatko Percinic - Am Anfang war die Begeisterung über die neuen weltweiten Kommunikationsoptionen mittels Facebook, Google oder YouTube groß. Seit sich auf diesen Plattformen eine Gegenöffentlichkeit zum Mainstream gebildet hat, sind sie aber zur "Bedrohung" geworden.
09.12.2017
0:22 [Heise] (D)
Deutlich mehr individuelle Überwachungen durch Verfassungsschutz und BND
Die sogenannte G10-Kommission des Bundestags hat den deutschen Geheimdiensten 2016 deutlich mehr individuelle Überwachungsmaßnahmen gestattet, mit denen sie auf Basis des G10-Gesetzes ins Fernmeldegeheimnis eingreifen konnten.
06.12.2017
18:50 [Offenkundiges] (D)
Bild-Zeitung droht deutschen Firmen wegen Zusammenarbeit mit muslimischem Halal-Zertifizierer
Der BILD-Journalist Björn Stritzel betreibt seit einigen Wochen eine verdeckte Rufmordkampagne gegen die m-haditec GmbH (Halal-Zertifikat, Verlag Eslamica). Der Grund: Artikel im Muslim-Markt und Offenkundiges über die Springerpresse als zionistisches Sprachrohr, die israelische Ideologisierung an der Axel Springer Akademie und der Medienkrieg der Bild-Zeitung gegen Muslime in Deutschland. Die Methode von Björn Stritzel: Er droht deutschen Unternehmen mit der Medienmacht der Bild-Zeitung.
05.12.2017
13:13 [Sputnik Deutschland] (D)
Ukrainisches Innenministerium: „Beleidigung des Euromaidan“ strafbar?
Für „Beleidigung“ sowie Missbilligung des „Euromaidans“ soll man in der Ukraine strafrechtlich zur Verantwortung gezogen werden können. Dies sagte der Berater des ukrainischen Innenministeriums, Sorjan Schkirjak, im ukrainischen Fernsehen.
13:12 [Junge Welt] (D)
Bundesweite Großrazzia gegen G-20-Aktivisten
Rund fünf Monate nach den Protesten gegen den G-20-Gipfel in Hamburg hat es am Dienstag morgen bundesweite Razzien gegen linke Aktivisten gegeben.
21 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!