Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Der Mut, der Lächerlichkeit zu trotzen, ist es, den wir am meisten brauchen.
  Miguel de Unamuno
 23.01.18 6:29                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

18.01.2018
16:50 [Luftpost] (D)
Die Medien sind zur Kommandoübernahme mit Pressekonferenz eingeladen
Am 18. Januar 2018 übernimmt Generalleutnant Christopher G. Cavoli in der Clay-Kaserne in Wiesbaden das Kommando über die U.S. Army Europe...
16:47 [German Foreign Policy] (D)
Automatisierte Aggression
Die Bundeswehr testet autonom agierende Drohnen zur Absicherung von Luftlandeoperationen auf fremdem Territorium. erkunden....Darin werden unter anderem Kriegsszenarien entwickelt, in denen Drohnen "feindfreie Landezonen" für den Aufmarsch deutscher Truppen auskundschaften - oder auch international geächtete Streubomben abwerfen.
3:59 [Tlaxcala] (D)
Bomben für die Welt
Die deutschen Rüstungsexportregeln zählen zu den strengsten der Welt – auf dem Papier. Denn gleichzeitig fallen Bomben eines deutschen Konzerns im Jemen, wo sich die schlimmste humanitäre Katastrophe unserer Zeit abspielt.
17.01.2018
16:51 [Report München/DasErste] (D)
Keine Einigkeit über strengere Waffenexportgesetze (Video + Manuskript)
Waffenexporte in Krisenregionen über ausländische Tochterfirmen wie jene des Rheinmetall-Konzerns könnte der Gesetzgeber beschränken. Zu diesem Ergebnis kam vor kurzem der Wissenschaftliche Dienst des Bundestags in zwei Gutachten. Doch wie stehen die Fraktionen zu strengeren Regeln?
16.01.2018
20:02 [Deutschlandfunk] (D)
Deutsche Bomben für die Welt - Kritik an Waffenexport [AUDIO]
Podcast/mp3...bezüglich Rheinmetall. Die Wahrheit und Zusammenhänge verschwinden bei Dlf im "Dazwischen"
11.01.2018
23:50 [RT Deutsch] (D)
Deutsche Verkehrspolizei stoppt US-Panzertransport auf A4
Nach Angaben der Polizei handelte es sich um eine polnische Spedition, die im Auftrag der US-Armee sechs Haubitzen vom Typ M109 nach Deutschland transportieren sollte. Im Zuge einer Kontrolle bei der Rastanlage Oberlausitz-Nord hat sich herausgestellt, dass die erforderlichen Dokumente und Ausnahmegenehmigungen nicht vorhanden waren.
19:04 [German Foreign Policy] (D)
Waffen für Ägypten
Die Bundesregierung hat im vergangenen Jahr Rüstungsexporte in Rekordhöhe an Ägypten genehmigt. Wie die Regierung bestätigt, beläuft sich der Wert der Zusagen, die 2017 getätigt wurden, auf rund 428 Millionen Euro. Kairo erhält unter anderem U-Boote, die von ThyssenKrupp Marine Systems gefertigt werden.
05.01.2018
4:50 [NachDenkSeiten] (D)
Trumps Forderungen an Nato-Bündnispartner
Muss Deutschland den Rüstungshaushalt auf 2 % des Bruttoinlandsprodukts erhöhen?
29.12.2017
22:49 [Ceiberweiber] (D)
Wie Mord von Afghanistan nach Deutschland kommt
Ein angeblich 15jähriger aus Afghanistan ersticht seine 15jährige deutsche Exfreundin – zund schon steht alles Kopf. Manche werfen den Eltern des Mädchens gefährliche Naivität vor, weil sie den Burschen in ihre Familie aufgenommen haben, andere empören sich über Beschwichtigungen im Mainstream. Doch ob der Bursche nun 2002 oder etwas früher geboren ist, hängt sein Leben mit dem sogenannten Krieg gegen Terror zusammen, dem US-Angriff auf Afghanistan 2001. Damit wir uns nicht falsch verstehen: wenn wir sagen, wäre ich nicht dorthin gegangen für diesen Job, hätte ich die oder den nie kennengelernt, ist es etwas vollkommen anderes. Wenn Kriege von Zaun gebrochen oder Länder destabilisiert und Migrationsströme ausgelöst werden, wird der Einzelne zum Spielball und hat nur mehr wenig Wahlmöglichkeiten. Nun aber betrachten fast alle den Mord in einem Drogeriemarkt, wo sich die beiden zufällig begegneten, als isoliertes Ereignis ohne Umstände und Vorgeschichte.
22.12.2017
1:03 [Rubikon] (D)
Abenteuerurlaub in Mali
Warum wir so wenig über die Ursachen des Bundeswehrweinsatzes in Mali wissen. Zwei Monate lang haben wir uns intensiv mit den Hintergründen der Mission Mali, dem dazugehörigen Image-Feldzug der Bundeswehr sowie der Militarisierung Deutschlands auseinandergesetzt. Unsere Ergebnisse präsentieren wir in dieser Artikelreihe.
19.12.2017
1:21 [RT Deutsch] (D)
Bundeswehr auf Shoppingtour - Wettbewerb für Transporthelikopter ausgeschrieben
Zwischen 45 und 60 Transporthubschrauber will die Bundeswehr erwerben. Dem Sieger des Wettbewerbs winken 4 Milliarden Euro. In Betracht kommen derzeit nur zwei US-Firmen als Lieferanten. Deutsche Firmen gehen auch bei der Instandhaltung der neuen Helikopter leer aus.
14.12.2017
14:16 [German Foreign Policy] (D)
Die Militarisierung des Sahel (III)
Die deutsche Kanzlerin fordert die neue Eingreiftruppe der Sahel-Staaten zu einer raschen Aufnahme ihrer Militäroperationen gegen jihadistische Milizen auf. Man könne "nicht warten", sondern müsse "möglichst schnell beginnen", den Kampf gegen den jihadistischen Terror im Sahel zu führen, erklärte Angela Merkel am gestrigen Mittwoch nach einem Gipfeltreffen zur Unterstützung der "G5 Sahel"-Truppe bei Paris.
10.12.2017
16:03 [Kontext Wochenzeitung] (D)
Töten mit deutscher Hilfe
Drohnenangriffe der USA töten auch tausende Zivilisten. Der Stuttgarter Journalist Emran Feroz hat in Afghanistan mit Hinterbliebenen geredet. Und er fragt, wo beim außergerichtlichen Todesurteil per Tastendruck die Trennlinie zum Terrorismus verläuft. Der Bundesrepublik wirft Feroz Beihilfe zum Massenmord vor.
07.12.2017
14:33 [German Foreign Policy] (D)
Europa am Scheideweg
Die Organisatoren der Münchner Sicherheitskonferenz (MSC), einer der weltweit wichtigsten militärpolitischen Tagungen, fordern den beschleunigten Umbau der EU zur Kriegsallianz. Der europäische Staatenbund müsse in der Lage sein, jederzeit eine mit der Militäroperation gegen Libyen 2011 vergleichbare "Mission" durchzuführen, heißt es in einer soeben erschienenen Studie der MSC, der Unternehmensberatung McKinsey und der Eliteuniversität Hertie School of Governance.
14 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!