Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Denn wir haben wahrlich keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft auf alle Ewigkeit.
  Angela Merkel, Festveranstaltung "60 Jahre CDU", 16.Juni 2005
 23.04.18 13:31                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

18.04.2018
15:14 [Muslim-Markt] (D)
Kann die westliche Welt Wunder vollbringen? – Über die Religion des Westens
Normalerweise gehören Wunder eher in die Kategorie von Religionen und spirituellem Denken. Juden, Christen und Muslime glauben an Wunder Gottes und seiner auserwählten Menschen. Doch die zunehmen atheistische oder pseudoreligiös agierende imperialistische Kapitalismus ist offensichtlich zu noch größeren Wundern fähig, über die jeder Westbürger einmal nachdenken sollte:
17.04.2018
19:09 [Sputnik Deutschland] (D)
Krim bekommt Freitagsmoschee: Bauarbeiten voll im Gange
In Simferopol geht die Errichtung einer großen Freitagsmoschee weiter, die zum wichtigsten Kultobjekt für alle Muslime auf der Krim werden soll.
16.04.2018
23:40 [Offenkundiges] (D)
Ayatullah Ramezani über die Kopftuchdebatte in Deutschland und Österreich
Stellungnahme von Ayatullah Dr. Reza Ramezani, dem Vorsitzenden der Islamisch-Europäischen Union der Schia-Gelehrten und Theologen und Leiter des Islamischen Zentrums Hamburg, zur Debatte um ein mögliches Kopftuchverbot für muslimische Schülerinnen in Deutschland und Österreich
04.04.2018
14:22 [RT Deutsch] (D)
Damaskus: Syrische Christen feiern erstmals seit vielen Jahren Osterfest ohne Terrorgefahr
Von Karin Leukefeld, Damaskus - In der "Wiege des Christentums" wurde in diesem Jahr Ostern erstmals seit langer Zeit wieder ohne Angst gefeiert. Noch vor wenigen Wochen war die Terrorgefahr für Kirchen und Gläubige in Damaskus noch allgegenwärtig. Jetzt ist die Zuversicht wieder zurück.
03.04.2018
13:13 [RT Deutsch] (D)
Tausende Christen in Aleppo und ganz Syrien feiern Ostern
In ganz Syrien haben sich Menschenmassen zu den Osterfeierlichkeiten zusammengefunden. Festliche Prozessionen mit Priestern, Gläubigen und Pfadfindern zogen anlässlich des Palmsonntags durch die Straßen von Aleppo, Latakia und Damaskus. Gottesdienste fanden landesweit statt.
25.03.2018
1:14 [Querdenkende] (D)
Erdogans Türkei sorgt mit für weltweite Eskalationen
DİTİB treibt gefährliche Kriegspropaganda voran. Die Spitze des Eisbergs taucht ziemlich schnell ab, weil die letzten Ereignisse zunächst überraschend den hektischen Alltag überrennen, selbst Medien kaum noch nachkommen in der Berichterstattung all jener Kriegsereignisse und Terroranschläge sowie sich verselbständigenden Gewalteskalationen.
6 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!