Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / RF-4E Phantom / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Ägyptische Revolution / Tunisia’s “jasmine revolution”

Stell dich nicht der Wahrheit in den Weg, dann wird sie dich erreichen.
  Iranisches Sprichwort

02.08.14 6:27

Postkasten  | Redaktionsstatut  | Impressum

Zum Archiv hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)
Piraten-Planet (xml)
08:10 PM - Piratenpartei BzV Schwaben: Piratenpartei Allgäu-Bodensee wählt neuen Vorstand!
02:36 PM - Flaschenpost: HartzIV-Empfänger und ?Die Mitläufer?: Gemeinsam ins neue Jahr
01:06 PM - Piratenpartei Göttingen: Antrag im Kreistag zur neutralen Bürgerinformationen
10:00 AM - Piratenpartei Heilbronn: Heilbronner Piraten rügen antisemitisch geprägte Äußerungen
12:02 AM - Blog der Berliner Piraten: Enquete-Kommission geentert ? ein Bericht aus dem Bundestag

 Sonstiges


Verantwortlicher
Marcel
 
Gründer & Konzept
Udo Schreiber
 
 
Moderatoren
Alfred
Free Will
Folker
Heiner
HeKaTe
Jochen
Lebenshaus
Montag
Peter
Robert Seib
siouxie
Ulla
 
Design & Code
created by
©webbuilders.de

 
 
 

Ergebnisse Ihrer Suchanfrage "" :

Aktuelles
[Links...]
[Mondo Weiss]
... the shelling of a U.N. facility that is housing innocent civilians who are fleeing violence is totally unacceptable and totally indefensible. And it is clear that we need our allies in Israel to do more to live up to the high standards that they have set for themselves. ...
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Nach dem Massaker an inzwischen über 1400 Zivilisten (Darunter über 200 Kinder) in Gaza schickt die angreifende usraelische Besatzungs- und Aggressionsarmee weitere hochgerüstete 16 000 Reservisten-Kampfmaschinen nach Gaza. Auf israelischer Seite starben in den Kämpfen 56 Soldaten und drei Zivilisten durch Raketenbeschuss der Hamas. Die Zahl der einberufenen Reservisten belaufe sich damit jetzt insgesamt auf 86.000.
[german.irib.ir]
Ein israelischer Schafschütze hat zugegeben, 13 Kinder an einem einzigen Tag getötet zu haben.
[german.irib.ir]
Prediger des heutigen Freitaggebets von Teheran hat den USA und ihre Verbündeten großes Verbrechen im Gazastreifen vorgeworfen.
[german.irib.ir]
Tausende Griechen haben sich am Donnerstagabend auf dem Syntagma-Platz vor dem griechischen Parlament versammelt und sind dann zum EU-Büro und der US-Botschaft marschiert, um dort gegen die israelischen Verbrechen im Gazastreifen zu protestieren.
[Barth-Engelbart]
Nach dem vorletzten großen Überfall Israels auf den GAZA-Streifen im Winter 2008/2009 habe ich einen Text geschrieben. Dieser Text „Darf man GAZA mit dem Warschauer Ghetto vergleichen ?“ muss der Anlass für Jutta Ditfurths Rufmord gegen mich gewesen sein!
Welt - Naher Osten - arabische Halbinsel
[Links...]
[IRIB]
Das Ministerium für Erziehung und Bildung im Gazastreifen hat mitgeteilt: Etwa 50% der Opfer der barbarischen Angriffe Israels bestehen aus Kindern und Schülern.
[IRIB]
Die barbarischen Angriffe Israels gegen den Gazastreifen haben in den vergangenen dreizehn Tagen zugenommen.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Während ein blutiger Einmarsch Russlands in der Ost-Ukraine zu einer Hetzkampagne erster Güte geführt hätte, wird die angekündigte Boden-Offensive und der angekündigte Völkerrechtsbruch Israels von der politischen Klasse in USA und EU nicht strikt verurteilt.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Die Wucht der israelischen Bomben und Raketen ist kaum vorstellbar. Sie entfalten ihre Explosionskraft auf einem kleinen Radius, doch dafür umso mächtiger. Von einem getroffenen Gebäude ist oft nur noch ein Loch mit etwas Schutt darum übrig. Der Rest, das einstige Haus und das Leben darin, scheint pulverisiert.
[IRIB]
Die irakische Armee hat mit Hilfe von Tausenden von Freiwilligen eine Großoffensive gegen Kämpfer der Terrorgruppe "Islamischer Staat" (IS) in der Provinz Al-Anbar begonnen.
[IRIB]
In Syrien hat die Armee Teile eines Gasfeldes von den Kämpfern der Terrorgruppe "Islamischer Staat" (IS) zurückerobert.
[IRIB]
Die Hisbollah hat an der syrisch-libanesischen Grenze und nach schweren Gefechten in Jaroud-Nahle, das an Raas Al-Omreh und Al-Jebbeh in Syrien grenzt, die vollständige Kontrolle über die Lage erhalten.
[IRIB]
Mahmud Abbas, der Chef der palästinensischen Autonomiebehörde, hat sich am Freitag in Ankara mit dem türkischen Präsidenten getroffen, um die Lage in Gaza zu erörtern.
[IRIB]
Laut einem Bericht des iranischen Fernsehsenders "Press TV" hat die syrische Armee im Kampf gegen Kämpfer der Terrorgruppe "Islamischer Staat" (IS) in der Provinz Hama neue Erfolge erzielen können.
[IRIB]
Der iranische Parlamentspräsident hat gestern in einem Telefonat mit seinem irakischen Amtskollegen die Hoffnung geäußert, dass in dieses Land wieder Frieden und Stabilität einkehrt.
[IRIB]
Die islamisch-palästinensische Widerstandsbewegung Hamas hat aus humanitären Gründen einer UN-Initiative für eine befristete Waffenruhe im Gazastreifen am Donnerstag zugestimmt.
[IRIB]
Der Westen und seine Verbündeten werden für ihre Unterstützung des Terrorismus einen hohen Preis zahlen.
[Centre Communautaire Laic Juif]
Comment mieux rendre hommage à Shulamit Aloni, qui vient de nous quitter à 86 ans, qu’en republiant cet article écrit fin 2009 ? On y retrouve toute la colère et le chagrin de la femme de gauche, militante des droits de l’homme et « colombe » qu’elle fut toute sa vie face à ce que l’Etat juif commet dans les territoires occupés.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Angesichts der Militäroffensive im Gazastreifen mit mehr als 180 Toten in einer Woche hat die Arabische Liga Israel deshalb Kriegsverbrechen vorgeworfen. Israel begehe Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit, sagte der Vorsitzende der Arabischen Liga.
[IRIB]
Laut Sprecher der palästinensischen Autonomiebehörde, Nabil Abu Rudeineh, wird sich der Chef dieser Behörde am heutigen Mittwoch zu Gesprächen über Abbruch der Angriffe des zionistischen Regimes auf Gaza nach Ägypten und danach am Freitag in die Türkei begeben.
[SANA]
Army units targeted Tuesday armed terrorist groups’ gatherings and hideouts in many areas across the country, eliminating a number of their members.
[IRIB]
Die Volksfront zur Befreiung Palästinas hat in einer veröffentlichten Erklärung die palästinensische Befreiungsfront SAF aufgefordert, ihre volle Unterstützung für den Widerstand im Gazastreifen und Intifada zu erklären.
[IRIB]
Der Präsident der Autonomen Region Irakisch-Kurdistan Masud Barzani ist am gestrigen Montag mit dem türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan zu Gesprächen hinter verschlossenen Türen zusammengetroffen.
[IRIB]
Der jordanische König Abdullah II. hat in einem Telefongespräch mit dem UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon über die gefährlichen Folgen der Entwicklungen in Gaza für die Stabilität in der ganzen Region gesprochen.
[IRIB]
Der Sprecher der palästinensischen Widerstandsbewegung Hamas, Sami Abu Zahri, hat heute gesagt, wir haben bislang keinen ernsthaften Waffenruheplan erhalten.
[IRIB]
Der Präsident der nordirakischen Autonomen Region Kurdistan Massud Barzani reist am heutigen Montag zu Gesprächen mit dem türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan nach Ankara.
[IRIB]
Als Vorbedingung für einen Waffenstillstand fordert Israel von den Palästinensern die Einstellung der Produktion von Mittel- und Langstreckenraketen, schreibt die israelische Zeitung Jediot Achronot.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Während im Krieg 135 Palästinenser in Gaza getötet wurden, gab es auf israelischer Seite noch kein einziges Todesopfer. Allein hierdurch wird deutlich, dass die Verhältnismäßigkeit der Gewalt in keinster Weise gegeben ist.
[Tikun Olam]
In what was the first ground engagement between the IDF and Hamas forces during Operation Protective Edge earlier today, Shayetet 13 naval commandos landed on a northern Gaza beach, where their target was a rocket launcher firing long-range missiles toward Israel. The Israelis were ambushed and repelled by Hamas fighters. There was a huge firefight involving heavy weapons and the special forces were forced to withdraw with four wounded.
[IRIB]
Falls das irakische Parlament bei der Bildung der neuen Regierung scheitert, wird Land weiter im Chaos versinken.
[IRIB]
Die Besatzer des israelischen Regimes müssen für ihre Verbrechen büßen, sagte der Sprecher der Islamischen-Palästinensischen Widerstandsbewegung "Hamas".
[IRIB]
Das türkische Parlament hat am Freitag den Entwurf eines Gesetzes gebilligt, das die rechtlichen Grundlagen für ein Friedensabkommen mit der Kurdischen Arbeiterpartei (PKK) schaffen soll.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Allein diese Zahl belegt die Unverhältnismäßigkeit der Gewalt der israelischen Rechtsaussen-Regierung, die das gesamte palästinensische Volk kollektiv bestrafen will.
[IRIB]
Der ägyptische Außenminister reist zu Konsultationen mit irakischen Verantwortungsträgern in den Irak.
[IRIB]
Der Ministerpräsident des zionistisch-israelischen Regimes Benjamin Netanjahu hat «weitere Stufen» der Militäroffensive im Gazastreifen angekündigt.
[pchrpressreleases]
In the past 24 hours, Israeli forces have escalated their offensive on the Gaza Strip. Israeli warplanes have increasingly targeted houses, civilian-populated areas and civilian facilities. The Israeli tanks have fired dozens of shells at Palestinian communities located near the border between the Gaza Strip and Israel, and Israeli gunboats have fired dozens of shells along the Gaza Strip coast.
[IRIB]
Der irakische Ministerpräsident Nuri al-Maliki hat heute in seiner wöchentlichen Ansprache nochmals bekräftigt, dass die territoriale Integrität und Unabhängigkeit des Landes unantastbar sind.
[news.dkp.de]
In Israel vergeht zur Zeit kein Tag, an dem nicht Menschen gegen den Krieg demonstrieren. Dazu braucht es Mut.
[urs1798]
Bei FB versuchen Obamas “gemäßigte” Kräfte, aus Halfaya, Kafrzita, Morek…Maarat al Numan, Sarqeeb, das Verbrechen einer Miliz unterzuschieben welche der syrischen Armee nahestehen soll. Das ist gelogen und Propaganda. Manchen der Opfern wurden die Kehle durchschnitten, die Methoden von FSA und Al-Qaeda.
[richardsilverstein]
This is the second day of Operation Protective Edge (“Solid Rock”). So far, 27 Palestinians have been killed, eight of them children, by massive Israeli air strikes. Two Israelis have been injured lightly. This is the first stage of what will eventually move to a ground invasion. That’s why 40,000 Israeli reservists have been called up. Don’t believe media reports in which Netanyahu and Yaalon say Israel “may be forced” to invade
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Die Zahl der getöteten Palästinenser ist mittlerweile auf 35 angestiegen. Sie alle kamen bei Luftangriffen mit Kampfjets und durch Beschuß mit modernsten Panzern in Gaza, wo es nicht einmal Schutzbunker für die palästinensische Zivilbevölkerung gibt, ums Leben.
[SANA]
A source in Homs province told SANA that 55 gunmen from the villages and towns of al-Ghanto, al-Rastan, Talbiyseh, Termoulla, Jandar, al-Froqlus, Hasiaa and al-Qseir turned themselves in and handed over their weapons to authorities.
[IRIB]
Der Chef der palästinensischen Autonomiebehörde Mahmud Abbas führte am heutigen Mittwochmorgen mit Abdel Fattah al-Sisi, dem ägyptischen Staatspräsidenten, ein Telefongespräch über die Angriffe der Zionisten auf den Gazastreifen.
[Friday Lunch Club]
... Don’t be confused for a moment. This is the result of the policy conducted by the current government, whose essence is: Let’s frighten the public over everything that’s happening around us in the Middle East, let’s prove that there’s no Palestinian partner, let’s build more and more settlements and create a reality that can’t be changed, let’s continue not dealing with the severe problems of the Arab sector in Israel, let’s continue not solving the severe social gaps in Israeli society. This illusion worked wonderfully as long as the security establishment was able to provide impressive calm on the security front over the last few years ...
[IRIB]
Der Außenminister des israelischen Regimes Avigdor Lieberman hat am gestrigen Montag vor Reportern im besetzten Palästina den Abbruch des politischen Bündnisses mit der Likud-Partei unter dem Vorsitz des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu angekündigt.
[IRIB]
Die irakische Regierung hat in einer Erklärung die bedingungslose Amnestie für diejenigen verkündet, die gegenüber der Regierung und Armee dieses Landes aufgrund von Täuschung zu den Waffen gegriffen haben.
[IRIB]
Irans Vizeaußenminister für Afrika und den arabischen Raum, Amir-Abdollahian, ist am Sonntagabend zu Gesprächen über die regionalen Entwicklungen, in die drei Anrainerstaaten des Persischen Golfes, Kuwait, Oman und die Emirate, aufgebrochen.
[IRIB]
Unter den irakischen Schiiten werden immer mehr Stimmen laut, die einen Verzicht von Nuri al-Maliki auf eine dritte Amtszeit fordern.
[IRIB]
Die islamisch-palästinensische Widerstandsbewegung Hamas hat das palästinensische Volk zu einer neuen Intifada aufgerufen.
[IRIB]
Laut dem irakischen Parlamentsabgeordneten, Bahaa Eeradji, haben die USA die irakische Regierung enttäuscht.
[IRIB]
Israelische Kampfflugzeuge haben zum wiederholten Male die palästinensische Stadt Rafah im Süden des Gazastreifens bombardiert.
[IRIB]
Über 70 Palästinenser sind durch das Tränengas israelischer Militärs im besetzten Al-Quds verletzt worden.
[Sic Semper Tyrannis]
Congressman Peter King was on the tube a few minutes ago repeating the Israeli government position (Marc Regev) that there is no equivalence in the killing of the three Jewish boys and the death of this Muslim boy. That will play well in King`s Long Island District.
[IRIB]
Kiel (NDR) - Unter Ausschluss der Öffentlichkeit ist am Montag das größte je in Deutschland gebaute U-Boot offiziell an die israelische Marine übergeben worden.
[IRIB]
Die Militärs des zionistischen Regimes haben am heutigen Mittwochmorgen die Siedlung Dura in der Nähe von Al Khalil (Hebron) im Westjordanland gestürmt und 40 Mitglieder der Hamas festgenommen und in Sicherheitszentren verschleppt.
[irib]
Der Präsident der Autonomen Kurdenregion im Nordirak will eine Volksbefragung für die Teilung Iraks.
[irib]
Der Islamische Dschihad in Palästina hat im Gazastreifen aus Solidarität mit dem palästinensischen Gefangenen Ayman Tabeish, der sich im Hungerstreik befindet, eine Demonstration veranstaltet.
[SANA]
Army inflicted heavy losses upon the armed terrorist groups across the country during operations on Tuesday, eliminating many terrorists.
[irib]
"Falls die israelischen Besatzer die Spannungen verschärfen oder einen Krieg in Gang setzen sollten, öffnen sie die Tore zur Hölle für sich," warnte der Sprecher der Hamas, Sami Abuzohri.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Wegen der Tötung von drei jüdischen Fundamentalisten in von Israel widerrechtlich besetzten Gebieten wurden von der israelischen Regierung als Kollektivbestrafungsmaßnahme schon etliche Paästinenser getötet und verhaftet.
[irib]
Nachdem die drei vermissten israelischen Jugendlichen tot im Westjordanland aufgefunden wurden, hat die Armee des Besatzerregimes nun, wie Zeugen berichten, die Häuser von zwei Hamas-Mitgliedern unter der Verdächtigung, dass sie die drei Siedler im Westjordanland verschleppt und getötet hätten, völlig zerstört.
[IRIB]
Israel setzt seine Aggression gegen das palästinensische Volk unvermindert fort: Ärzten im Gazastreifen zufolge sind am Sonntag mindestens 105 Palästinenser durch die israelischen Angriffe ums Leben gekommen.
[IRIB]
Das palästinensische Gesundheitsministerium im Gazastreifen hat am Montag gemeldet, dass bis jetzt 501 Palästinenser bei Angriffen der isralischen Armee ums Leben gekommen sind.
[IRIB]
Israel setzt bei seinen Angriffen auf den Gazastreifen verbotene Waffen ein, so die Menschenrechtszentrale Palästinas.
[IRIB]
Der Chef der palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmud Abbas, und der Chef des Politbüros der Hamas, Khalid Mashal, haben bei ihrem Treffen am Montag in Doha, die sofortige Einstellung der Angriffe des zionistischen Regimes auf Gaza gefordert.
[SANA]
Increasing numbers of terrorists were killed and injured in army continued military operations against their gatherings and hideouts in several provinces across the country, terrorists’ weaponry were also destroyed.
[IRIB]
"Die täglichen israelischen Angriffe sind die Fortsetzung eines Prozesses des willkürlichen Mordes, der 1948 begann und heute noch fortgesetzt wird."
[Strategica51]
Les brigades du Qassam palestinien ont pu stopper net, avant-hier, une colonne blindée des unités Golani israéliennes au niveau d’Al-Chujaya à Gaza en appliquant des tactiques similaires à celles que le Hezbollah a appliqué lors de sa guerre de 33 jours avec Israël en juillet 2006.
[IRIB]
Gaza (Freunde Palästinas/IRIB)- Trotz internationaler Vermittlungsbemühungen um einen Waffenstillstand hält die israelische Aggression im Gazastreifen an.
[IRIB]
New York (IRIB) - Die UN-Nothilfekoordinatorin Valerie Amos hat idie steigende Zahl der zivilen Opfer in Gaza beklagt.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Erklärung des stellvertretenden Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE, Wolfgang Gehrcke, zur Sondersitzung des Auswärtigen Ausschusses: Der Auswärtige Ausschuss des Bundestages ist heute, den 24.07.2014 zu einer Sondersitzung über den Gaza-Krieg und zur Krise in der Ukraine zusammentreten. DIE LINKE hat die Sondersitzung beantragt und der Präsident des Bundestages hat sie genehmigt.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Moshe Feiglin, der stellvertretende Sprecher des israelischen Parlaments, der Knesset, fordert, Gaza nach der Eroberung durch die israelische Armee von allen Palästinensern räumen und durch Israelis besiedeln zu lassen (und ganz nebenbei das vor Kurzem vor der Küste von Gaza gefundene Erdgas im Wert von 3 Milliarden Dollar einzusacken - aber das nur nebenbei...). "Expel Palestinians, populate Gaza with Jews, says Knesset deputy speaker"
[IRIB]
Der Befehlshaber der 12. Kompanie der israelischen Golani-Einheit wurde am Freitagmorgen beim Einsturz eines Tunnels in Gaza getötet und 12 zionistische Soldaten dieser Kompanie wurden schwer verletzt.
[washingtonsblog]
I spoke with the head military lawyer for the IDF, Joel Zinger. And I said … “It’s clear you people are inflicting Nuremberg crimes on the Palestinians. Exactly what the Nazis did to the Jews. What’s your explanation?”
[IRIB]
Der irakische Ministerpräsident al-Maliki hat am Freitag bei einem Treffen mit dem Rat der nordirakischen Provinz Niniveh erneut den Willen der irakischen Regierung zur Vertreibung der ISIS und der bewaffneten Gruppen aus Mossul betont.
[IRIB]
Eine der wichtigsten Entscheidungen der letzten Tage ist im Bombenlärm von Gaza völlig untergegangen: in einer sensationellen Entscheidung hat der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmud Abbas, einen Fatah-Mann zum Gouverneur von Gaza bestimmt - und die Hamas hat zugestimmt.
[IRIB]
Der Chef der libanesischen Hisbollah hat bei einem Auftritt im Libanon seine Solidarität mit den Palästinensern im Gazastreifen bekundet.
[mondoweiss]
Khuza’a is a village in the very eastern part of Khan Younis adjacent to the border fence in the southern Gaza strip. Its farmers have faced death almost on a daily basis in the past 7 years as Israeli gunfire has become the norm along the buffer zone between Gaza and Israel.
[Radio Utopie]
Nachdem sich sowohl die Razzien, als auch der Krieg in der Kolonie Palästina, im Westjordanland und in Gaza, für das Regime in Jerusalem nach tausend Toten zum absehbaren politischen Desaster entwickelt haben, heisst es nun, die drei am 12. Juni verschwundenen und am 30. Juni ermordet aufgefundenen israelischen Jugendlichen seien durch eine “einzelne Zelle” und nicht auf Befehl der Führung der Hamas umgebracht worden.
[Mondo Weiss]
... 47-year-old Hashem Abu Maria, a local human rights activist and employee for Defense for Children International was shot, shortly after the protest began around 3:15pm. Witnesses say the killing was unprovoked, as the father of three was simply standing in the vicinity of the demonstration. It’s unclear if he participated in the initial march. ...
[IRIB]
Der Chef der palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmud Abbas, hat am Sonntag in Dschidda, den saudischen König, Abdullah, über die Entwicklungen in Gaza unterrichtet.
[IRIB]
Der Chef der palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmud Abbas, hat am Sonntag in Dschidda, den saudischen König, Abdullah, über die Entwicklungen in Gaza unterrichtet.
[Tikun Olam]
This Israeli report, which was censored by the IDF, says only that the attempt to capture the soldier failed. It says nothing about his fate. The expectation of anyone reading it would be that the soldier was freed. But he was not. In order to prevent the success of the operation, the IDF killed him.
[qpress]
Die Türkei ist eine aufstrebende Nation, davon zeugt auch das selbstbewusste, manchmal überhebliche Verhalten, des Recep Tayyip Erdoğan. Jetzt wendet er sich offen nach Russland, nachdem Obama ohnehin nicht mehr mit ihm redet. Allerdings scheint er jetzt den Fehler von Gaddafi und Hussein zu wiederholen. Er will sich vom Dollar lösen. Das könnte, nimmt man bisherige Erfahrungen zu Hilfe, sein Todesurteil sein.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Die israelische Armee hat in einem Flüchtlingslager in Gaza erneut 8 Kinder getötet und 46 weitere Menschen zum Teil schwer verletzt. Kurz zuvor wardas Shifa- Krankenhaus in Gaza durch die rechtszionistische Regierung der Israelis getroffen worden.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Nach dem Tod von 1100 Palästinensern- überwiegend Zivilisten und Kinder- muß die israelische Polizei zugeben, dass die Hamas mit der Entführung und Ermordung der drei Besatzer- Jugendlichen im Westjordanland, die als Kriegsgrund genannt wurde, nichts zu tun haben. Die ISIS hatte sich zu der Tat gegenüber Reuters in Jerusalem bekannt. Somit basiert auch diese Krieg wie der Irakkrieg auf Kriegspropagandalügen.
[IRIB]
Dschalal Talabani, der Vorsitzende der Patriotischen Union Kurdistans im Irak hat am gestrigen Dienstag in einer Botschaft anlässlich des Fitr-Festes die Bevölkerung im irakischen Kurdistan aufgerufen, im Rahmen der irakischen Verfassung ihren Einsatz für die Demokratie Freiheit und Föderalismus fortzusetzen.
[german.irib.ir]
Am 23. Tag der israelischen Angriffe auf den Gazastreifen sind weitere 70 Palästinenser getötet worden.
[Sic Semper Tyrannis]
... This requires no comment. It reminds me of street scenes in Frankfurt am Main when I lived there as a child just after WW2. And we are giving the IDF more bombs? ...
Welt - Süd-Süd-Kooperation
[Links...]
[german.irib.ir]
Das Joint Coordination Committee (JCC) der Blockfreien Bewegung, G77 und China haben die Angriffe Israels auf den Gazastreifen verurteilt.
[IRIB]
Der iranische Außenminister Mohammad Jawad Zarif hat am heutigen Montag alle Mitgliedsländer des Palästinakomitees der Blockfreien Länder aufgefordert, nächste Woche an einer eintägigen Konferenz zu den Geschehnisse im Gazastreifen teilzunehmen.
[IRIB]
Die Sprecherin des iranischen Außenministeriums, Marzieh Afkham, hat eine eintägige Sitzung des Palästina-Komitees der Blockfreien Staaten (NAM) in der kommenden Woche in Teheran angekündigt.
[IRIB]
Die Sprecherin des iranischen Außenministeriums, Marzieh Afkham, hat eine eintägige Sitzung des Palästina-Komitees der Blockfreien Staaten (NAM) in der kommenden Woche in Teheran angekündigt.
[IRIB]
Der neue irakische Staatspräsident Fuad Masum hat heute bei einem Treffen mit dem iranischen Botschafter in Bagdad die Erweiterung und Vertiefung der bilateralen Beziehungen hervorgehoben.
[IRIB]
Der Außenminister der IR Iran, Mohammad Djavad Zarif, hat am Donnerstagabend im Kreise von Vertretern der Mitgliedsländer der Organisation für Islamische Zusammenarbeit (OIC) seine Empörung über die Verbrechen des zionistischen Regimes gegen das unschuldige palästinensische Volk geäußert.
[IRIB]
Der iranische Rote Halbmond hat eine erste Lieferung von Lebensmitteln und Gütern zur medizinischen Versorgung nach Kairo auf den Weg gebracht, von wo aus sie nach Gaza gesendet werden sollen.
[IRIB]
Die Troika der Islamischen interparlamentarischen Union der Mitgliedsländer der Organisation für Islamische Zusammenarbeit (OIC) hat am gestrigen Dienstag in ihrer Erklärung am Ende ihrer Sitzung in Teheran die sofortige Einstellung der Kriegsverbrechen Israels gegen die Palästinenser im Gazastreifen gefordert.
[IRIB]
Präsident Hassan Rohani hat die Bereitschaft Irans zur Aufnahme und Behandlung von palästinensischen Verletzten bekannt gegeben.
[IRIB]
Mohammad Bin Abdullah Al Rumaihi, der Stellverstreter des katarischen Außenministers in politischen Fragen traf mit dem iranischen Vize-Außenminister Hussein Amir Abdollahian zu Gesprächen über die Entwicklungen in Palästina, Irak und Syrien zusammen.
[IRIB]
Die islamischen Länder müssen sich nach Ansicht der Parlamentspräsindenten Irans und Omans, Ali Laridjani und Scheich Khalid bin Hilal bin Nasir al Mawali, zusammentun und im ständigen Kontakt miteinander bleiben, um mögliche Angriffe Israels auf Palästinensergebiete vorzubeugen.
[IRIB]
Der Generalsekretär der libanesischen Hisbollah, Seyed Hassan Nasrollah, hat am Sonntagabend bei einem Telefongespräch mit dem Chef des Politbüros der Hamas, Khalid Mashaal, und dem Generalsekretär der Islamischen Djihad-Bewegung, Ramezan Abdullah Shalah, die Bereitschaft der libanesischen Hisbollah zur Zusammenarbeit mit den palästinensischen Widerstandsorganisation im Kampf gegen den "zionistischen Feind" bekundet.
[IRIB]
Iraks erster Vizeparlamentspräsident wird an diesem Dienstag zur Teilnahme an einer Gaza-Konferenz nach Teheran reisen.
[IRIB]
Laut dem Sekretär des Obersten Nationalen Sicherheitsrates wird Iran angesichts der Unruhen im Nordwesten Iraks und der Engpässe beim Treibstoff und Nahrungsmittel die Menschen dieser Regionen auf Antrag der irakischen Region mit den nötigen Gütern beliefern.
[IRIB]
Die fünf BRICS-Staaten - Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika - haben ihre Unterstützung des iranischen Atomenergieprogramms bestätigt.
[IRIB]
Der Chef des Obersten nationalen Sicherheitsrats des Irans, Ali Schamkhani, ist heute zu Gesprächen mit den religiösen Führern des Iraks in der heiligen Stadt "Nadschaf" eingetroffen.
[IRIB]
Der iranische Außenminister Mohammad Dschawad Zarif und sein türkischer Amtskollege Ahmet Davutoglu haben bei einem Telefongespräch am gestrigen Dienstagnachmittag die jüngsten Entwicklungen im Irak und Gaza erörtert.
[IRIB]
Der iranische Präsident Hassan Rohani hat wegen der israelischen Angriffe auf den Gazastreifen am Freitagabend mit dem Emir von Kuwait, Scheich Sabah al-Ahmad al-Dschabir as-Sabah, telefoniert
[IRIB]
Bei ihrem heutigen Treffen in Moskau forderten der iranische Botschafter in Russland, Mahdi Sanai, und Alexei Pushkov, der Leiter der russischen Staatsduma-Ausschusses für internationale Angelegenheiten, die Stärkung des irakischen Staates bei der Bekämpfung von Terrorismus.
[IRIB]
Der iranische Vizeaußenminister für Afrika und arabische Länder, Hossein Amir Abdollahian, hat am Sonntag, auf seiner Regionalreise durch die Anrainerstaaten des Persischen Golfes, den emiratischen Parlaments- und Außenministerberater, Anwar Gargash, getroffen und über bilaterale Themen und regionale Entwicklungen, insbesondere Irak, Gespräche geführt.
[IRIB]
Verhandlungen zwischen Iran und China über die Finanzierung verschiedener Eisenbahnprojekte stehen nach offiziellen Informationen kurz vor dem Abschluss.
[IRIB]
Die Islamische Republik Iran will in 30 Länder Wirtschaftsdelegationen entsenden, kündigte ein Vertreter der iranischen Wirtschaftsförderungsorganisation (TPOI) an.
[irib]
Der Vizeaußenminister für Afrika und arabische Länder, Hossein Amir Abdollahian, und der russische Vizeaußenminister, Mikhail Bogdanov, haben beim Treffen in Moskau die Fortsetzung der Konsultationen Moskau-Teheran bezüglich der jüngsten regionalen und internationalen Entwicklungen betont.
Welt - Afrika
[Links...]
[IRIB]
Ägypten hat den stellvertretenden Botschafter der Türkei in Kairo einbestellt, da Erdogan die Stellungnahme und die Rolle Kairos hinsichtlich der Krise im Gazastreifen verurteilt hat.
[IRIB]
Rivalisierende Milizen haben im Kampf um den internationalen Flughafen der libyschen Hauptstadt Tripolis eine Waffenruhe vereinbart.
[IRIB]
Der Prozess gegen den ägyptischen Ex-Präsidenten Mohammad Mursi und weitere 35 Angeklagte unter dem Vorwurf der „Spionage für ausländische Organisationen“ ist auf den 17. August verschoben worden.
[IRIB]
Bei Auseinandersetzungen zwischen Sicherheitskräften und Anhänger der Muslimbrüder in der ägyptischen Provinz Asch-Scharqiyya sind fünf Menschen verletzt worden.
[IRIB]
Mit dem Jahrestag des Umsturzes von Ex-Präsident Mohammad Mursi in Ägypten hat die Polizei besondere Maßnahmen ergriffen, um Demonstrationen der Anhänger zu unterbinden.
Welt - Nordamerika
[Links...]
[ceiberweiber.at]
Regelmässig wendet sich eine Vereinigung von Veteranen der US-Geheimdienste mit Memos an den Präsidenten an die Öffentlichkeit. In den letzten Monaten steht vor allem das verantwortungslose Vorgehen von Außenminister John Kerry im Focus, der um jeden Preis in Syrien offen militärisch intervenieren wollte. Letzten Sommer meinten die Veteranen, dass ihren Informationen zufolge nicht die Regierungstruppen von Bashar al-Assad Giftgas einsetzen, sondern deren Gegner.
[Friday Lunch Club]
... need we remind him what we are doing in SYRIA, IRAQ, Yemen ...etc? "... Kerry said on Sunday that Russia had funneled large quantities of heavy weapons to Ukrainian separatists..."
[IRIB]
Der einflussreiche texanische Republikaner-Senator Ted Cruz hat Präsident Obama vorgeworfen, mit dem Flugverbot für Tel Aviv einen "Wirtschaftsboykott Israels" starten zu wollen.
[IRIB]
Mit seiner gestrigen Äußerung, die Verhängung weiterer Sanktionen könnte den Durchbruch zu einer Vereinbarung über das iranische Atomprogramm bringen, hat US-Außenminister John Kerry eine radikale Kehrtwendung in der bisherigen Politik der Obama-Regierung angedeutet.
[IRIB]
Eine kürzlich veröffentlichte Umfrage zeigt, dass die meisten Amerikaner Vereinbarungen mit dem Iran zur Beendigung des Atomkonflikts und zur Bekämpfung des ISIS-Terrorismus im Irak befürworten.
[Ria Novosti]
US-Präsident Barack Obama hat in einem Telefongespräch mit seinem französischen Amtskollegen Francois Hollande am Montag die Militäroperation in der Ost-Ukraine unter Hinweis darauf unterstützt, dass die Volkswehr nicht gewillt sei, mit den Kiewer Behörden übereinzukommen, und Russland aufgerufen, den Plan für die Feuereinstellung zu unterstützen, wie das Weiße Haus mitteilte.
[Going to Tehran]
As the apocryphal Chinese curse would have it, we are indeed living in interesting times as far as the Middle East is concerned. Hillary appeared today on MSNBC’s Melissa Harris-Perry as part of an extended panel discussion on developments in Palestine and Iraq. The discussion spanned three separately linked segments (two on Palestine and one on Iraq).
[IRIB]
Der Sprecher des US-Außenministeriums, Allen Air, hat am Montag, im Laufe der Verhandlungen zwischen dem Iran und der G5+1 in Wien, bei einem Gespräch mit dem Reporter der Mehr-Nachrichtenagentur gesagt, eine Nuklearvereinbarung in Wien sei möglich, wenn auch sehr schwierig.
[Mondo Weiss]
Paul’s plan, the centerpiece of which is a bill that would halt U.S. aid to the Palestinian Authority in light of its reconciliation agreement with Hamas, won’t get very far. The American-Israel Public Affairs Committee (AIPAC) strongly opposes it, since the PA is Israel’s biggest ally in the West Bank
[Sic Semper Tyrannis]
As of last week, the Obama Administration has not authorized the Pentagon to put in place a Non-combattant Evacuation Plan (NEP) for Iraq. This stunning bit of information was provided by Pentagon spokesman Col. Steve Warren
Welt - Lateinamerika
[Links...]
[Amerika21]
Amtszeit Vallejos von Korruptionsskandalen geprägt. Verdacht auf Verbindungen seiner Regierung zum Drogenkartell “Die Tempelritter“
Welt - Asien-Pazifik
[Links...]
[IRIB]
Nordkorea hat heute das gemeinsame Marinemanöver Südkoreas und der USA in den südlichen Gewässern der koreanischen Halbinsel verurteilt.
Welt - Russland und Zentralasien
[Links...]
[IRIB]
Der russische Außenamtssprecher Alexander Lukashevich hat heute in einer Erklärung die Lage im Gazastreifen als sehr besorgniserregend bezeichnet.
[Zerohedge]
*RUSSIA HAS IMAGES OF UKRAINE DEPLOYING BUK ROCKETS IN EAST: IFX *RUSSIA: UKRAINE MOVED BUK NEAR REBELS IN DONETSK JULY 17: IFX *RUSSIA DETECTED UKRAINIAN FIGHTER JET PICK UP SPEED TOWARD MH17
[The Vineyard of the Saker]
So here you have it my Islam-haters and defenders of "Christendom" against the "Islamic threat": a Russian Orthodox woman is blessing Muslim men (Chechens are Muslims and while Ossetians can be Muslim or Orthodox, but the men on the video look Muslim to be, at least judging by their beards). Muslim men who have left their faraway country to cross Russia to defend Orthodox Russians outside Russia. When was the last time that the so-called "Christendom" came to the defense of Russia, the Russian people or the Orthodox anywhere?
[IRIB]
Moskau schließt die Bildung eines unabhängigen Kurdistans und anderer neuer Staaten im Nahen Osten nicht aus, wenn das Vorgehen der Terroristen zu einem Zerfall des Iraks führen sollte.
[Ria Novosti]
Der massive Beschuss von Slawjansk und Wohnvierteln in Vororten von Lugansk, die die Volkswehr verlassen hat, zeugt davon, dass die Strafoperation nichts anderes als ein gewaltsamer Druck Kiews auf die Einwohner der Ukraine ist, die mit seiner Politik nicht einverstanden sind, wie Konstantin Dolgow, Beauftragter des russischen Außenministeriums zu Fragen der Menschenrechte, der Demokratie und der Vorrangstellung des Rechts sagte.
[Ria Novosti]
Rund zehn Geschosse sind am Samstag in der Nähe des russischen Kontrollpunktes Donezk am der Grenze zur Ukraine explodiert, teilte Wassili Malajew, Sprecher der für das Gebiet Rostow zuständigen Grenzschutzverwaltung des Föderalen Sicherheitsdienstes FSB,RIA Novosti mit.
[IRIB]
Das russische Außenministerium hat am Freitag eine Erklärung veröffentlicht und darin den ernsthaften Willen der russischen Regierung zur Erreichung der endgültigen Vereinbarung bei den Atomverhandlungen zwischen Iran und G5+1 hervorgehoben.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Während US Präsident Obama, Bundeskanzlerin Merkel, SPD Außenminister Steinmeier und der französische Staatspräsident Hollande den an der Regierung beteiligten Faschismus der Swoboda-Partei und damit auch den Bandera-Kult in der Ukraine aktiv unterstützt, erwägt Putin aktiv gegen den internationalen Faschismus vorzugehen.
Europa - Allgemein
[Links...]
[Ria Novosti]
„Seit dem 20. Juni hat es 108 Verstöße gegen die Waffenruhe gegeben. Die Streitkräfte der Ukraine haben 27 Tote und 69 Verletzte zu beklagen“, teilt das Außenministerium am Montag auf seiner Twitter-Seite mit.
[Ria Novosti]
Kiew rechnet damit, sich in nächster Zeit Zugang zur Absturzstelle der malaysischen Boeing im Osten der Ukraine zu verschaffen, wie der amtierende ukrainische Premier und Chef der zuständigen staatlichen Ermittlungskommission, Wladimir Groisman, am Dienstag in Kiew sagte.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Ukrainischen Truppen haben international verbotene Phosphorbomben in Donetsk und Mandrykino im Osten der Ukraine über Nacht abgefeuert, sagt ein Sprecher der Volksrepublik Donetsk. "Ukraine Armee verwendet Phosphormunition bei der Beschießung von Donetsk, Mandrykino am 26. Juli 2014", der DNR sagte in seinem Twitter Beitrag am Samstag. Ein YouTube-Video bestätigt die Aussage.
[Die Freiheitsliebe]
In Serbien formiert sich die Radikale Linke neu. Seit über einer Woche befinden sich Gewerkschaften und etliche linke Gruppierungen auf der Straße, um gegen das neue Arbeits-, Renten-, Insolvenz- und Privatisierungsgesetz zu protestieren. Der „Linke Gipfel Serbiens“ (Levi Samit Srbije) existiert bisher in über 15 Städten und plant sich im Herbst Strukturen zu geben. Ein Vorbild für diesen Prozess ist auch der kürzliche Wahlerfolg der Vereinigten Linken in Slowenien.
[The Vineyard Saker]
The EU published it`s newest list of individuals and companies included in its anti-Russian sanctions list. The latest list include Mikhail Fradkov, the Director of the Russian Foreign Intelligence Service SVR, Alexander Bortnikov, the Director of the Russian Federal Security Service FSB, Nikolai Patrushev, the Secretary of the Russian Security Council and Ramzan Kadyrov, the President of Chechnia.
[donbassfront.livejournal.com]
- Die ukrainische Seite behauptet, die Milizen würden sich hinter die Zivilbevölkerdung verstecken? - Das ist eine Lüge. Es gibt dort keine klaren Frontlinien, einen durchgehenden Schützengraben oder so. Da gibt es Blockposten. Unsere, ihre. Unsere Blockposten sind um die Städte herum. Es gibt ein neutrales Territorium. Wir gehen raus, auf das neutrale Territorium. Dann gibt es Kämpfe, Hinterhalte. Wir versuchen uns von der Zivilbevölkerung fernzuhalten. Die andere Sache ist, dass deren Aufklärung nicht im Stande ist unsere Bewegungen nachzuverfolgen. Deswegen schiessen sie oft ins Blaue hinaus. Vielleicht beschiessen sie auch absichtlich Schulen und Krankenhäuser, im Glauben da könnten verwundete Milizen drin sein.
[Ria Novosti]
Im Ukraine-Konflikt hat die Europäische Union am Donnerstag in Brüssel eine Ausweitung ihrer Sanktionen gegen Russland beschlossen, wie die Agentur AFP meldete. Weitere 15 Personen sowie 18 Unternehmen sollen auf die Sanktionsliste gesetzt werden.
[IRIB]
In verschiedenen europäischen Städten fanden Demonstrationen zur Unterstützung der Bevölkerung Gazas und Verurteilung des zionistisch-israelischen Regimes statt.
[IRIB]
In Madrid haben hunderte Demonstranten am Donnerstagabend die spanischen und europäischen Politiker aufgefordert, die Angriffe des zionistischen Regimes zu verurteilen und die zionistische Regierung aufzufordern, die Gewalt zu beenden.
[dailymail]
... a video shot close to the Place de la Bastille on Sunday, and verified by police before being posted on YouTube, appears to show pro-Israel groups are also actively involved in clashes.
[Ria Novosti]
Bei einem Beschuss des ostukrainischen Lugansk sind am Montag acht Menschen, darunter ein Kind, ums Leben gekommen, wie die Webseite des Chefs der Stadtverwaltung am Dienstag mitteilt.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Nach Angeben der rechtsgerichteten Junta in Kiew, die sich aus Rechtspopulisten und Faschisten zusammensetzt, wurden angeblich 40 antifaschistische Partisanen und 12 weitere Menschen in der Millionenstadt Donezk getötet . Der Krieg der pro faschistischen Miltärs dauert unvermindert brutal an.
[Barth-Engelbart]
Ganz so neu ist Martin Krämer-Liehns Ukraine-Telegramm (April2014) nicht, aber es enthält viele wertvolle links zu weiteren texten und Bildern und videos und wenn man bei indymedia reinschaut, findet man dort Martins jüngste Berichte aus dem ukrainischen Untergrund. …
[IRIB]
UNITE, die größte britische Gewerkschaft, hat auf einer Konferenz einstimmig beschlossen, sich der Bewegung zum Boykott Israels anzuschließen.
[IRIB]
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat Sanktionen für ungerechtfertigt erklärt, die im Oktober 2012 wegen angeblicher Verbindung zum iranischen Atomprogramm von der EU gegen die Nationale Iranische Tanker-Gesellschaft (NITC) verhängt worden waren.
[IRIB]
Laut Vize für Luftfahrt und internationale Angelegenheiten in der Luftfahrtbehörde Irans seien Mitglieder der Chicago-Konvention verpflichtet, in ihren Flughäfen den Passagiermaschinen Treibstoff und Service zu liefern; ein Unterlassen dieser Dienstleistungen an iranische Maschinen auf europäischen Flughäfen verletze klar diese Konvention.
[IRIB]
15 Staaten, darunter Deutschland, England und Frankreich verlangen von ihren Bürgern, ihre Beziehungen mit den Siedlungsbewohnern des israelischen Regimes einzustellen.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Bei den Luftangriffen des ukrainischen Militärs auf Ortschaften nahe Lugansk sind viele Zivilisten getötet worden, wie der Sprecher der Volksrepublik Lugansk, Wladimir Inogorodzew, mitteilte.
Deutschland - Lobbyismus und Korruption
[Links...]
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Auf seiner Facebook-Seite verteidigt der Bundesgeschäftsführer der Linkspartei Matthias Höhn offensichtlich eine Aussage der thüringischen Linken- Abgeordneten Katahrina König, die die israelische IDF-Armee verherrlicht und so das Apartheidregime als Linke völlig unkritisch verniedlicht. Das ist ein handfester Skandal.
Themen - Wirtschaft und Finanzen
[Links...]
[IRIB]
Eine Studie der Gruppe Nayak zeigt gemäß Time Magazine, dass die US-Wirtschaft, infolge der Sanktionen gegen den Iran, bis zu diesem Zeitpunkt 175 Milliarden Dollar Schaden erlitten hat.
Themen - Natur und Kosmos
[Links...]
[keeptapwatersafe]
Food and Water Watch maintains a state-by-state, up-to-the-minute list and map of actions passed against fracking in the U.S. As of today, the national total has risen to 418.
[IRIB]
Die gesamte wirtschaftliche Entwicklung Irans muß in jeder Phase vollständig in einen umweltbewußten Bezugsrahmen eingebunden sein, sagte Vizeministerin Massoumeh Ebtekar, die Direktorin des Umweltschutz-Amtes (DOE) , bei einem Treffen mit Repräsentanten des Ministeriums für Industrie, Bergbau und Handel.
[einartysken]
Winzige Plastikteilchen wurden von der Malaspina Expedition 2010 eingesammelt. Sie wurde von dem Spanischen Nationalen Forschungsrat geleitet und zeigte, dass es fünf riesige Ansammlungen von Plastikabfall im offenen Ozean gibt, die mit den fünf großen Drehpunkten der ozeanischen Oberflächen-Wasserströmungen deckungsgleich sind.
Themen - Menschenrechte
[Links...]
[IRIB]
Während Israel seine Angriffe auf den Gazastreifen fortsetzt, haben gestern in zahlreichen Städten weltweit antiisraelische Demonstrationen stattgefunden.
[IRIB]
Eine europäische Menschenrechtsorganisation in Genf hat in einem Bericht gemeldet, dass Israel unvermindert Luftangriffe gegen den Gazastreifen durchführt, wobei überwiegend zivile Einrichtungen Ziel dieser Angriffe sind.
[IRIB]
Navy Pillay, die Hohe Kommissarin der Vereinten Nationen für Menschenrechte, hat am Donnerstag Saudi-Arabien für die Unterdrückung und Bedrohung der politischen Opposition scharf kritisiert.
[IRIB]
In einem Brief an Uno-Hochkommissarin für Menschenrechte, Navi Pillay, hat der Sekretär des Menschenrechtsstabs der iranischen Justiz, Mohammad Javad Laridschani die einseitigen und politisch motivierten UN-Berichte über die Menschenrechtslage in Iran scharf kritisiert.
Themen - Geschichte
[Links...]
[einartysken]
Amy Goodman interviewt eine Stunde lang Prof. Craig Steven Wilder über sein neues Buch, an dem er 10 Jahre gearbeitet hat, wo er untersucht, wie viele große US-Unis - Harvard, Yale, Princeton, Brown, Dartmouth, Rutgers, Williams und die Universität von North Carolina u. a. - in Schweiß und manchmal Blut der Afrikaner getränkt sind, die als Sklaven in die USA gebracht wurden.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Am 18. Juni 2012 faßte der Europäische Gerichtshof den sensationellen Beschluß, daß die bei Gorbatschow und Jelzin vorgelegten angeblichen „Dokumente“, die erklären, daß an der Erschießung Zehntausender polnischer Offiziere bei Katyn Stalin und die sowjetische Seite schuld sei, sich als eine Fälschung erwiesen haben.
[Barth-Engelbart]
Selbst das NATO-Oliv-GRÜNE Kampfblatt “taz” muss es melden: in Niedersachsen tut sich anscheinend etwas, was seitens der Bundes-GEW seit der letzten Berufsverbots-Tagung “40 Jahre Radikalenerlass” in Göttingen eingefordert wird – zumindest wurde dort ein entsprechender Beschluss gefasst. Vor zwei Jahren hat der GEW Bundesvorstand bei den Opfern der Berufsverbote um Entschuldigung gebeten, denn den Berufsverboten gingen die Unvereinbarkeitsbeschlüsse der Einzelgewerkschaften und des DGB voraus, ohne die die Berufsverbote nicht möglich waren.
[Sic Semper Tyrannis]
The Times of Israel reports: ... Israel attempted to use tapes of former US president Bill Clinton’s steamy conversations with intern Monica Lewinsky to leverage the release of Jonathan Pollard, a new book on the Clinton family’s political enterprises has claimed. ...
[IRIB]
Nach Ende der Diktatur von Resa Schah im Iran entstand anfangs ein relativ geeignetes Klima für Aktivitäten von politischen und religiösen Gruppen, die Wiederbelebung des religiösen Denkens und das Islamische Erwachen.
[IRIB]
Zum Gedenken an den Abschuss einer Passagiermaschine der Iran Air durch die amerikanische Luftwaffe am 3. Juli 1988 findet heute am Absturzort im Persischen Golf eine Zeremonie statt, bei der Politiker und Hinterbliebene Blumen ins Meer werfen werden.
Themen - Zweifelhaft oder Übernatürlich
[Links...]
[Barth-Engelbart]
Die folgende Meldung ist allerdings noch mit Fragezeichen versehen. Die Aussage John Kerrys, das Kiewer faschistische Regime “sei zu einem sofortigen Waffenstillstand bereit” erscheint auf diesem (noch nachzuprüfenden) Hintergrund in völlig anderem Licht.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Der islamische Staat Irak und Syrien, ISIS, hat sich zu der Ermordung der drei israelischen Besatzer-Jugendlichen bekannt, die angeblich von der Hamas entführt und ermordet worden sein sollen.
[Veterans Today]
An aircraft was used, most likely an American built F15 because of range and capability. Azerbaijan was used because we know of clandestine bases there, which were confirmed by military officers who defected to Iran in 2013.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Vermutlich ein FAKE! Es gibt keine nachprüfbare Quelle dafür, dass Snowden das wirklich behauptet hat. Alle Quellen laufen im Zirkel.
Themen - Geheimdienste und Terror
[Links...]
[IRIB]
Dies gab Wissam al-Hardan ein prominenter Führer der irakischen Erweckungsräte (die Sahwa-Milizen) am Samstag auf einer Pressekonferenz bekannt und fügte hinzu, dass die ISIS diese Kinder für den Kampf gegen die irakischen Sicherheitskräfte rekrutiert habe. Durch Drohung bzw. Gewalt werden die Kinder und ihre Familienmitglieder zur Zusammenarbeit mit den Terroristen gezwungen.
[IRIB]
Bei einem Selbstmordanschlag in der Provinz Helmand im Süden Afghanistans sind elf Menschen getötet und zwei weitere verletzt worden.
[IRIB]
Bei schweren Gefechten zwischen Milizen der extremistischen Terrorgruppe ISIS und der oppositionellen Freien Syrischen Armee in der nördlichen Umgebung von Aleppo sind Dutzende Rebellen von beiden Seiten getötet worden.
[IRIB]
Dies gab Wissam al-Hardan ein prominenter Führer der irakischen Erweckungsräte (die Sahwa-Milizen) am Samstag auf einer Pressekonferenz bekannt und fügte hinzu, dass die ISIS diese Kinder für den Kampf gegen die irakischen Sicherheitskräfte rekrutiert habe. Durch Drohung bzw. Gewalt werden die Kinder und ihre Familienmitglieder zur Zusammenarbeit mit den Terroristen gezwungen.
[IRIB]
Parallel zu den anhaltenden internen Streitigkeiten zwischen den syrischen Oppositionellen, hat sich die allgemeine Versammlung der so genannten Nationalkoalition für Oppositions- und Revolutionskräfte die Übergangsregierung mit Ahmed Tomah als Ministerpräsidenten aufgelöst.
[IRIB]
Bei einem Mörser- und Raketenangriff der ISIS-Terroristen auf die Stadt Aleppo in Damaskus sind mindestens 15 Zivilisten ums Leben gekommen.
[IRIB]
Laut Ministerium für Menschenrechte Iraks hat die Terrorgruppe "Islamischer Staat" (IS) am Samstag die "Heilige Maria Kirche" in Moussel gesprengt.
[IRIB]
Bei einem Angriff von Terroristen auf die Region Shalan im Zentrum von Damaskus sind gestern vier Personen getötet und 22 weitere verletzt worden.
[Friday Lunch Club]
McClatchy: "IRBIL, IRAQ — A supposedly secret but locally well-known CIA station on the outskirts of Irbil’s airport is undergoing rapid expansion ..."
[IRIB]
Den extremistischen ISIS-Milizen ist es heute gelungen, einen Teil der Stadt Dhuluiyah in der Nähe von Bagdad unter ihre Kontrolle zu bringen.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Auch ISIS und den Chef der Al Nusra- Front Mohammed al Jawlani , dessen Gruppen sich teilweise der ISIS angeschlossen und neuerdings sogar zusammengeschlossen haben, bezeichnet der Scheich als CIA Agenten der US Regierung.
[IRIB]
Bei einer gemeinsamen Operation der irakischen Sicherheitskräfte und der Bürgerwehren von Falludscha ist in dieser Stadt ein Waffen- und Munitionslager der extremistischen ISIS-Gruppe entdeckt worden.
[IRIB]
Am heutigen Dienstagmorgen sind bei einer Bombenexplosion auf der Route der Mitarbeiter des Präsidentenbüros und des Sekretariats des Ministerrates in Kabul 2 Personen getötet und 5 weitere verletzt worden.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Der BND hat den US Geheimdiensten immer zugearbeitet und gut kooperiert. Aber auch das scheint den Wissenshunger der US Regierung Obama nicht zu stillen.
[New Eastern Outlook]
The Chinese province of Xinjiang has recently become the site of an episode of violent terrorism. A suicide bombing has killed 39 Chinese people in a market place, and in addition, 29 were stabbed to death at a train station. The response of the Chinese government has been swift, with 113 people being sent to prison.
[IRIB]
Die sogenannte oppositionelle Nationale Syrische Koalition hat heute Hadi Bahra zu ihrem neuen Vorsitzenden und Nachfolger von Ahmad Dscharba ernannt.
[IRIB]
Sicherheitsquellen in der irakischen Provinz Diyala berichten, dass die Terroristen irakische Bürger, die unter psychischen Erkrankungen leiden, entführen und sie für Selbstmordanschläge einsetzen.
[the real SyrianFreePress network]
July 4, 2014: Sensational details about the attacks and Special Operations by the Syrian Armed Forces against ISIL mercenary gangs on the area of Raqqa last night.
[IRIB]
Die österreichische Zeitung „Der Kurier“ hat unter Berufung auf die Menschenrechtsorganisation mitgeteilt, dass Kinder in Syrien von ISIS-Terroristen entführt und zu Kämpfen gegen Syrer gezwungen werden.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Es bleibt dabei. Der NSA spitzelt weltweit aus und auch Regierungschefs wie Merkel sind im Visier der US-Regierung und ihrer Geheimdienste.
[Iraqi News]
According to a security source in Salahuddin province on Friday, 10 soldiers were killed and 35 others injured by a suicide bombing that targeted an army headquarters located in the south of Tikrit.
[irib]
Eine saudische Geheimdienst-Delegation ist zur Überprüfung der Lage der saudischen Staatsangehörigen, die zur Verübung von Terroranschlägen in den Libanon gekommen waren, in diesem Land eingetroffen.
[irib]
Bei einem Granatenangriff auf die syrische Stadt Idlib sind 14 Menschen ums Leben gekommen und mehr als 50 weitere verletzt worden.
[irib]
Die ISIS-Terroristen haben bei ihren jüngsten Verbrechen die Hände von zwei Kindern in Mossul abgetrennt.
[irib]
Die Terrorgruppe ISIS (Daesch) hat am gestrigen Montag Raketen auf die heiligen Ruhestätten der Imame der Schiiten in Samarra abgefeuert, wobei 9 Zivilisten verletzt wurden.
Deutschland - Militär
[Links...]
[IRIB]
Der geheim tagende Bundessicherheitsrat hat kurz vor der Sommerpause die Lieferung eines weiteren U-Bootes an Israel genehmigt. Dies teilte das Wirtschaftsministerium ausgewählten Abgeordneten in einem Schreiben mit.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Die deutsche Kriegsministerin, die sich beschönigend als Verteiudigungsministerin bezeichnet" also Uschi von der Leyen will jetzt auch bewaffnungsfähige Killer-Kampfdrohnen für die Bundeswehr anschaffen.
[news.dkp.de]
Im folgenden Artikel von Oberstleutnant a.D. Jürgen Rose (Arbeitskreis Darmstädter Signal ) wird klargestellt, dass der US-Präsident Obama nach allen Kriterien des Völkerrechts ein Kriegsverbrecher ist. Am wöchentlichen “Terrordienstag” pflegt er die ungesetzliche Tötung von Menschen in aller Welt mittels des Einsatzes von Drohnen anzuordnen. Die deutsche Regierung verfügt über dieses Mittel noch nicht. Ein Manko deutscher Grossmachtpolitik, dem Kriegsministerin von der Leyen mit Rückendeckung der Kanzlerin Merkel abhelfen will. SPD und Grüne werden sich dem Mordprogramm nicht ernstlich entgegenstellen.
Feuilleton - Satire und Kabarett
[Links...]
[qpress]
Ein Atomkrieg galt lange Zeit als völlige Utopie und reines Hirngespinst. Dank fortschreitender Gentechnik und noch größere Hirngespinste einiger Militärs, wird er dennoch immer wahrscheinlicher. Darüber hinaus biedert sich Europa geradezu als Testgebiet an. Putins Atomraketen sind nicht weit und unsere US-amerikanischen Freunde, in anstiftender Beobachterrolle, in sicherer Ferne. Dank der EU-Hörigkeit kann ein Atomkrieg so doch noch gelingen. Wir machen Appetit auf mehr Action!
Themen - Forschung und Technik
[Links...]
[IRIB]
In einem Exklusivgespräch mit dem Zweiten Fernsehprogramm der IRIB sagte der Leiter der iranischen Atomenergiebehörde, Ali Akbar Salehi, am gestrigen Dienstagabend, dass die iranische Forschung und Weiterentwicklung im Bereich der Nukleartechnologie keine Einschränkungen duldet.
[IRIB]
Der iranische Staat plant die Errichtung einer Produktionsanlage für Flugzeugteile, gab der Geschäftsfürer der iranischen Flugzeugbau-Organisation Manouchehr Manteqi am Samstag bekannt.
[IRIB]
Hunderte Dozenten von iranischen Universitäten haben an einem Treffen mit Ayatollah Seyed Ali Khamenei, dem Oberhaupt der islamischen Revolution im Iran, zu den Themenbereichen Wissenschaft, Universitäten, Kultur, Soziales, Wirtschaft und Politik teilgenommen.
Deutschland - Medien und Meinungsmache
[Links...]
[stern.de]
Philosoph Julian Nida-Rümelin kritisiert im Stern Kriegspropaganda gegen Putin und Russland
[Die Freiheitsliebe]
Am gestrigen Sonntag veröffentlichte der Vize-Chefredakteur der „Bild am Sonntag“, Nicolaus Fest, einen Kommentar in dem er allen Muslimen unterstellte Ehrenmörder, integrationsunfähig und Frauenunterdrücker zu sein. Sein Kommentar führte zu wütenden Reaktionen in den sozialen Medien und in der Politik.
[Barth-Engelbart]
Diese Über-Überschrift muss sein, nachdem Jutta Ditfurth bei einer antideutschen mit Tarnnamen “AntiFa-Analyse &Klassenkampf”-Veranstaltung im Frankfurter KOZ alle Recherchen & Analysen von z.B. Rügemer als “strukturell antisemitisch” , “verkürzt & pseudo-antikapitalistisch” &“regressiv & damit pseudo-antikapitalistisch” begüllt hat.
[Barth-Engelbart]
Jutta Ditfurth & Friends would call all of them “Antisemiten” because they accuse the World Bank, and the FED …. Brazil Russia India China South Africa
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Auszug aus einer Spiegel-Kolumne von Jakob Augstein zum transatlantischen Duckmäusertum der Bundesregierung gegenüber der US Regierung ohne weitere Worte
Themen - Religion
[Links...]
[IRIB]
In diesem Beitrag geht es um Ichlas und Baqiat-is Salihat. Der Monat Ramadan ist der Monat der Ausdauer der Gläubigen und der frohen Kunde für die Rettung der redlichen lauteren Menschen.
[IRIB]
In einem weiteren Teil unseres Koran-Kurzkommentars widmen wir uns weiteren Versen des Korans und wir beginnen mit dem Vers 79 der Sure Anbiya, Sure 21
[IRIB]
Der Prediger des heutigen Freitagsgebets von Teheran, Ayatollah Ahmad Janati, hat das Schweigen der Staatengemeinschaft gegenüber den Verbrechen der ISIS-Terrorgruppe im Irak sowie des zionistischen Regimes an dem unterdrückten palästinensischen Volk scharf kritisiert.
[IRIB]
Wir würdigen heute Samana und Hakima Chatun, deren Ruhestätte in Samarra liegt.
[IRIB]
Der höchste Schiitenführer im Irak, Großayatollah Ali Sistani, hat alle Parlamentarier aufgefordert, geeignete Persönlichkeiten für die drei Schlüsselpositionen, also Präsidenten-, Ministerpräsidenten- und Parlamentspräsidentenposten, innerhalb der in der Verfassung festgeschriebenen Frist zu bestimmen.
[IRIB]
Ayatollah Ali al-Sistani, das geistliche Oberhaupt der schiitischen Iraker, hat Berichte des Fernsehsenders al-Arabiya zurückgewiesen, wonach er sich gegen eine erneute Wahl von Nuri al-Maliki zum Premierminister ausgesprochen haben soll.
[IRIB]
Die Türkei hat islamische Gelehrte und Vertreter islamischer Institutionen aus dem Nahen Osten zu einer Konferenz über die religiösen Aspekte der Konflikte in den Nachbarländern Irak und Syrien eingeladen. Das Treffen solle am 17. Juli in Istanbul stattfinden
[IRIB]
Wir wenden uns in dem 553. Teil unseres Koranbeitrages den Versen 21 bis 24 der Sure 21 zu. Die Verse 21 und 22 dieser Sure, die den Titel „Anbiya" (die Propheten) trägt, enthalten folgendes
Deutschland - Recht und Polizei
[Links...]
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Laut Focus hat der Nazi-Aktivist Tilo Brandt erneut vor Gericht ausgesagt und bestätigt, dass der Verefassungsschutz das NSU- Nazi Terror und die BSU- Zelle gesteuert und finanziert habe.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Vor dem Landgericht Regensburg wird ab heute der Prozess gegen das mutmaßliche Justizopfer Gustl Mollath neu aufgerollt. Willkürjustiz: 7 jährige unberechtigte Zwangspsychiatrisierung von Gustl Mollath bleibt für Justiz folgenlos
[IRIB]
Der Vorsitzende des Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) Aiman a. Mazyek begrüßt den nordrhein-westfälischen Landtagsbeschlusses, wonach „anti-muslimisch“ motivierte Straftaten im Katalog der politisch motivierten Straftaten in einer eigenen Kategorie separat erfasst werden
[Die Freiheitsliebe]
Heute gibt es – ganz ungewohnt – keinen montaglichen Langfilmtipp. Kürzlich stolperte ich über eine sehenswerte knapp 18-minütige Reportage, die sich mit den jüngsten Entwicklungen der Flüchtlinge an der Ohlauer Straße auseinandersetzt.
[Barth-Engelbart]
... Das Berliner Kammergericht bringt ihm jetzt zusätzliche Kosten. Alle, die er gegen Seibert unterstützt hat, wie Hermann Dierkes, die LINKEn auf den Free-GAZA-Schiffen, Sevim Dagdelen, Dieter Dehm, die junge Welt, die MdBs, die für Peres nicht aufgestanden sind, bitte er jetzt um Unterstützung...
Feuilleton - Literatur
[Links...]
[Barth-Engelbart]
Knesset-Abgeordnete zum Genozid aufrufen und dafür bei facebook 5.000 “gefällt mir” ernten, interessiert das hier im Land kein Schwein. Aber wenn Podolski bei der Europameisterschaft damals in der Ukraine vor der Fahrt nach Polen ausrief :”Helm auf und durch!”, dann wundert mich das üüüberhaupt nicht mehr.
[Barth-Engelbart]
Ich hoffe noch rechtzeitig genug, bevor die Mainstream-Meute ihn ausschlachtet. Dietmar Schönherr * 17. Mai 1926 in Innsbruck, Tirol; † 18. Juli 2014 auf Ibiza. .. Ich wünsche Dir, dass Du in Köpfen und Herzen der NicaraguanerINNEN Deinen schönsten Lebensabend unendlich weiter feiern kannst.
[Barth-Engelbart]
Wulff wurde freigesprochen & bleibt trotzdem auf der Bankster-NSA-BILD-Strecke? Genauso wie Hape Kerkeling. War Edathy der Nächste?
[Barth-Engelbart]
Versuch der Vorbereitung der Friedens-& AntiKriegs-Bewegung & der Linken auf einige kommende Kriege in & um Afrika und die Ziele deutscher Waffenexporte.
Deutschland - Aktionen und Proteste
[Links...]
[palaestina-portal]
zur Kundgebung der Gesellschaft Kultur des Friedens, Tübingen am 19.7.2014
[news.dkp.de]
Die Veranstaltung stand bereits im Vorfeld unter medialem Druck. Befürworter der israelischen Politik gegenüber den Palästinensern versuchten und versuchen, der Veranstaltung eine antisemitische Tendenz anzudichten. In den “sozialen Medien” kursieren allerlei Lügen über die Veranstaltung. Damit soll die Solidaritätsbewegung verunsichert und gelähmt werden. Lassen wir das nicht zu!
[Radio Utopie]
Das Resumee von Jello Biafras “Become the Media”, immerhin schon aus der Vorkriegszeit, lautet grob zusammengefasst: “Don´t hate the media, become the media”. Leider müssen wir feststellen, dass dies in der Republik immer noch nicht vollumfassend begriffen worden ist.
Themen - Menschen und Gesellschaft
[Links...]
[einartysken]
So lautet ein Artikel von André Vltchek auf Counterpunch, wo er vor einem Monat seine Leser fragte: "Wie sollen wir schreiben und kämpfen?" Und er stellte mehrere Fragen: "Warum ist es in den Straßen von New York, Washington DC, London und Paris so ordentlich und ruhig?"
Themen - Energie und Ressourcen
[Links...]
[Ria Novosti]
„Im Sommer ist der Energieverbrauch ziemlich gering, und die EU hat noch die Möglichkeit zum Feilschen um die Gaslieferungen“, sagte der Chefanalyst des russischen Fonds für Nationale Energiesicherheit, Alexander Passetschnik.
[IRIB]
Während die irakische Zentralregierung den Ölexport aus Irakisch Kurdistan ablehnt, hat gemäß Angaben von Reuters ein mit kurdischem Rohöl beladener Tanker die Küste des US-Bundesstaates Texas erreicht.
[IRIB]
Die Regierung Rohani hat die staatlichen Investitionen für die Förderung der Solarenergie von 12 Millionen Dollar im vorigen Jahr auf 60 Millionen Dollar in diesem Jahr verfünffacht.
[irib]
Der japanische Erdölimport aus Iran ist im Mai 2014 um mehr als das Dreifache im Vergleich zum Vormonat gestiegen und bei 200.000 Barrel pro Tag angelangt.
Welt - Mittlerer Osten
[Links...]
[IRIB]
Der iranische Vizeaußenminister für arabische Länder und Afrika, Hossein Amir Abdollahian, hat den Terrorismus und Extremismus als ein internationales Phänomen und eine Herausforderung mit gefährlichen Folgen für die ganze Welt sowie als das Hauptproblem in der Region bezeichnet.
[http://german.irib.ir]
In seiner heute an Jean Claude Juncker gerichtete Gratulationsbotschaft sprach sich Hassan Rohani laut der Webseite der Präsidenten für den Ausbau der iranisch-europäischen Zusammenarbeit aus. Die Islamische Republik Iran sei, so der Präsident, bereit, dazu die erforderlichen Schritte zu unternehmen.
[IRIB]
Das iranische Außenministerium hat heute anlässlich des Quds-Tags zur Beteiligung an Demonstrationen gegen die Besetzung Palästinas durch das zionistische Regime aufgefordert.
[IRIB]
Vor dem Hintergrund der vielen zivilen Opfer im Gazastreifen hat der Prediger des gestrigen Freitaggebets von Teheran alle arabischen und islamischen Länder zur Einheit und zum gemeinsamen Handeln aufgerufen.
[IRIB]
Irans Präsident Hassan Rohani hat am Donnerstagabend dem neuen irakischen Präsidenten zu seiner Wahl gratuliert.
[IRIB]
Iran hat am Donnerstagabend den israelischen Angriff auf eine UN-Schule in Beit Harun im Norden des Gazastreifens verurteilt, bei dem mindestens 16 Palästinenser, vorwiegend Frauen und Kinder, ermordet und mehr als 200 verletzt wurden.
[IRIB]
In Teheran und 770 weiteren iranischen Städten haben heute am Vormittag die Fußmärsche zum internationalen Al-Quds-Tag begonnen.
[IRIB]
Der Gesundheitsminister der Islamischen Republik Iran (IRI) hat die sofortige Entsendung medizinischer Hilfe in den Gazastreifen gefordert.
[IRIB]
Die Kräfte der Taliban haben am heutigen Dienstag eine Geheimdienstzentrale der ausländischen Kräfte im Kabuler Stadtteil Qasaba angegriffen, wobei 15 ausländische Kräfte getötet oder verletzt wurden.
[IRIB]
Der iranische Außenminister Mohammad Dschawad Zarif erklärte erneut, dass die IR Iran keine Atomwaffen will, sondern nicht mehr als ihre Rechte verfolgt.
[IRIB]
Der Iran hat die Verurteilung des israelischen Regimes seitens einiger Länder, regionaler und internationaler Organisationen als ungenügend bezeichnet und Prozessführung gegen dieses Regime gefordert.
[IRIB]
Taliban-Kämpfer haben den internationalen Flughafen in der afghanischen Hauptstadt Kabul mit automatischen Waffen und Panzerfäusten angegriffen.
[IRIB]
Die IR Iran hat dem syrischen Präsidenten Baschar al-Assad zum Beginn seiner neuen siebenjährigen Amtszeit gratuliert.
[IRIB]
Die Nuklearaktivitäten Irans werden stets friedlicher Natur bleiben, und die Sanktionen gegen den Iran haben ihr Ziel nicht erreicht - so lauteten die zentralen Aussagen des iranischen Außenminister in einem Interview mit dem US-Fernsehsender CNN.
[IRIB]
"Unter Missachtung des internationalen Rechts und mit Unterstützung der Weltmächte nimmt sich das zionistische Regime das Recht, die Völker beliebig anzugreifen", so der Prediger des heutigen Freitaggebets von Teheran.
[IRIB]
Die iranische Regierung hat die Vorstellung des zweiten Wirtschaftsentwicklungsplan angekündigt, nach dem die "Wirtschaft des Widerstands" verwirklicht werden soll.
[IRIB]
Wie das Statistik-Zentrum des Landes mitteilte, ist die Einwohnerzahl Irans auf mehr als 78 Millionen angestiegen.
[IRIB]
Bei den US-Drohnenattacken auf Wohngebiete in Aube in der Provinz Herat und dem Kreise Paul-i- Alam in der afghanischen Provinz Lugar sind 26 Menschen getötet und einige verletzt worden.
[IRIB]
Duran i Lleida, der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Spanischen Parlament, hat am gestrigen Dienstag in Teheran bei getrennten Treffen mit Ali Laridschani, dem iranischen Parlamentschef, dem stellvertretenden Außenminister Morteza Sarmadi sowie Husain Amir Abdollahian, Vize-Außenminister für arabische und afrikanische Angelegenheiten, Gespräche geführt.
[IRIB]
Seit heute Morgen werden die Stimmzettel der Stichwahl in Afghanistan nicht mehr nachgezählt bzw. geprüft.
[IRIB]
Der iranische Präsident Hasan Rohani sagte am gestrigen Dienstagabend vor den hohen Befehlshaber der Bewaffneten Kräfte des Landes in einer Ansprache: "Iran will den Frieden und die Beilegung von Konflikten in der Region."
[IRIB]
Der geehrte Führende der Islamischen Revolution, Ayatollah Khamenei, hat am Montagnachmittag, bei einem Treffen mit dem iranischen Präsidenten, Hassan Rohani, und den Kabinettsmitgliedern die Stellungnahme des Präsidenten und der Regierung gegenüber der bedauernswerten Lage im Gazastreifen gewürdigt.
[IRIB]
Ashraf Ghani Ahmadzai, einer der beiden Präsidentschaftskandidaten Afghanistans hat in seiner ersten Interview nach der Übereinkunft über die erneuten Stimmenzählung in diesem Land der Nachrichtenagentur Associated Press gesagt, er werde am heutigen Dienstag bei seinem Wahlkonkurrenten die Gespräche über den Rahmen der nationalen Regierung beginnen.
[IRIB]
Die Abgeordneten des iranischen Parlaments haben in einer öffentlichen Sitzung die Bedingungen für die Zulassung von Parteien vorgestellt.
[IRIB]
Der UN-Sondergesandte für Afghanistan hat die erneute Auszählung der Stimmen zur Präsidentschaftswahl aus 8000 Wahlurnen angekündigt.
[IRIB]
Bei einem Telefongespräch mit dem türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan hat Irans Präsident Hassan Rohani die jüngsten Verbrechen des israelischen Regimes gegen Palästinenser im Gazastreifen als unmenschlich und inakzeptabel bezeichnet und verurteilt.
[IRIB]
Die Sprecherin des iranischen Außenministeriums Marzieh Afkham hat die Vorwürfe des bahrainischen Außenministers zurückgewiesen, wonach Iran bahrainische Oppositionelle ausgebildet haben sollte.
[IRIB]
Bei einem Selbstmordanschlag der Taliban auf Nato-Kräfte in der Provinz Nangarhar sind drei ausländische Soldaten verletzt worden.
[IRIB]
In einem Exklusiv-Interview mit dem US-Fernsehsender NBC News hat der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif bekräftigt, dass der Iran sich keinen Gewinn durch die Entwicklung von Atomwaffen verspricht.
[IRIB]
Vor dem Hintergrund der Entwicklungen im Nachbarland Irak hat das iranisch Innenministerium versichert, dass die westiranischen Grenzen gesichert sind und dass von IS-Terroristen keine Gefahr gegen die iranischen Grenzgebiete ausgeht.
[IRIB]
Bei Atomverhandlungen in Wien sind nach Angaben des Stellvertreters des iranischen Außenministers, Abbas Araghchi, gute Fortschritte beim Entwurf für ein endgültiges Abkommen erzielt worden. In Schlüsselfragen gibt es aber weiterhin große Differenzen.
[IRIB]
Mindestens zehn Parlamentsabgeordnete haben den iranischen Justizminister aufgefordert, Ex-Präsident Seyed Mohammad Khatami Gespräche mit den Medien und öffentliche Redeauftritte zu verbieten.
[IRIB]
Mohammad Dschawad Zarif, der iranische Außenminister, sagte am gestrigen Dienstag in einem Exklusivgespräch mit dem Reporter der IRIB in Wien, die iranische Delegation bei den Nuklearverhandlungen werde keinen Übergriff auf die Rechte des iranischen Volkes zulassen.
[IRIB]
Seine Regierung solle dem Volk dienen und einer stärkeren Beteiligung der Bevölkerung an öffentlichen Angelegenheiten den Weg bereiten, sagte Präsident Hassan Rohani bei einem gemeinsamen Fastenbrechen mit Regierungsmitgliedern, Vizeministern und Führungskräften der Wohlfahrsorganisationen.
[IRIB]
Der Kandidat der afghanischen Stichwahl Abdullah Abdullah hat am gestrigen Montagabend die ersten Ergebnisse der Präsidentschaftswahl nicht akzeptiert.
[IRIB]
Der Präsident der IR Iran, Hassan Rohani sagte während der gestrigen Zusammenkunft der Verantwortungsträger von Regierungs- und Militäreinrichtungen des Landes mit dem Revolutionsoberhaupt: "Die Weltöffentlichkeit ist nun darüber im Bilde, dass Iran bei seinen Atomaktivitäten friedlich und transparent vorgegangen ist und es gibt, nachdem dies nachgewiesen worden ist, keine Ausreden mehr für Beanstandungen gegen Iran."
[IRIB]
Das werte Oberhaupt der Islamischen Revolution, Ayatollah Khamenei, hat am Montagnachmittag bei einem Treffen mit den Verantwortungsträgern und hochrangigen Leitern der verschiedenen Regierungs- und Militärorgane der IR Iran, diese als das aktuelle Angriffsziel des Imperialismus, insbesondere der USA, bezeichnet.
[IRIB]
Der Vizeaußenminister für Afrika und den arabischen Raum hat gemeldet, Außenminister Zarif plane zurzeit keine Reise nach Saudi Arabien.
[IRIB]
Der japanische Botschafter in Teheran hat angekündigt, eine wirtschaftlich-politische Delegation wird in Iran u. a. die Grundlagen zur Zusammenarbeit und Förderung der Investitionen erforschen.
[IRIB]
Der zuständige iranische Vizeaußenminister für Afrika und den arabischen Raum hat die beabsichtige Spaltung Iraks als einen zionistischen Plan bezeichnet, und erklärt, Iran wird verhindern, dass dieser „zionistische Plan“ realisiert wird.
[IRIB]
Die iranischen Exporte in europäische Länder werden voraussichtlich um vierzig Prozent steigen, meldet die iranische Organisation zur Wirtschaftsförderung (TPO).
[IRIB]
Der iranische Vizeaußenminister für Angelegenheiten der arabischen und afrikanischen Länder Hossein Amir-Abdullahian hat die Gerüchte über die Konsultation zwischen Teheran und Riad in der Frage des Ministerpräsidentenposten zurückgewiesen.
[IRIB]
Bei einer Bombenexplosion sind am Donnerstag auf einem Kinderspielplatz in der Stadt Golran drei Kinder getötet und acht weitere verletzt worden. Das teilte der Polizeisprecher der westafghanischen Provinz Herat mit.
[IRIB]
Die Beobachter der EU haben die Nachzählung weiterer Stimmen der Präsidentschaftswahlen in Afghanistan gefordert.
[IRIB]
Der Freitagsimam in Teheran, Ayatollah Mowahedi Kermani, hat die Verbrechen und die Massaker der Terrorgruppe "Islamischer Staat im Irak und in Syrien" (ISIS) in islamischen Ländern verurteilt und sie eine brutale und unislamische Gruppe und eine Gefahr für den Weltfrieden und Sicherheit genannt.
[IRIB]
Der Abteilungsleiter für Afrika und den arabischen Raum im Außenministerium, Hussein Amir Abdullahian, hat den Chef der irakischen Kurdenregion, Massoud Barzani, zur Zurückhaltung bei den gegenwärtigen Entwicklungen im Irak aufgerufen.
[IRIB]
Der iranische Vizeaußenminister für arabische und afrikanische Angelegenheiten Hossein Amir Abdollahian hat am Mittwoch bei einem Treffen mit dem Vizeaußenminister Irlands in Teheran den zunehmenden Extremismus sowie die Krisen in Syrien und im Irak als Folge der falschen Politik einiger Länder innerhalb und außerhalb der Region bezeichnet.
[irib]
Der iranische Präsident sagte, dass die einseitigen anti-iranischen Sanktionen des Westens zerschlagen wurden.
Themen - Kriminalität und Nepp
[Links...]
[IRIB]
Nach Informationen der Menschenrechtsorganisation Euro-Mid hat das israelische Militär Palästinensern bei Razzien in der Westbank Geld und wertvolles persönliches Eigentum im Wert von etwa drei Millionen Dollar geraubt.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
`Skandalöser Aufruf der israelischen Abgeordneten!`` Die Abgeordnete, der Partei `Jüdis­ches Haus`, Shaked rief dazu auf, dass man auch die Mütter und Babys in Gaza vernichten soll, damit keine Terorristen nachwachsen!
[IRIB]
Die Knesset-Abgeordnete Aylet Shaked hat alle Palästinenser Terroristen genannt, und weiter ausgeführt, man solle bei den Angriffen gegen Gaza auch alle palästinensischen Mütter töten.
[IRIB]
Laut russischen Medien hat es sich infolge der geknackten Internet-Korrespondenz des ehemaligen Anwaltes von Julia Timoschenko herausgestellt, dass dieser am Handel mit den Organen, die bei den in den südlichen und östlichen Gebieten der Ukraine festgenommenen Personen entnommen wurden, scheinbar beteiligt ist.
[IRIB]
Im Zusammenhang mit dem im Ostteil von Al-Quds(Jerusalem) entführten und dann verbrannten palästinensischen Teenager Mohammed Abu Khadiar sind sechs jüdische Extremisten festgenommen worden.
[IRIB]
Die entführten indischen Bürger im Irak sind heute freigelassen worden.
[irib]
Die israelische Luftwaffe hat nach eigenen Angaben in der Nacht zum Dienstag 34 Angriffe gegen Ziele im Gazastreifen geflogen.
Feuilleton - Meinung und Debatte
[Links...]
[Elynitthria.net]
Ich habe lange gezögert zum Fall der Malaysian MH17 etwas zu schreiben. Ein paar Worte denke ich habe ich doch beizutragen.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Während auf der Pro-Israel-Kriegs-Demo tatsächlich Rassisten und Rechtspopulisten aus dem Umfeld von Pax Europa auftreten, wollen einige Linke auch auf der 30 Mal so gut besuchten Gaza-Solidaritätsdemo u.a. in Essen ein Plakat entdeckt haben, dass per se antisemitisch sei.
[The Vineyard of the Saker]
I think that the unexpected fall of Slaviansk hit us all very hard. We were used to think of it as a new Stalingrad, as a Donbass version of Bint Jbeil, and the sudden withdrawal of Strelkov`s forces was a surprise for us all. And I really mean us all, including the Ukies (who had predicted that Strelkov would fight to the last bullet there). And that is exactly what Strelkov wanted
[Counterpunch]
When it comes to starting or continuing wars, protecting banksters, snooping on everybody and everything, and trashing Constitutional protections, Obama is Johnny-on-the-spot. But when there is something constructive to do, he goes missing. This is true in foreign and domestic politics alike.
[Penny for your thoughts]
A story filled with very common archetypes,... employing evocative language The myth concerned none other then Abu Bakr al Baghdadi. The myth appears to have been entirely generated because of the appearance in a yet to be authenticated video that appeared on line. This lack of authentication hasn`t stopped this story from going viral. And yet, it is completely non credible.
[Finanzspiegel ]
Ist Geldschöpfung ein billiger Taschenspielertrick? Und ist radikaler demokratischer Widerstand gegen die Ausbeutung der Welt für den Einzelnen möglich?
Themen - Armut und Reichtum
[Links...]
[IRIB]
Der Sozialausschuss des Teheraner Stadtrats hat angekündigt, dass Straßenkinder und Kinder, die arbeiten, eine monatliche Unterstützung erhalten sollen, um ihre Lebensbedingungen zu verbessern und sie zum Schulbesuch zu motivieren.
[IRIB]
Laut dem UN-Kinderhilfswerk UNICEF sind insgesamt 6, 6 Millionen syrische Kinder auf direkte Hilfe angewiesen.
Welt - Weltpolitik
[Links...]
[IRIB]
Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen hat Israel und die Palästinenser zu einer sofortigen und bedingungslosen Waffenruhe aufgefordert.
[IRIB]
Obwohl ihre Amtszeit im Herbst endet, wird die EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton die Verhandlungen mit dem Iran auf Seiten der G5+1 bis zu einer endgültigen Vereinbarung leiten. Das teilt die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf eine diplomatische Quelle mit.
[Sic Semper Tyrannis]
Iraq in 2003, Syria last year, Russia now. The US government has become a machine for manufacturing falsehoods based on half truths, whole untruths and political agenda.
[Strategic Culture]
... The majority of observers compare the annihilation of the Malaysian aircraft with other accidents in history, for instance the South Korean airliner brought down by Soviet air defense systems in 1983, the Iranian airliner hit by Americans in 1988, a passenger plane brought down by a Ukrainian air defense system in 2001 over the Black Sea. It’s normal to make these comparisons. Still I’d like to recall another accident which at first look differs from the 7/17 but the provocative methods are more resembling what happened in the Novorossiya airspace. The Markale massacres took place in Bosnia in February 1994 and August 1995... It’s the precedent that is important. To strike your own people to accuse the enemy in committing a crime and then make it acquire an international resonance. This is and tried and true method of the West. ...
[IRIB]
Der UNO-Sicherheitsrat hat Ölgeschäfte extremistischer Gruppierungen in Syrien und im Irak verurteilt und alle Staaten aufgefordert, Ölgeschäfte mit den Terrorgruppen ISIS und Al-Nusra-Front zu unterlassen.
[IRIB]
Der russische Vizeaußenminister Sergej Rybakov sagte, dass die Delegationen der Islamischen Republik Iran (IRI) und der G5+1 zur Festlegung des Termins für die neue Runde der Atomverhandlungen miteinander in Kontakt stehen.
[IRIB]
Der UN-Generalsekretär wird nach Angaben des ägyptischen Außenministeriums am heutigen Montag zu Gesprächen über die Gazakrise nach Kairo reisen.
[IRIB]
Die Internationale Atomenergieagentur IAEA hat in ihrem Bericht vom gestrigen Sonntag bestätigt, dass der Iran seine Verpflichtungen aus der Genfer Atom-Vereinbarung vom vergangenen November eingehalten hat.
[IRIB]
Die Außenminister Russlands und der USA, Sergej Lawrow und John Kerry, haben sich am Samstag in einem Telefonat für eine unparteiischen und transparente Untersuchung der Absturzursachen des malaysischen Passagierjets über der Ostukraine ausgesprochen.
[IRIB]
Israel hat seine Unzufriedenheit mit der Verlängerung der Atomgespräche zwischen Iran und der G5+1 kundgetan.
[IRIB]
Nach Informationen aus dem Kreis der Beteiligten an den gegenwärtigen Atomverhandlungen zwischen Iran und der G5+1 in Wien sollen die Gespräche am Freitag unterbrochen werden.
[IRIB]
Der iranische Präsident Hassan Rohani hat sich gestern vor Journalisten in Teheran für eine Verlängerung der Atomverhandlungen mit der G5+1 ausgesprochen, wobei der Iran allerding keinesfalls auf seine Rechte verzichten werde.
[IRIB]
Der Vorsitzende des iranischen Landesinteressenrates Akbar Haschemi Rafsandschani sagte beim Treffen mit dem italienischen Botschafter in Teheran, Luca Johnsanti, die Verhandlungen zwischen Iran und der G5+1 würden zu einem Resultat führen, falls die G5+1 nicht nach Privilegien suche und bei den Gesprächen auf Gerechtigkeit geachtet werde.
[IRIB]
Der Vertreter Russlands bei der UNO Vitaly Churkin hob am gestrigen Montag nach der Verabschiedung der neuen Resolution des Weltsicherheitsrates hervor: "Diese Resolution betrifft nicht die Verhängung von weiteren Sanktionen gegen Syrien."
[IRIB]
Der Weltsicherheitsrat der Vereinten Nationen UNO sei nicht fähig gewesen, die israelischen Angriffe auf den Gazastreifen zu unterbinden, sagte der Generalsekretär der Arabischen Liga Nabil al-Arabi am gestrigen Montag auf der Notsitzung dieser Liga in Kairo.
[IRIB]
Die Außenminister Kerry, Fabius, Hague und Steinmeier reisen am Sonntag (Kerry bereits am Samstag) nach Wien, um dort mit dem schon seit Tagen in Wien anwesenden iranischen Außenminister Javad Zarif direkt zu verhandeln.
[IRIB]
Die Arabische Liga fordert eine dringende Einberufung des UN-Sicherheitsrates wegen des israelischen Militäreinsatzes im Gazastreifen. Das sagte der AL-Generalsekretär Nabil Elaraby am Dienstag.
[IRIB]
Der Sprecher des Parlamentsausschusses für nationale Sicherheit und Außenpolitik hat die Veröffentlichung von iranischen Atominformationen als klaren Verstoß der IAEA bezeichnet.
[IRIB]
Der Chef der palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmud Abbas, hat am Sonntag, bei seinem Treffen mit dem UN-Gesandten für den Mittleren Osten, Robert Serry, Untersuchungen über die isrealischen Terroraktionen gegen das palästinensische Volk und das Verbrennen des palästinensischen Jugendlichen am lebendigem Leibe, gefordert.
[IRIB]
Irans Vize-Außenminister Irans Seyed Abbas Araghchi hat sich am Freitag und dem dritten Verhandlungstag zunächst mit der Vizebeauftragten der EU, Frau Helga Schmid, getroffen.
[IRIB]
Der iranische Vizeaußenminister Seyyed Abbas Araghchi und die Stellvertreterin der EU-Außenbeauftragten Helga Schmidt sind am Samstagmorgen zur Ausarbeitung einer endgültigen Einigung im Wiener Hotel Coburg zusammengekommen.
[IRIB]
Die UNO hat sich in ihrem jüngsten Bericht zur Lage im Irak besorgt wegen der katastrophalen Situation der Frauen geäußert, insbesondere zu Entführungen und Vergewaltigungen durch Mitglieder der ISIS-Terrorgruppe.
[IRIB]
Der iranische Außenminister Mohammad Jawad Zarif, die EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton und US-Vizeaußenminister William Burns haben sich gestern im Vorfeld der Atomverhandlungen in Wien zu einem separaten Gespräch getroffen.
[irib]
Russland hat den UN-Sicherheitsrat aufgefordert, den Entwurf für das Verbot von Erdölhandel mit den in Syrien aktiven Terroristen zu unterstützen.
[IRIB]
Die Vizeaußenminister Irans und drei europäischer Länder haben sich am Donnerstagnachmittag im Hotel Coburg in Wien getroffen.
[irib]
Die Atomverhandlungen sind nach Ansicht des russischen Vizeaußenministers, Sergej Rjabkow, sind nun in eine gute "Phase" eingetreten.
Europa - Schweiz
[Links...]
Themen - Militär und Frieden
[Links...]
[IRIB]
Laut einem Bericht der Zeitung The Daily Beast befinden sich 5000 ausländischen Soldaten in der israelischen Armee, darunter 1000 US-Amerikaner.
[IRIB]
Die Kämpfer der Terrorgruppe "Islamischer Staat"(Is) sind in Wirklichkeit Vasallengruppen, die erst nach ihren Aktivitäten in Syrien und im Irak entstanden sind, so der iranische Verteidingsminister General Hossein Dehghan heute.
[einartysken]
Es ist, wie es in diesem Video heißt: ALLE schweigen - deutscher Außenminister - Human Right Watch - Internationale Menschenrechtsorganisationen - deutsche Medien ...
[Sic Semper Tyrannis]
Richard Silverstein in his blog Tikkun Olam has recounted the story of an IDF NCO killled at Gaza in such an incident and as a reward for his account has been subjected to a deliberate campaign among the Zionists to drive him from the public square.
[IRIB]
Saadun ad-Dulaimi, der Leiter des irakischen Verteidigungsministeriums, hat am Dienstag im Gespräch mit BBC Rüstungshilfen aus Russland für Bagdad angekündigt.
[german.irib.ir]
Die Ezeddin Ghassam-Brigaden, der militärische Arm der palästinensischen Widerstandsbewegung Hamas, haben am heutigen Donnerstagmorgen einen israelischen Apache-Kampfhubschrauber im Norden des Gazastreifens abgeschossen.
[IRIB]
Im Gespräch mit "Deutschlandradio Kultur" sagte die Hamburger Friedensforscherin Margret Johannsen gestern zum Konflikt zwischen Israel und der Hamas, es führe kein Weg daran vorbei, dass die "direkten Konfliktparteien direkt miteinander sprechen müssten".
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Sowohl die Einschußlöcher in den Tragflächen wie auch die nicht über Kilometer verteilten Wrackteile deuten darauf hin, dass die Verkehrsmaschine der Malaysian Airline (MG 17) weder von einer Boden-Luft-Rakete noch von einer BUK- Rakete vom Boden sondern von einem Kampfjet mit Maschinen-Gewehr-Salven in der Luft abgeschossen wurde.
[IRIB]
Die Hamas hat am Sonntag mitgeteilt, eine dreistündige humanitäre Feuerpause in Gaza, die vom Internationalen Roten Kreuz vorgeschlagen wurde, zu akzeptieren.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Im Gegensatz zur Hamas haben die Israelis Raketen, die präzise und punktgenau sowie mit tödlicher Sicherheit treffen. Am Strand spielende Kinder scheinen den Israelis ein besonderer Dorn im Auge zu sein.
[IRIB]
Der irakische Ministerpräsident Nouri al-Maliki hat Deutschland am Freitag in einem Interview mit der BILD-Zeitung um Waffen zur Bekämpfung des Terrorismus gebeten.
[The Vineyard of the Saker]
There are reportedly 3000 Ukie soliders currently surrounded in the "southern cauldron" as the region along the Russian border has been called. Here is what two of them who managed to escape are saying about their situation:
[IRIB]
Das palästinensische Gesundheitsministerium hat das israelische Regime heute wegen Anwendung von Sprengstoff mit dichtem, inertem Metall namens (DIME) beim Angriff auf den Gazastreifen verurteilt.
[IRIB]
Wie die Ahlul Bayt News Agency ABNA berichtet hat ein iranischer Pilot bei der Verteidigung schiitischer Schreine im Irak sein Leben gelassen.
[IRIB]
Der NATO-Generalsekretär, Andres Fogh Rasmussen, hat über die Sicherheitslage Europas im Schatten der Entwicklungen in der Ukraine gesagt: Diese Ereignisse haben Moskau zu Reaktionen veranlasst; das sind Alarmglocken für Europa, das keine garantierte Sicherheit hat; deshalb müssen man sich den neuen Bedingungen anpassen.
[IRIB]
Der Kommandant der Bodenstreitkräfte Iraks, Ali Gheydan, der den Befehl zum Rückzug der Truppen aus Mossul gegeben hatte, ist von Ministerpräsident in den Ruhestand geschickt worden.
[IRIB]
Mit Ausbruch der Unruhen im Irak haben Verantwortliche in Kuwait gemeldet, ihre Truppen an der Grenze zum Irak zu verstärken.
[The Vineyard of the Saker ]
Have you seen the footage of the Novorussian soliders taking old WWII tanks (a T-34 and a IS-1) off their plinths, cleaning them and, amazingly, re-starting their engines (which says a lot about the quality of Soviet weapons!)? One of the NDF soliders said to the camera "sure its old, but it can still shoot straight through a APC". Well, the same goes for the information war, which I have to fight it with what I have, not with what I wish I had.
[Sic Semper Tyrannis]
As a result of this kind of analysis the JCS asked for 4500 troops (a brigade plus), attached artillery, communications and air assets to perform these missions. What they were given was 350. This seems a a political decision.
[IRIB]
Russland werde bis 2020 eine Summe von rund 600 Mrd. Dollar in die Modernisierung seiner Armee investieren, das hat der russische Vizeverteidigungsminister Yuri Borissow hat heute angekündigt.
[IRIB]
Reuters zufolge hat Saudi-Arabien 30.000 Soldaten an die Grenze zum Irak geschickt.
[IRIB]
Das israelische Kriegsministerium hat am Donnerstag mitgeteilt, dass es weitere Soldaten an die Grenze zum Gazastreifen schickt. „Wir bewegen Truppen“, bestätigte Armeesprecher Peter Lerner heute.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Laut Angaben der Volkswehr im ostukrainischen Slawjansk haben Kiew-treue Militäreinheiten erneut chemische Waffen in der Umgebung der Stadt eingesetzt.
[irib]
Der US-Präsident, Barack Obama, hat in einem Schreiben an den Kongress bekannt gegeben, dass 200 weitere Soldaten im Irak eingetroffen sind.
Themen - Medien und Propaganda
[Links...]
[Ria Novosti]
Im Zusammenhang mit der Lage in der Ukraine setzt der Westen seine hemmungslose Kampagne zur Verleumdung Russlands nach Expertenansicht fort. Das erklärte Russlands Vizeaußenminister Sergej Rjabkow am Montag in Moskau.
[qpress]
Wer will denn heute noch über Wahrheit reden? Ist doch völlig langweilig. Alles was wir derzeit bekommen ist satte Propaganda. Es soll auch niemandem klar werden was da wirklich vor sich geht. Wichtig ist nur: „Putin trägt für alle Vorkommnisse die Verantwortung”! Weiter muss sich der Zuschauer nichts merken. Wer sich dennoch die Gegenseite anhört, der läuft Gefahr als Feind erkannt zu werden. Jedem hier sollte bewusst sein wer die Wahrheit für sich gepachtet hat.
[Propagandaschau]
Es sind doch arg vorgeschobene Gründe, die die BBC präsentiert, um die Zensur eines eigenen journalistischen Beitrags zu rechtfertigen. Angeblich müsse er überarbeitet werden, weil er “mit den eigenen journalistischen Werten nicht übereinstimmt“. Eine Kopie des gelöschten BBC-Videos mit deutschen Untertiteln ist nun verfügbar.
[Mondo Weiss]
“It’s true that [a two-state peace agreement] is not achievable now, but the aim should be to take steps that make a peace deal possible in 10 years or 20 years….the mutual distrust is so great that it may take years to lay the groundwork, so let’s get started.”
[Sic Semper Tyrannis]
The Yellow Media are creating a Doctor Strangelove situation. They do not seem to grasp the idea that the war between Russia and the USA toward which they are groping will destroy both countries altogether.
[IRIB]
Tausende Bürger von London versammelten sich am gestrigen Dienstag vor dem Zentralbüro der BBC in London zu einer ausgedehnten Demonstration und protestierten gegen die durchtriebene Berichterstattung der BBC über die Angriffe des Besatzerregimes auf den Gaza-Streifen.
[Paul Craig Roberts]
The Obama regime`s censorship has proved to be too much for even the US presstitute media. Even the media whores are complaining about the Obama regime turning news into propaganda.
[Angry Arab]
From a Western correspondent in the Middle East: "(as’ad do not refer to me on your blog please) there is a lot of competition, but this might be the worst article written about ISIS so far, its just totally not true
Europa - Österreich
[Links...]
[ceiberweiber.at]
Bei einer Pressekonferenz von Vizekanzler Michael Spindelegger und Außenminister Sebastian Kurz zum Thema Integration nutzten Journalisten die Gelegenheit, auch andere Fragen anzusprechen. So ging es auch um amerikanische Spionage in Österreich, die Kurz vor der Abreise von US-Außenminister John Kerry nach drei Tagen in Wien (Gespräche mit dem Iran) noch ganz kurz thematisiert hat.
Termine - Events und Happenings
[Links...]
[IRIB]
Heute - Freitag, 25.7.2014 - Geplant sind Kundgebungen u.a. in Berlin, Aurich, Osnabrück, Hannover, Gießen, Stuttgart und Mannheim.
[samidoun]
Berlin, Germany Wednesday, July 9 6:00 PM – 8:00 PM 18Uhr - 20Uhr Potsdamer Platz, Berlin Organized by the Palestinian National Action Committee in Berlin
[RuptlyTV]
Begonnen am 09.07.2014 Thirty five refugees occupied the observation deck of Berlin`s TV tower demanding to see the Mayor of Berlin on July 9. Police are not allowing anyone to enter the tower.
Themen - Sport
[Links...]
[Polenum]
Brust raus – Deutschlandfahne in den Wind! Wir sind wieder wer. Dass Selbstvertrauen wird in Deutschland wieder offen zu Markte getragen. Schland ist Weltmeister, also ist alles gut! Wenn da nicht die offenkundigen Missstände wären, die Schland im Freudentaumel gerne ignoriert!
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Während die deutsche Fußball-Nationalmannschaft und deutsche Fans in Berlin die Fußball-Weltmeisterschaft feiern und den Sieg im Turnier bejubeln, hörten die Todesschreie in Gaza, wo bereits über 160 Palästinenser - darunter über 20 Kinder- nicht auf.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Der Weltfußballer hat 1,5 Mio . Euro für die Kinder von Gaza, die seit 5 Tagen mit 800 Tonnen Bomben und Munition durch Israelis beschossen und fast pausenlos bombardiert werden, gespendet.
[IRIB]
Während viele Nationalmannschaften lange über die Höhe von Boni diskutiert haben, manche wie Ghana sich fast daran zerlegt hätten, geht die algerische Nationalmannschaft nun den umgekehrten Weg und spendet ihre kompletten Einnahmen an die Menschen in Gaza.
Deutschland - Arbeit und Soziales
[Links...]
[news.dkp.de]
Gemeinsame Erklärung der SDAJ und der DKP zu den Mindestlohnplänen der Großen Koalition vom Dezember 2013 bleibt auch nach der Verabschiedung des Mindestlohngesetzes aktuell
Themen - Hintergrund
[Links...]
[Friday Lunch Club]
"... Saudi Arabia is prepared, Abdulrahman suggests to confront ISIS, but only – and only if - “a political solution [is] imposed in Syria and Iraq” — a regime change that leads to wider Sunni mobilization. The sectarian policies of Assad and Maliki “triggered this chaos. Therefore, the solution lies in strong central governments in both Baghdad and Damascus with American, Western and regional support.”But let us be clear: When Abdulrahman insists that Nouri al-Maliki must be ousted, he is not proposing that another Shi’i simply take his place – as would occur under the present political dispensation in which the Shi’i amount to 60 – 65% of the electorate. He is calling for the overthrow of the system – with a Sunni (or a Riyadh approved Iyad Alawi) ‘strongman’ placed in power (à la Sisi). Ditto for Syria. It is a call for the purging of the Middle East..."
[Friday Lunch Club]
Tony #Blair, #MiddleEast ambassador for the US, UN, EU and Russia, helped #Egypt write up the #ceasefire. — PaulaSlier_RT (@PaulaSlier_RT) July 15, 2014
[Barth-Engelbart]
In “Der irakische ISIS und was sich in Wahrheit dahinter verbirgt” beschreibt Prof. Michel Chossudovsky aus der Sicht des antiimperialistischen Aktivisten die Absicht des Westens, den Irak entlang konfessioneller resp. ethnischer Linien aufzuteilen. Komplizierter zu verstehen sind für uns die Ausführungen des Irakers Dr. Aziz Alkazaz...
[IRIB]
Einem irakischen Beobachter und Analytiker zufolge verfolgt Israel den Plan, die großen und starken Länder in der Region zu zerstückeln.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Vor dem Bruderkrieg in der Ukraine hatte Präsident Poroschenko nach einem Besuch in den USA bei Geheimdienstkreisen festgestellt, dass bis zu 2000 getötete Ukrainer der Weltöffentlichkeit noch spielend leicht zu vermitteln seien.
[einartysken]
`Imperium` und `Imperialismus` wird häufig benutzt, wobei den meisten Leuten unklar sein dürfte, worum es da eigentlich geht. Weil Michael Parenti ihn sehr einfach und einleuchtend erklärt - er hat seinen Marx/Engels gelesen - übersetze ich das erste Kapitel seines Buches, das just "Gegen das Imperium" heißt.
[Hintergrund]
Über die künstliche Wassernot in Palästina - Interview mit dem Leiter der palästinensischen Wasserbehörde, Shaddad Attili, 9. Juli 2014
[Nebelmaschine Blog]
Die Elite will sich nicht mit dem Pöbel vermischen, denn sie sehen sich als etwas `Besseres`. Sie heiraten untereinander und geben die Macht untereinander weiter. Die Liste der Verwandschaften unter den Präsidenten der USA und des königlichen Hauses von Großbritannien ist sehr aufschlussreich über die Blutlinie der Elite.
[IRIB]
Avec l’avancée des éléments de l’Etat islamique de l’Irak et du Levant dit Daesh qui a annoncé il y a quelques jours un califat islamique, les Russes se sont empressés à envoyer des aides à Bagdad pour lutter contre ce groupe. Cet empressement des Russes devenu vite opérationnel, est un motif d’interrogation, voire d’inquiétude pour la partie occidentale qui depuis 2003 est devenu le principal allié de Bagdad.
Deutschland - Demokratie und Politik
[Links...]
[Die Freiheitsliebe]
Nach der Friedenskundgebungen in Essen am vergangenen Freitag, kam es innerhalb der Linken zu deutlichen Auseinandersetzungen zur Positionierung im Nahostkonflikt und den dazu stattfindenden Kundgebungen. Nun hat sich die größte Gruppe innerhalb der Bundestagsfraktion der Linken, die NRW Landesgruppe hinter die Kundgebungen gestellt und gleichzeitig deutlich Position gegen Rassismus und Antisemitismus bezogen.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Es ist natürlich richtig, einen Waffenstillstand zu fordern. Aber es hätte auch auf die Asynchronität des Gaza-Krieges und auf den völkerrechtswidrigen Chatrakter dieses Angriffskrieges einleitend hingewiesen werden müssen, wie die Linken.- Führung auch in der Krim- Frage gemacht hatte.
[news.dkp.de]
Das Folgende ist die Stellungnahme einer Arbeitsgemeinschaft in der Linkspartei. Teile der Partei bemühen sich um aktive Solidarität. Dafür werden sie von den Partei-Rechten wie Herrn Ramelow angefeindet. Die Linkspartei-Arbeitsgemeinschaft BAK Shalom agitiert für den israelischen Angriff. Und die Parteiführung schweigt, wie auch zur Ukraine. – Die Linkspartei – eine verlässliche Friedenspartei?
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Die Erklärung von Bernd Riexinger, Katja Kipping und Gregor Gysi zum Nahostkonflikt ist völlig unzureichend und in dieser Form auch falsch.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Zum Wahlkampfauftakt der regierenden CDU in Thüringen fährt die CDU-Ministerpräsidentin Lieberknecht (CDU) scharfe Attacken gegen die linke Opposition aus Linken und SPD. In Thüringen könnten Linke und SPD unter Linken-Führung nach momentanen Umfragen eine große Mehrheit erhalten.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Die ehemalige Marxistin-Leninistin und jetzige Bundeskanzlerin Angela Merkel weist den obersten CIA Chef der US Botschaft trotz seiner Immunität wegen US Spionage im Lande aus Deutschland aus.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Stefan Liebich kann nicht den völkerrechtswidfrigen Charakter der Besatzung und des Krieges der Russen auf der Krim anprangern und eine andere Armee feiern, die ebenfalls dauerhaft völkerrechtswirdrig palästinensiche Gebiete entgegen der Forderung verschiedener UN-Resolutionen besetzt und die Kolonialisierung und Landraub durch Siedlungsbau an Palästinensern betreibt. Das schadet der Glaubwürdigkeit der Linkspartei massiv und Doppelmoral ist mit linken Grunsätzen völlig unvereinbar.
[mesh-web.de]
Innenminister Thomas de Maiziere zieht jetzt Konsequenzen aus der Spionage-Affäre um den Bundesnachrichtendienst (BND) und den NSA-Untersuchungsausschuss. Nach einem Bericht der "Bild" erwägt der Minister, die Spionageaufträge der deutschen Geheimdienste auf die USA auszuweiten.
[ceiberweiber.at]
Krieg statt Völkerrecht - Dass Bundespräsident und Regierungsmitglieder in Deutschland für Militärinterventionen werben, wird durch Kirche und Parteien verstärkt. Besonders weit lehnen sich die Grünen mit ihrer Heinrich Böll-Stiftung aus dem Fenster, die auch gleich einen Reader unter dem Titel "Auf dem Weg zu mehr Verantwortung? Bestandsaufnahme und Perspektiven deutscher Außenpolitik angesichts der Gefahren für die europäische Friedensordnung" veröffentlicht hat.
Schlusslicht - Herzliches und Herzhaftes
[Links...]
[IRIB]
Der Amerikanisch-Jüdische Kongress (AJC) , eine führende Organisation der zionistischen Lobby in den USA, die dem türkischen Premierminister Recep Tayyip Erdoğan im Jahre 2004 einen Preis für Zivilcourage (Profile of Courage Award) verliehen hat, hat infolge der jüngsten Äußerungen des türkischen Regierungschefs zum Gaza-Krieg diese Auszeichnung nun zurückgefordert.
[Politropolis]
"Voll im Anlagetrend"-Vermögen weg, Schulden bleiben, Finanzberater abgetaucht. Merkel schreibt Glückwunsch: "Sie haben ein gutes Stück der Geschichte der sozialen Marktwirtschaft mitgestaltet..."
[IRIB]
Die Arabische Liga hat die Palästinenserorganisation Hamas aufgerufen, einer Feuerpause im Gaza-Konflikt zuzustimmen.
[mesh-web.de]
Fanatische Ukrainer haben zu einem Flashmob gegen die Facebook-Seite von Bundeskanzlerin Angela Merkel aufgerufen. Zur Zeit wird die Seite mit zehntausenden von Spam-Einträgen geflutet. "Danke Frau Ribbentrop", ist da zu lesen. Und zwar, wie im Fall des Fotos, das die Kanzlerin nach dem WM-Finale mit der DFB-Elf zeigt, fast 40.000 mal.
[IRIB]
In Afghanistan wurden ausländische Soldaten von Kamelspinnen angegriffen.
[Friday Lunch Club]
NYT: "... If Washington and its partners want to push back against both Assad and ISIS at once, they will have to be less squeamish about picking allies in Syria. Otherwise, they may not find any left at all..."
[Friday Lunch Club]
"... Hussein said it would take “collective action” by “a regional coalition” to eliminate the al-Qaeda state. Then he grimly ran down the list of potential actors: Iran, he said, would limit itself to defending Baghdad and the Shiite Holy places. Turkey, which chose not to intervene in Syria, would be even more reluctant to fight in Iraq. And the United States? “This government is not going to send troops.” ..."
Topthema - Aktuelle Hotspots
[Links...]
[urs1798]
Ein Video mit deutschen Untertiteln zeigt einige der internationalen Abenteurer, die es sich etwas kosten lassen Menschen, welche ihnen nie etwas getan haben, zu erschießen.
[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
Ukrainische Regierung verbietet Kommunistische Partei und ermordet Parteimitglied –http://goo.gl/w6DASv Laut Aussage der kommunistischen Partei der Ukraine wurde ihr Mitglied Vyacheslav Kovshun am Kontrollpunkt der Kiewer Ukrainischen Nationalgarde im Starobeshevsky Bezirk, Donezk zu Tode gefoltert. Der Sekretär der kommunistischen Zelle im Dorf Glinki (Donezk), Stellvertreter des Rates Dorf Vyacheslav, Kovshun wurde gefoltert und ermordet.
[IRIB]
Die Armee des israelischen Regimes hat 120 tonnenschwere Bomben auf die Region Hay al-Schudschaiyya im Osten des Gazastreifens geworfen.
[IRIB]
Zehn Tage nach dem Beginn seiner Luftangriffe auf Gazastreifen hat Israel nun eine Bodenoffensive gestartet.
[RT]
The Boeing-777 was en route from Amsterdam, the Netherlands, to Kuala Lumpur, the Malaysian capital. The Donetsk People’s Republic claims its self-defense forces simply don’t have such military equipment. Donetsk People`s Republic PM Aleksandr Boroday has called the incident a “provocation by the Ukrainian military”. “We confirm that the plane crashed not far from Donetsk,” Boroday said. “Representatives of Donetsk People`s Republic have headed to the scene of the plane search.”
[urs1798]
Man kann den Bericht bei Amnesty International schon fast als Lobpreisung auf die Kiewer Junta und ihre Neonazi-Nationalgarden bezeichnen. Der Bericht zeichnet sich aus durch Weglassungen, eingefärbte Propaganda über Александр Мангуш, bei Amnesia-International “Sascha” genannt, welcher leider ja verprügelt wurde.
[urs1798]
Und ein 8-tägiger Gaza-Feldzug 2008? Cast-Lead ging 23 Tage lang 2008/2009 Gabe es nicht noch ein Massenmorden gegen Gaza 2011. Hat C.Schneiders Propaganda diesen gemeint? Bei den vielen Massakern die Israel in Gaza verübt kann man leicht den Überblick verlieren…
[imemc]
29 Palestinians killed, Wednesday, 53 In Two Days Palestinian medical sources have reported that two Palestinian women and two children have been killed on Wednesday evening, when Israeli soldiers fired missiles into Rafah and Khan Younis, in southern Gaza, and Jabalia, in the northern part of the coastal region. A journalist was killed in central Gaza.
[IRIB]
Die Armee des zionistischen Regimes hat am heutigen Dienstag die ausgedehnte militärische Operation Tzuk Eitan begonnen.
[Sic Semper Tyrannis]
At the moment the Likud government is massing troops before Gaza in "self defense" (of course). The reallly heavy self defending will commence soon and more of the same can be expected in the West Bank and Jerusalem. American Zionists of both the Christian and Jewish varieties cheer this on
[Mondo Weiss]
The video above was shot last night by Ronnie Barkan in Jerusalem. He tells me the locations are as follows: PM residence, Hatulot square (downtown), en route to East Jerusalem
[Ria Novosti]
Die Volkswehr der selbsterklärten Volksrepublik Lugansk (VRL) haben laut einer auf der offiziellen Webseite der Republik veröffentlichten Mitteilung bei den Gefechten in Vororten von Lugansk und im Raum des Flughafens 130 ukrainische Soldaten getötet sowie ein Il-76-Flugzeug und sieben Schützenpanzerwagen der ukrainischen Armee vernichtet.
[Ria Novosti]
Einheiten der ukrainischen Armee und der Nationalgarde versuchen gleichzeitig in mehreren Richtungen Angriffe auf Volkswehr-Stellungen in der „Volksrepublik Donezk“, wie RIA Novosti am Dienstag im Donezker Volkswehr-Stab erfuhr.
Europa - Wirtschaft
[Links...]
[Nachrichten heute]
Die schlechten Nachrichten aus Portugal über die krisengeschüttelte portugiesische Bank und grösste Privatbank des Landes, Banco Espirito Santo bzw. einem der grössten Anteilseigner, mit der Gefahr einer neuen europäischen Bankenkrise, reissen nicht ab.
Welt - Weltwirtschaft
[Links...]
[Ria Novosti]
Das Schiedsgericht in den Haag hat der Klage der Yukos-Ex-Aktionäre zum Teil stattgegeben und Russland verpflichtet, ihnen etwa 50 Milliarden US-Dollar zu zahlen – um die Hälfte weniger als die Kläger gefordert haben, heißt es in einer offiziellen Gerichtsentscheidung.
[IRIB]
Die türkische Regierung unter Premier Recep Tayyip Erdoğan erwägt, der weltweiten Anti-Dollar-Allianz beizutreten. Damit soll der US-Dollar als Leitwährung beim Handel mit Russland abgelöst werden.
[IRIB]
Dem neuesten Bericht von Worldsteel Association (WSA) zufolge, hat Iran 5.015 Millionen Tonnen Rohstahl in den ersten vier Monaten des Jahres 2014 produziert.
[Ria Novosti]
Die USA wollen auch weiterhin russische Raketentriebwerke vom Typ RD-180 kaufen, mit denen sie ihre Satelliten in den Weltraum befördern, und arbeiten zugleich an alternativen Motoren, wie Mark Bitterman, Vizechef von United Launch Alliance (ULA), am Dienstag RIA Novosti mitteilte.
Links des Tages
[Links...]
[Duckhome]
Hartz IV: Viele Strafen aber kaum Jobs / Die FAZ meint: "Zweitjobs immer beliebter" / Jeder vierte Erwerbslose erhält keine Geld von der Agentur für Arbeit / Fachkräfte finden keine Stelle - von wegen "Fachkräftemangel" / Deutsche Konjunktur im Rückwärtsgang, Europa stürzt noch tiefer in die Rezession / Rendite machen mit Naturkatastrophen / Ist der Mindestlohn ein verfaulter Apfel? / TTIP: Wem nützt der Freihandel? / Was ein Landesvergabegesetz mit dem geplanten Freihandelsabkommen zu tun hat / Unternehmen plagen sich mit Anlageproblemen / Fresenius-Chef verlangt 15 Prozent Rendite / Gabriels EEG-Reform: Der falsche Strich / Spionageaffäre: Deutschland um Deeskalation bemüht / Angeblich ausgewiesener US-Spion bleibt stur - und blamiert Merkel / Neue Snowden-Dokumente: Britischer Geheimdienst manipuliert Debatten im Internet / Gladio-und-Geheimdienstaffäre-Juncker ist neuer Chef der EU-Kommission / NSU-Mordserie: Tiefer Staat in der BRD / Schreibmaschinen-Vorschlag der CDU löst Spott aus / Leitartikel: Fußball-WM und Politik / Die BILD trommelt mal wieder gegen DIE LINKE / Was noch fehlt
FUNDE IN DEN ARCHIVEN:
13.01.05   (Naher Osten): Ohne „Entschuldigung“ tötet die israelische Besatzungsmacht sieben weitere Palästinenser
03.01.05   (Terror/Terrorismus): Zwei Bombenanschläge in Bagdad
12.01.05   (Globalisierung): Studie: IT-Outsourcing drückt US-Gehälter
17.01.05   (Mittlerer Osten): Ungepanzert in den Tod:Die Kriegsmaschinerie der USA
28.01.05   (Mittlerer Osten): Soldaten als Teil des organisierten Verbrechens?
23.01.05   (USA): Nicht in unserem Namen
04.01.05   (Süd-/Lateinamerika): Peru: Warnung für Toledo
17.01.05   (Europa/EU): Die Mafia in Neapel: Bandenkriege um Macht und Geld
01.01.05   (Deutschland): Welcome 2005
29.01.05   (Deutschland): "Anmerkung der Redaktion" Al-Qaida in Deutschland?
11.01.05   (Wirtschaft/Finanzen): Der Bundeshaushalt - Eichels Bestätigung
01.01.05   (Umwelt/Ökologie): Versinkt die Insel? La Palma akut
27.01.05   (Umwelt/Ökologie): Exxon Valdez: Fortwährende Ölkatastrophe
03.01.05   (Arbeit/Soziales): Bekleidungsvorschrift
28.01.05   (Arbeit/Soziales): Der geplatzte Traum vom Aufstiegsland Deutschland
23.01.05   (Verschwörungen): Was Bush Sworn In On Skull And Bones Time?
20.01.05   (Medizin/Gesundheit): Studie: Fernsehen propagiert ungesundes Essen
04.01.05   (Überwachung/Datenschutz): ELSTER
31.01.05   (Überwachung/Datenschutz): Europol "Wunschliste"
29.01.05   (Ausbeutung): Das schwere Erbe der deutschen Wirtschaft
31.01.05   (Friedensinitiative/UNO): Lebenshaus vergibt Unterstützungsstipendien für Aktionsreise nach New York
28.01.05   (Klima/Naturkatastrophen): Indonesian Tsunami Probably Tripped by Exxon-Mobil Works
13.01.06   (Naher Osten/Israel/Irak/Iran): Kopf des Tages: Zipi Livni Politische Ziehtochter Sharons
13.01.06   (Naher Osten/Israel/Irak/Iran): Weiterer Alleingang der USA?
11.01.06   (Naher Osten/Israel/Irak/Iran): Drei Finger, keine Faust
08.01.06   (Naher Osten/Israel/Irak/Iran): Wie palästinensischer Privatbesitz in Staatsland verwandelt wird
08.01.06   (Naher Osten/Israel/Irak/Iran): Die Wahrheit, die man nicht hört ( oder liest) - Mustafa Barghouti
01.01.06   (Naher Osten/Israel/Irak/Iran): Wer braucht ein Kamel?
22.01.06   (Naher Osten/Israel/Irak/Iran): Rushdies Kaschmir-Parabel
22.01.06   (Naher Osten/Israel/Irak/Iran): Israelischer Rassimus
27.01.06   (Naher Osten/Israel/Irak/Iran): Jeder zehnte bei Palästinenserwahl Gewählte in israelischer Haft
28.01.06   (Naher Osten/Israel/Irak/Iran): Machsom Watch Bericht , Dezember 2005
30.01.06   (Naher Osten/Israel/Irak/Iran): Israel nach Scharon
30.01.06   (Naher Osten/Israel/Irak/Iran): Klares Bekenntnis zu jüdischem Staat
17.01.06   (Mittl.Osten/Indien/Pakistan): Fataler US-Luftkrieg gegen den Terror
14.01.06   (USA): Gearing Up For War with Iran
07.01.06   (Asien/China/Australien): China signals switch in reserves away from dollar
29.01.06   (Deutschland): Atomwaffen: Abschreckende Ideen
15.01.06   (Deutschland): Folgen der BND-Affäre
31.01.06   (Korruption/Lobbyismus): Mangan-Sprit-Lobby macht Druck auf US-Regierung
22.01.06   (Korruption/Lobbyismus): Was wusste Ackermann?
18.01.06   (Korruption/Lobbyismus): stern: US-Börsenaufsicht prüft dubiose Daimler-Chrysler-Konten
17.01.06   (Korruption/Lobbyismus): Mit unlauteren Mitteln spekuliert
13.01.06   (Korruption/Lobbyismus): IBM: Bei Quartalsbericht geschummelt?
09.01.06   (Korruption/Lobbyismus): Darf es ein Viertelliter weniger sein?
06.01.06   (Korruption/Lobbyismus): Frequenzen - Lügen - und wie Politiker auf Gesundheit allergisch reagieren
06.01.06   (Umwelt/Ökologie): Die Ökologie wird die intelligentere Ökonomie
05.01.06   (Umwelt/Ökologie): Sparbaum statt Sparbuch
08.01.06   (Zeitgeschichte): Mitterrand und die Architektur
06.01.06   (Arbeit/Soziales): Die guten Folgen von Hartz IV- »Gründerwelle« und Vernetzungslust bei Arbeitsloseninitiativen
22.01.06   (Verschwörungen): Google - Treffer - und wie ein möglicher Fehler im Programm das Hakenkreuz auferstehen lässt
17.01.06   (Verschwörungen): Romane - Logen - Clubs - Geheimes Wissen
08.01.06   (Verschwörungen): High Street Revolt - Luxury Boutique Chicago
12.01.06   (Medizin/Gesundheit): Italien als Anti-Rauch-Musterland
08.01.06   (Medizin/Gesundheit): Girls of 13 given contraceptive implants on NHS
05.01.06   (Medizin/Gesundheit): Erste Fälle außerhalb von Südostasien
26.01.06   (Medizin/Gesundheit): Plädoyer für eine Senkung der Grenzwerte
22.01.06   (Steuern/Schuldenpolitik): Steinbrück will Finanzen unter EU-Kontrolle stellen
17.01.06   (Überwachung/Datenschutz): Fearmongering for Total Control
01.01.06   (Überwachung/Datenschutz): NSA gab abgehörte Daten weiter
12.01.06   (Frieden/UNO): Wir wollen keine Komplizen der US-Verbrechen sein
04.01.06   (Wissenschaft/Forschung): Die Kopenhager Deutung der Quantentheorie
30.01.06   (Klima/Naturkatastrophen): Reden werden überprüft - Führender NASA-Klimaforscher beklagt eingeschränkte Redefreiheit
30.01.06   (Klima/Naturkatastrophen): Überflutungen und Erosion
22.01.06   (Klima/Naturkatastrophen): Sibirische Kälte in Deutschland erwartet
20.01.06   (Klima/Naturkatastrophen): Sieben Tote allein in Moskau
25.01.06   (Bildung/Familie/Pädagogik): Ministry to enhance internet-based education
24.01.06   (Bildung/Familie/Pädagogik): Studie: Empfehlung der Grundschule oft falsch
26.01.06   (Bildung/Familie/Pädagogik): 1st class passes anti-truancy program in D.C.
30.01.06   (Medien/Internet): DJV fordert von Regierung: Stoppt Montgomery
26.01.06   (Medien/Internet): DJV begrüßt Entscheidung gegen Springer-Pläne
16.01.06   (Medien/Internet): Pro Sieben - Wissen - und wie man Schleichwerbung für Zukunftsszenarien macht
13.01.06   (Medien/Internet): DJV fordert: Informationsfreiheit nicht durch Gebühren gefährden
08.01.06   (Energie/Rohstoffe/Ressourcen): US Petroleum Consumption Hits Record Highs in 2005
05.01.07   (Naher Osten Israel/Palästina): Sonderseiten Mordechai Vanunu
05.01.07   (Naher Osten Israel/Palästina): Waffenland Israel
01.01.07   (Naher Osten Israel/Palästina): Veränderte Regierungsbestimmungen
29.01.07   (Naher Osten Israel/Palästina): Lasst unsere Kinder leben.
31.01.07   (Naher Osten Israel/Palästina): Israel,NATO: Peretz besucht NATO-Hauptquartier
13.01.07   (Globalisierung): Mehr Bürgerrechte und Würde
14.01.07   (USA/Kanada): Bush warnt US-Kongress
18.01.07   (USA/Kanada): US President Orders Military To Begin Jailing All Civilian Protestors To War
24.01.07   (USA/Kanada): Wie Barack Obama ein radikaler Moslem wurde
07.01.07   (Osteuropa/Russland): US-Senat will Energieunabhängigkeit der Ukraine und Georgiens von Russland unterstützen
08.01.07   (Europa/EU): Vertraut den Bürgern!
18.01.07   (Europa/EU): "Times":London will EU-Verfassung scheitern lassen
03.01.07   (Deutschland): N24-EMNID-UMFRAGE: Mehrheit der Deutschen hält Euro-Einführung für falsch
25.01.07   (Deutschland): Oppermann: US-Angebot zur Freilassung von Kurnaz erreichte "Präsidentenrunde"
23.01.07   (Korruption/Lobbyismus): 400 Millionen Euro Strafe für Siemens
08.01.07   (Umwelt/Ökologie): Essig kann Wäsche umweltfreundlich desinfizieren
08.01.07   (Arbeit/Soziales): Die Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens für alle
16.01.07   (Arbeit/Soziales): Weltweite Unzufriedenheit beim mittleren Management
04.01.07   (Verschwörungen): Scaramella - Atombomben - Strahlung - und wie Verschwörer neuen Zündstoff bekommen
17.01.07   (Verschwörungen): 100 Professors Question 9/11
29.01.07   (Medizin/Gesundheit): Noroviren-Infektion: Schon drei Tote
30.01.07   (Medizin/Gesundheit): Wissenschaftler warnen vor rapider Zunahme von Parkinson-Erkrankungen
10.01.07   (Steuern/Schuldenpolitik): Gesetzliche Krankenkassen: Beiträge werden weiter steigen
18.01.07   (Überwachung/Datenschutz): „New Scientist“. Was Gedanken verraten
21.01.07   (Überwachung/Datenschutz): Bayern: Umfangreiches Kennzeichen-Scanning ohne Verdacht
16.01.07   (Geheimdienste): "Guardian" Geheimdienst widerspricht Blair in Saudi-Arabien-Affäre
28.01.07   (Militarisierung/Rüstung): "Surge" or "Involuntary" Military Conscription: The Neo-Conservative Architects of Military Escalation
08.01.07   (Wissenschaft/Forschung): Darmflora und -fauna beeinflusst Körpergewicht
24.01.07   (Bildung/Familie/Pädagogik): Papst nennt Killerspiele pervers
31.01.07   (Bildung/Familie/Pädagogik): Handy-Verbote in südafrikanischen Schulen
10.01.07   (Medien/Internet/Hollywood): Atomlobbyismus - Widersprüche - und wie man Politik und Journalismus macht
17.01.07   (Frei- u. Humanwirtschaft): Würden die Menschen unser Geldsystem wirklich verstehen, hätten wir morgen eine Revolution. [Henry Ford] von Helmut Reinhardt
05.01.07   (Religion/Glaube/Kirche): Lernen mit Osho
04.01.07   (Religion/Glaube/Kirche): Im Namen Gottes
13.01.07   (Menschen/Gesellschaft): Vom Umgang mit der Wirklichkeit - NLP - Neuro-Linguistisches-Programmieren
24.01.07   (Menschen/Gesellschaft): Folter - TV - "Stress heißt in der Werkstoffkunde der Zug oder Druck auf ein Material"
26.01.07   (Menschen/Gesellschaft): Angela Merkel "Damals in der CSSR"
06.01.07   (Irak/Iran): Iran dreht der Türkei das Erdgas ab
04.01.07   (Irak/Iran): Im Reich der Marionetten (2002-2007) oder Georgie lässt die Puppen tanzen
10.01.07   (Irak/Iran): Zu Tode befreit
16.01.07   (Irak/Iran): USA / Iran: Der Weg der "Falken"
08.01.07   (Kriminalität/Verbrechen): Ermittler überprüften 22 Millionen Kreditkarten
08.01.07   (Kriminalität/Verbrechen): Foodwatch hält Gammelfleisch in Deutschland für den „Normalfall“
06.01.07   (Raubritter/Heuschrecken): Falsch berechnete Zinsen:Banken tricksen weiter
24.01.07   (Manipulation/Widersprüche): AKWs: EU sieht Risiken fürs Klima
30.01.07   (Manipulation/Widersprüche): Rätselraten um tote Kämpfer im Irak
30.01.07   (Manipulation/Widersprüche): Hartz IV: ALG Computerpanne nur ein Zufall?
24.01.08   (Naher Osten Israel/Palästina): Israel Eyes Thinking Machines to Fight "Doomsday" Missile Strikes
10.01.08   (Naher Osten Israel/Palästina): Bushs Nahost-Besuch stößt auf Ablehnung
16.01.08   (Terror/Terrorismus): The New Al-Qaeda: Blonde Haired, Blue Eyed Westerners
13.01.08   (Afghanistan/Pakistan/Indien): Monkey Show
31.01.08   (Afghanistan/Pakistan/Indien): US-Experten warnen vor Zerfall des afghanischen Staates
31.01.08   (Afghanistan/Pakistan/Indien): US-Experten warnen vor Zerfall des afghanischen Staates
10.01.08   (USA/Kanada): Violent Radicalization and Homegrown Terrorism Prevention Act
09.01.08   (USA/Kanada): EILMELDUNG–Hillary Clinton liegt vorne in New Hampshire
06.01.08   (Asien/China/Australien): China`s farms struggle to meet growing demand
02.01.08   (Asien/China/Australien): Birma erhöht Gebühren für Satelliten-TV drastisch
31.01.08   (Europa/EU): Yugoslavia, Camp Bondsteel and the Caspian Sea
23.01.08   (Deutschland): Die Zeit schließt sich Roland Kochs Hetzkampagne gegen Ausländer an
18.01.08   (Deutschland): Roland Koch im freien Fall
15.01.08   (Deutschland): Ausbildung zum Folterknecht?
30.01.08   (Deutschland): Frage an Herrn Beck
27.01.08   (Korruption/Lobbyismus): Wiener Staatsanwalt ermittelt bei Siemens Österreich
19.01.08   (Korruption/Lobbyismus): Clement - Wahlkampf Hessen - und wie man der eigenen Partei in den Rücken fällt
14.01.08   (Korruption/Lobbyismus): Schmiergeld-Skandal bei Siemens
30.01.08   (Korruption/Lobbyismus): Gutachter informierte heimlich Pharmakonzern
22.01.08   (Wirtschaft/Finanzen): Fed senkt Zinsen, US Futures fallen
17.01.08   (Wirtschaft/Finanzen): George of Arabia: Better Kiss Your Abe "Goodbye"
15.01.08   (Wirtschaft/Finanzen): Bernankes Helikopter laufen warm
11.01.08   (Wirtschaft/Finanzen): The Deflation Time-bomb
02.01.08   (Wirtschaft/Finanzen): NYSE Announces First-Quarter 2008 Circuit-Breaker
27.01.08   (Zeitgeschichte): Skandal um 4300 tote Wehrmachtssoldaten
13.01.08   (Arbeit/Soziales): Mindestlohn-Pläne gefährden vier Millionen Jobs
22.01.08   (Asyl/Migration): Schule: Migranten-Kinder sind die Verlierer
19.01.08   (Verschwörungen): Klare Beweise für weitläufigen Wahlbetrug in New Hampshire
18.01.08   (Verschwörungen): Twenty-five U.S. Military Officers Challenge Official Account of 9/11
25.01.08   (Medizin/Gesundheit): Viren machen dick :Ist Übergewicht ansteckend?
24.01.08   (Medizin/Gesundheit): FSME-Impfung – der schnelle Weg in die Psychiatrie ?
21.01.08   (Medizin/Gesundheit): Lippenstift-Inhaltsstoffe lassen Brüste wachsen
27.01.08   (Medizin/Gesundheit): SADS: Ungeklärte Todesfälle bei Jugendlichen und Erwachsenen verunsichern Patientinnen
28.01.08   (Medizin/Gesundheit): Individuelle Impfberatung bleibt erlaubt
23.01.08   (Steuern/Schuldenpolitik): EU-Klimapaket: Geißel für Deutschland?
10.01.08   (Bio-/Nano-/Gentechnik): Klimaschutz - Gentechnik - Zertifikatehandel - und wie großes Geld lockt
29.01.08   (Bio-/Nano-/Gentechnik): Kleine Helfer gegen schlechten Geruch
24.01.08   (Überwachung/Datenschutz): Terrorverdacht: BND darf Telefonate abhören
15.01.08   (Überwachung/Datenschutz): Anwälte und Pfarrer sollen verwanzt werden
15.01.08   (Überwachung/Datenschutz): US drafting plan to allow government access to any email or Web search
28.01.08   (Überwachung/Datenschutz): Die Linke wird langsam hoffähig
12.01.08   (Ausbeutung): Zeitarbeit Adecco will 10.000 neue Arbeitspläze schaffen
20.01.08   (Geheimdienste): UK Sunday Times Confirms FBI Cover-Up of Documents in Nuke Secrets Case
17.01.08   (Geheimdienste): CIA drug planes: "Tip of the Iceberg"
31.01.08   (Militarisierung/Rüstung): Deckt EU-Außenpolitikverantwortlicher Javier Solana atomare Erstschlagspläne?
15.01.08   (Wissenschaft/Forschung): Feinstaubhysterie in Deutschland
15.01.08   (Wissenschaft/Forschung): Lob des Zweifels
06.01.08   (Klima/Naturkatastrophen): Popocatepetl volcano`s cloud of ash and steam 8 km high
07.01.08   (Bildung/Familie/Pädagogik): Aus Dagmar´s Blog von heute Nacht:
03.01.08   (Bildung/Familie/Pädagogik): Jugend - Gewalt - Medien - Wahlen - und wie man die Wirtschaft schützt
16.01.08   (Medien/Internet/Hollywood): „Sie haben begonnen, einen Feind zu identifizieren“
16.01.08   (Medien/Internet/Hollywood): Der feine Kultur-Chef der „Zeit“ verhöhnt verprügelten Rentner
19.01.08   (Rohstoffe/Ressourcen): World not running out of oil, say experts
13.01.08   (Frei- u. Humanwirtschaft): Steirer zahlen mit Erzi, Styrion und Co.
15.01.08   (Antifa ): Silvia Stolz macht eine kleine Zwangsause
23.01.08   (Antifa ): Knobloch kritisiert Faschingsumzug am Holocaust-Gedenktag
25.01.08   (Antifa ): Erneut Anklage gegen Rechtsextremist Mahler
28.01.08   (Antifa ): CSU distanziert sich von Nazi-Gruß und Gemeinderatskandidat
23.01.08   (Justiz/(Un)Recht): Taxi in den Knast: Deutscher Fahrer in Dänemark verurteilt
20.01.08   (Justiz/(Un)Recht): Witwe Buback: Gebt die Mordakte endlich frei!
10.01.08   (Justiz/(Un)Recht): Spanisches Justizministerium erkennt Scientology Kirche als Religion an
07.01.08   (Justiz/(Un)Recht): Demonstranten mussten sich ausziehen - Gericht rüffelt Vorgehen der Polizei
02.01.08   (Justiz/(Un)Recht): Pornoskandal :ZDF feuert TV-Moderator
29.01.08   (Artenschutz/Tierschutz): PM: Tierschutzskandal: Vom verurteilten Antibiotika-Veterinär zum Schweine-Quäle
21.01.08   (Artenschutz/Tierschutz): Expertin: «Illegale Fischerei verursacht schwere Schäden»
28.01.08   (Erneuerbare Energien): Muslim-Markt interviewt Dr. Erwin Knapek
25.01.08   (Menschen/Gesellschaft): China: Zahl der Scheidungen in China dramatisch gestiegen
18.01.08   (Menschen/Gesellschaft): Hessen - Wahlkampf - und das Kreuz mit den Wahlkampfthemen
10.01.08   (Menschen/Gesellschaft): BUSCH: Weil andere über mich geschrieben - Von mir über mich
13.01.08   (Irak/Iran): Zwischenfall im Golf - Iran: Komplott der USA
13.01.08   (Irak/Iran): Funktionäre von Saddam-Partei dürfen in Iraks Staatsdienst zurück
13.01.08   (Kriminalität/Verbrechen): Münzfälscher fahren Produktion hoch
31.01.08   (Kriminalität/Verbrechen): Dr. Horror wollte nur die Nieren
17.01.08   (Raubritter/Heuschrecken): Nokia – erst absahnen – dann abhauen
20.01.08   (Manipulation/Widersprüche): Bush`s Voodoo Stimulus Package: $250 "freebie" for every taxpayer
20.01.08   (Manipulation/Widersprüche): Bush`s “Stimulus” Cash Giveaway; “Gentlemen, Start The Helicopters”
17.01.08   (Manipulation/Widersprüche): Wahlfarce USA – Jetzt werfen schon die Vorwahlen Fragen auf
15.01.08   (Manipulation/Widersprüche): Verbot für Energiesparlampen ?
15.01.08   (Manipulation/Widersprüche): … fairgeben, fairblöden
07.01.08   (Manipulation/Widersprüche): Kritik an Etikettentricks bei Ökostrom
04.01.08   (Manipulation/Widersprüche): "Deutsche so wohlhabend wie noch nie"
27.01.08   (Manipulation/Widersprüche): Bush-Hitler: Hypnotizing The Masses
30.01.08   (Manipulation/Widersprüche): Kriegstreiber-Zentrale
26.01.08   (Proteste/Sozialer Widerstand): Schweizweit friedliche Anti-WEF-Kundgebungen
30.01.08   (Internetrecht): Klage einer Lehrerin gegen Benotung im Internet abgewiesen
13.01.08   (Boulevard/Täglicher Wahnsinn): Der Tagesspiegel: Streit um Jugendkriminalität:
13.01.08   (Boulevard/Täglicher Wahnsinn): TV-Fernbedienung lässt Züge entgleisen Meldung
13.01.08   (Boulevard/Täglicher Wahnsinn): Peter Struck in Pension ?
14.01.08   (Boulevard/Täglicher Wahnsinn): Nicolas Sarkozy und Carla Bruni sollen geheiratet haben
17.01.08   (Boulevard/Täglicher Wahnsinn): Schmutzige Unterwäsche für George W
17.01.08   (Boulevard/Täglicher Wahnsinn): Struck legt bei Koch-Schelte nach
21.01.08   (Boulevard/Täglicher Wahnsinn): Schäuble bleibt bei Kritik an oberstem Verfassungsrichter
21.01.08   (Boulevard/Täglicher Wahnsinn): Was lief zwischen Diana und Spaniens König?
24.01.08   (Boulevard/Täglicher Wahnsinn): Sehen wir hier zum 1. Mal ein Mars-Männchen?
25.01.08   (Boulevard/Täglicher Wahnsinn): NRZ: Steinmeier nennt CDU-Kampagne schädlich für deutsches Ansehen im Ausland
31.01.08   (Boulevard/Täglicher Wahnsinn): Merkel kritisiert Nein Ypsilantis zu Schwarz-Rot
31.01.08   (Boulevard/Täglicher Wahnsinn): Irre Politiker-Wette Wulff bald mit Bart
12.01.08   (Entmündigung): Pfarrer die ihren Beruf ernst nehmen leben gefährlich
27.01.08   (Umfragen/Meinungen): Deutsche sicher: Nur Merkel kann die Wirtschaft retten
11.01.08   (Unabhängige Medien/Vernetzung): Eine persönliche Botschaft von Noam Chomsky zu ZNets dringendem Spendenaufruf
24.01.09   (Naher Osten/Israel/Palästina): Hamas slams Obama`s statements on Middle East
23.01.09   (Naher Osten/Israel/Palästina): Israel `will be back in Gaza in one year`
23.01.09   (Naher Osten/Israel/Palästina): Iran to help reconstruct Gaza Strip
22.01.09   (Naher Osten/Israel/Palästina):