Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Der Adler fängt keine Mücken.
  Deutsches Sprichwort
 18.10.17 18:37                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

Aktuelles (72) [der letzten 24 Stunden]
Topthema - Aktuelle Hotspots (2)
10:04 [antikrieg.com]
Der Iran hat kein Atomwaffenprogramm. Warum sagen Medien weiterhin, dass er doch eines hat?
Die Absichten derjenigen, die sich im Fadenkreuz der US-Macht befinden, werden immer als zynisch und böswillig dargestellt; die der USA und ihrer Verbündeten als wohlwollend und in gutem Glauben. Die finsteren Motive des Iran sind einfach nur die Standardeinstellung - ganz gleich wie viele Beweise dagegen sprechen.
0:57 [Parteibuch]
Syrische und irakische Armee machen rapide Fortschritte
Wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA am heutigen Dienstag vom Kampf gegen die Terrorgruppe ISIS in der ostsyrischen Provinz Deir Ezzor berichtete, haben die syrische Armee und ihre Partner westlich des Euphrat die Stadt Mo-Hassan sowie die Dörfer Boqrous Tahtani, Boqrous Fouqani, al-Zabari, al-Olaiyiat, Saalou, al-Toub, al-Abd, al-Bo Omar und al-Bo Leil eingenommen.
Welt - Afrika (2)
14:33 [Word Socialist Web Site]
Why is the US at war in West Africa?
The October 4 killings of four US Green Berets in Niger has provided a rare glimpse into the far-reaching American military operations throughout the African continent which have been conducted almost entirely in secret.
13:37 [RT Deutsch]
Für Krieg in Afrika: USA stellen 5,2 Milliarden US-Dollar zur Verfügung [Video]
Die USA weiten ihr Militärbudget für Kriege in Afrika aus. Gleichzeitig haben Nachforschungen des US-Kongresses ergeben, dass sich die Probleme der afrikanischen Staaten mit zunehmender US-Militärpräsenz nur weiter vergrößern.
Welt - Asien-Pazifik (1)
2:06 [Sputnik Deutschland]
USA in die Falle eigener Denkweise getappt - Chinesisches Parlamentsmitglied
Die USA sind in die Falle ihrer eigenen geologischen Interessen geraten und haben deshalb die Gelegenheit versäumt, den koreanischen Koflikt zu lösen. Dies sagte die Vorsitzende des internationalen Ausschusses des Nationalen Volkskongresses (chinesisches Parlament), Foo In, beim 14. jährlichen Internationalen Diskussionsklub „Waldai“.
Welt - Lateinamerika (2)
14:42 [Humanisme]
La Démocratie Au Venezuela À Son Meilleur
Hier, le 15 octobre 2017 fut jour de grande célébration électorale au Venezuela. Le peuple avait été convoqué pour élire ses 23 gouverneurs. De 6H du matin jusqu’à 19H du soir des millions de Vénézuéliens et Vénézuéliennes ont fait la file pour déposer leur bulletin de vote dans les urnes. Il faut savoir que le Venezuela est réputé pour disposer d’un système électoral des plus performants quant à l’identification des électeurs et électrices et quant à la protection de leurs votes.
2:11 [Telepolis]
Opposition in Venezuela erkennt Wahlergebnisse mal wieder nicht an
Parteienbündnis MUD spricht von Manipulation der Regionalwahlen. Regierungslager verlor leicht, konnte aber 17 der 23 Staaten halten
Welt - Naher Osten - arabische Halbinsel (4)
14:55 [Press TV]
Saudi Arabia seeking ‘regime change’ in Qatar: Foreign minister
The Qatari foreign minister says Riyadh has been pursuing “regime change” in Doha, stressing that a siege laid by Saudi Arabia and its allies on the Persian Gulf nation is meant to “bully” the nation.
13:44 [RT Deutsch]
Israel: Neues Gesetz soll Ermittlungen gegen amtierende Regierungschefs verbieten
Israels Premierminister Benjamin Netanjahu strebt ein Gesetz an, das Ermittlungen gegen ein amtierendes Regierungsoberhaupt illegal machen soll. Nach Neuwahlen würden die derzeitigen damit auf Eis liegen. Frühere Gesetzesvorschläge dieser Art scheiterten.
13:32 [UJFP]
« Déclarer la paix » ne suffit pas
La semaine dernière, des dizaines de milliers de femmes, trente mille environ, Israéliennes juives et Palestiniennes ont fait irruption dans Jérusalem, vêtues de blanc, main dans la main, à l’issu d’un « voyage vers la paix » de deux semaines.
0:50 [South Front]
Iraqi Kurdistan Leadership Reach Deal With Baghdad: Kurdish Forces To Retreat To 2003 Borders – Media
According to Sky News Arabia, the Peshmerga, a military force of the KRG, agreed to return to 2003 Iraq borders. Sky News Arabia didn’t provide the soures of its info.
Welt - Nordamerika (4)
14:44 [Washington`s Blog]
The United States of Weinstein: Complicity, Greed and Corruption Is the Status Quo
The sordid story of Harvey Weinstein is being presented as an aberration. It is not an aberration; it is merely a high-profile example of how the status quo functions in the USA, a.k.a. The United States of Weinstein, in which complicity, greed and corruption reign supreme in every sector and in every nook and cranny of power. The dirty secret of America’s status quo is that power and wealth are both extremely concentrated, which means there are gatekeepers who must be bribed, sated or serviced if you want to claw your way up the wealth-power pyramid.
14:39 [The Jimmy Dore Show]
FBI Implicates Obama & Clinton In Russia Bribery Plot
Jimmy Dore & and his guests break it down.
13:42 [RT Deutsch]
Treffen unter Freunden? Tsipras trifft auf Trump in Washington
Der amerikanische Präsident fand lobende Worte für seinen griechischen Gast in Washington und verwies auf die schwierige Lage Griechenlands. In Griechenland sieht Trump einen verlässlichen NATO-Partner und auch der griechische Premierminister war voll des Lobes.
2:09 [EIR]
Nineteen U.S. Congressmen Call for Hearings To Bring Mueller ’Out of the Shadows’
On Oct. 13, nineteen U.S. Congressmen addressed an open letter to Senator Chuck Grassley and Rep. Bob Goodlatte (chairmen of the Senate and House Judiciary Committees, respectively), in which they called for open Congressional hearings to look into "possible conflicts of interest and allegations of political bias"
Welt - Russland und Zentralasien (4)
14:35 [RT Deutsch]
Student zu Putin: Europa und Russland werden für US-Interessen gegeneinander aufgehetzt
Der russische Präsident Wladimir Putin hat am Sonntag bei einem Treffen mit internationalen Studenten am Rande des XIX. Internationalen Festivals der Jugend und Studenten in Sotschi mehrere aktuelle Themen erörtert. Ein Student erklärte dem russischen Präsidenten, viele Leute meinten, Europa und Russland würden gegeneinander aufgehetzt, weil ein zu starkes Russland den Interessen der USA widerspräche. Putin nickte daraufhin zustimmend und zugleich nachdenklich.
13:31 [Kremlin]
Meeting with participants of 19th World Festival of Youth and Students
Mr Putin, good evening. Starting today, we can consider our World Festival of Youth and Students open. As we speak, Sochi is welcoming over 30,000 young people from 188 countries, all with their own unique history, projects, ideas and expectations. I think everyone present here will share this with us today. Mr Putin, the floor is yours.
13:30 [Kremlin]
Meeting with German business leaders - Vladimir Putin met with German business leaders.
Attending the meeting with the President of Russia were owners, board chairpersons and chief executive officers of Germany’s largest concerns.
2:05 [Sputnik Deutschland]
Iran-Deal: Russland will USA „in die Realität zurück bringen“
Russland hält es laut Vize-Außenminister Sergej Rjabkow für inakzeptabel, dass US-Präsident Donald Trump den mühsam ausgehandelten Atomdeal mit dem Iran infrage stellt, und will die USA in dieser Angelegenheit „in die Realität zurückbringen“.
Welt - Weltpolitik (1)
14:30 [Mondo Weiss]
The real reasons Trump is quitting Unesco
Trump’s confected indignation at Unesco, and his shrugging off of its vital global programs, serve as a reminder that the US is not an “honest broker” of a Middle East peace. Rather it is the biggest obstacle to its realization.
Welt - Weltwirtschaft (1)
2:06 [Sputnik Deutschland]
Katar sperrt Dollar-Transaktionen
Bei der Umrechnung des katarischen Rial in Dollar sind die ausländischen Investoren auf Schwierigkeiten gestoßen. Dies berichtet die Nachrichtenagentur „Bloomberg“ am Dienstag.
Europa - Allgemein (6)
14:43 [Le Noeud Gordien]
Emmanuel Macron, l`angle mort du grand entretien
Le premier grand entretien du président Emmanuel Macron depuis son élection, très suivi avec une audience estimée à presque 10 millions de personnes, ne contenait nulle annonce fracassante, et à vrai dire guère de nouveauté. ... A gauche, à droite et dans toutes les directions, un peu pour tous les goûts
14:15 [Sputnik Deutschland]
Anti-Korruptions-Demo in Kiew: Hunderte Aktivisten schlafen vor Parlament
Hunderte Menschen, die am Dienstag an einer massenhaften Anti-Korruptions-Demo in Kiew teilgenommen hatten, haben vor dem Gebäude der Werchowna Rada (ukrainisches Parlament) in einem Zeltlager übernachtet, wie ein Reporter der russischen Nachrichtenagentur RIA Novosti mitteilt.
14:14 [Donipress]
Un an après la mort du commandant Motorola, Alexandre Zakhartchenko inaugure deux monuments dédiés aux héros du Donbass
L`ennemi a assassiné nos commandants légendaires d`une manière mesquine et sournoise. Il les a tués parce qu`il les craignait, espérant ainsi nous intimider. Il espérait nous briser. L`ennemi s`est trompé. Un an s`est écoulé, mais nous ne sommes pas brisés. Nous nous battons, nous gagnons, nous construisons l`État.
13:35 [German Foreign Policy]
Ein vergiftetes Abschiedsgeschenk
Kurz vor seinem Ausscheiden aus dem Amt des Finanzministers sucht Wolfgang Schäuble den künftigen Kurs der deutschen Euro-Politik mit einem Positionspapier auf Dauer festzulegen. Das Papier, das die EU-Kommission zugunsten des Euro-Rettungsfonds ESM, einer nicht demokratisch legitimierten, rein technisch arbeitenden Behörde, entmachten will, wird weithin als harter Affront gegenüber Brüssel eingestuft.
2:07 [Sputnik Deutschland]
Neuer Maidan? Heftige Proteste in Kiew – Saakaschwili fordert Rücktritt Poroschenkos
Der ehemalige Gouverneur des ukrainischen Gebiets Odessa Michail Saakaschwili hat den Präsidenten des Landes, Petro Poroschenko, aufgerufen, seinen Posten zu verlassen und „das ukrainische Volk zu befreien“.
2:04 [Sputnik Deutschland]
„Mit keinem einzigen Gesetz können wir Krim zurückholen“ – Ukrainischer Politiker
In der Ukraine spricht man aktuell von der Sinnlosigkeit der Versuche, die Krim zurückzuholen. Kein einziges ukrainisches Gesetz wird dies dem Land ermöglichen, sagte der Vize-Minister für zeitweilig besetzte Territorien und vertriebene Personen Georgi Tuka einem Interview mit der Agentur UNN.
Europa - Österreich (2)
11:50 [Ceiberweiber]
Warum die Sozialdemokratie tot ist
Es ist vollkommen egal, wer sich in der SPÖ jetzt durchsetzt; diejenigen, die für eine Koalition mit der FPÖ sind oder die, die dagegen einen „Wertekompass“ ins Treffen führen. Beide Seiten haben nicht das Geringste mit Sozialdemokratie zu tun, wie es auch an der Basis niemanden mehr gibt, der Werte lebt. Stattdessen sind Opportunismus, Feigheit, Naivität und Bequemlichkeit so ausgeprägt, dass jeder Mißstand, jedes Unrecht geduldet wird. Gäbe es heute Nazis vor der Machtübernahme, hätten sie leichteres Spiel denn je und müssten keinen einzigen „Sozialdemokraten“ festnehmen, da ihnen ohnehin alle reinkriechen würden. Man kann mit Roten allenfalls abstrakt über Politik diskutieren, da keiner Wort und Tat zu verbinden imstande ist; das mag trügerisch sein, da man z.B. in ländlichen Regionen mit Roten ohnehin nur saufen kann
20:53 [Ceiberweiber]
Das waren die GrünInnen
Nach der Wahlniederlage am Sonntag sind Spitzenkandidatin Ulrike Lunacek und Bundessprecherin Ingrid Felipe zurückgetreten; Lunacek wird auch ihr Mandat im EU-Parlament zurücklegen. Vorläufig steht der Noch-Abgeordnete Werner Kogler an der Parteispitze, um die verschuldete Organisation abzuwickeln. Damit ist auch klar, dass die Zeit der „GrünInnen“ vorbei ist, sich anscheinend nicht bewährt hat, vor allem Frauen in den Vordergrund zu stellen. Es ist den Grünen genauso wenig wie anderen Parteien gelungen, Geschlechterrollen in der Politik aufzubrechen; etwa dass sich Frauen an Regeln halten, während diese für Männer dazu da sind, umgangen zu werden. Deshalb legen Lunacek und Felipe ihre Funktionen zurück, während der SPÖ-Beschluss, mit ÖVP und FPÖ Gespräche zu führen dazu führt, dass Bürgermeister Michael Häupl und Landeshauptmann Hans Niessl in Parteispaltung machen. So eine Art Initiative wäre auch den Grünen zu empfehlen gewesen, als ihr Ex-Mandatar Peter Pilz eine Gegenkandidatur ankündigte und auch erfolgreich durchzog. Denn wie heißt es so treffend? Böse Mädchen kommen in den Himmel, brave aber nirgendwohin.
Europa - Wirtschaft (3)
13:42 [Griechenland-Blog]
Zentralbanken verdienen Milliarden an Griechenland
Die Zentralbanken des Eurosystems verdienten aus dem Ankauf staatlicher Anleihen Griechenlands bisher bereits viele Milliarden Euro.
13:42 [Griechenland-Blog]
Europas perfide Abzocke zu Lasten Griechenlands
Mittlerweile belegen auch offizielle Angaben und Zahlen, dass Griechenland von seinen sogenannten Partnern schamlos um viele Milliarden Euro abgezockt wurde und wird.
2:12 [Telepolis]
Macrons Vermögenssteuer: Der Staat verzichtet auf 3,2 Milliarden
"Ich mag diese traurige Leidenschaft derer nicht, die die Reichsten besteuern wollen"
Links des Tages (1)
1:30 [Aufgelesen und Kommentiert (@rume.de)]
Aufgelesen und kommentiert 2017-10-17
/ Bundessozialgericht: Lebensversicherung ist vor Hartz IV-Bezug zu verwerten / Air Berlin: Protestkundgebung der Belegschaft / Leiharbeiter meist weniger als neun Monate beschäftigt / AOK-Fehlzeitenreport: Immer öfter ist es die Psyche / Student, 19 Jahre, obdachlos / Durch die Drehtür: Als Abgeordneter raus, als Lobbyist wieder zurück / Angeblich strengerer Abgastest kommt von der Autolobby / Deutschland als größter Braunkohleförderer richtet im November die Klimakonferenz aus / Deutschlands Immobilienmarkt: Ein Paradies für Geldwäsche / Berlin: Steuertricks beim Immobilien-Deal mit dem Sony Center / Was die Ökonomisierung des Gesundheitswesens anrichtet / DIE LINKE: Nicht nur ein Fehler ist aufgetreten / G20-Aufarbeitung: Geschwärzt und gelöscht / Olaf Scholz lässt zurückfreislern / NRW: Schwarz-Gelb will BKA-Staatatrojaner einsetzen / Streit in der Linkspartei / Weiterlesen...
Deutschland - Arbeit und Soziales (1)
2:12 [junge Welt]
Merkels Rekordbeschäftigung
Mehr als drei Millionen Lohnabhängige in der BRD können von einem Job alleine nicht leben und haben deshalb mehrere
Deutschland - Demokratie und Politik (1)
2:10 [Unsere Zeit]
Kampf um die Lederhose
CSU und AFD im Konkurrenzkampf, wer beim Rechtsruck den Ton angibt
Deutschland - Recht und Polizei (2)
2:11 [junge Welt]
Deckel drauf
Zum Feuertod von Oury Jalloh in Polizeigewahrsam
2:10 [junge Welt]
Kartell des Vertuschens
Verbrannt im Polizeirevier: Staatsanwaltschaft Halle stellt Morduntersuchung im Fall Oury Jalloh ein, weil nichts zu ­ermitteln sei. Initiative will nach Strasbourg ziehen
Feuilleton - Meinung und Debatte (4)
14:40 [Strategic Culture Foundation]
Washington: The Bleeder of the ‘Free World’
Among the many self-flattering epithets it gives itself, the US has always claimed to be the “leader of the free world”. It’s a rather patronizing notion that America views itself as a selfless protector and benefactor of its European allies and others. This fairytale depiction of the world is coming to a rude awakening as American power buffets against the reality of a multi-polar world. Less a world leader and more like a blood-sucking leech on international relations.
14:16 [Sputnik Deutschland]
"Die Zeit der dominanten Rolle Merkels ist vorbei" - Sondierungen in Berlin
In Berlin beginnen die ersten Sondierungsgespräche zwischen Union, FDP und Grünen. Unter der Leitung von Bundeskanzlerin Angela Merkel werden nun angestrengt Gemeinsamkeiten gesucht. "Die Zeit der dominanten Rolle Merkels ist vorbei" sagt der Politologe Dr. Nils Diederich: "Sie ist nicht mehr die ungekrönte Königin", so der Experte.
13:48 [Sputnik Deutschland]
„Sucht nach politischem Feind“: Warum Berlin Russland als Feindbild braucht
„Entweder schlichtes Denken oder verwerfliche politische Absichten“ vermutet der Ex-Diplomat Frank Elbe bei einflussreichen deutschen Politikwissenschaftlern. Diese wollen mit Russland brechen, kritisiert er im aktuellen Heft der Zeitschrift „multipolar“. Diese ist den „Sicherheitsdoktrinen eurasischer Mächte“ gewidmet und blickt darüber hinaus.
2:07 [Voltaire Netzwerk]
Soll man wirklich die US-Politik gegen den Iran ernst nehmen?
Das State Department und Präsident Trump haben Verwünschungen gegen die Hisbollah und den Iran laut werden lassen, die einen Bruch des 5 + 1 Abkommens befürchten lassen. Aber für Thierry Meyssan ist es viel wahrscheinlicher, selbst wenn das Schlimmste möglich ist, dass Washington wieder einmal einen falschen Streit in Szene setzt, um seine israelischen und saudischen Verbündeten besser manipulieren.
Feuilleton - Kunst und Kultur (3)
13:50 [Sputnik Deutschland]
Geraubt und geplündert: Von Nazis erbeutete Kulturgüter kehren nach Russland zurück
Berlin hat neulich 45 historische Fotografien aus dem Bestand des russischen Schloss- und Parkmuseums Gatschina an jenes zurückgegeben.
13:36 [Sputnik news]
La Banque de France après le passage du réfugié politique Pavlenski (images exclusives)
Murs noircis, vitres brisées, façade abimée: voici des photos et une vidéo de la Banque de France de Paris le lendemain de l’incendie organisé par un réfugié politique russe ayant par le passé cloué la peau de ses testicules sur les pavés de la Place Rouge et mis le feu aux portes du siège du FSB à Moscou.
2:08 [indymedia.org]
»Der Gipfel - Performing G20« (Nachbericht)
Gut drei Monate ist es her, dass der G20-Gipfel in Hamburg zu Ende ging und eine Aufarbeitung der Geschehnisse ist noch nicht in Sicht. Nun fanden erstmals Bewegtbilder des Gipfelgeschehens den Weg auch ins Kino.
Feuilleton - Satire und Kabarett (1)
23:50 [Mondo Weiss]
Eli Valley lost work at Jewish paper for savage cartoons of Foxman and Dershowitz (but only the Israeli press cares)
Cartoonist Eli Valley lost his job at the Forward after editor in chief Jane Eisner said "she wasn`t comfortable with a Jewish newspaper criticizing Jewish leaders," he discloses in his new book, Diaspora Boy. And the New York Times runs a puff piece on Eisner and ignores the paper`s crisis over Zionism.
Themen - Agrarwirtschaft (1)
13:43 [Assawra]
Au Liban, quand la vigne supplante le cannabis
Assis dans sa vigne de la Bekaa libanaise, entre des plants de sauvignon blanc et de tempranillo, Michel Emad, militaire retraité et père de deux adolescents, se souvient de l`époque aujourd`hui révolue où il cultivait du cannabis. "Tout le monde plantait du haschisch, c`était la demande du marché, il n`y avait pas d`agriculture alternative", se justifie le quinquagénaire aux cheveux poivre et sel soigneusement coupés.
Themen - Armut und Reichtum (1)
2:11 [Covert Geopolitics]
7 Charts That Show How The Rich Hide Their Cash
Who avoids the most tax and what does that mean for inequality? These were the questions asked by two National Bureau of Economic Research working papers submitted this month (Tax Evasion and Inequality and Who Owns the Wealth in Tax Havens?). Both papers are available publicly here.
Themen - Bevölkerungskontrolle (2)
13:34 [Konjunktion]
USA Freedom Act: Ausweitung der Überwachung durch die Hintertür – Las Vegas sei Dank?
Bereits nach 9/11 wurde mit dem US Patriot Act ein Gesetz in den USA verabschiedet, das die Bürgerrechte massivst beeinträchtigte und weltweit Folgen hatte, weil sowohl andere westliche Regierungen sich mit eigenen Gesetzen an diesem Patriot Act anlehnten als auch aufgrund einschneidender Maßnahmen, die die USA dem Rest der Welt oktroyierten. Dabei ist den Wenigsten bewusst, dass dieses Monstrum eines Gesetzes mit mehr als 1.200 Seiten bereits in den Schubladen eines gewissen John Kerry lag,..
2:05 [Sputnik Deutschland]
Experte: Poroschenko errichtet Repressivapparat - durch Aufhebung von Abgeordneten-Immunität
Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko will Abgeordnete bestrafen, wenn sie ihn kritisieren. Noch schützt ein Gesetz die Parlamentarier vor dieser Willkür, aber es soll schnellstens abgeschafft werden.
Themen - Energie und Ressourcen (1)
14:38 [Asialyst]
Chine : l`enjeu économique des terres rares derrière la fin des véhicules à essence
C’est le pétrole de la Chine. Rassemblant des métaux aux propriétés magnétiques, thermiques, optiques et catalytiques difficilement substituables, les terres rares sont aujourd’hui indispensables à la fabrication des produits de haute technologie. L’absolu monopole de la Chine sur l’extraction mondiale des terres rares est dès lors un enjeu géopolitique majeur. La fin récemment annoncée par Pékin des véhicules à essence et le basculement vers les voitures électriques risquent potentiellement d’accroître la dépendance des économies occidentales à l’égard de la Chine.
Themen - Geheimdienste und Terror (4)
14:36 [Sputnik Deutschland]
Terror in Berlin: Syrischer Flüchtling warnte vergeblich vor Anis Amri
Ein syrischer Flüchtling soll die Behörden zweimal vor dem Berliner Weihnachtsmarktattentäter Anis Amri gewarnt haben, allerdings vergeblich. Dies berichtet das ZDF-Magazin „Frontal 21” in einer Vorabmeldung.
14:36 [Sputnik Deutschland]
Verfassungsschutz: Flüchtlinge geben „viele Hundert Hinweise“ auf IS-Terroristen
Viele Asylbewerber geben den deutschen Sicherheitsbehörden Hinweise zu möglichen Anhängern der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS). Dies berichtet „Zeit Online“ unter Berufung auf das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV). Auch im Fall des Berlin-Attentäters Anis Amri habe ein Asylbewerber die Behörden informiert.
13:47 [Gegenfrage]
Syrische Streitkräfte entdecken israelische Waffen in IS-Lager
Die syrische Armee hat Waffen und andere Ausrüstung aus Israel in einem Lager des Islamischen Staats entdeckt. Zudem verletzten israelische Kampfflugzeuge gestern den syrischen Luftraum.
0:55 [Fars News Agency]
Al-Nusra Terrorists Hand over Idlib Military Airport to Turkish Forces
The Kurdish-language Hawar news quoted local sources as saying that the Al-Nusra Front has handed over Taftnaz military airport, known as one of the largest military helicopter bases in Northeastern Idlib, to the Turkish soldiers.
Themen - Geschichte (5)
14:48 [Jacobin]
“Just Cause” and Its Aftermath
With the death of Manuel Noriega, we look back at the bloody 1989 invasion of Panama and the imperial wars that it helped justify. Twenty-eight years ago, as the Iron Curtain crumbled and liberal intellectuals trumpeted the end of history, a strike force of some thirty thousand American soldiers invaded the small Central American nation of Panama. They arrived just before Christmas.
Zum Thema:
[rtxyz1/Youtube] The Panama Deception
14:47 [Mondialisation]
L’intervention Otan dans la crise des Balkans
Le « nouveau concept stratégique » de l’Otan se trouve mis en pratique dans les Balkans, où la crise de la Fédération Yougoslave, due aux oppositions entre les groupes de pouvoir et aux poussées centrifuges des républiques, a atteint le point de rupture.
13:33 [Vers où va-t-on?]
Qu’est ce qui alimente la guerre civile ? L’énergie et la montée du fascisme
Les chemises noires italiennes au début des années 1920. Il y avait une chanson fasciste à l’époque qui disait : « Les fascistes et les communistes jouaient aux cartes. Les fascistes ont gagné avec l’as de trèfle. » Mais les trèfles utilisés par les fascistes n’étaient qu’un élément marginal dans une lutte qui avait pour facteur fondamental l’approvisionnement en énergie de l’économie italienne.
2:12 [Telepolis]
Stammheimer Todesnacht: Es bleiben zahlreiche Widersprüche
Kann der Tatort "Der rote Schatten" die Diskussion um die Todesumstände der RAF-Gefangenen neu beleben?
2:09 [Telepolis]
Weitere Geheimdokumente zur Kuba-Krise freigegeben
US-Militärs planten militärische Besetzung unter Vorwand
Themen - Hintergrund (1)
14:37 [Moon of Alabama]
Syria, Iraq - Why The Kurdish Independence Project Failed
The bid of the Kurdish Barzani clan for an independent Kurdistan in north Iraq and beyond has utterly failed. Masoud Barzani, the strongman of the Iraqi Kurdish region, had called for the referendum to divert from his government`s financial problems. Other Kurdish powerhouses saw it as a last attempt by Barzani to save his failing political position. The referendum asked for independence including in "Kurdistani areas outside the (Kurdistan) Region". It was an annexation bid.
Themen - Informationstechnologie (2)
14:54 [Press TV]
Ericsson seals deal to help Iran launch IoT
Iran has signed an agreement with Ericsson, the leading provider of communications technology solutions, to use its help in launching the Internet of Things (IoT) across the country.
13:30 [Neulandrebellen]
Deutschland deine Täler – heute: Das verschlafene Digi-Tal
Jetzt aber – gleich hinter Banya, da war doch kurz der Empfang weg. Oder nein, doch nicht, ich habe mich getäuscht: Nur zwei Balken weniger zeigte mein Handy hier im Balkangebirge an, aber online war ich immer noch. Ob Berg oder Tal: Überall digital. In Deutschland gibt es das bloß als verschlafenes Digi-Tal.
Themen - Medien und Propaganda (5)
14:33 [Aude Lancelin]
Sept idées fausses sur les médias
Les gardiens de nos médias CAC 40 ont une rhétorique bien rodée pour se garder de toute critique, et continuer à passer pour des héros des libertés publiques tout en oeuvrant à verrouiller le système d’information français. Demi-vérités, mythes éculés ou mensonges éhontés, certains de leurs arguments s’avèrent hélas encore très efficaces auprès du public. Voici comment s’armer intellectuellement contre ces pseudo-évidences en sept leçons.
13:40 [La Pravda]
La propagande anti-coréenne d’Amnesty International
Au cours du mois d’octobre 2017, les ménages suisses ont reçu un tract de propagande d’Amnesty International, dans leur boîte aux lettres, qui visait exclusivement la Corée du Nord.
13:38 [Word Socialist Web Site]
How the Internet keeps us safe from people like Thomas Friedman
There are few public figures more justifiably reviled by thinking people than Thomas Friedman. As a columnist for the New York Times, Friedman has served as a propagandist for every war the United States has started over the past two decades, from the bombing of Serbia, to the invasions of Iraq and Afghanistan, to the “regime change” operations in Libya and Syria.
2:06 [Sputnik Deutschland]
US-Presse bringt Social Media-Accounts der Mitarbeiter unter Kontrolle
Die politische Situation in den USA diktiert der schreibenden Zunft strikte Verhaltensregeln, schreibt die „Nesawissimaja Gaseta“ am Dienstag. Eine der führenden US-Zeitungen, die „New York Times“, verschärft die Verhaltensregeln ihrer Mitarbeiter in den sozialen Netzwerken.
2:05 [Sputnik Deutschland]
Großbritannien engagiert Werbeagentur zur Rettung des ukrainischen Images
Die Regierung Großbritanniens hat die bekannte Werbeagentur M&C Saatchi zur „Rehabilitation“ des Ansehens der Ukraine eingestellt, wie die britische Zeitung „The Guardian“ am Dienstag mitteilt.
Themen - Migration (1)
12:51 [RT]
61,000 flee Kirkuk as Iraq says Kurdish independence ‘a thing of the past’
After the Iraqi army took over Kirkuk, Baghdad has said that Kurdish independence is “a thing of the past” and the controversial referendum should be forgotten, as the UN says 61,000 people have fled the northern city of Kirkuk.
Themen - Militär und Frieden (2)
14:42 [Strategic Culture Foundation]
Why Sell S-400s to the Other Side`s Allies?
Moscow is selling S-400 air defence systems to Turkey and Saudi Arabia. In the first case, a down payment has apparently been made while in the second the intention has been announced. This immediately presents the question of why Moscow would agree to sell one of its crown jewel weapons systems to countries which are not only not solid allies but are, in fact, American allies.
13:19 [Al Masdar News]
Prominent Syrian general Issam Zahreddine killed in Deir Ezzor
The prominent Syrian Arab Army (SAA) officer, Major General Issam Zahreddine, was killed today in Deir Ezzor after his convoy struck a land mine planted by the Islamic State (ISIS).
Themen - Wirtschaft und Finanzen (1)
14:46 [The Future of Freedom Foundation]
Separating Economy and State
Throughout history, governments have controlled and regulated economic activity and monetary affairs. It has been generally accepted that such control and regulation are among the essential functions of government. The notion has always been that without government control and regulation of the economy and money, there would be economic and monetary chaos and disorder that would cause suffering for everyone, especially the poor.
Schlusslicht - Herzliches und Herzhaftes (1)
2:04 [Sputnik Deutschland]
Minister: Kiew wird Krim erst nach Vernichtung Russlands zurückholen
Einen anderen Weg zur Rückeroberung der Schwarzmeer-Halbinsel Krim als die Zerstörung Russlands gibt es nicht. Das erklärte Georgi Tuka, ukrainischer Vizeminister für die Angelegenheiten der Inlandsflüchtlinge und zeitweise okkupierten Territorien, am Dienstag in Kiew nach Angaben der Nachrichtenagentur UNN.
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!