Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Reichtum ist viel, Zufriedenheit ist mehr, Gesundheit ist alles.
  Aus Asien
 18.04.19 22:22                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

Aktuelles (35) [der letzten 24 Stunden]
Topthema - Aktuelle Hotspots (3)
15:20 [antikrieg.com]
Hölle gepaart mit Vergeblichkeit
Oh, die Normalität des Militarismus! Unsere jährliche finanzielle Blutung für diese komplexe Menagerie von Institutionen - vom Pentagon über die Homeland Security, die Nuclear Security Administration bis hin zur CIA und ihren geheimen Ausgaben - darf in den Korridoren des Kongresses nicht ernsthaft in Frage gestellt werden, auch wenn es sich insgesamt um fast eine Billion Dollar jährlich handelt.
14:25 [The Blog Cat]
Die fanatisch verlogene EU
Im Gegensatz zu den USA unter Donald Trump, der so stolz psychopathisch ist, dass er so weit gehen und seinen Anhängern erzählen kann, dass sie seine Führung auch dann akzeptieren würden, wenn er auf der 5th Avenue jemanden über den Haufen schießen würde, so ist die Europäische Union dermaßen fanatisch verlogen (Trump würde es „politisch korrekt“ nennen), dass ihre Führer regelmäßig von „Menschenrechten und Demokratie“ schwadronieren, während ihre Regierungen wahllos Menschen in fremden Ländern ausrauben und abschlachten (was hier im Folgenden dokumentiert wird).
14:15 [Rubikon]
Der Macht-Wahn
Wie in Syrien geht es auch in Venezuela nicht nur um Öl, sondern um die Sucht, andere zu beherrschen. Nicht das Erdöl, sondern die Besessenheit des Westens, andere zu beherrschen, ist laut Andre Vltchek der eigentliche Grund für die Gewalt und den Terror, den der Westen über die ganze Welt bringt. Diese Besessenheit findet in den neokolonialen Kriegen ebenso ihren Ausdruck wie in den Regime-Change-Bestrebungen in Venezuela und Syrien.
Termine - Events und Happenings (2)
18:22 [Unser Politikblog]
Osterkundgebung „Ja zum Weltfrieden – Nein zur humanitären Intervention“
Ostermontag, 22.04.2019, von 13 bis 17 Uhr auf dem Geschwister-Scholl-Platz in Wuppertal
14:08 [potsdam-aufstehen.de]
Potsdamer Ostermarsch 2019 – für den Frieden
Ein Krieg wird ganz offensichtlich vorbereitet. Nicht nur die Propaganda, auch die Truppentransporte der US-Armee an die Grenze zu Russland sind deutliche Zeichen. Dagegen stehen wir auf!
Welt - Lateinamerika (2)
19:50 [Demokratisch-links]
Hintergrund: Die USA, Kuba und Lateinamerika
Venezuela wird von US-Truppen belagert, der Wirtschaftskrieg über Sanktionen und Sabotage geht ebenso weiter, wie die -laut Westmedien nicht existierenden CIA-Terror-Operationen. Dabei hatte man vor der Ära Trump noch Hoffnungen auf einen „karibischen Frühling“ der US-Dominanz in Lateinamerika. Doch spätestens mit Trump ist das vorbei: Um das Verhältnis Kubas zu den USA steht es heute wieder schlecht. Obwohl unter Obama ein paar halbherzige Entkrampfungs-Bemühungen Washingtons zu begrüßen waren. ...Kuba wieder als eine „blutrünstige Diktatur“ behandeln werden. Trump hat sich damit dem rechtsradikalen Establishment seiner Republikaner-Partei vollkommen angepasst, die immer zu Exilkubanern in Miami wie dem Bacardi-Clan hielten.
19:44 [Scharf-links]
Stromausfall in Venezuela: Gibt es einen Wirtschaftskrieg der USA?
Aktuell verschärfen in Caracas mysteriöse Stromausfälle die von den USA verhängte Hungerblockade qua Wirtschaftssanktionen. Dringend benötigte Lebensmittel und Medikamente verderben, Kinder hungern und Kranke sterben. Aber die Westmedien sehen als verantwortlich für die Krise in keinster Weise die USA, sondern allein den demokratisch gewählten Präsidenten Maduro, den Nachfolger des Sozialisten Hugo Chavez. Was haben CIA und CCF (Congress on Cultural Freedom) damit zu tun?
Welt - Mittlerer Osten (1)
21:50 [OilPrice]
New Middle East Alliance Shakes World Powers
A new bloc is emerging in the greater Middle East with the declared objectives of dominating the entire Arab world, confronting and containing the US and its allies; and controlling and benefiting from the entire hydro-carbon economy, from production to transportation. The leading members of the new bloc are Turkey, Iran, and Qatar; with Iraq, Syria, Lebanon, and Jordan submitting to the new bloc.
Welt - Weltwirtschaft (1)
14:03 [German Foreign Policy]
War of Sanctions against Russia - Atmosphere of Alarm
German business circles are readying themselves for a new round of US sanctions against Russia and are warning against a second "Iran scenario, " because of a comprehensive package of US punitive measures, intended to affect also all Russian energy projects abroad. The new sanctions may not only prevent an LNG terminal Novatek plans to build in Rostock, but also facilitate steps against the three - of the twelve - large German refineries in which Rosneft holds shares.
Europa - Allgemein (2)
20:22 [RT]
Wahlkampf in Ukraine: Präsident Poroschenko wartet vergeblich im Stadion auf Amtsanwärter Selenskij
Am Sonntag ist der ukrainische Präsident Petro Poroschenko zu einem Wortgefecht mit seinem Herausforderer Wladimir Selenskij erschienen. Doch der Rivale ließ sich im Olympiastadion in Kiew nicht sehen. Der Staatschef nutzte die packende Wartezeit für eine Pressekonferenz.
20:16 [Julia Reda MEP]
Voting results, EU #Copyright directive approved:
Germany`s votes were responsable for harsh copyrigth directive
Europa - Wirtschaft (2)
21:46 [RT]
Washington menace de s’en prendre aux entreprises étrangères présentes à Cuba, l’UE hausse le ton
Les Etats-Unis accentuent de la sorte la pression qu’ils exercent depuis des décennies sur Cuba, dont ils accusent par ailleurs les autorités de soutenir le président vénézuélien Nicolas Maduro, autre ennemi déclaré de Washington. Lors de l’adoption de la loi Helms-Burton en 1996, le département d’Etat américain avait estimé qu’il existait jusqu’à 200 000 plaintes potentielles, qui ont donc été gelées et pourraient être remises en selle lorsque le chapitre III sera pleinement activé.
13:59 [German Foreign Policy]
Go for Broke (II) - "An EU Trade Colony"
Germany`s Minister of the Economy, Peter Altmaier, warns of the consequences a "hard" Brexit would have on Germany, and sees the danger of the loss of "thousands of jobs." Brussels and London must absolutely "prevent the big crash at the last moment," declared Altmaier yesterday.
Deutschland - Aktionen und Proteste (1)
20:25 [nd]
Enteignet Söder!
Ein Gespenst ging letzte Woche um in Deutschland – das Gespenst des Sozialismus. Wegen des Vorhabens, per Volksentscheid für eine Enteignung großer Wohnungsunternehmen zu sorgen. Enteignung sei nämlich, wie viele besorgte Personen der Öffentlichkeit klarstellten, ein Relikt des Sozialismus.
Deutschland - Demokratie und Politik (1)
14:02 [Blauer Bote Magazin]
Franziska Brantner und die toten Ausländer
Am heutigen Donnerstag, 18. April 2019, tritt die Heidelberger Bundestagsabgeodnete Franziska Brantner (Die Grünen) im Café Bernstein in Mannheim auf. Hauptthema ist die Europäische Union (EU), welche von Brantner mit dem doppelt so großen Kontinent Europa gleichgesetzt wird. Es soll um den Brexit Großbritanniens gehen und um „Wie gehen wir mit Anti-Europäischen Kräften auf dem europäischen Festland um?„.
Deutschland - Medien und Meinungsmache (3)
19:59 [Scharf-links]
DISRUPT! Widerstand gegen den technologischen Angriff
Wir alle nutzen gern und häufig neue Technologien, z.B. hier und jetzt im Internet. Selten, allzu selten denken wir darüber nach, welche Folgen diese Technik für uns selbst, geschweige denn für Gesellschaft und Politik haben könnte... „DISRUPT! beschreibt die Versuche, das menschliche Dasein den Anforderungen einer reduktionistischen künstlichen Intelligenz zu unterwerfen. Der Anpassungsdruck des Menschen an die Maschine wirkt bereits jetzt – weit vor einer vollständigen Vernetzung aller mit allem. Das redaktionskollektiv çapulcu dechiffriert diese oft unhinterfragte Entwicklung als Angriff auf unsere Autonomie und analysiert seine entsolidarisierende Wirkung. Denn Technologie ist nie neutral, sondern immanent politisch.“
19:56 [Scharf-links]
„Disrupt Yourself“: Digitalisierung als Abenteuerurlaub für Manager
„Disrupt“ ist das Buzz-Word des Jahres: Augstein & Blome, die Polittalker, die Rechts vs. Links mimen, setzten neulich die „disruptive Innovation“ des einen gegen die „innovative Disruption“ des anderen in Szene. „Disrupt“ heißt zerstören und Firmen mit disruptiven Innovationen zerstören ihre Konkurrenz, heute meist mittels Digitalisierung. „Disrupt Yourself“ von Christoph Keese, dessen heimliche Basisthese zur Digitalisierung lautet: Widerstand ist zwecklos. Schon Keeses Untertitel „Vom Abenteuer, sich in der digitalen Welt neu erfinden zu müssen“ schreit es heraus: Wir alle „müssen“, aber wir sollen es als tolles Abenteuer erleben.
8:42 [German Foreign Policy]
Äußere und innere Feinde - Propaganda
Nebulöse Warnungen anonymer Geheimdienstler setzen die Kampagne Berlins und Brüssels gegen eine angebliche russische Einmischung in den Europawahlkampf fort.....In der Praxis ändert dies freilich nichts daran, dass die antirussische Stimmungsmache nicht mehr nur gegen Russland selbst genutzt wird, sondern in wachsendem Maße auch dazu dient, oppositionelle Ansichten im Inland auszugrenzen.
Feuilleton - Literatur (1)
18:20 [Querdenkende]
Ostern fällt flach
Hasen haben es nicht leicht an Ostern, jenes ständige Eier verstecken nervt einfach alljährig, erst recht im fortgeschrittenen April, wenn man viel eher mit seinen Liebsten herumtollen möchte ob des sonnig-milden Frühlingserwachens, überall zartes Grün Mutter Natur zu neuem Leben erwecken läßt. Nur diese Wesen auf zwei Beinen, Menschen eben, trampeln mit ihrer Rücksichtslosigkeit alles platt, vom Osterfestfeiern mal ganz zu schweigen.
Feuilleton - Meinung und Debatte (1)
19:47 [NDS]
Kein neuer Galeano: Stefan Peters’ Venezuela-Buch
Die vom Schmetterling-Verlag versprochene „kritische Würdigung der Erfolge des Chavismus“ fällt insgesamt äußerst spärlich und lakonisch aus, verglichen mit dem gebetsmühlenhaft und markig verkündeten Scheitern des Chavismus durch den Autor Stefan Peters. Peters braucht sich also nicht zu wundern, wenn seine Kritiker von scharf-links.de ihm vorwerfen, er betreibe letztlich die „wortgewaltige Exkulpierung der Machenschaften von Ölkonzernen, USA und CIA“, weil er diese komplett ausblende. Der deutsche Professor Stefan Peters ist sichtlich bemüht, den USA bzw. den westlichen Machteliten nirgends auf die Zehen zu treten.
Feuilleton - Kunst und Kultur (2)
19:52 [Scharf-links]
Kafka auf Hartz IV: Politische Funktionen der Fantastik
Spätestens mit Andreas Heyers Essay „Die Utopie steht links!“ (Rosa-Luxemburg-Stiftung 2006) ist eine populäre Gattung wieder in den Fokus politisch interessierter Menschen geraten: Die Fantastik. Die Gesellschaft verbessern zu wollen braucht Fantasie, sich Neues vorzustellen, von einer anderen Welt träumen zu können. Untrennbar von der utopischen Dimension ist die reflexive und ironische Funktion der Fantastik. Das jüngst publizierte Buch „Funktionen der Fantastik: Neue Formen des Weltbezugs“ stellt diesen gesellschaftskritischen Aspekt in den Mittelpunkt.
14:11 [NachDenkSeiten]
Dutzende von Notre-Dames sind auch mit militärischer Unterstützung Frankreichs in Schutt und Asche gelegt worden
Dass die berühmte Kirche in Paris einem Brand zum Opfer gefallen ist, ist schrecklich. Genauso schrecklich ist aber die Zerstörung von Kulturgütern (mindestens) ähnlich bedeutender Art im Irak, in Libyen, in Syrien, im Jemen und an vielen anderen Orten der Welt. Sie wurden Opfer der westlichen Kriege, an denen Frankreich wie die USA, Großbritannien und andere Nationen beteiligt sind.
Feuilleton - Satire und Kabarett (1)
8:37 [qpress]
EU plant verbindliche BREXIT-Verordnung
Der BREXIT beschäftigt die Menschen innerhalb der EU schon viel zu lange. Das schreit nach einer EU-Verordnung, um das böse Thema EU-konform abzuarbeiten.
Themen - Bevölkerungskontrolle (2)
20:20 [RT]
Britische Regierung plant Regulierung sozialer Medien (Video)
Die britische Regierung plant ein Gesetz, das die sozialen Medien zum Schutz der User regulieren soll. Eine unabhängige Aufsichtsbehörde soll die Einhaltung der Auflagen überwachen. Bei Verstößen drohen drakonische Geldstrafen, strafrechtliche Verfolgung oder die Sperrung von Seiten für den britischen Raum.
14:28 [Techdirt]
EU Parliament Votes To Require Internet Sites To Delete `Terrorist Content` In One Hour (By 3 Votes)
... the EU has been pushing a really dreadful "EU Terrorist Content Regulation" with the main feature being a requirement that any site that can be accessed from the EU must remove any content deemed "terrorist content" by any vaguely defined "competent authority" within one hour of being notified. ... Since this version is different than the absolutely bonkers one pushed by the European Commission, this now needs to go through a trilogue negotiation to reconcile the different versions, which will eventually lead to another vote.
Themen - Forschung und Technik (2)
20:24 [Mothersdirt]
Katastrophe in Paris: Kathedrale von Notre Dame brennt lichterloh
Am frühen Abend brach im Bereich des Holzdachstuhls der Notre-Dame ein Großbrand aus und erfasste rasend schnell die gesamte Dachkonstruktion. Eine Katastrophe, die seinesgleichen sucht.
8:36 [Querdenkende]
Notre Dame de Paris schutzlos einem Flammenmeer ausgeliefert
... kurz vor 19 Uhr MEZ wurde der Feueralarm während einer stattfindenden Messe ausgelöst, der Dachstuhl brannte für all jene sichtbar, die gen Cathétrale Notre-Dame de Paris blickten, manche nahmen instinktiv das entsetzliche Geschehen per Smartphone-Kamera auf. Rasend schnell verbreitete sich die Meldung weltweit über das Unglück, dessen Ursache mit der stattfindenden Großrestauration zusammenhängen kann, die just im April begonnen hat
Themen - Geheimdienste und Terror (2)
20:25 [RT]
Wie Großbritannien und CIA Donald Trump gegen Russland manipulierten
Über die Entscheidungsgrundlage der Ausweisung dutzender russischer Diplomaten aus westlichen Ländern als Folge des Nowitschok-Anschlages auf Vater und Tochter Skripal war bisher wenig bekannt. Nun kommt ans Licht, dass US-Präsident Donald Trump ausgetrickst wurde.
20:24 [Moon of Alabama]
CIA Director Used Fake Skripal Incident Photos To Manipulate Trump
An ass kissing portrait of Gina Haspel, torture queen and director of the CIA, reveals that she lied to Trump to push for more aggression against Russia. In March 2018 the British government asserted, without providing any evidence, that the alleged `Novichok` poisoning of Sergej and Yulia Skripal was the fault of Russia. It urged its allies to expel Russian officials from their countries. The U.S. alone expelled 60 Russian officials. Trump was furious when he learned that EU countries expelled less than 60 in total.
Themen - Geschichte (1)
13:59 [German Foreign Policy]
Murder Pays - Abducted for "Germanization"
Germany is still paying war victims` pensions to Nazi collaborators abroad, while refusing any compensation to the numerous victims of the Nazis.
Themen - Kriminalität und Nepp (1)
14:08 [Querdenkende]
Xantus-Drinkcheck Schutz vor K.-o.-Tropfen
Eines der schrecklichsten Vorstellungen sind Situtationen, in denen man keinerlei Gegenwehr leisten kann, lediglich bei halben Bewußtsein die Wirklichkeit gerade mal registriert oder sogar überhaupt nicht. Wenn das Ganze noch mit sexuellem Mißbrauch einhergeht, sitzt der Schock wesentlich tiefer, bedeutet für Opfer ein Martyrium. Die Dunkelziffer von Menschen, die mittels K.-o.-Tropfen demaßen hinterlistig willenlos gefügig gemacht werden, dürfte ziemlich hoch sein.
Themen - Menschenrechte (1)
20:19 [RT]
Warum wollte Ecuador Julian Assange loswerden?
Die Regierung Moreno nennt neun Gründe: - Einmischung in die auswärtigen Angelegenheiten anderer Staaten - Verwerfliches Verhalten und mangelnde Achtung gegenüber Ecuador - Drohungen des Asylbewerbers gegen den Staat und die Botschaft in London - Bekräftigung des Vereinigten Königreichs, dass es kein sicheres Geleit gewähren würde, was einen unbefristeten Aufenthalt von Assange auf dem diplomatischen Sitz bedeutete - Verschlechterung von Assanges Gesundheitszustand - Asyl ist kein Instrument, um der Justiz zu entgehen - Bislang liegt kein Antrag auf Auslieferung von Assange durch ein Drittland vor - Ausreichende Garantien des Vereinigten Königreichs, dass er nicht an ein Drittland ausgeliefert wird - Unstimmigkeiten bei seiner Einbürgerung als ecuadorianischer Staatsbürger
Themen - Natur und Kosmos (1)
18:21 [Der Überflieger]
Die Krise des Ökosystems Erde und seine Rettung
Das Ökosystem unseres Heimatplaneten ist enorm strapaziert und wenn wir dagegen nicht umgehend Maßnahmen ergreifen, wird dies zu einer sozialen Instabilität führen. In den nächsten 30 Jahren könnten wegen der Bodendegradierung und dem Klimawandel etwa 50 bis 700 Millionen Menschen auswandern müssen.
Themen - Sport (1)
20:22 [RT]
Erste Eiskunstläuferin mit Kopftuch: Zahra Lari – Die Revolution auf dem Eis
Die 24-jährige Zahra Lari ist die erste Eiskunstläuferin weltweit, die als praktizierende Muslimin im Hidschab auftritt. Bei der letzten Winteruniversiade war Lari außerdem die erste Eiskunstläuferin aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. Wegen Verstoßes gegen die Kleiderordnung wurden ihr in der Vergangenheit Strafpunkte abgezogen, sie trennte sich trotzdem nicht von ihrem Kopftuch. RT hat die Sportlerin interviewt.
Schlusslicht - Herzliches und Herzhaftes (1)
8:40 [Aufgewachter]
Lustige Erwerbslose geht in die Frühlingssonne statt in die Hartz IV-Maßnahme
Wohl im Bewußtsein das ihr diese hohle „Drohung“ eines völlig unqualifizierten Mitarbeiters des Maßnahmeträgers nichts anhaben kann, erschien diese drei Tage.

Warning: fopen(inc/cache/aktuelles_0_0___0.html): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w005cd3a/inc/cache.class.php on line 43
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!